Vollständige Version anzeigen : Rechner findet externe Festplatte nicht!!!


linki17
26.01.2007, 15:33

Hallihallo,
ich habe folgendes Problem. Ich wollte selber eine externe Festplatte zusammenstellen und hab mich dann für eine Icy Box als Rahmen entschieden, und als Platte eine IDE-Samsung HD 400gb. Die Platte hab ich in den Rahmen eingebaut und wollt dann gleich mal mein Glück probieren obs geht. Allerdings gings an meinem Rechner(wo ichs zuerst probiert hab) nicht. Es kam zwar, dass er was gefunden hat aber nicht was. Im Gerätemanager kam dann "Samsung HD 400 usb" aber allerdings konnte ich nicht drauf zugreifen. An meinem Laptop wurde die Platte gleich gefunden und als Samsung_._. erkannt. Allerdings erscheint sie nicht im Arbeitsplatz, weder als Laufwerk noch als Festplatte. Im Gerätemanager wurde sie als Hardware mit Probleme bei der Installation registriert_;( ;(

ZUR INFO:
- auf Laptop und Computer läuft xp mit sp2
- meine andere externe läuft auf beiden ohne Probleme
=> keine Probleme mit USB-Treibern & CO
- die neue Festplatte gibt keine akustischen Anzeichen auf DEFEKT, wie rattern oder ähnliches

DIE SUFU HABE ICH BENUTZT, DIE GEFUNDENEN ERGEBNISSE DURCHFORSCHT, ABER NICHTS FÜR MICH RELEVANTES GEFUNDEN!!!!

Kann mir bitte jemand helfen????


DcPc
26.01.2007, 15:43

moin,
da du die ja selber gebastelt hast, kann es sein du den den jumper falsch oder garnich gesetzt hast?
musst die festplatte ja als slave angeben, wie du den umsetzen musst steht auf der platte oder anleitung drauf.

cya


prinz-eugen
26.01.2007, 15:58

Ähnliche Themen: Externe Festplatte kaputt? In Rechner einbauen? wie genau das prinzip über usb und externen platten funzt, weiß ich selbst nicht, aber es ist gut möglich, dass du die ganze platte erst[...]
PC findet meine externe Festplatte nicht Moin_. also_. mein PC (hp) findet meine externe festplatte nicht_. _. habe alles richtig angeschlossen. _. wenn ich es dran haben kommt n[...]
Rechner findet externe Festplatte nicht!!!
also da du dir die externe selber gebastelt hast musst du sie noch in partionen aufteilen oder formatieren (mir fällt der richtige begriff atm nicht ein)
düfür eignet sich Partition Magic 8_0 sehr gut allerdings musst du die version freischlaten im inet nach nem key suchen ;)

und nach dem partionieren wird sie dir im arbeitsplatz angezeigt ;)


Krass
26.01.2007, 16:24

Gehe einfach mal auf die Datenträgerverwaltung.

Desktop->Arbeitsplatz->rechts Klick->Verwalten->Datenträgerverwaltung

Dort kannst du erkennen ob die Festplatte erkannt wurde. Wenn ja, dann kannst du die gleich über die Datenträgerverwaltung partitionieren, formatieren und den Buchstaben aussuchen.


linki17
27.01.2007, 14:10

also ich habs ma ausprobiert mit umjumpern, des hat aber leider net funktioniert.
dann hab ich geschaut ob die platte erkannt wurde(über Datenträgerverwaltung), wurde aber leider auch nicht erfolgreich.
ich probiers etz dann mal mit Partition Magic 8_0


linki17
27.01.2007, 15:01

also ich habs nochmal mit partition magic 8_0 ausprobiert und kann nur sagen des des programm echt hammer ist. ich hab nur partitioniert und dann gings ruckzuck.
ich bedank mich für die hilfe




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr