Vollständige Version anzeigen : PC stürzt bei jedem Game ab. Brauche dringendst Hilfe!


tee
28.01.2007, 11:54

Hallo, mein PC stürzt bei jedem Game, das ich starten will ab.
Doppelklick, rödel, rödel, absturz.

Warum?

Mein System:

DOS: Xp Pro
Mainboard: Asus A8R-MVP
GraKa: Ati Radeon X1950Pro HDTV usw_..
SoundKarte: Creative X-Fi Fatal1ty Ed.
CPU: Amd 64 4000+
Netzteil: Hiper Typ R Modular 506W oder so_..
RAM: 1GB Corsair(?) ValueSelect (wird in 3 Tagen sowieso anders sein)
Sontiges: Platte, Laufwerke, Peripherie


Habe den Rechner seit 3 Tagen. Hardware zusammengeschraubt, XP "draufgemacht", Treiber rein.

Ging auch gestern schon nicht mehr, habe also mein ganz arg tollen PowerQuest DriveImage-Image , dass ich zum Glück gemacht hatte wieder reingespielt (also so, dass ich das Sys ohne Games hatte) und Spiele wieder neu draufgemacht. Ging wieder. Heute morgen PC an, alle Spiele stürzen ab. Da ich nicht jedes Mal bevor ich spiele das Sys neu aufsetzen will, frage ich jetzt.


Ach, ja: Habe auch schon die neuesten Treiber ausprobiert, aber immer noch Absturz.



Je schneller ihr antwortet desto besser ist es_._^^
Bw is drin.


>AZRAEL<
28.01.2007, 12:02

also folgende möglichkeiten stehen dir zur verfügung:

1-Ausm Fenster werfen

ne scherz beiseite ,

1. du könntest memtest durchführen um mögliche fehler im ram zu finden

2. schreib ma was du für nen betriebsystem drauf hast also 32bit oder 64bit?.

3. Tu ma deine Creative X-Fi Fatal1ty Ed. raus, ich meine ich erinnere mich an sonen Thread wo es
an dieser Soundkarte lag, das ein PC ziemliche Probs hatte, bin mir aber da net sicher aber schaden tuts ja net.

4. Funktionieren ander progs normal? passiert das alles nur bei spielen?

es ist schwer zu sagen obs nen hardware prob ist oder nen software prob aber führ erstma die punte aus.

mfg AZRAEL


tee
28.01.2007, 12:14

Ähnliche Themen: Brauche Dringendst ein CounterStrike 1.6 Steam Acc Hack-Tool Hallo alle miteinander, Ich habe folgendes Problem, Ich weiss nicht ob die Frage gestattet ist aber nunja_.. Ich brauche für 3 Leute [...]
Benötige DRINGENDST eure Hilfe !! 10er sicher bei erfolgr. Hilfe PLS HELP !!! hi leude, hab seit einigen tagen folgendes problem: Wenn ich meinen Rechner hochfahre, funzt erstmal alles wunderbar, doch wenn dann dieser [...]
PC stürzt bei jedem Game ab. Brauche dringendst Hilfe!
Also,

Zu 1_: War schon fast dabei.

Zu 1a_: Werde ich tun, glaube aber nicht, dass es daran liegt, der RAM läuft schon seit 2 Jahren in ner anderen Maschine.

Zu 2_: Ich habe da ehrlich gesagt keine Ahnung. Wollte es selber herausbekommen. Folgendes: Ich habe die ganz normale WinXP-CD mit SP 2. Das habe ich installiert. Dann habe ich aber noch sonen Treiber, "Athlon 64 Processor Driver", ka was der macht. DXDIAG zeigt mir da auch nix an.

Zu 3_: Jo, mache ich Ergebnis wird gepostet.

Zu 4_: Nur bei Spielen. Und anscheinen immer genau dann, wenn irgendwas mit Sound oder Grafik kommt. Also, Ladescreen, Absturz, oder eben kurz vor der NVidia oder sonstwas Werbung im Intro.


Pseudo
28.01.2007, 12:20

Also so auf die schnelle würde ich gleich auf die Temperatur tippen, oder auf die Leistung.

Da aber die Leistung wohl ausreicht solltest du mal überprüfen ob noch alle Rams funktionieren.
Und lass mal den Taskmanager laufen, wenn du ein spiel startest, so siehst du, ob dein PC vollausgelasstet wird oder nicht. Die volle auslasstung muss nicht daran liegen, das dein System zu schwach ist, sondern z_B. zu viele Progs die zu viel peicher fressen (Photoschop) oder du hast ein sehr hässliches virus auf einem deiner games. Die können auch bei der neuinstallation evt. gleich herunter geladen werden. Oder auch kann es ein Problem mit den Treibern oder Gamepatches sein.

Temperatur: überprüf mit Speedfan oder so die Temperaturen, denn so könnte dein Rechner der die Graka auch schlapp machen.


>AZRAEL<
28.01.2007, 12:49

stimmt die temperatur habe ich ja ganz vergessen als mögliche quelle ist aber unwarscheinlich weil die temp ja dann schön ziemlich hoch im idle-prozess sein muss. also zum ram kennst du wenigstens den ram bustakt? und das er 2jahre in nem anderen pc war heißt nix, solange der riegel net kompatibel zum board ist ist alle für die katz_..


killah
28.01.2007, 12:51

da der pc ja nur abschmiert bei (aufwendigen) 3d-anwendungen würde ich ma folgendes checken:
- Temperatur von CPU und GPU, wobei die aber nicht schuld sein wird, sonst gäb es erst abstürze nach einer gewissen zeit im game
- Memtest ob Ram funzt!!!
- Mal mit onboard-sound laufen lassen
- glaube nciht dass es an den treibern oder deinem xp liegt !

in der regel würde ich ja immer sofort sagen ram ist im arsch, bei mir war aber nach 2 monaten herumprobieren klar dass es das mainboard war, umgetauscht und alles 1a!
mfg


Hakketas
28.01.2007, 12:51

Ich hatte das auch_. Wenn es an den Temps liegt, mach mal alle Lüfter sauber_.

Bei mir war das Problem, das Windows_. ich habe es einfach mal neu installiert !

Danach ging es wieder_.

Vllt ist es bei dir auch der gleiche Fehler ;)

Hast du evtl. auch eine möglichkeit es mit einer anderen GraKa zu testen ?


tee
28.01.2007, 13:02

Mein Lüfter ist erst einen Tag im Rechner, also nix mit saubermachen.
Die CPU-Temperatur beträgt beim Booten (nach stundenlangem Betrieb, also kein Kaltstart) 25-30 Grad.
Im Vollbetrieb geht die nicht über 46 Grad rüber.
Beim GPU bin ich mir nicht sicher, habe aber schon mit dem Teil 9 h am Stück gespielt (wenn ich nach der Gameinstallation keinen Neustart machen, funtz es, habe ich vergessen zu sagen) kann also auch net daran liegen (kein so lq-müll, sondern Hitman4 und Call of Juarez_)


Laut dem Mainboard-Handbuch müsste mein RAM kompatibel sein.
Und anhand der obigen Tatsache (9h zoggn usw_._) denke ich mal, dass es nicht daran liegt.


EDIT:// Dran gedacht, ob es ein Virus ist, habe ich noch nicht.
Habe nämlich den Hitman 4 Patch 1_1 und 1_2 eingespielt.


EDIT:// MemTest hat keinen Fehler gefunden.

Und bei Call of Juarez habe ich auch Cracks und so drin.

Würde ja so mit dem Problem Neustart übereinstimmen_..


sinawali
18.02.2007, 19:30

hi
das problöem kann am soundtreiber liegen, ich hatte das auch, dass ich einen veralteten drauf hatte. neuen heruntergeladen--->installiert, alles cool
sinawali (out)


kai50
18.02.2007, 19:40

wie ist das den kommt da beim absturz en blauer bios screen, fährt der wieder neu hoch dann ? Hast du den Pc selbst zusammengebaut ? würde ohne die antworten auf jedenfall mal auf grafikkarte tippen, hast du den extra powerup der graka auch an das netzteil bzw. grafikkarte angeschlossen, sonnst ist es klar das es daran liegt, funktioniert , der Lüfter deiner Grafikkarte, hast du hochgetaktet, kannst du die lüftung deiner grafikkarte manuel hochschrauben ? wenn ja versuch ma, das alles was ich dir bisher sagen kann




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr