Vollständige Version anzeigen : Lenovo Laptop


bigD
13.09.2007, 20:35

Hallo Leute,
ich hab ne frage, bin grad auf diesen Laptop von Lenovo gestoßen:


IBM/Lenovo 3000 N100 (CoreDuo) [Gigabyte]


Ausgewogene Leistung, aktuelle Technologie und bedarfsgerechte Funktionen für alle Standard- Businessaufgaben vereint dieses Notebook mit einem überraschend günstigen Preis. Dieses Notebook ist der richtige Begleiter im mobilen Einsatz. Jeden Tag. Die Intel®-Technologie garantiert lange Laufzeiten und Systemstabilität für zu Hause und unterwegs.

CPU: Intel Core™ Duo für Mobile T2450 2x 2,0 GHz

HDD: 80 GB, S-ATA

Speicher: 1024 MB DDR2-RAM (max. 2048 MB)

Grafik: Intel® Graphics Media Accelerator (GMA) mit bis zu 128 MB shared Memory

Anschlüsse: 4x USB 2_0, 1x Firewire, 1x VGA, 1x S-Video, 1x RJ-11 (Modem), 1x LAN (Ethernet RJ-45), 1x PCMCIA Typ I/II, 1x Bluetooth, 1x Mikrofon-In, 1x Line-in, 1x Kopfhörer out

Netzwerk:10/100 Ethernet LAN, DSL fähig

drahtlos Netzwerk: Intel PRO/Wireless 3945ABG WLAN (802_11a/b/g)

Modem: 56k V_90 integriertes Modem

Laufwerk: DVD-RW/CD-RW Multiburner DVD±RW/CDRW

Sound:OnBoard Sound mit zwei Lautsprechern

CardReader: 4in1 (MMC/SD/Memory Stick (Pro) )

Monitor: 15,4" TFT-Display, 1280x800 optimale Auflösung

Tastatur/Maus: Notebook Tastatur, Touchpad

Zubehör: Kurzanleitung, Netztteil, Netzkabel, Gerätebatterie

Preis: 649,- €
{bild-down: __-csl-computer-com/shop/images/product_images/popup_images/928_0-jpg}



Was haltet ihr davon!?

Es sollte halt zum arbeiten sein aber CSS sollte auch laufen!

Mfg
bigD


Sir Dunk-A-Lot
13.09.2007, 20:48

hmm, für den preis kann man eigentlich nich viel mehr erwarten. die graka is net so pralle und obs für css ~40fps reicht bezweifel ich iwie_..


ADS
13.09.2007, 21:46

Ähnliche Themen: Lenovo Laptop für Studium und Videobearbeitung hey, brauche nen neuen laptop_._-ich gucke mich schon länger um, aber irgendwie finde ich nichts passendes_.. also es soll auf jeden fa[...]
office laptop ~1200€ lenovo hey möchte mir einen laptop für studium/arbeit zulegen und würde dafür bis 1200€ gehen rahmenbedingungen wären: 13 bis 15 zo[...]
Lenovo Laptop
mhhh leg lieber 200-300€ drauf und du bekommst einen mit mehr festplattenspeicher, mehr ram und ne bessere grafikkarte

ich rate dir lieber ein markenprodukt zu kaufen, like dell, Fujitsu Siemens, toshiba usw. wirst mehr davon haben ;)


bigD
14.09.2007, 00:17

mhhh leg lieber 200-300€ drauf und du bekommst einen mit mehr festplattenspeicher, mehr ram und ne bessere grafikkarte

ich rate dir lieber ein markenprodukt zu kaufen, like dell, Fujitsu Siemens, toshiba usw. wirst mehr davon haben ;)

Hmmm, hab eigentlich schon gedacht, dass Lenovo ne Marke is!


Benita
14.09.2007, 00:27

Hmmm, hab eigentlich schon gedacht, dass Lenovo ne Marke is!

kann sein, aber ich habe davion noch nichts gehört, wie die anderen schon sagten, leg lieber 200 Euro drauf und kauf dir eins von ner BEKANNTEN Marke, mit mehr Festplatten-Speciehr, mehr Rams und ner einigermaßen vernünftigen Grakart, in diesem Fall lohnt es sich wirklich etwas mehr zu investieren, denn dann haste ein besseres Preis/Leistungs-Verhältnis


GaYlORd
14.09.2007, 14:08

loooooool

lenovo is "tochter" von IBM.
Und IBM steht für Qualität und Zuverläßigkeit!!

Was stabileres und besseres bekommst kaum als von Lenovo/IBM.

Aber würd auch 200MB drauflegen und du hast ne kleine geforce drin und kannst
css zoggn, weil die graka is madig! ;)

Aber bei IBM/Lenovo würd ich bleiben.

z_b_:
LENOVO N200 **SPEZIAL** [T7300 | 1GB RAM | 120 GB FESTPLATTE] bei notebooksbilliger-de (__-notebooksbilliger-de/product_info-php/notebooks/ibmlenovo/c100n100reihe/lenovo_n200_spezial_t7300_1gb_ram_120_gb_festplatte)

is halt jetzt 899€.

gruß
gl


Chris1981
14.09.2007, 14:54

Es sollte halt zum arbeiten sein aber CSS sollte auch laufen!

Zum arbeiten ist es sehr gut geeignet, aber zum zocken ist das Gerät nix.

Zum zocken von älteren Games brauchst ein Gerät was mind. eine Nvidia 7600 oder ATI X1600 Grafikkarte verbaut hat.

Das hier währe so ein günstiges Gerät mit dem du auch CSS zocken kannst:

Acer TravelMate 4283WLMi, 1024MB, 120GB
Acer TravelMate 4283WLMi, 1GB RAM, 120GB, Windows Vista Home Premium (LX-TF50X_005) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a271299-html)
oder
ASUS Z53T-AP027C
ASUS Z53T-AP027C (90NI4Y6546482CAC251Y) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a242206-html)

Kosten natürlich ein wenig mehr.


Benita
14.09.2007, 17:28

loooooool

lenovo is "tochter" von IBM.
Und IBM steht für Qualität und Zuverläßigkeit!!

Was stabileres und besseres bekommst kaum als von Lenovo/IBM.

Aber würd auch 200MB drauflegen und du hast ne kleine geforce drin und kannst
css zoggn, weil die graka is madig! ;)

Aber bei IBM/Lenovo würd ich bleiben.

z_b_:
LENOVO N200 **SPEZIAL** [T7300 | 1GB RAM | 120 GB FESTPLATTE] bei notebooksbilliger-de (__-notebooksbilliger-de/product_info-php/notebooks/ibmlenovo/c100n100reihe/lenovo_n200_spezial_t7300_1gb_ram_120_gb_festplatte)

is halt jetzt 899€.


ok, sorry, man kann ja nicht alle wissen, aber wenns von ne guten Marke ist, ist da gegen nicuts einzuwenden
gruß
gl


ok, sorry, man kann ja nicht alle wissen, aber wenns von ne guten Marke ist, ist da gegen nicuts einzuwenden


kizuan
15.09.2007, 00:05

Also ich hab das gleiche Notebook, allerdings mit 2048MB Ram + 120gb.

Kann mich bisher wirklich nicht beschweren. Habe 679€ bezahlt und muss sagen, dass es jeden Cent bisweilen wert ist.

Da ich KEINERLEI Wert auf PC-Games und somit die Graka lege war es zu diesem Zeitpunkt das perfekte Gerät für mich. Habe wirklich keins mit besserem Preis/Leistungsverhältnis gefunden.

Ok, Display spiegelt bei Tageslicht schon, doch das tun alle diese "Bright blabla View" Teile.

Zum spielen evtl wirklich nicht zu empfehlen, da Graka schwach ist, doch für alles andere sicherlich bestens geeignet.

Meine subjektive Bewertung:

+leise ( ok, wenn man über ne CD nen Film schaut ist es ohne Bremse doch ein wenig laut, was allerdings ganz normal ist )

+schnell ( zum Musik producen + recorden; PS; Office; Internet; Multimedia für mich perfekt )

+Verarbeitung ( wirkt optisch sehr hochwertig, nichts wackelt; einziges evtl. Manko: wenn du willst, dass die Leute denken du bist "hip" kaufste dir nen ibook oder ein sonstiges Teil mit "bekanntem" Namen_. für alle die, die nicht wissen, dass Lenovo ne IBM Tochter ist und IBM eigentlich neben Siemens die Marke ( wenn es um Marken gehen soll ) ist.

+ Display scharfe Bilder; widescreen
- Display blendet; Blinkwinkelabhängige Ergenisse_. weißt in manchen Bereichen doch sehr.

Fazit: weiter oben lesen :D


Mfg Martin

jop.
also wer IBM/Lenovo nicht kennt und erstma meint das es ne "quark-Marke" ist, soll nach hause gehen.
IBM ist einer der besten NB hersteller weltweit, wenn nicht sogar der beste.
also ich kann mich dem nur anschließe:
leg ein paar euronen drauf und kauf dir ein lenovo NB mit ner GF7600 GT oder x1600.


edg0r
15.09.2007, 00:15

Lenovo ist KEINE IBM-Tochter. Lenovo ist ein Chinesischer Notebookproduzent, der von IBM die Notebooksparte gekauft hat. IBM hängt mit ich glaub 40% noch mit drinnen. Die gewohnte IBM-Qualität kannst du nur bei der Thinkpad-Serie von Lenovo erwaren. Die Lenovo Notebooks müssen nicht schlecht sein, können aber uU noch klerinere Kinderkrankheiten haben. Jedoch wirst du für ein Thinkpad ein bischen mehr Geld investieren müssen_. ;)


Mediterana
25.09.2007, 17:56

also wie schon gesagt! lenovo ist eigentlich IBM, soviel zu markenprodukt!!! ;)
lenovo vertreibt die IBM laptops in deutschland soweit ich weiß, also kannst keinen IBM laptop direkt von der IBM hp bestellen!
so nun zum laptop: nen kumpel von mir hat so einen (muss mich verbessern, er hat ein thinkpad), absolut genial verarbeitet, besser gehts kaum! musst halt ordentlich zahlen um so nen laptop mit guter hardware zu bekommen! wenn du das ding jedoch öfters in der tasche als irgendwo rumstehen hast würde ich dir auf jeden fall dazu raten!
wenn du ihn nur von zuhause zur arbeit/schule schleppst und wieder zurück, würde ich was anderes nehmen, was nicht so robust verarbeitet ist, aber bessere hardware hat!


Forn
25.09.2007, 23:32

Wie die Laptops von Lenovo sind weiß ich nicht, die ThinkPads von denen, die sie von IBM übernommen haben, sind aber der Hammer. Lenovo ist schon ein Markenprodukt, allerdings sind deren Laptops etwas teurer als die Geräte von Acer oder Asus, da sie mehr Wert auf Verarbeitung und Qualität legen, als auf Leistung und Design. On Top sind die ThinkPads. Da kann fast nichts anderes mithalten.
Aber wenn du nicht mehr als 700 Euro ausgeben willst, dann würd ich mir nichts von IBM/Lenovo kaufen, da deren Geräte mit guter Leistung schon 1200-1500 Euro kosten. Dafür sind die aber wirklich sehr geil. =)


Huaba
25.09.2007, 23:40

Zum arbeiten ist es sehr gut geeignet, aber zum zocken ist das Gerät nix.

Zum zocken von älteren Games brauchst ein Gerät was mind. eine Nvidia 7600 oder ATI X1600 Grafikkarte verbaut hat.

Das hier währe so ein günstiges Gerät mit dem du auch CSS zocken kannst:

Acer TravelMate 4283WLMi, 1024MB, 120GB
Acer TravelMate 4283WLMi, 1GB RAM, 120GB, Windows Vista Home Premium (LX-TF50X_005) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a271299-html)
oder
ASUS Z53T-AP027C
ASUS Z53T-AP027C (90NI4Y6546482CAC251Y) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a242206-html)

Kosten natürlich ein wenig mehr_
*nick* haste gut gemacht chris, mehr kann ich nich sagen^^ würde abraten, da der leistungssprung von deinem zu den beiden schon gewaltig ist!

und mit der graka wird es schwer css zu zockn ;) mit chrisses NBs gehts 100% ;)

gz


bigD
25.09.2007, 23:48

Okay_.-mal sehen, evtl. krieg ich mein altes noch i-wo repariert ;)

Trotzdem danke esrt mal!




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr