Vollständige Version anzeigen : DVB-C Karte oder einen Reciever?


Hunnix
13.09.2007, 00:37

Hi also ich bin ein absoluter noob in sachen Reciever und Premiere !!
ich weis jedoch das es mittels dem tool ProgDVB und einer DVB-C (für kabelhaus) oder DVB-S (satelit) PcKarte problemlos ist Pre***** zu gucken!!Ich habe _home kein satelit nur Kabelfernsehn also alle üblichen deutschen kanäle!!
jetzt zu meinert eigentlichen frage: lohnt es sich eher für mich eine PcKarte zu holen oder einen Reciever ? also ich will so billig wie möglich drankommen wenn reciever dann halt mit emu und wenn karte dann soll es möglich sein das ich die PCkARTE mit dem Tv verbinden kann und so z_b am Tv Pre***** gucken und am Pc was anderes tätigen kann<-- ist denn sowas überhaupt möglich ? wie gesagt ich bin da unerfahren und mich interessiert eure meinung bzw_. eure erfahrung !!! Gruss
hier ein bild zu meinen Pc leistungen:
9622
{img-src: //img208-imageshack-us/img208/4439/meinpcel7-jpg}

AskaWinterkalt
13.09.2007, 01:47

Manche fernsehhändler verkaufen vorprogrammierte reciever unter der hand und der reciver ist auch sicherlich die einfachere Methode_._.

Greetz Aska:D

ADS
13.09.2007, 19:50

Ähnliche Themen: Sky 2 Reciever aber nur 1 Karte Hi liebes Board. Habe eine Frage bezüglich unseres Skyabos. Wir haben einmal Sky (komplett Paket) und das im Wohnzimmer. Da läuft Sky 1a w[...]
Fragen| Plasma oder LCD? welchen Reciever? Hi, ich werd in 1-2 Wochen umziehn und brauch für meine Wohnung noch nen TV-Gerät und weis aber nicht so direkt auf was ich achten sollte.[...]
DVB-C Karte oder einen Reciever?
musst für DVB-C nur checken ob du einen digitalenanchluss hast, bzw. ob dieser feigeschaltet ist. wenn du dir nicht sicher bist ruf mal beim kundenservice deiner kabelanstallt an.

Hunnix
15.09.2007, 21:49

also heist das der DVB-C muss ein digitalenanschluss sein sonst funzt es nicht? jo werd mal da anrufen :-) thx für die antwort



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr