Vollständige Version anzeigen : Multimedia Notebook|++Akku,Display -- HDD


Thorshammer
29.09.2007, 08:45

Hi,
ich werd zusammen mit ein paar Kollegen nächstes Jahr Januar/Februar für 2 Jahre nach Frankreich ziehn/arbeiten. Die ersten 3 Monate werd wir in nem Hotel leben bevor wir richtig in eine Wohnung umziehn und damit auch mein Desktop PC nachkommt. Aber 3 Monate ohne PC das halt ich nicht aus^^

Der Laptop soll also für 3 Monate meine Desktop PC erstetzen und danch noch zu spontanen LANs, auf Reisen und zu besuchen bei Kumpels und sowas diehen.
Leider kenn ich mich recht wenig damit aus weshalb ich hoffe das ihr mir damit weiterhelfen könnt!
Festplatte reicht mir eine relativ kleine, 80GB oder so da ich eine exteren 500GB hab wofür aber nen eSata anschluss da sein sollte.
Es muss jetzt keine Edelshooter könn aber CS, CoD, BF1942 im Netzwerkmodus muss es auf jedenfall flüssig können und wenn der dadurch entstehende Aufpreis nicht zu groß ist auch noch BF2 und CnC Tiberium Wars.
Die Akku-Laufzeit ist mir recht wichtig da ich über jede minute die ich mich auf der Heimreise beschäftigen kann dankbar sein werd.
Über das Display will ich mir Filme und Bilder in sehr guter Quali ankucken aber bei schönen Wetter auch mal aufn Ballkon/im Garten surfen können. Sollte ich da ein Glare oder non-Glare Display nehmen? (mind. 15 Zoll)
WLAN und ne verbindung zum Fernseher so das ich nen Film abspielen ist ein muss genauso wie eine Tastatur mit der man angenhem schreiben kann da ich sehr viel chatte und in Foren rumtreib.
Sowas wie multi-Tabing surfen, leechen ist denk ich mal schon mit den Gaming anforderungen abgedeckt, oder?

Preislich hab ich so an max 1500€ gedacht wobei ich auch sehr, sehr froh wäre wenns da was unter 1000€ gibt was meine "bedürfnisse befriedigt" :)

Und nochmal ganz allgemein. Was ist zu Herstelln wie ASUS, Acer, MSI unsw zu sagen? Welcher ist zu empfhlen hinsichtlich Preis/Performence und Qualität?

Für hilfe bekommt ihr natürlich soweit wie möglich gute bewertungen

Vielen Dank schonmal im vorraus Thor

Chris1981
29.09.2007, 09:22

Das Teil muss bei dir aber viele Sachen können:D
Da du auch zocken und Filme gucken willst würde ich ein Gerät mit 15,4" TFT empfehlen.

Ich würde das hier nehmen:
Acer Aspire 5520G-602G25Mi
_geizhals-at/eu/a275359-html

Es hat ordentlich Leistung für deine Games, ist sauber verarbeitet und kostet nicht so viel.
Sollte auch alles haben was du willst.
Nur eSATA Anschluss hat es keinen, häng die HDD via USB 2_0 dran und gut ists.
Es gibt nur sehr wenig Books mit eSATA, da gibts nix vernünftiges was ich empfehlen könnte und in deinem Preisrahmen liegt.

Eine Alternative währe das Gerät hier:
ASUS Z53SV-AS161C
_geizhals-at/eu/a277416-html

kizuan
29.09.2007, 09:28

Ähnliche Themen: Notebook Akku läd nicht mehr, Akku funktioniert aber mein notebook lädt nicht mehr und ich weiß nich weiter. an meinem akku kann es eigentlich nicht liegen, da es im notebook meiner mutter fu[...]
Suche Multimedia Laptop mit gutem Display bis 1000€ Guten Abend, Ich bin auf der Suche nach einem anständigen Multimedia Laptop für den Alltäglichen Gebrauch. Voraussetzungen wären: [...]
Multimedia Notebook|++Akku,Display -- HDD
Das Teil muss bei dir aber viele Sachen können:D
Da du auch zocken und Filme gucken willst würde ich ein Gerät mit 15,4" TFT empfehlen.

Ich würde das hier nehmen:
Acer Aspire 5520G-602G25Mi
Acer Aspire 5520G-602G25Mi, GeForce 8600M (LX-ALX0X_008/LX-ALT0X_079) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a275359-html)

Es hat ordentlich Leistung für deine Games, ist sauber verarbeitet und kostet nicht so viel.
Sollte auch alles haben was du willst.
Nur eSATA Anschluss hat es keinen, häng die HDD via USB 2_0 dran und gut ists.
Es gibt nur sehr wenig Books mit eSATA, da gibts nix vernünftiges was ich empfehlen könnte und in deinem Preisrahmen liegt.

Eine Alternative währe das Gerät hier:
ASUS Z53SV-AS161C
ASUS Z53SV-AS161C (90NPLY44432D3CACP51) Preisvergleich | Geizhals EU (_geizhals-at/eu/a277416-html)

das acer wollte ich ich auch empfehlen^^ also das is glaub ich das beste notebook_.-zummindest was Preis/leistung angeht.

Thorshammer
29.09.2007, 10:18

Vielen Dank erstmal.
Gibts denn auch Notebooks wo kein Vista dabei ist? Könnt mir vorstelln das das den preis ziehmlich nach oben treibt. Vista oder XP bekommt ich ja sicherlich auch ausn UG.
Naja, die Festplatte ist zwar um einiges größer als ich benötige aber habt ihr mal nen link zu nem Testbericht? Übernotebookcheck war leider nixzu finden :(
Das Display von dem Acer ist ein Glare, oder? Ichh ab mal gehört das Glate Displays zwar weniger spiegeln dafür aber sehr schlechte Farben machen und allgemein die Bildquali bei Filmen, Bilder, Games ziehmlich mies ist. In wie fern könnt ihr das bestätigen?
Auch ja, wofür ist Firewire?

Chris1981
29.09.2007, 11:11

Gibts denn auch Notebooks wo kein Vista dabei ist? Könnt mir vorstelln das das den preis ziehmlich nach oben treibt_
Nein, es ist bei allen aktuellen Geräten VISTA dabei egal ob von Acer, Asus, Sony, HP, Toshiba, DELL usw_._..

Naja, die Festplatte ist zwar um einiges größer als ich benötige
Macht doch nix, fast alle Geräte in der Preisklasse und mit der Leistung haben 120-200GB

Auch ja, wofür ist Firewire?
Ist ein Anschluss wie USB da kann man zB externe Festplatten, Videokameras (war am Anfang hauptsächlich dafür gedacht) usw_.. anstecken.

Forn
29.09.2007, 13:50

Das Display von dem Acer ist ein Glare, oder? Ichh ab mal gehört das Glate Displays zwar weniger spiegeln dafür aber sehr schlechte Farben machen und allgemein die Bildquali bei Filmen, Bilder, Games ziehmlich mies ist. In wie fern könnt ihr das bestätigen?


Ja, leider haben die meisten aktuellen Notebooks diese GlareScreenDisplays. Die haben eine gute Bildqualität und die Farben sehen wirklich cool aus, aber wenn die Displayhelligkeit zu niedrig ist, sind sie *******, weil sie dann schon recht stark spiegeln. Bei zwei Acer-Notebooks habe ich es bis jetzt erlebt, dass sie mir persönlich zu stark reflektieren. Ich habe sie allerdings nur kurz getestet und mir wurde gesagt, dass man sich schon daran gewöhnt. Ist halt Geschmackssache. Wenn du den Laptop viel in Bus und Bahn benutzen willst, würde ich einen matten Display nehmen, die kriegt man allerdings kaum noch. Aber wenn du nicht hinter einer direkten Lichtquelle sitzt und das Notebook eh meistens fest auf deinem Schreibtisch steht, dürfte es keine großen Problem mit einem GlareScreen geben. Übrigens haben die ganzen Notebookhersteller da ihre eigenen Namen für. Bei dem einen heißt es CrystalBrite bei dem anderen einfach nur Glare oder so.

Thor, hast du mal DS gezockt?^^

thymin
29.09.2007, 15:47

ich würde dir in der preisklasse und bei den anforderungen das Dell Inspiron 1520 nahelegen. das preis/leistungsverhältnis ist allererste sahne. habs für eine freundin bestellt und sie ist begeistert.

Intel® Core™ 2 Duo Processor T7250 (2_00 GHz, 2 MB L2 cache, 800 MHz FSB)
Original Windows Vista® Home Premium
Mattschwarz mit matter Oberfläche ohne Kamera
15,4" Breitbild WXGA+ (1440 x 900) TFT-Display mit TrueLife™
2048 MB 667 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 1024]
SATA-Festplatte mit 160 GB (5_400 U/Min_)
nVidia® GeForce™ Go 8600M GT mit 256 MB dediziertem DDR2-Grafikspeicher
Internes 8x DVD+/-RW-Laufwerk mit Software
Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen und 85 Wh
1_065,85 €
es bietet genug leistung für deine spiele, ordentliche verarbeitung und gleichzeitig, was oft auf der strecke bleibt, eine sehr lange akkulaufzeit! ich würde sogar fast behaupten für die gebrachte leistung bietet es die längste akkulaufzeit die normal erhältlich ist. ach ja das display ist zwar verspiegelt, in der oben genannten auflösung soll es aber eine extra große maximale helligkeit bietet können, sodass reflexionen deutlich vermindert auftreten sollten.

Thorshammer
29.09.2007, 18:20

so, hab heut den halben Tag (wenns reicht) auf Notebookcheck Artiekel gelesen und bin eigentlich keinen meter schlauer aber dafür umso verwirter. Man ist das kompliziert_..
Was ich am verwirensten find sind sollche angaben:

NVIDIA® GeForce 8600M GT 256MB, mit bis zu 1280 MB TurboCache™ Technologie (bis zu 512MB dedicated GDDR2 VRAM, bis zu 768 MB shared System Memory
?( ?( ?( ?( ?( welcher ist denn nun die "richtige" angabe? Bei dell steht ja zB nur die 256MB aber bei Acer 5920 dieser schunt da oben_..

Was meint ihr welche GraKa schneller ist. Die 8600M GT mit 256MB(vom Dell 1520) oder eine 8600M GS mit 512 MB(vom Acer5520G)

Hat der Dell nen eSATA anschluss und gilt dieser Abhol/reperaturservice auch wenn ich in frankreich bin?

Achja, was denn GS Forn?

kizuan
29.09.2007, 18:23

also die 8600GT is schneller_._-aber das mit dem abhol service weiß ich nich_._würde schon das dell nehmen_.-is echt gut !

Thorshammer
29.09.2007, 20:01

Ich glaub ich werd den Inspiron 1520 nehmen. Ich bin am überlegen ob ich ihn in Mitternachtsblau mit Mikro-Satin-Oberfläche & 2_0-Megapixel-Kamera bestell.
Würde dann also auf 1_100€ kommen. Was ich bisschen blöd find ist das stadartmäßig keine Tasche dabei ist was ich mir ziehmlich unpraktisch vorstell. Sollte man sich da eine dazukaufen (die teile sind ja übertrieben teuer) oder tuts da auch eine Notebooktasche vom aldi?
Eigentlich brauch ich das Notebook erst im Dezember/Januar. Hab aber jetzt schon bock drauf :) meint ihr das der in 2 Monaten noch nennenswert billiger werden wird?

thymin
29.09.2007, 20:04

tasche sollte es auch aus dem aldi oder sonstwoher tun. das zubehör bei dell ist wirklich arg teuer_.. die rote mikro-satin oberfläche sieht auf jeden fall sehr edel aus und blau demnach auch ;)

kizuan
29.09.2007, 20:04

Ich glaub ich werd den Inspiron 1520 nehmen. Ich bin am überlegen ob ich ihn in Mitternachtsblau mit Mikro-Satin-Oberfläche & 2_0-Megapixel-Kamera bestell.
Würde dann also auf 1_100€ kommen. Was ich bisschen blöd find ist das stadartmäßig keine Tasche dabei ist was ich mir ziehmlich unpraktisch vorstell. Sollte man sich da eine dazukaufen (die teile sind ja übertrieben teuer) oder tuts da auch eine Notebooktasche vom aldi?
Eigentlich brauch ich das Notebook erst im Dezember/Januar. Hab aber jetzt schon bock drauf :) meint ihr das der in 2 Monaten noch nennenswert billiger werden wird?

nimm da eine vom aldi_.-die reichen genauso_.-und wenn die kaputt gehen sollte,isses nich so schlimm_.-kostetn ja grad ma 20 € oder so

Thorshammer
29.09.2007, 20:40

was glaubt ihr wie groß der Performence unterschied zu dem Acer 5920 ist? Das hat ja nen Core2Duo T7300 statt T7250 und die gleiche GraKA "nur" in der 512MB Version. Kostet aber auch 50-100€ mehr und hat denk ich mal nicht so nen guten Akku, support, verarbeitung.

Fraggdieb
29.09.2007, 20:46

Ich hab für 650€ ein Acer Aspire 5051 AWXMi

Akku hällt um die 2,5h
Kann Battlefield 2 flüssig spielen
2GHz
1GB Ram (Aufrüstbar auf 2)
Wlan/LAN/Modem
TV/AVG Out
DVD-RAM Brenner (Multibrenner)
3x USB
60GB HDD
Aber leider nur 14,1 Zoll also Widescreen


Was aber vollkommend reicht zum zocken etc. Ich finde es ist nen endgeiles, günstiges Laptop

kizuan
29.09.2007, 22:34

die 8600m GT is schneller als die 8600mGS_.-also ich würde zum dell greifen.

Thorshammer
29.09.2007, 23:30

ne, das Acer 5920G hat wie das Inspirion 1520 eine 6800m GT. Nur das Dell die 256MB version und Acer die 512MB version verbaut. Ob das viel ausmacht?
Und wie groß ist der unterschied zwischen T7250 und T7500? Würden sich 110€ aufpreis da lohnen?

EDIT:
WoW! Ich bin grad beim surfen über die Dell-HP über den Vostro 1500 gestolpert. Exact die gleiche Hardware bis auf das anstadt Vista Home Professional da Vist Home Business dabei ist. Nur das der Vostro 1500 grad mal 899€ kostet. Wo ist der Hacken???

Chris1981
30.09.2007, 10:36

Was meint ihr welche GraKa schneller ist. Die 8600M GT mit 256MB(vom Dell 1520) oder eine 8600M GS mit 512 MB(vom Acer5520G)


Die 8600mGT vom DELL ist schneller da braucht man nicht lange darüber reden.


Hat der Dell nen eSATA anschluss und gilt dieser Abhol/reperaturservice auch wenn ich in frankreich bin?
Am besten du schaust auf der DELL Webseite nach, dort stehen sicher die genauen Daten, dann siehst ob ein eSATA Anschluss dabei ist.

Die Garantie bleibt auch im Ausland bestehen, Abholservice sicher nicht im Ausland. Das gilt fast immer nur in dem Land wo du es gekauft hast

Thorshammer
30.09.2007, 10:49

Ahaja, Hacken bei dem Vostro gefunden. Die angaben sind ohne Mehrwertsteuer. Mit Mehrwertsteuer kommt man dann auf 1070€. Da es im moment aber für den Inspiron 2 Bonis gibt mit einmal 5% Rabatt und einmal versondkostenfrei ist der Inspiron 1520 in meiner Konfiguration sogar noch günstiger.

Also wirds auf jedenfall der Inspiron 1520.
Habt ihr erfahrungen gemacht ob wenn man Azubi ist bei Telefonischer bestellung vieleicht noch bisschen zusätzlichen Rabatt rausquetschen kann?

Ich hatte mich übrigens verschrieben, der Acer 5920G hat nämlich auch eine 8600mGT wie der Dell nur das der Acer 512MB hat.
Aber ist mir jetzt auch egal. Ich werd wohl den Inspiron 1520 nehmen.
Das Upgarde von nem
Intel® Core™ 2 Duo Processor T7250 (2_00 GHz, 2 MB L2 cache, 800 MHz FSB)
zu einem
Intel® Core™ 2 Duo T7500 Prozessor (2,2 GHz, 800 MHz, 4 MB L2-Cache)
ist für knapp 110€ wohl kaum empfehlenswert denk ich mal, oder?

Thorshammer
01.10.2007, 10:55

lol sagt mal wo hat Dell den bitte seinen deutschen Support? Ich hab mit 3 Frauen gesprochen und eine hatte nen krasseren Akzent als die andere! Die erste hab ich kaum verstanden.
Die bestellung war auch Lustig^^ Ich musste mein Namen wirklich nicht nur Buchstabieren sondern sogar nach dem Schema "D wie Dora", "G wie Gustav" Buchstabieren. Dasselbe dann auch noch mit meiner Straße und email Adresse_..

Aber was mich ja jetzt am meisten ankotzt ist das die Olle will das ich nen Exportschein ausfülle?!?!? Ich hab ihr erklär das das Notebook nach Deutschland geliefert wird und ich erst im Feb. nach Frankreich zieh (bin sicher das sie das verstanden hat) aber die meinte das ich da trotzdem erstmal nen Export Formual ausfüllen muss?!?!?!?!?!

Timer
01.10.2007, 15:51

den exportschein brauchst du nur, wenn du es ins ausland verkaufen willst_.. alles andere ist schwachsinn_..
tjoa_.. die kommen allesamt aus dem osten von europa, da da auch das telefoncenter liegt_..

beim preis solltest du auch noch beachten, dass beim vostro normalerweise 3 jahre vor-ort-service ausgewählt ist und beim inspiron nur 1 jahr! denn nur dann sind die beiden teile gleich teuer (wenn ich mich recht entsinne_._). außerdem: lass dir nicht verklickern, dass die vostro garantie privatleuten nix nützt ;)

achja_.. mein 2. vostro 1500 kommt in 4 tagen *freu* :) (2. deshalb weil das gehäuse des ersten ein paar macken hatte, angerufen, nächster tag war ups da und hat es abgeholt, problemloser austausch_._)
das system ist eigentlich sehr günstig für den preis, vor allem weil ein geiles display eingebaut ist, denn die auflösung die beim vostro standardmäßig verbaut wird, bekommt man in keinem anderen nb in der preisklasse_..

Thorshammer
01.10.2007, 15:58

wie warn das bei dir mit der bestellung?
Die hat wohl nur Müll gelabert, denn sie hat mir ne auftragsbestätigung zugesendet die ich ausgedruckt, Unerschrieben und zu ihr gefaxt hab (musste dafür extra in die Stadt fahren). Jetzt wollt ich sie anrufen damit wir das mit der bezahlung klären können aber leider nur anrufbeanworter da sie grad in nem gespräch ist. Hab ihr aufn AB gesprochen das sie mich zurückrufen soll.
War das bei dir auch so umständlich???

Timer
01.10.2007, 16:06

öm_.. das hab ich alles über mail gemacht_..

einfach formlos der mail die sie mir geschickt hat geantwortet und geschrieben, dass ich das mit der zusammenstellung nr. so-und-so bestelle, bezahlung per vorkasse_..

nach ner halben stunde hatte ich die bestätigung und die kontodaten_..

generell: ist das teil erstmal zusammengestellt und der preis ausgehandelt einfach per email kontakt aufnehmen_..

Thorshammer
01.10.2007, 16:54

ohhh bohr ist das ätzend! Ganz geil! Jetzt haben die mir den Exportfragebogen zugesand_.. jetzt kann ich nochmal in die Stadt. Sowas sinnloses eh_:evil: X(

EDIT: ehhh hier bekomm ich soooooooooooooooooooo nen Hals! Weil ich den Fragebogen nicht richtig ausfülln konnte hab ich die Olle nochmal angerufen und so lange bschnackt bis sie meinte das ich den doch nicht ausfüllen brauch.
Dafür hab ich jetzt eine Zusicherungserklärung erhalten das ich das Notebook nicht mit nach Kuba, Iran, Syrien, Sudan und Nordkorea nehm erhalten. Das muss ich denen jetzt nicht zur Zufaxen sondern auch noch das Original peer Post schicken_..

So viel zum Theam "einfach und schnell Telefonisch ihren Traum-Pc bestelln" bin jetzt schon den halben Tag damit zugange_..

Timer
01.10.2007, 22:23

rofl_..

ich kann dir versichern, dass ich keines der von dir genannten dinge ausfüllen musste_..



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr