Vollständige Version anzeigen : welche GTX 8800?


Phil333
25.09.2007, 17:44

Hi ich bin gerade dabei Komponenten für meinen neuen PC zu suchen_..
gerade bei der Grafikkarte gibt es teilweise doch beträchtig unterschiede_..

eigentlich wollte ich diese hier kaufen
Sparkle GeForce 8800 GTX (_geizhals-at/deutschland/a224901-html)
Chiptakt: 575MHz, Speichertakt: 900MHz • Unified Shader/Pixel-Pipelines: 128_1350MHz, ROPs: 24, Speicherbus: 384-bit



doch dann bin ich auf diese hier gestoßen


Sparkle Calibre 8800 GTX (__-grafikkartenpower-de/shop/catalog/product_info-php?cPath=88&products_id=286)479_99EUR
768 MByte GDDR3 Speicher, 384 Bit breite Schnittstelle
GPU taktet mit 630MHz, der Speicher mit 1,96GHz (980MHz DDR3) MHz.


BFG 8800GTX OC (__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=186926)€ 499,-*
768 MByte GDDR3 Speicher, 384 Bit breite Schnittstelle
GPU taktet mit 600 MHz, der Speicher mit 1800 MHz.
verfügt über 128 Unified Shader Einheiten, die mit 1400 MHz laufen


BFG 8800GTX OC2 (__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=189807)€ 539,-*
768 MByte GDDR3 Speicher, 384 Bit breite Schnittstelle
GPU taktet mit 626 MHz, der Speicher mit 2000 MHz.
verfügt über 128 Unified Shader Einheiten, die mit 1450 MHz laufen

Club 3D CGNX-X8868 (__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=170933)453_00EUR
768 MByte GDDR3 Speicher, 384 Bit breite Schnittstelle
GPU taktet mit 575 MHz, der Speicher mit 1800 MHz.
verfügt über 128 Unified Shader Einheiten, die mit 1350 MHz laufen,

MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC (__-alternate-de/html/product/details-html?articleId=190133)457_99EUR
768 MByte GDDR3 Speicher, 384 Bit breite Schnittstelle
GPU taktet mit 610 MHz, der Speicher mit 2000 MHz.
verfügt über 128 Unified Shader Einheiten, die mit 1350 MHz laufen

was davon lohnt sich jetzt und was ist ein angemessener Preis?

rockenderzwerg8
25.09.2007, 17:48

also ich würde dir zu XFX oder ASUS raten diese beiden Hersteller haben einfach die besten Platinen

D4wn
25.09.2007, 17:52

Ähnliche Themen: welche 8800 GTS 640MB ? hi leute, wollte mal fragen welche 8800 GTS mit 640MB ihr mir empfehlen könnt? also markenmässig_.. waer echt supi mfg[...]
Welche 8800 GTS? Moin Jungs. Da ich gerade ein wenig Geld zu viel habe und meine X1900XT es nicht mehr bringt =) hab ich mich entschlossen mir ne 8800 GTS z[...]
welche GTX 8800?
Generell lohnt es sich nicht eine übertaktete Version zukaufen, diese Werte bekommt man aus jeder GTX mit Stockkühler heraus. Am besten ist es in dem Falle eine billigere Variante von einem großen "Markenhersteller" zunehmen. Persönlich kann ich dir von der Sparkle Calibre abraten, ich hatte zwei davon, die eine hatte Probleme im 3D-betrieb und bei der zweiten ist der Kühlerabgeschmiert. Diese Probleme sind übrigens keine seltenheit. Letztenendes bin ich bei der MSI NX 8800GTX OC Liquid geblieben, nicht weil diese Karte werksseitig übertaktet ist sondern wegen der Wakü und weil ich bisher noch nie mit MSI Karten irgendwelchen Ärger hatte, egal ob ich die Karte ans Leistungsende gedrückt hatte oder sie auf Stock nutzte. Die MSI mit referenzdisgn ist anscheinend auch nicht schlecht zum ocen geeignet. Aber im Grunde ist der Hersteller egal solange du bei namenhaften bleibst.

Phil333
25.09.2007, 18:02

ja also die wassergekühlte hab ich mir auch schon angeschaut, aber ich finde es doof alle 10000 stunden wasser wechseln zu müssen_.
außerdem ist bei mir im kopf verankert
Wasser und PC vertragen sich nicht ^^

momentan stehe ich zwischen

Club 3D CGNX-X8868
und
MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC
wobei ich immer offen für irgendwelche Einwände bin

D4wn
25.09.2007, 18:09

ja also die wassergekühlte hab ich mir auch schon angeschaut, aber ich finde es doof alle 10000 stunden wasser wechseln zu müssen_.
außerdem ist bei mir im kopf verankert
Wasser und PC vertragen sich nicht ^^

momentan stehe ich zwischen

Club 3D CGNX-X8868
und
MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC
wobei ich immer offen für irgendwelche Einwände bin
10000h Wasserwechseln????? Woher hastn den misst? Solange du das System nicht auseinandernimmst und somit keine Kühlflüssigkeit ausläuft brauchst du garnix zumachen_.. wäre ja noch schöner_.. und so ein kühlsystem muss mindestens 17500 Stunden ohne wartung auskommen, da du 2Jahre Garantie hast und die Garantie nach öffnen des kühlsystems futsch ist_..
Ob nun die MSI oder ne Club3D musst du wissen, ist eigentlich ziemlich wayne_.. kannst ja würfeln_.. wobei ich dazu sagen muss das msi nen ziemlich guten und unkomplizierten support hat, im gegensatz zu Beispielsweise Asus.

Phil333
25.09.2007, 19:09

amen!
die MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC soll es sein und ich bedanke mich recht herzlich bei allen teinlehmern an meinem problem ^^

kann also geschlossen werden
-closed-

CodiX
26.09.2007, 10:54

moin,

wenn du die möglich keit haste würd ich ne Leadtek nehmen weil die in der vergangeheit am wenigsten speicherprobs hatten =]

mfg CodiX

dsn
26.09.2007, 12:08

kauf dir die Sparkle Calibre 8800 GTX da sparste dir nen wenig und die karte
is genau so gut zum teil auch besser die meisten anderen_.. und so ein unbekannter
und schlechter hersteller ist das auch nicht_..

ich werde mir demnächst diese hier holen für den preis is die einfach nur top!
und kann übertaktet fast bei ner 8800 Ultra mitspielen_..

SPARKLE GeForce 8800GTX (SF-PX88GTX) Preis: 450 €
SPARKLE GeForce 8800GTX (SF-PX88GTX) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte-de (__-hardwareschotte-de/hardware/preise/proid_8034362/preis_SPARKLE+GeForce+8800GTX+SF-PX88GTX)

Phil333
26.09.2007, 12:16

ähmmm es ist eigentlich schon fest, das ich die MSI NX8800GTX-T2D768E-HD-OC (__-grafikkartenpower-de/shop/catalog/product_info-php?cPath=88&products_id=236) nehme - die ist zwar 20€ teurer, aber erstens von nem nahmhaften anbieter und die taktfraquenz ist von hausse aus höher_.

bin zufrieden mit meiner entscheidung und ohne wirkliche argumente, werde ich das auch nicht ändern.
dennoch danke an alle.

so nun aber

- CLOSED -

kizuan
26.09.2007, 12:49

dann close doch auch?! oben bei themenoptionen_._^^



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr