Vollständige Version anzeigen : Skystar HD Treiberproblem


aida
28.01.2007, 13:02

Hi, ich hab mir gestern ne Skystar HD PCI TV Card besorgt, eingebaut, installiert, und siehe da sie funzt tadellos. _._. Dachte ich zumindest_._.

Nach dem 1. Neustart kam plotzlich die Fehlermeldung: Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10). Im Gerätemanger istn Rufzeichen davor_

Zur Problembehebung hab ich schon folgendes probiert:

1. Treiber deinstallieren > Neustart >Treiber neu installieren > Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10).

2-System neu aufgesetzt > Treiber installiert > Gerät Funkioniert > Neustart > Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10).

3. PCI Steckplatz gewechselt > Gerät funktioniert > Neustart > Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10).

Jetzt weis ich schön langsam nicht mehr weiter.

mein system (_board-raidrush-ws/showthread-php?p=1013184#post1013184)

MFG Aida


open24h
28.01.2007, 13:57

mal verschiedene treiber durchprobiert?
was sagt die ereignissanzeige? gibbts probleme mit nem anderen gerät?


aida
28.01.2007, 14:17

Ähnliche Themen: Sky mit Skystar HD2 Hey, ich wollte mal nachfragen ob es wie früher bei Premiere noch möglich ist Sky mit meiner TV Karte(Technisat skystar HD2) zu empfang[...]
Skystar HD Treiberproblem Hi, ich hab mir gestern ne Skystar HD PCI TV Card besorgt, eingebaut, installiert, und siehe da sie funzt tadellos. _._. Dachte ich zumind[...]
Skystar HD Treiberproblem
treiber hab ich schon die verschiedensten versucht, immer das selbe ergebniss
Die Ereignissanzeige zeigt auch keine konflikte.


EDIT:::::

So jetzt hab ich rausgefunden worans gelegen hat:

Ich habe mir eine andere Karte besorgt, die man auch ohne BDA Treiber verwenden kann, an dem hats nämlich gelegen. :-)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr