Vollständige Version anzeigen : Brauche neues Netzteil


reality2004
14.04.2007, 15:53

hallo,

ich bräuchte ein neues netzteil. was könnt ihr mir empfehlen?

mein system:
AMD X2 3800 _ 4400
2 GB RAM
2x 300 GB Festplatte (sind keine S-ATA Festplatten)
Geforce 8800 320 MB

greetz und thx,
reality2004


numenor
14.04.2007, 16:08

Gute Hersteller sind z_B Tagan, Seasonic, Enermax mein Favorit ist die StraightPower Serie (__1-hardwareversand-de/6VZpJwchPbb7WS/2/articledetail-jsp?aid=8097&agid=240) von Bequiet, die sind leise zuverlässig und sind nicht übermäsßig teuer. Für dein Pc müsste ein 450W Nezteil reichen.

mfg Numenor


Bahnler
14.04.2007, 16:12

Ähnliche Themen: Neues netzteil pc geht an / aus und zwar kollege hat ein neues netzteil er drückt auf den an knopf pc geht an und dann direkt wieder aus? an was liegt das? netzteil watt[...]
mein "neues" system funzt net :( *neues problem* - *brauche dingend hilfe* hab leider keine ahnung davon sorry aber ich erkundige mch mal für dich! mfg samy16[...]
Brauche neues Netzteil
Also ich bin ein FAN von Enermax Netzteilen.

Meiner Meinung nach sollte man bei einem netzteil nicht sparen, von daher sollten schon 80-100 Euro für ein Netzteil investiert werden.

Meine Vorschläge daher:

__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=70924

__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=160615

Meiner Meinung nach bist du mit beiden sehr gut bedient und hast nich ein bissel Platz nach oben :-)

MfG


DcPc
14.04.2007, 16:12

moin,
aufgrund deiner stromhungrigen komponenten und dem cpu würd ich 500watt nehmen.

Enermax Liberty (__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=130068&showTechData=true)

ATX-Netzt-BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 (__3-hardwareversand-de/8VOoQL1bXh0EiP/1/articledetail-jsp?aid=8098&agid=240)

cya


!bAnG!
14.04.2007, 16:34

Hab auch das 500er Be Quiet Straight Power!

Super Qualität, Top Verarbeitung, leise und gutes Zubehör_..

Solltest aber nen relativ großes Case ham, da es kein Kabelmanagment hat.

Und beim Einbau musste aufpassen, da es relativ schnell verkratzt ;)

mfg


D4wn
14.04.2007, 16:45

Wie schon gesagt Bequiet sind klasse ansonsten kannst du dir ein beliebiges auch von tagan oder sharkoon aussuchen(kannste nix falsch machen), aber egal welches es ist dran denken das neue netzteil vorm ersten betrieb mindestens 24stunden auslüten zulassen um schäden zuvermeiden_..


kargo2011
14.04.2007, 16:57

Das 500er Be Quiet Straight Power Gerät leistet bei mir auch hervoragende Arbeit.

Sehr gute Qualität, kann ich nur empfehlen.


H4xx0r
14.04.2007, 17:24

Jop wie gesagt auf jeden Fall ein Markennetzteil !
Favoriten sind für mich bequiet und Enermax, wurde aber alles schon genannt.
Das Netzteil sollte in deinem Fall 450W mindestens haben, 500W und du bist auf der sicheren Seite ^^


Chris1981
14.04.2007, 17:37

Ich würde was von BeQuiet oder Seasonic kaufen.
Eines dieser Netzteile hier währe optimal:

be quiet Dark Power Pro P6 530W ATX 2_2
be quiet! Dark Power Pro P6 530W ATX 2_2 (BN030) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a191492-html)
be quiet Straight Power 500W ATX 2_2
be quiet! Straight Power E5 500W ATX 2_2 (E5-500W/BN035) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a213911-html) - Preistipp
oder
Seasonic M12-500 500W ATX 2_2
Sea Sonic M12-500 500W ATX 2_2 (SS-500HM) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a213228-html)

Sind alle 3 sehr sehr gut und sehr leise. Die Leistung aller drei Netzteile reicht für deinen PC schön aus.


unbekannter_nr1
14.04.2007, 19:31

Hi, ich kann dir folgendes Netzteil empfehlen, da ich es im Moment selber auch benutze.


CSV Computer Service & Vertrieb - Notebook Tablet Smartphone Werkstatt Reparatur (__-csv-direct-de/artinfo-php?artnr=A2811281)


reality2004
14.04.2007, 20:05

ok danke an alle, hab mir jetzt ein 500 Watt Netzteil Be-Quiet gekauft.

also dann close ich hier mal :-)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr