Vollständige Version anzeigen : Neuer PC mit dieser Konfig ?!


hoodeknoode
23.04.2007, 15:41

Hallo, will mir neuen PC bauen und habe folgende 2 configurationen mir zur auswahl gestellt:

Welche dieser Configs hat mehr Leistung ? z_B Games,Office,Videobearbeitung.

Bin Hauptsächlich en Zocker !!!
------------------------------------------------------------------------
Konfiguration PC 1:
------------------------------------------------------------------------
CPU: Intel Core 2 Quad 6600

Mainboard: Asus P5W DH Deluxe

Grafikkarte: Asus EN8800GTX/HTDP

Festplatte: Seagate ST3250620AS

Netzteil: Enermax Liberty 500 Watt

Speicher: G_E_I_L. DIMM 1 GB DDR2-800 CL4

DVD-Brenner: NEC-AD 7170s
-------------------------------------------------------------------------
Konfiguration PC 2:
-------------------------------------------------------------------------
CPU: Intel Core 2 Duo E6700

Mainboard: Asus P5W DH Deluxe

Grafikkarte: Asus EN8800GTX/HTDP

Festplatte: WD RaptorX 150

Netzteil: Enermax Liberty 500 Watt

Speicher: 2 x G_E_I_L. DIMM 1 GB DDR2-800 CL4

DVD-Brenner: NEC-AD 7170s
----------------------------------------------------------------------------


Danke im Vorraus für eure Vorschläge !!!!


King
23.04.2007, 15:50

um diene frage kurz zu beantworten die zweite konfig ist schneller

2 gigabyte müssen drinne sein

zukünfltich bedacht ist der quad klar im vorteil obwohl die cpus so weit entwickelt sind das sie eigetnlich keien graka ausbremst

ausserdem ist der quad noch zu teuer

wart ab bis quads billiger sind


MAST3R
23.04.2007, 15:50

Ähnliche Themen: Neuer PC - Konfig ausreichend ? *update* hey, hab mir diese konfig hier rausgesucht: für Euro 1000,- - High-End 2 Kern System, mittleres P/L Verhältnis, meist kann man auch in [...]
Neuer PC mit dieser Konfig ?! Hallo, will mir neuen PC bauen und habe folgende 2 configurationen mir zur auswahl gestellt: Welche dieser Configs hat mehr Leistung ? z_[...]
Neuer PC mit dieser Konfig ?!
Hui, schöne Konfigs xD

Also, zur Zeit ganz klar der Zweite.

Die 2GB geben ihm mehr Power.

In der Zukunft könnte jedoch der Q6600 nen dicken Vorsprung rausholen, wenn denn Programme und Spiele auf 4Kern-CPUs abgestimmt werden, was meiner Meinung nach noch länger dauern wird.

Allerdings werden 2GB bis dahin ein Muss sein, sonst wirste nämlich von dem 1GB ausgebremst ;)


hoodeknoode
23.04.2007, 15:53

Danke schön für eure antworten hab euch bewertet !!!

PS: Die 2 Konfigs kosten fast das selbe, so 1400 € bis 1440 €.


SELBER BAUEN LOHNT SICH !!!!


puLsE
23.04.2007, 15:57

Ich würd bei dem 1. Angebot noch 2 GB Arbeitsspeicher reinsetzten !
1 GB ist viel zu wenig ! Kannste garnicht mit ordentlich zocken !
2GB müssen es meiner meinung auf jedenfall sein !
Aber is nen sehr nettes dingen :P


!bAnG!
23.04.2007, 16:05

Mit einem GB kannste alles zocken, keine Angst, vllt nicht mehr lange, aber atm klappt noch alles super!

Ich würde als Netzteil nen Be Quiet Dark Power, als CPU nen E6600(der tuts vollkommen), ne 88GTX von XFX und an Ram:

Kingston HyperX DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL4-4-4-12 (KHX6400D2LLK2/2G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (_geizhals-at/deutschland/a199118-html)

Hab den auch, kannste gut auf 1066 MhZ takten ;)

Als Board ein Gigabyte DS4_..

Aber is alles eher Geschmackssache, aber ich würds halt wie oben beschrieben machen!

mfg


Huaba
23.04.2007, 19:47

wurde e schon alles gesagt :P
zum netzteil ennermaxx is super, hab aber n bequiet dark power und muss sagen is eins A! auch zum ocen etc leise_.. und billiger =) ja ram wie gesagt bissl knapp_.. aber es würde gehen


äö_.. ja ä_.. was fürn gehäuse!? damit die graka passt! posts mal bitte!

lg


hoodeknoode
24.04.2007, 09:01

Hab vor mir dieses gehäuse zu holen:

Default Parallels Plesk Panel Page (__-pc-case-de/?action=detail&itemno=108&index-html)


Will den rechner doch im wohnzimmer haben und soll dazu passen !!!


Chris1981
24.04.2007, 10:47

Erstmal die 2. Konfig. ist schneller weil zur Zeit noch kein Spiel von 4 Kernen profitiert.
Und zweitens in das Gehäuse wirst du deine Grafikkarte nicht reinbekommen, die 8800GTX ist sehr gross und vorallem Lang (ca. 28 oder 29cm) , ein Midi-Tower ist da Pflicht.

Und ich find es sowieso witzig da kaufst dir so nen geilen PC und dann steckst den in ein 50,- Euro Gehäuse was bescheiden aussieht, wenn ich es nett ausdrücke.

Schau mal ein wenig bei Caseking-de - Computer Hardware Shop, PC-Systeme, Gehäuse, Wasserkühlung, Grafikkarten, Modding, Gaming, Sound und extravagantes Zubehör (__-caseking-de) rein, dort gibts feine Gehäuse zB von Lian-Li, Coolermaster, NZXT etc_. Das sind gute Gehäuse die was was gleichschauen und wo die Qualität passt, kosten so ca. aber 100,-
Beispiele:
NZXT LeXa Midi-Tower Aluminium - black/silver 120,-
Lian Li PC-6070 A Plus II 149,-
Cooler Master Stacker Tower STC-T01-UW1 Rev. 2 139,-
und noch viele weitere die was echt gut aussehen.


hoodeknoode
24.04.2007, 11:53

Will den PC ins Wohnzimmer stellen und meine LEbensgefährtin mag keine PC Tower rumstehen haben. Deshalb sollen die Komponenten in so ein desktop oder HTPC gehäuse rein !!!

Und wiso sollte das nicht passen ??? Ist doch für atx ausgelegt ??? Werd mal mail an händler schreiben ob des passt mit der 8800GTX.


GermanFire
24.04.2007, 13:06

Jaja die frauen :). in dem punkt höre ich nicht auf meine xD. Naja ich wäre auch für die 2te config. Also ne 8800GTX hört sich schon lecker an =). Ich würde aber auch den C2D vorziehen da er verdammt viel OC potenzial hat und quads denk ich kann man sich in 1-2 jahren anschauen. Denn ich denke das bevor AMD nicht ihren quad draußen hat setzt man auch kaum mühen die Software darauf abzustimmen


Chris1981
24.04.2007, 15:06

Und wiso sollte das nicht passen ??? Ist doch für atx ausgelegt ??? Werd mal mail an händler schreiben ob des passt mit der 8800GTX_

Bitte dann kauf dir so ein kleines Teil und ich sage dir das die GTX nicht reinpasst von der Länge her, den selbst mit Midi-Tower Gehäusen kann es zu Problemen kommen wegen der Länge, das können dir auch einige aus dem Board bestätigen die Ahnung haben oder selbst ne 8800GTX. Aber du weisst es besser aber nachher nicht jammern das du ne 450-500 Euro Grafikarte hast die nicht reinpasst ins Gehäuse. ;)

Ich kenne kein HTPC oder Desktop Gehäuse das für eine 8800GTX Grafikkarte ausgelegt ist, habe auch noch nie gehört das jemand diese große Karte da reingebracht hat egal von welchem Hersteller das kleine Gehäuse ist. HTPC Gehäuse sind nicht für solche großen Grafikkarten gedacht

ATX sagt ja Null über die max. Länge der Grafikkarte aus die da reinpasst.

Edit:
Habe dir nen Link zu nem Forum rausgeuscht wo drinnensteht in welches Gehäuse die 8800GTX sicher reinpasst, hier kannst gucken:
View topic - 8800GTX, will it fit in your case? ***CLOSED DO NOT BUMP*** - Maximum PC Forums (__-maximumpc-com/forums/viewtopic-php?t=50540)

Gell ist komisch das da kein kleines Gehäuse dabei ist oder :D


vivalabam
24.04.2007, 15:07

ja würde die 2. nehmen-quad-core ist sinnlos
mfg


hoodeknoode
24.04.2007, 15:46

Na dann bau ich mir halt en gehäuse selber !!!

Case Modding mäßig !!! Brauch ja nur en tower nehmen und den auf die seite legen !!!

dann noch den DVD Brenner etwas in der position gedreht und fertig !!!


hab gerade mit Händler Telefoniert bei diesem hier passt die 8800GTX !!!

Blacknoise (__-blacknoise-de/shop/de_DE/produkt/id_is_73461_and_galerie_is_true_and_nr_is_2_and_Herlin_Desktop-html)


Socky
24.04.2007, 16:08

naja vllt solltest du nicht auf deine freundin/frau hören und einfach nen normal gehäuse in schwarz nehmen und ohne led's in die ecke stellen ^^ ist vllt das einfachste einfach einen kompromiss schließen _.. naja wie die meinsten auch schon gesagt gaben ich finde auch angebot 2 besser weil wegen ram nech :D

naja viel spass mit deinem neuen rechner ich will auch :D

MfG


GermanFire
24.04.2007, 16:51

Also naja das gehäuse schaut sehr komisch aus passt denn da auch das board und der CPU kühler drauf? Ich weiß ja nicht wie es euch geht aber ich hab selbst im Chieftec schwierigkeiten meine XTX und den CPU kühler unterzubringen. Es ist ganz schön eng geworden das eine GTX von der länge da rein passt sieht gut aus aber wie schauts mitm ganzen PC aus? ich halt von den Papierkorp gehäusen nichts. Klein nicht gerade schalldämmend und schlechte kühlleistung ohne wakü aber das muss jeder selber endscheiden ich mein wozu braucht man son system wenns in einen taschenrechner reinpassen soll.


Chris1981
24.04.2007, 18:21

Bin da ganz deiner Meinung, das Ding ist auch noch Computer-Grau und mit Plastikfront aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, ich würde mir so was nicht ins Wohnzimmer stellen, schaut sicher billig aus, aber ist ja egal ist ja nicht meiner. Nur es ist schade um den an sich sehr guten Rechner.

Aber ich glaube trotzdem nicht das da ne GTX reinpasst, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

Wenn sich einer nix sagen lässt ists mir egal, ist nicht mein Geld, soll er kaufen was er will. ;)


Tuner
25.04.2007, 11:55

nettes systeme aber eine e6600 und eine 8800GTS + 2GB DDR2 reichen, den e6600 kann man schön takten :) (bis auf 3_6gh+) und es kommt billiger :P


hoodeknoode
25.04.2007, 12:23

Also wer mir nun doch die Quadcore cpu holen !!! beim speicher pack ich dann halt noch 1 gb drauf dann ist es ok und übertakten kann ich den ja auch noch !!!


Als gehäuse werd ich meinem mädel diese 2 zur auswahl geben:


Thermaltake Soprano -------------<weis net obs passt wenn nicht muss halt mein drehmel ran *g*


Silver Stone LC17 --------< Hab mich in nem HTPC forum schlau gemacht mit meiner pc konfig dass das passt !!!



Danke für eure vielen beiträge !!!


GermanFire
25.04.2007, 13:52

Muh wozu quad übertackten? Ich habs bei meinem gemacht weil ich es wissen wollte ob ich chancen gegen die 6er serie hab und mein kleiner hats mir bewiesen. Also ich weiß ja nicht was ihr für games zockt aber ich kann bis jetzt noch auf high mir AA und AF zocken und die CPU würd nicht mal ausgelastet. Hol dir bitte bß keinen kleinen mülleimer. Ne GTX und ein Quad geben ne menge an wärme ab. Also auch aufpassen mit der kühlung. Dann viel spaß mit dem System.




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr