Vollständige Version anzeigen : Athlon vs Opteron


DcPc
06.04.2007, 17:49

moin leuds,

will nach getanner arbeit im sommer mein sys aufrüsten. vorweg ich hab ein NT mit 380watt von sharkoon (war damals eines der leisesten).

da auch ne neue graka und 4 rams her sollen und das geld knapp ist stellt sich jetzt die frage.

Athlon 4000+ (E6 stepping) oder nenn Opteron 144 mit 1,8.

E6 ist wichtig da ich noch 939 hab und der speichercontroller von meinem alten prozzi in 130nm, kacke ist, die opteron schaffen das auch, also 4 dimm

X2 sind mir noch zu teuer und den opteron würd ich auf 2,4 oder 2,6ghz takten.

ist das jetzt alles quatsch was ich hier erzähl? zu was würdet ihr raten?

danke schonmal

GermanFire
06.04.2007, 18:59

also 2,6Ghz sind leicht möglich mit einem opteron brauchst du guten Ram und ein ordentliches board. Ich hab einen 3700+ und der läuft gerade mit über 2,6GHZ dauerhaft teilweise ne woche durch. Wenn du das System zum zocken hernimmst dann kann ich dir nur einen x2 empfehlen denn meiner macht bei 2,62 GHZ langsam schon schlapp. Ein opteron wäre meines erachtens nicht schneller was hast denn auf der hohen kannte? wenn du nicht ozen willst dann nehm einen dual core 3800+ z_b. kostet 100€ ein 4000 + kostet als single core zwar nur 55€ aber naja. Also ich wechsel mein board und den CPU mit Ram bei mir ich wechsel auf C2D weil meine graka sonst noch einschläft :) ne also die CPU schlägt beim zocken oft an ihre grenzen

DcPc
06.04.2007, 19:43

Ähnliche Themen: Athlon 64 X2 4800+ (939) vs. Opteron 185 (939) Jo wollte euch nur mal fragen ob ihr irgend welche Erfahrungen, Benchmarks oder Tipps für dieses Thema habt. Wollte mir nämlich jetzt anst[...]
Athlon 64 3700+ oder Athlon 64 X2 3800+ ??? nur mal so am rande ne cpu kann man nicht reaparieren. wenn die put ist ist die put. ausnamhe sind die pins wenn mal einer abgebrochen ist d[...]
Athlon vs Opteron
danke schon mal.

habe:
-Corsair Value Select DDR400
-Abit AV8
-graka werd ich mir ne 7600gt holen

also mehr als90 oder 100eus wollt ich nicht ausgeben, meine beiden favoriten kosten ja 55 und 85.
wollt insgesamt auch nicht über 200eus gehen, aber bis sommer sinken die preise ja noch sowiese.

GermanFire
06.04.2007, 20:57

hmm naja dann würde vielleicht keinen von beiden nehmen :( nimmst lieber einen 3800+x2 der ist zwar 10€teurer als 100€aber viel besser. Jetzt noch einen single core CPU ist zwar recht unnütz aber zum Ocen den Opteron und zum normalen leiten tackten den 4000+

Mr.X
06.04.2007, 20:59

Also ich habe noch nen Opteron 144 drin mit E6 Stepping!

Der läuft sehr stabiel mit 2,8 Ghz auf nem DFI Mainboard. Also er läuft auf FX 57 Nivo :p

DcPc
07.04.2007, 08:00

danke schonmal, ist vielleicht ein bissle zu früh für diese entscheidung da der preis ja auch noch ne rolle spielt.

weitere erfahrungen oder ratschläge sind aber weiterhin willkommen

aso, ich bin es gewohnt beim zocken alles auf low zu haben, mich kotzen immer nur die langen encoding zeiten bei dvds an ^^

bw habt ihr mal für eure hilfe

edit:
so, hab eben den opteron 144 E4 tray für nur 61 eus gefunden, der 4000+ E6 kostet 55 eus.
die preise sind also nahezu gleich,was meinem geldbeutel anspricht.
ich denke es wid bei single core bleiben, da ich echt kein geld hab, soll ja auch noch ne graka und ram dazu.

Wraith
07.04.2007, 11:01

hmmja wenn du schneller encoden willst dann auf jeden fall nen dualcore :P da haste ziemlich grosse vorteile gegnüber nem singlecore

GermanFire
07.04.2007, 11:18

Ja naja ich versteh das bissel nicht du hast zwar kein geld aber willst ein recht frischens System. Naja Also ich würde dann kein opteron nehmen weil wenn de pech hast dann kannst du ihn garnicht so weit tackten wie den 4000+ ich würd den 4000er nehmen, aber ob E6 so toll ist. Naja wenn du noch neuen Ram und graka kaufst dann kostet dich das ja einiges aber wenn du low gewohnt bist. Ich an deiner stelle würde zum 4000+ greifen beim operon haben sich viele schon aufm arsch geseztzt das er nicht wie erwartet ein OC monster war. Es liegt ja auch zum teil am board.

don_bilbo13
07.04.2007, 19:02

nimm nen opteron mit 2 kernen. ich schau mal in der neuen pcgh nach, da haben die aüfrüsttips für sockel939 drin.

so *räusper*
der athlon 64 4000+ soll gut übertaktbar sein 70€, aber ich empfehle dir dringens ne dualcore cpu zu nehmen, z_b. den opteron 165 für 150€(ist auch gut übertaktbar)

ale angaben aus der pcgh

P_S_: für 130€ gibts noch den A64 X2 3800+( auch für OC geeignet)

DcPc
08.04.2007, 10:31

so, thx für eure hilfe soweit.

hab wo es ging auch ne bw verteilt.

so, werd mir bald dann, wenn die preise von dualcores nich drastisch fallen ^^, nen AMD ATHLON 4000+ mit san diego kern holen.

cya

GermanFire
09.04.2007, 00:39

Naja angeblich sollen sie ja weiter fallen man sagt jetzt bis zu 20%. Aber ich muss sagen 100€für ne CPU finde ich gerechtfertig. Naja wir werden sehen. Aber ganz ehrlich ic hwürd die augen zudrücken und eine Dual core kaufen. auch mit weniger Mhz ist es sinnvoller als einen 4000+. Glaub uns du wirst dich ärgen nicht doch einen genommen zu haben. Es ist zwar alle _._. aber der 4000+ wird bald ne anforderung sein für spiele schau nur wie schnell sich alles in 2 jahren entwickelt hat. Und wir gehen ja nicht rückwärts. Also ich kauf mir jetzt auch einen dual core weil meiner schon mächtig rumspackt beim gamen

DcPc
09.04.2007, 09:34

nagut,
übergeredet ^^, wird zwar bissle teuer aber singlecore is wahrscheinlich wirklich dämlich
also:
AMD X2 4200 Toledo E6,
hoffentlich reicht da mein 380watt nt wenn ich noch oc



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr