Vollständige Version anzeigen : Wie ctfmon.exe dauerhaft entfernen? *update*


BatZzn
18.05.2007, 13:31

Hi Jungs, ich wüßte gerne ob es Möglich ist den nervigen Windoof Dienst ctfmon;exe den ich überhaupt nicht brauche dauerhaft zu beenden. Da der auch wenn ich aus dem Autostart entferne, er immer wieder mitstartet. Ich hab ihn über msconfig/Systemstart schon entfernt und auch per CCleaner. Aber der Schwachsinnige Dienst kommt beim Neustarten immer wieder;:angry:

Ich brauche diesen Dienst nicht, da ich kein Microsoft Office benutze. Aber das scheint Microsoft ja nicht zu interessieren..;:rolleyes:

Jemand ne Idee?


Videos zum Thema
Video Loading...
schora20
18.05.2007, 13:37

wenn es schon über mscomfig nicht geht..;wüsste ich so keinen anderen weg das weg zubekommen...;meine frage is aber warum du es überhaupt weg haben willst..;stört doch nicht..;und frist auch nicht all zu viel leistung....


BatZzn
18.05.2007, 13:43

Ähnliche Themen: [Win XP] Genuine Advantage Notification Update KB905474 - Raubkopie Info entfernen Zu Recht oder nicht – ist ein XP erst einmal als Raubkopie gebrandmarkt, lässt sich die WGA-Software nicht einfach per Systemsteuerung de[...]
ctfmon.exe, isamonitor.exe, pmsngr.exe - Spybot - Antivir ggf. im Abgesicherten Modus entferenen[...]
Wie ctfmon.exe dauerhaft entfernen? *update*
Naja stört mich halt. Mein PC ist nicht gerade mehr der neueste. Da ist es mir schon wichtig dass ich so wenig wie möglich im Hintergrund laufen habe.

Komischerweise habe ich gerade ein 4. mal neu gestartet, und jetzt hat es ihn nicht mit geladen. Verstehe ich iwie nicht... Muss man dem Dienst vllt mehrmals sagen dass er nicht mitstarten soll bis er das begreift? Kann aber net sein oder? Das wäre ja wie bei einem Hund?!


schora20
18.05.2007, 13:46

nein das kann nicht sein^^ normalerweise begreift er es beim ersten mal ;-) aber vllt hast du eventl. vergessen auf übernehmen zu gehen oder so...

wenns nicht mehr ladet is doch gut...;-)


BatZzn
18.05.2007, 23:17

So ich bins nochmal!:) Nachdem mir der Scheiß Dienst zum Widerholten male auf den Sack gegangen ist indem er sich im Hintergrund wieder eingeschalten hat und sich im Autostart breitgemacht hat obwohl ich ihn ja eig deaktiviert habe, hab ich mich im Internet mal nach Lösungswegen umgeschaut.

Was ich gefunden habe ist ein Kleines Tool das auf den Namen CTFMON-Remover hört.

Kurze Beschreibung:(..;)hat ein kluger Kopf ein Programm entwickelt. Dieses setzt einen Dummy für die cftmon hinein und verhindert damit das ständige Wiederladen der Datei beim Reboot von XP;
Ich finds ne geile sache. Das Teil handhabt sich total easy. Einfach Downloaden, RAR Archiv öffnen und auf die Verknüpfung klicken. Dann auf "ctfmon Entfernen" - Fertig!

Info2:Der CTFMON-Remover hilft beim Entfernen der lästigen CTFMON;EXE von Ihrem Windows Betriebssystem. Das einfach zu bedienende Programm zeigt an, ob die CTFMON;EXE bei Ihnen installiert und aktiv ist. Sie haben dann die Möglichkeit das störende Programm zu entfernen. Sollten Sie die CTFMON;EXE wieder einmal benötigen, ist eine Wiederherstellung natürlich möglich.
Der CTFMON-Remover ist unter den Betriebssystemen Windows 98, ME, 2000, XP und auch Vista lauffähig;


Download CTFMON Remover: Klick mich hart!!! (;;;wintotal~de/softw/?id=3851)

So, ich hoffe mein PC gehört jetzt wieder mir;X( Wem der Dienst so wie mir auch Tierisch auf den Zeiger geht kann sich das Tool ja laden. Viel Spaß damit!:)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr