Vollständige Version anzeigen : [Netzwerk] Von überall auf den HOME-PC zugreifen (via VNC)!


mAse aka son-Y-
26.09.2007, 16:36

hallo ladys :)

ich wollte euch mal was gutes tun und erkläre euch jetzt, wie ihr von überall (z;b internetcafe) auf
euren pc zuhause zugreifen könnt, bzw wie man einen pc im rechnerzentrum (z;b frankfurt) bedienen kann.



Das erste was ihr braucht, ist eine dynamische DNS, da sich eure IP vom Rechner ständig ändert... eure aktuelle ip findet ihr unter Wie ist meine IP-Adresse? (;;;wieistmeineip~de).

Also legen wir los:

-> klickt auf Managed DNS | Outsourced DNS | Anycast DNS (;;;dyndns~com) (wenn diese euer router unterstützt) klickt rechts oben auf signup,
klickt die ersten beiden häckchen an, sucht euch einen usernamen raus den höchstwarscheinlich
niemand benutzt, wählt eine eurer emailaddressen, zu welcher später der aktivierungslink von
dyndns geschickt werden kann. wählt ein pw eurer wahl und klickt auf system-status.

-> letzt endlich klickt ihr auf create account.
jetzt ab zu eurem emailpostfach, aktivierungslink anklicken und einloggen.

jetzt seid ihr registriert.... weiter gehts auf Managed DNS | Outsourced DNS | Anycast DNS (;;;dyndns~com)

-> nun klickt ihr auf "Services" anschließend auf "DynamicDNS" und wieder auf "Add Dynamic DNS"
-> jetzt sucht ihr euch einen hübschen hostnamen aus, zb... "derKillervomDienst" und eine schöne
Endung dessen... zb. kicks-ass;net... später heißt eure dynamische DNS dann
"derKillervomDienst;kicks-ass;net". Den Rest lasst ihr frei und klickt auf "Add Host"
-> Eure dynamische DNS ist fertig :)


Jetzt connectet ihr auf euren Router

Wer nicht weiß wie das geht... im Normalfall
Start -> Ausführen -> cmd eingeben -> ipconfig und Enter

Der Standartgateway ist die IP zu eurem Router... öffnet nun euren Browser und gebt ein
";euren Standartgateway" jetzt müsste sich ein Fenster öffnen in welches ihr einen Namen
und ein Pw eingeben müsst. Wenn ihr das bzgl. des Routers noch nie gesehen habt versucht

den Usernamen: admin
und Passwort: 1234

das wird standartgemäß benutzt.


Einstellungen im Router werden vorgenommen

-> Zuerst schaltet ihr den Port: "5900" frei
-> Dann, meist unter Service zu finden, klickt ihr auf DynDNS und gebt dort eure Daten ein.
also Hostname: "derKillervomDienst;kicks-ass;net" gebt wieder ein beliebiges pw an
und was hald euer router sonst noch so von euch verlangt.
-> Euer Router ist configuriert und ihr habt ab sofort eine dynamische Ip-Adresse, welche sich nicht
mehr ständig ändert.

Da jeder Router unterschiedlich funktioniert und ihr das jetzt nicht hinbekommen habt,
googlet nach eurem Router, da gibts viele Foren wo euch erklärt und geholfen wird.


Jetzt gehts ans eingemachte und einfachste, VNC, das Tool welches dies möglich macht

-> Ihr klickt auf Remote access & control software for desktop & mobile platforms - RealVNC (;;;realvnc~com)
-> Download it now
-> Free Edition - Download and use
-> Proceed to Download
-> VNC Free Edition for Windows - Executable (ganz oben) - Download
-> Häckchen ran
-> Download

->Jetzt noch installieren und öffnen, das eine ist "server" damit könnt ihr euren server, sprich:
euren Heimpc zugänglich machen. Ihr gebt bei Connection - Authorisationspassword ein pw ein,
das natürlich nur ihr selbst kennt (z;B. hanswurst).

so einfach wars, euer pc ist konfiguriert.

Von außerhalb auf meinen Pc zugreifen

Ihr ladet euch wie oben den VNC herunter. Nutzt aber diesmal nicht den server sondern den
Viewer. Ein Fenster öffnet sich, ihr gebt nun den Server an, also euren Heimserver
somit gebt ihr die dynamische DNS an die ihr nun habt: "derKillervomDienst;kicks-ass;net"
jetzt müsst ihr ein pw eingeben, und zwar das, was ihr bei
Connection - Authorisationspassword eingegeben habt.

In diesem Fall gebt ihr ein:
als Server: derKillervomDienst;kicks-ass~net
als Passwort: hanswurst

FERTIG

Ihr seid nun auf eurem Heimpc drauf und könnt alle Einstellungen vornehmen,
es ist euch auch möglich die Farbenqualität zu drosseln um die Verbindung
schneller zu machen.


Man das war ne arbeit ;)
viel spass beim ausprobieren.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu [Netzwerk] Von überall auf den HOME-PC zugreifen (via VNC)!
  • Kann nich auf Netzwerk zugreifen
    Hi. Mein Bruder hat sich neulich so ein komisches Windows XP mi voreingestellten Tools draufgemacht, wo auch der Benutzername schon voreingestellt ist, bei meinem Bruder z;B. a;0FDE9EC2B5B3437. Nun kann ich im Netzwerk nun nicht auf ihn zugreifen, da mein Bruder das PW nicht weißund sich auch nich [...]

  • über Netzwerk auf anderen PC zugreifen
    Wir haben bei uns im Büro nen extra PC stehen, von dem wir uns von unserem Arbeits PC direkt auf die Oberfläche dieses PCs einloggen können und dort dann ganz normal weiter arbeiten können. Dieses möchte ich jetzt auch zwischen dem Fest PC und den Laptops einrichten, so das ich mich direkt auf [...]

  • [Netzwerk] Windows XP Home, Dateifreigabe nicht für jedem im Netzwerk
    Hallo ;) Da es mich ärgerte, dass wenn ich bei meiner Home-Editon eine Dateifreigabe setze, jeder im Netzwerk darauf zurückgreifen konnte ! Hier mal eine Lösung, wenn ihr nicht auf die Professional Version umsteigen wollt: - Netzwerk einrichten via den Assistenten ;;0;xup~in/exec/ximg [...]

  • IP Kamera von überall aus zugreifen ?
    Hallo, ich habe es jetzt geschafft dass meine IP Cam Netzintern sichtbar ist. Nun habe ich folgendes Problem: Wie kann ich von aussen auf die Cam zugreifen ? ( z;b. von Arbeit aus) Ich habe die Kamera an einem W723v Speedport der Telekom. Die Kamera hat Netzintern eine feste ip, aber wi [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr