Vollständige Version anzeigen : pc zusammengebaut und dann???


19-michi-89
25.01.2007, 22:39

hey leutz,
was muss ich denn machen wenn ich meinen neuen pc zusammengebaut habe und das erste mal einschalte??

windows cd booten? treiber?

ich hab kei ahnung vom tuten und blasen,isses recht kompliziert??


danke schonmal,bewerte auch gut!


commander
25.01.2007, 22:51

Ja das BIOS konfigurieren würde ich erstmal.
Danach die Festplatte formatieren bzw. Windows installieren.
Was passiert denn , wenn du den Strom einschaltest?


DeathMaN
25.01.2007, 22:58

Ähnliche Themen: PC zusammengebaut, Bild schwarz Hi Leute, hab gestern meinen neuen PC bekommen und gleich zusammengebaut. Heute den rest erledigt und nach einem check will ich ihn start[...]
PC Zusammengebaut -> geht nicht an Hey! habe mir vorhin pc zusammengebaut, hab ihn dann gestartet und lüfter graka gingen alles kam nur kein bild! also hab ich nach dem fehl[...]
pc zusammengebaut und dann???
Ja das BIOS konfigurieren würde ich erstmal.
Danach die Festplatte formatieren bzw. Windows installieren.
Was passiert denn , wenn du den Strom einschaltest?

ja das ist schon recht in ordnung so als erstes immer ins bios !
was dort ganz wichtig ist die cpu temperatur !
sollte nicht über ca. 60 ° ist aber von model zu model unterschiedlich!


basti1990
25.01.2007, 23:01

also wenn alles angeschlossen ist ganz einfach_.. du drückst ganz vorsichtig auf den on/off schalter_._. und dann gehst du ins bios und stellst das ein_..

guckst ob er deine festplatte erkennt_.-usw
cpu temperatur überprüfen.
dann booten von der windowscd_.
formatierst die festplatte (auch wenn sie schon vor-formatiert ist)
dann installierst du windows
und ab da musst du ja wissen wie du weitermachst


Krass
25.01.2007, 23:13

Bevor du den PC startest solltest du noch auf die Jumpers auf deinem Mainboard achten. Falls du noch ein Mainboard hast, wo du den FSB noch per Jumper einstellst.


Stillhackme
26.01.2007, 19:29

was noch wichtiger ist _._. wenn du Front USB hast dann schau mal wenn du aufs mainboard guckst wenn der PC steht ob der Rote Stecker Links ist dann weiß dann Grün dann Schwatz ;)



Sonst geht dein Netzteil flöten und das ist dann "damage by User"



gruß


stillhackme


snake_skin_04
26.01.2007, 19:36

als erstes gehst du in den bios indem du F2 oder Entf drückst (je nach dem Mainboard)
dann stellst du bei Laufwerke das DVD-Laufwerk als first-Boot-Divice ein
dann legst du die Windows-Cd ein und installierst das ganze
dann musst du optional noch die Treiber für Grafikkarte, Lan, Sound_.. installieren
dann sollte dein pc laufen!!!
mfg snake_skin_04


T4kSt3R
26.01.2007, 19:43

Genau das ist glaube ich das wichtigste, das CD/DVD Laufwerk als erstes Bootlaufwerk einzustellen. Der rest geht bei den meistenneuen Mainboards (Bios) automatisch ( also Festplatte usw_)
Dann WinXP rein und los gehts. Treiber sind meist bei XP dabei und wenn nicht halt die Installationsdiskette/CD der Hardware die nicht automatisch erkannt wird einlegen und per Hand installieren. Oder du versuchst dann über Windows Updates die Treiber installiert zu bekommen (falls du keine Installations Cd hast.
Der rest geht dann eigentlich von allein, mit graults schon beim gedanken daran die ganzen Programme wieder zu installieren usw. aber einmal muss man es ja einrichten^^


FynnY
26.01.2007, 22:12

Wenn dus allein zusammengebaut hast, musst du dir erst mal sicher sein, dass alle Teile auf miteinander laufen. nicht das sofort das motherboard oder so durchbrennt ;)
dann ebend nur bios kurze einstellungen tätigen laufwerke ect. cpu ect. wird ja automatisch gemacht.
dann einfach windows installieren und fertig ;)
aber ich sag immer
learning by doing ;)
mfg Fynny


BAsE
26.01.2007, 22:39

mhh bios ist eigentich nicht mehr so wichtig finde ich das kann man nachher auch noch malchen wenn die kiste nach drei seks wieder ausgeht wird der cpu zu heiß ;) "!
und das cd laufwerk musst du auch nicht im biso als erstes boot laufwerk angeben, da wenn beim start bemerkt wird das auf der hdd nix ist springt er zum nächsten laufwerk_._._..
erstma betriebssystem drauf, pass auf usb und andere sachen hauf bei der installation, mir ist es versehentlich passiert das mein festplatten erst bei H: anfängt und davor mein cardreader ist_._..

man kann ja heute nicht mehr viel kaputt machen wenn man nen bissel englisch kann, und der überhitzungsschutz ist auch ganz toll_._._._._.

Greetz


Birka
26.01.2007, 22:42

Hey

ich habe meine Zweifel wenn er von "tuten und blasen" keine Ahnung hat, das das was wird_.
ich glaube er sollte erst mal Win installieren und wenn das funktioniert hat aber nur wenn, dann sollte er weitere Fragen stellen_..

ciao


DeathMaN
30.01.2007, 22:50

nicht sooo vielll der junge kommt doch garnicht mehr klaaa^^

;)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr