Vollständige Version anzeigen : Soundkarte rauscht miteinmal nur noch


harharhar
17.01.2007, 21:32

Ich habe nichts gemacht, doch vor 10 minuten fing alles an, jeder ton war nur noch ein rauschen, hab ne inboard dolby soundkarte auch schon im geräte manager rauschgescmissen aber das brachte auch nichts, jeder ton jede musik einfach alles rauscht, habe treiber installiert es bringt einfach nichts, hat jemand ne ahnung was das ist?

ich hab für meine garte auch eine demo dabei ob man auch guten sound hört, das einzige was ich höre is der hubschrauber, aber verzerht und bei max lautstärke

harharhar
17.01.2007, 21:43

den ersten satz verstehe ich nicht, und 2. is die soundkarte aufm bord, also kann ich sie nicht rausnehmen

king_korn
17.01.2007, 22:52

Ähnliche Themen: Neue Soundkarte -- alte Front anschlüsse noch nutzbar? Jo Leute,, hab jetzt ne neue soundkarte gekauft --> die alte war ne onboard soundkarte die nur am schrabbeln war und blabla_._. so nur jet[...]
Soundkarte rauscht miteinmal nur noch Ich habe nichts gemacht, doch vor 10 minuten fing alles an, jeder ton war nur noch ein rauschen, hab ne inboard dolby soundkarte auch schon [...]
Soundkarte rauscht miteinmal nur noch
Probier mal die Onboard Soundkarte im Bios zu deaktivieren. Danach deinstallierst du den Soundkartetreiber und packst ihn anschließend neu rauf.
mfg

harharhar
17.01.2007, 23:09

im bios hab ich mal garkeine ahnung und habe angst was falsch zu machen, aber ich probiers mal

edit_: wenn ich sie deakiviere wo soll ich sie dann löschen?

UniQue
18.01.2007, 08:21

Du sollst nicht die Soundkarte löschen sondern den Treiber, dazu gehst du einfach in den Geräte-Manager indem du auf die Eigentschaften des Arbeitsplatzes gehst und dann auf Hardware oben klicken und dann sieht man den Geräte-Manager.

Da suchst du dann den Soundkartentreiber und machst einen Rechtsklick drauf und dann "Deinstallieren" klicken.

Danach einen Rechtsklick auf den Computernamen ganz oben in dem Geräte-Manager und auf "Nach geänderter Hardware suchen" klicken.

Dann installiert der den Treiber neu.

Wenns dann nicht geht, dann musst dir halt eine Soundkarte kaufen, ist ja nicht teuer.

und wenn du dann ein richtige Soundkarte kaufst, dann musst du die Onboardkarte ausgeschaltet lassen (im BIOS).

harharhar
18.01.2007, 11:05

das habe ich ja bereits vor deiner erklärung schon gemacht ;)
ich habe aber gerade was gefunden bei geräte manager da is bei der soundkarte creative ein ausrufezeichen und da steht bei ressourcen_:

Dieses Gerät kann keine Ausreichenden freien Ressourcen finden, die Verwendet werden können.
Wenn sie dieses Gerät verwenden möchten, müssen sie ein anderes System Deaktivieren.

Nun meine frage, was soll ich deaktiveren wenn ich das andere alles brauche?

mfg



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr