Vollständige Version anzeigen : Suche anleitung für de etwas stärkeren "Böller"


Reaperchef
28.09.2007, 21:37

Hi,

ich weiß jetzt nicht, wo ichs hinpacken soll und daswegen pack ichs mal hier hin. Wenn ich falsch bin, bitte verschieben - Danke.

Ich brauche irgendeine "Anleitung" fürn n Böller (oder härteres) zum selber bauen. Ich will schon etwas stärkeres, als n Böller, es soll halt n bissle mehr BUUM machen(lauter), als son gewöhnlicher Böller. Brache des als Showeffekt. Es darf halt niemand verletzt werden.

MFG Reaperchef

PS. BW is drinne


firstjoe
28.09.2007, 21:58

ich verzichte auf die bw und sag dir lieber meine ehrliche meinung, lass die finger davon. Da kann echt einiges in die hose gehen und das mit dem "darf halt niemand verletzt werden" kannst du nicht garantieren. Brauchst nur die falsche zündschnur zu haben und die kiste geht in die hose.

Begnüg dich lieber mit dem was es zu kaufen gibt oder organisier dir nen pyrotechniker, die verdienen nicht umsonst so nen haufen zeug damit^^

gibt viele die sich rohrbomben basteln, aber das ist alles echt humbug, für so einen knall würde ich das nicht riskieren, wenn da jemandem was pasiert, kannst du dein lebenlang für bezahlen.


battlekid
28.09.2007, 22:15

Ähnliche Themen: Suche anleitung für de etwas stärkeren "Böller" Hi, ich weiß jetzt nicht, wo ichs hinpacken soll und daswegen pack ichs mal hier hin. Wenn ich falsch bin, bitte verschieben - Danke. Ich[...]
Suche etwas wie eine "Zauberbox" Moin! Also ich was ich suche habe ich im Titel einfach mal Zauberbox genannt, da ich nicht den geringsten schimmer habe wie sowas heisst [...]
Suche anleitung für de etwas stärkeren "Böller"
ich verzichte auf die bw und sag dir lieber meine ehrliche meinung, lass die finger davon. Da kann echt einiges in die hose gehen und das mit dem "darf halt niemand verletzt werden" kannst du nicht garantieren. Brauchst nur die falsche zündschnur zu haben und die kiste geht in die hose_[_._]gibt viele die sich rohrbomben basteln, aber das ist alles echt humbug, für so einen knall würde ich das nicht riskieren, wenn da jemandem was pasiert, kannst du dein lebenlang für bezahlen_

Ich bin ganz deiner Meinung und leider spreche ich dabei auch aus Erfahrung. Ein Freund von mir hatte so einen böller voll mit schwarzpulver gepackt. Eine viel zu kurze zündschnur benutz und da wars auch schon passiert. Taub und konnte für 4 tage nicht mehr richtig sehen. da hört der Spaß echt auf.
Gib dich mit den Dinger ausm laden ab die reichen meiner meinung nach auch. Wenns idch net loslässt hier noch en forum __-feuerwerk-forum-de/cms-php?p=home

mfg battlekid


Reaperchef
28.09.2007, 23:13

ich verzichte auf die bw und sag dir lieber meine ehrliche meinung, lass die finger davon. Da kann echt einiges in die hose gehen und das mit dem "darf halt niemand verletzt werden" kannst du nicht garantieren. Brauchst nur die falsche zündschnur zu haben und die kiste geht in die hose.

Begnüg dich lieber mit dem was es zu kaufen gibt oder organisier dir nen pyrotechniker, die verdienen nicht umsonst so nen haufen zeug damit^^

gibt viele die sich rohrbomben basteln, aber das ist alles echt humbug, für so einen knall würde ich das nicht riskieren, wenn da jemandem was pasiert, kannst du dein lebenlang für bezahlen_

Ja, damit magst du Recht haben, dass des gefährlich ist, aber wir wollen das "ding" mit einem Elektrozünder starten.
Es wäre auch kein Problem mir sowas im Laden zu kaufen, ich muss halt nur wissen, was ich kaufen soll ! Ich brauch was wirklich lautes !

MFG


Jophiel
29.09.2007, 08:58

Ja, damit magst du Recht haben, dass des gefährlich ist, aber wir wollen das "ding" mit einem Elektrozünder starten.
Es wäre auch kein Problem mir sowas im Laden zu kaufen, ich muss halt nur wissen, was ich kaufen soll ! Ich brauch was wirklich lautes !

MFG

Wie gesagt, such dirn Pyro Technicker wenns lauter werdcen soll als der Durchschnitt, son Showeffekt sind Verletzunge/Behinderungen net wert_..
(Kenne einen der hat sich mal die Hand damit abgerissen_._)


annac
29.09.2007, 09:14

(Kenne einen der hat sich mal die Hand damit abgerissen_._)

LOl meinst du Franz FuchsXD der sich sogar beide hände weggerissen hat?!
lg annac

p_s. werd noch dieses WE, was für dich uppen, über sprengstoffe etc. bombenbaun etc. alles mögliche zum selber pasteln, haben auch schon andere danach gefragt;) bekommst eine pn!! bzw. meld dich noch mal dieses WE

lg annac


Jophiel
29.09.2007, 10:57

annac, ne der wohnt bei mir im Dorf o_O
Hört sich scheinbar lustiger an, als es ist_..


!bAnG!
29.09.2007, 17:36

Kumpels und ich haben selbst welche "entwickelt", ganz simpel aber übelst effektiv.

Man hole das Schwarzpulver aus normalen D/B/Pyro-Böllern, fülle das in ein Messingrohr welches unten zugeknickt ist, das machste mim Hammer oder so, andere Seite Zündschnur rein und ebenfalls zuklemmen.

Anzünden--->wegrennen-->erschrocken übers Ausmaß sein :)

In 200 m Entfernung hat nen Freund im Haus die Druckwelle in seinem Wasserglas wahrgenommen :D


annac
29.09.2007, 20:51

annac, ne der wohnt bei mir im Dorf o_O
Hört sich scheinbar lustiger an, als es ist_._

da franzi hat sich doch in seiner zelle erhängt, wie auch immer der das ohne hände gemacht hat!
lg annac


XiLENCE
29.09.2007, 21:02

Kumpels und ich haben selbst welche "entwickelt", ganz simpel aber übelst effektiv.

Man hole das Schwarzpulver aus normalen D/B/Pyro-Böllern, fülle das in ein Messingrohr welches unten zugeknickt ist, das machste mim Hammer oder so, andere Seite Zündschnur rein und ebenfalls zuklemmen.

Anzünden--->wegrennen-->erschrocken übers Ausmaß sein :)

In 200 m Entfernung hat nen Freund im Haus die Druckwelle in seinem Wasserglas wahrgenommen :D
Genau die selbe Bauart kenne ich auch, allerdings wollte ich sie extra nicht posten, weil irgendwelche Leute das dann nachmachen und dann ihr restliches Leben nicht mehr froh sind.
Ich habe früher sowas selbst auch ausprobiert und ich muss sagen: "Ich war einfach dumm". Wenn man sich allein schon vorstellt was passieren hätte können.

Nun zu deiner Bauart das Abknicken, Biegen und Hämmern erzeugt eine verdammt hohe Reibung. Schwarzpulver an der falschen Stelle beim Biegen, oder paar Hämmerschläge zu viel und das Ding geht unkontrolliert hoch. Man spielt praktisch mit dem bewussten Risiko!


LineZero
30.09.2007, 16:49

eben wie dumm kannman eigentlich sein das zuzuhämmern wenn man die druckwelle in 200 meter noch wahrnehmen konnte wär bei nem halben meter entfernung zum rohr sicherlich der bombenleger tot -_-
wenn sowas umbedingt sein muss dann ein an einer seite geöffnetes rohr, SP rein bis oben dann ne art stopfen bauen und richtig gut abkleben aber loch vorher rein damit ne zündschnur durch kann _.
dennoch fragich mich warum man sowas macht bringt das manchen leuten irgenwie nen adrenalinkick ihr leben für sowas zu riskieren oder für immer zum krüppel werden zu können ?( ?(


!bAnG!
30.09.2007, 18:59

^^

Klar ists gefährlich, aber nen Kumpel hat ne 2m Zündschnur zu Hause, also nehmen wir immer 20cm und dann "kann eig nix passieren".

Geht echt übelst ab_._^^

mfg


minochisena
30.09.2007, 19:25

ich verzichte auf die bw und sag dir lieber meine ehrliche meinung, lass die finger davon. Da kann echt einiges in die hose gehen und das mit dem "darf halt niemand verletzt werden" kannst du nicht garantieren. Brauchst nur die falsche zündschnur zu haben und die kiste geht in die hose.

Begnüg dich lieber mit dem was es zu kaufen gibt oder organisier dir nen pyrotechniker, die verdienen nicht umsonst so nen haufen zeug damit^^

gibt viele die sich rohrbomben basteln, aber das ist alles echt humbug, für so einen knall würde ich das nicht riskieren, wenn da jemandem was pasiert, kannst du dein lebenlang für bezahlen_

Kann ich nur zustimmen ! Bevor du dir die Hände wegsprengst, lass die Finger von!
Wenn dir das aber so gefällt, versuch doch mal eine Spezialausbildung beim Bund, ich denke mal da wirste genug Erfahrung dazu sammeln schliesslich hat man es da mit genug Explosionen zu tun ;)

Ich möchte auch nochmal anmerken, dass es in den letzten Monaten genug vorfälle gab, wo Jugendliche selbstgebaute Bomben oder Rauchgranaten angwendet haben und sich die anleitung dazu aus dem netz geholt haben. Ich glaube nicht dass das RR-Board das richtige Board für sowas ist !


mfG


chemist
01.11.2008, 12:27

Hallo,
ist wahrscheinlich etwas spät, aber wenn du immer noch so was lautes brauchst kann ich dir was geben:

mische 3 gewichtsteile feingepulverter Kaliumnitrat (salpeter)
und 2 gewichtsteile feingepulverte pottasche


dieses Pulver ist gegenüber den anderen schwarzpulverarten relativ ungefährlich , aber achtung:

Das pulver musst du sehr lange heiss machen, mit einem zündholtz, bis es mit einem shr lautem knall explodiert. mit einer zünd schnur geht es nicht, am besten du weichst ein 10tel teil von dem pulver mit spiritus oder so ein und zündest das an. dann schmort es eine weile bis es mit einem lauten knall explodiert. in deutschland darf man das nicht machen ausseer man ist pyrotechniker oder chemiker , also: machs liber mit anderen


Metzelbude
01.11.2008, 12:40

Hallo,
ist wahrscheinlich etwas spät, aber wenn du immer noch so was lautes brauchst kann ich dir was geben:

mische 3 gewichtsteile feingepulverter Kaliumnitrat (salpeter)
und 2 gewichtsteile feingepulverte pottasche


dieses Pulver ist gegenüber den anderen schwarzpulverarten relativ ungefährlich , aber achtung:

Das pulver musst du sehr lange heiss machen, mit einem zündholtz, bis es mit einem shr lautem knall explodiert. mit einer zünd schnur geht es nicht, am besten du weichst ein 10tel teil von dem pulver mit spiritus oder so ein und zündest das an. dann schmort es eine weile bis es mit einem lauten knall explodiert. in deutschland darf man das nicht machen ausseer man ist pyrotechniker oder chemiker , also: machs liber mit anderen
wollt nur sagen, dass Kaliumnitrat unters sprenstoffgesetz fällt_._..
falls du dir das kaufen willst_._..


piX
01.11.2008, 13:39

Nimm einfach einen sog. Vogelschreck,
der hat den lauten Wums.

_ Mods könnt ihr bitte solche Anleitungen hier löschen?


Leopold Stotch
01.11.2008, 13:46

kauf dir einfach die kanonenschläge die es an silvester immer beim liedel gibt, sind so leicht würfelförmig und sau laut


Outlezz
01.11.2008, 15:03

Wir haben letztes Jahr 4 Mal kleine ROhrbomben hochgehen lassen.

Die kannst du dir ganzl leiucht selbst bauen.
Da du nur einen Showeffekt haben willst und keine Explosion die man in 4 Kilometer entfernung noch hört, solltest du ein dünnes ROhr nehmen.

Dann brichst du stinknormale Böller auf und füllst nur das Schwarpulver in das Rohr.
Du biegst natürlich vorher einen Boden, damit nichts rausfälllt und wenns gefüllt ist, bohrst du ein winzig kleines Loch ans andere ENde und dieses verschließt du nun auch, indem du das Rohr irgendwo einklemmst und verrbiegst.

Dann verbindest du 3-4 Zündschnuren miteinander und steckst ein Ende in das kleine Loch.

Wolla, deine ROhrbombe in Miniausführung ist fertig.
Dabei wirst du auch wahrscheinlich (:-P) keinen verletzten, da die Dinger nur auf einer Seiter aufpllatzen.


chryzzle
03.11.2008, 18:51

Mods_.. jetzt closed den Müll hier doch mal_.. die ******* die sowas nachfragen, sind eh noch 12 und dürfen sich hier gar net reggen.


!!!11einself
03.11.2008, 19:14

kannsts auch mal mit carbid versuchen, wir bekommen damit ordentliche schläge hin, und ist nicht so gefährlich wie selbstgebaute böller.




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr