Vollständige Version anzeigen : Neue Grafikkarte für AMD XP 1800+


Krymelmonzda
20.09.2007, 13:38

so ich bin gestern bei der suche nach einer problemlösung für meine pc ohne bild und mit einigen piepcodes auf diese seite gestoßen :)

gefällt mir sehr gut und hier bekommt man wirklich sinnvolle tipps die helfen

mein problem hat sich nun aber schon mehr oder weniger geklärt _.. meine grafikkarte ist kaputt und ich benötige eine neue *seufz*

und nun wollte ich mal nach einer empfehlung fragen für folgende PC komponenten:

CPU: AMD XP 1800+
Board: ASRock K7VTA+
RAM: 512 MB DDR Ram (333er)

alte grafikkarte war eine radeon 9600 SE

angaben sind aus dem kopf aber müsste stimmen ;)

da das nun ein mitlerweile schon als alt zählender PC ist, brauch ich mir keine super neue AGP karte kaufen oder?
würde nämlich gerne für weniger als 50 Euro was gescheites bekommen in der leistungsregion wie die alte _..
darf auch gerne ne geforce karte sein wenn es da besseres gibt *gg*

wenn ihr gute seiten für ältere modelle habt würd ich das sehr begrüßen und ich verteile auch gerne bewertungspunkte (soetwas gibts hier ja scheinbar in dem forum :P)

gruß krymel

PS: ich hab noch ein ganz bissl hoffnung das die graka noch heil ist weil sie ging aus heiterem himmel einfach nicht mehr am nächsten tag ohne vorankündigung oder so (übertaktet war auch nichts)

hab sie dann mal gründlich entstaubt mit nem pinsel (bei der masse an staub kann das auch der grund gewesen sein für den defekt *gg*) und dann mal den kühler abgebaut

da is nen "geschmolzenes" wärme pad drunter glaub ich _.. war zumindest sehr fest dranne
wollte mal mit nagellackentferner reste abmachen und bissn wärmepaste verwenden _.. vllt besteht eine 1% chance das es dann wieder geht :D

muss ich dabei irgendwas beachten?

und als letzte frage wäre noch ob ich bei der nächsten gleich wärmpaste drunterbasteln sollte _.. hab hier arctic silver 3 für cpus und ich will nich wieder das die kaputt geht :)


Securom
20.09.2007, 13:51

naja ich würde dir ne 9800 pro maximal empfehlen da die CPU der limitierende Faktor is.

aber einen shop wo du noch so alte dinger kaufen kannst fällt mir leider net ein.
Fjeden bekommste bei ebay sowat^^

MFG Securom


DarkTerror
20.09.2007, 14:29

Ähnliche Themen: Grafikkarte durchgeschmort - neue grafikkarte oder neuer PC? da meine AGP grafikkarte (nvidia 6800gt) durchgebrannt ist stehe cih nun vor der Entscheidung Grafikkarte oder PC?? Mein Sytem: Pentium 4 3,[...]
Grafikkarte kaputt? Was für eine neue? <- Neue Probleme ich wäre nicht so optimistisch bei dem NT. 300watt nur und die ampere angaben auch net so dolle. wie es assieht ist das ein noname teil ma[...]
Neue Grafikkarte für AMD XP 1800+
Mein Vorredner hat da recht eventuell mal einen gedanken ans aufrüsten verschwenden ^^ weil das System schon "sehr" alt ist ^^ und wenns ne GK sein soll dann halt ne 9800 Pro vll_.


Sir Dunk-A-Lot
20.09.2007, 14:46

naja dein cpu bremst die 9800 pro eher aus würd ich mal sagen, denn so schlecht is die 9800pro nun auch nich!
würd dir die ne RX9250 (__3-hardwareversand-de/8VL7OiI5UOTZ30/3/articledetail-jsp?aid=3292&agid=711) empfehlen oder ne FX5200 (__3-hardwareversand-de/8VL7OiI5UOTZ30/3/articledetail-jsp?aid=5837&agid=236)

passt beides find ich gut in dein sys und kost nur ~30€.

mfg


Chris1981
20.09.2007, 14:51

Bei dem PC würde ich max. eine ATI 16XX nehmen oder eine Nvidia 7300GT/ 7600GS.

Vorschlag von mir für eine neue Karte:
GeCube Radeon X1300 XT/X1600 Pro/X1650, 256MB DDR2, 2x DVI, TV-out, AGP
_geizhals-at/eu/a200131-html
oder
Gigabyte GeForce 7600 GS, 256MB DDR2, VGA, DVI, TV-out, AGP
_geizhals-at/eu/a212516-html
oder
Leadtek WinFast PX7300GT TDH, GeForce 7300 GT, 256MB DDR2, VGA, DVI, TV-out, AGP
_geizhals-at/eu/a272124-html

Kosten alle so zwischen 50-60 Euro.

Aber du kannst ruhig auch zB eine gebrauchte Nvidia 6600GT nehmen die würde es bei dem PC auch locker tun.


s3cr3t
20.09.2007, 15:21

Ich finde nicht, dass sich der Austausch nur von der Grafikkarte nicht lohnt_. Solltest eher über ne Komplettüberholung nachdenken^^


Krymelmonzda
20.09.2007, 16:59

ich danke für die zahlreichen infos!

über aufrüstung von RAM + CPU + Board + GraKa habe ich auch schon nachgedacht aber das soll jetzt mal nicht diskutiert werden bitte :D

50 euro wäre schon oberes limit gewesen und ich schätze für mich sind ebay angebote am interessantesten

selbst wenn ich aufrüste würde ich den rest eventuell in einen noch älteren pc den ich hier stehen hab einbauen und den sozusagen auch nochmal aufrüsten

nun würde ich gerne irgendwie vergleichen können bei der leistung ;)

geforce 4 ti karten 4200/4400/4600 (+ endungen)

und die radeon karten 9500/9600/9700/9800 (+ pro/se/xt)

ich seh da nicht durch :D

und die neueren mit XT und X von geforce kann ich auch 0 einschätzen (die in den links genannt wurden)

möchte nich unbedingt sowas wie vor einiger zeit die MX karten weil ich auch bissl zoggen möchte (bissn ältere sachen aber die mx dinger waren ja nich so pralle grakas)

also falls ihr meint das ne xt1600 oder sowas viel sinnvoller ist als ne 9800 oder 9600 könnt ihr das vllt irgendwie in relation setzen weil die ja nun bissl teurer sind (radeon ca 30 euro bei ebay glaub ich)

naja ich bin mal gespannt und ich hoffe es stört euch nich das ich bei solchen eher geringen kosten trotzdem nachfrage und nerve :D

gruß krymel

PS: ich glaub ich seh den wald vor lauter bäumen nicht _.. wie gibt man jemandem ne bewertung? :)

EDIT: ach nur zur info _.. ich war hier vorhin in nem PC fachgeschäft und die wollten mir eine für 100 euro verkaufen und meinten den leistungsschub werde ich stark zu spüren bekommen *gg*


dusty4all
20.09.2007, 17:45

ich würde dir villeicht eine normale geforce 6600 empfehlen die reicht auch aus und teuer ist sie auch nicht !
willkommen im board sage ich dann mal :)
du hast noch keine power zum bewerten aber du bewertest in dem du links unten von den avatas drückst diese 3 striche die unterschiedlich groß sind!


Krymelmonzda
20.09.2007, 18:03

is die denn noch kaufbar?
glaube das is die nachfolgeserie von der TI reihe oder irre ich mich?

also quasi die 6600 FX oder is das noch was anderes? :D

*sich mit dem neuen vorschlag zu google begeb*

gruß krymel

EDIT: nochmal als allgemeine frage: gibt es inet seiten wo man irgendwie grafikkarten relativ objektiv miteinander vergleichen kann (leistung bei spielen) zB anhand von punkten oder leistungsstatistiken?
wär halt wichtig das die hier genannten modellen zumindest teilweise auch vorhanden sind :)


[*ToWeLiE*]
21.09.2007, 01:07

Grafikkarten-Rangliste Leistung&uuml;bersicht aktueller und &auml;lterer Desktop Grafikchips von 3DChip (___3dchip-de/Grafikchipliste/Leistung_Graka-htm)
hier kanns mal schauen_.-wegen deinen leistungsvergleichen_..

würde dir auch ne gebrauchte 66GT empfehlen_.-wenn so eine net bekommst ati x800 oder ne 7300gt

//am besten die_..

__-alternate-de/html/shop/productDetails-html?artno=JAGHA1&baseId=11332


Krymelmonzda
21.09.2007, 12:05

oh man VIELEN DANK towelie! :)

ganz genau sowas habe ich gesucht _.. ohne solch eine liste sieht man ja wirklich nicht durch bei so vielen grafikkarten

vor allem wenn man sich ma 1-2 jahre nicht auf dem laufenden hält *gg*

also ich werde es wohl mit einer alten von ebay versuchen für ca 30 euro oder eine etwas neuere für 40-50 bei geizhals raussuchen

danke der liste werd ich auch ganz sicher keine radeon 9250 kaufen die ich auch schon in der auswahl hatte (wohl sowas wie die mx von geforce und eher für office bereich gedacht) _.. noch schlechter als die alte sollte sie nun dann auch nicht sein ;)

also besten dank und mit der auflistung ist mir sehr geholfen und obwohl ich keine power hab werd ich eure beiträge mal mit gut bewerten :P (das einzige was ich zur auswahl habe *gg*)

gruß krymel

PS: interessant das einige etwas neuere karten teurer sind aber schlechter als zum beispiel ne radeon 9700 pro oder 9800 pro


kizuan
21.09.2007, 14:49

PS: interessant das einige etwas neuere karten teurer sind aber schlechter als zum beispiel ne radeon 9700 pro oder 9800 pro

das liegt daran, das sie sm 3_0 und dx9 unterstützen_.-nur als beispiel.


Krymelmonzda
25.09.2007, 11:23

ok gestern neue graka bestellt _.. es ist die radeon x1300 xt aka x1600 pro aka x1650 geworden (3 verschiedene namen _.. wth :D)
preis leistung hat mich überzeugt und selbst alte radeon 9800 karten von ebay oder vergleichbares bekomm ich nicht wirklich billiger

is sicher etwas unterfordert in meinem alten pc aber egal :D

bedanke mich nochmal bei allen

gruß krymel


kizuan
25.09.2007, 13:35

ok gestern neue graka bestellt _.. es ist die radeon x1300 xt aka x1600 pro aka x1650 geworden (3 verschiedene namen _.. wth :D)
preis leistung hat mich überzeugt und selbst alte radeon 9800 karten von ebay oder vergleichbares bekomm ich nicht wirklich billiger

is sicher etwas unterfordert in meinem alten pc aber egal :D

bedanke mich nochmal bei allen

gruß krymel

was is das fürn ding?
die x1300 kommt nämlich nich mit der x1650pro mit_.-nur als tipp_-sag ma den namen oder erkundige dich was es fürne karte is_^^


Krymelmonzda
15.10.2007, 16:18

die erste die auf seite 1 in nem link von geizhals gepostet wurde :)

hatte mich erkundigt und rausgefunden das die 3 namen hat:

radeon x1300 xt = radeon x1600 pro = radeon x1650

alles der gleiche chip und der "aktuelle" name is wohl radeon x1650

das nur nochmal der vollständigkeit halber *gg*

gruß

PS: bin ansonsten sehr zufrieden und kann die nur empfehlen - für knapp 60 euro einfah top


Krymelmonzda
15.10.2007, 16:33

is schon zu spät _.. :D

hab mir die gekauft und selbst ne radeon 9800 pro oder so bekomm ich bei ebay nicht viel billiger - dann lieber ne neuen mit garantie für paar euros mehr


qwertzuiopü
15.10.2007, 16:35

naja_. ich würde dir max ne radeon 9800 pro empfehlen_. oder ne 6800gt von nvidia_..
sonst zieht der cppu die leistung zu stark runter :-/
1. die sache hat sich erledigt
2. 6800 hat viel mehr power als 9800
3. 6800 wird von allem unter amd64 3000+ gebremst

x1300-1600 sind nicht die gleichen grafikkarten und alle umgefaehr gleich alt, ich versteh nicht worau du hinauswillst, nur weil sie chip aehnlichkeiten haben sind sie nicht das gleiche sondern nur x1xx0er reihe


Krymelmonzda
15.10.2007, 17:53

das ist exakt die gleiche karte _.. ich schreibs auch gerne nochmal untereinander

1300 XT
1600 PRO
1650

falls ihr der festen überzeugung seid dass das nicht stimmt beweist mir das gegenteil :P

gruß


MaThi
16.10.2007, 19:44

hi =)

ich empfehle dir folgende Karte:

Klick! (__-alternate-de/html/productDetails-html?baseId=11745&artno=JAGXN1)

Die Leistung dieser Karte wird das ganze Potential aus deinem restlichen System ausnutzen, jede andere Karte wäre in meinen Augen zu krass überdimensioniert!

Ausserdem ist der Preis für diese Karte echt gut!


mfg MaThi


kizuan
16.10.2007, 19:47

hi =)

ich empfehle dir folgende Karte:

Klick! (__-alternate-de/html/productDetails-html?baseId=11745&artno=JAGXN1)

Die Leistung dieser Karte wird das ganze Potential aus deinem restlichen System ausnutzen, jede andere Karte wäre in meinen Augen zu krass überdimensioniert!

Ausserdem ist der Preis für diese Karte echt gut!


mfg MaThi

hast du es langsam gerafft? O_O
das thema is erledigt_.-zumindest was den kauf angeht! -_-'
man man man lesen is schwierig leute




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr