Vollständige Version anzeigen : Firefox Problem - Fehler: Verbindung unterbrochen


pohuist
25.12.2007, 17:11

hallo

Ich habe seit dem Update auf die Version 2_0_0_11 andauernd Verbindungsabbrüche unterm Mozilla Firefox. Add-Ons verwende ich bis auf den adblocker keine. Eine Neuinstalliation des Browsers hat das Problem nicht lösen können . Das problem tritt auf allen möglichen webseiten auf.


Fehler: Verbindung unterbrochen

Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde.

* Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.

* Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.

* Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher,
dass Firefox auf das Internet zugreifen darf_

Pauli
25.12.2007, 17:20

Denn Firefox löschen und dann nochmal auf festplate C: (oder wo du firefox instaliert hast)
wirklich schauen ob du den ordner gelöscht hast
kann sein da noch welche daten geblieben sind_._. die die verbindung nicht zu lassen_..
ansonsten versuch mal so ein programm wie Steganos Tuning 7 oder in der art da kannst du dein browser konfigurieren und optimieren _..
wenn Install datei brauchst schreib mich per pn an ich schick dir dann den link mit linzenzschlüssel :-P_..
((in der hinsicht das du mich dann auch bewertest :-D)) *hust*

alesandro
25.12.2007, 17:36

Ähnliche Themen: [PC] bfbc2 verbindung zum spielserver unterbrochen... hey leute ich hab ein nerveiges problem. immer wenn ich in bfbc2 auf einen server joinen will kommt die meldung dass die verbindung zum spi[...]
Firefox Problem - Fehler: Verbindung unterbrochen hallo Ich habe seit dem Update auf die Version 2_0_0_11 andauernd Verbindungsabbrüche unterm Mozilla Firefox. Add-Ons verwende ich bis a[...]
Firefox Problem - Fehler: Verbindung unterbrochen
Ähnliches hatte ich auch vor kurzen-Wenn ich mal paar Sunden nicht am PC war,konnte ich auch meist keine Vebindung mit Firefox oder anderen Browsern herstellen-Zuerst hatte ich immern den PC neu gestartet dann ging es wieder,dann hatte ich mal den Router neu gestartet,dann ginge es auch wieder-Fehler lag aber bei mir anscheinend beim Router " Internet automatisch trennen " war bei mir eingestellt,nach umstellung auf dauerhaft habe ich keine Probleme mehr.

Vielleicht ist ja ein ähnliches Problem bei dir.

pohuist
06.01.2008, 22:08

Irgendwie verschwindet das Problem nicht_..

Hab schon den Firfox mit TuneUp 2008 Optiermiert hat aber irgendwie nicht weiter geholfen_..

Auf den anderen Rechnern im Netzwerk ist genauso alles eingestellt, alles mit gleicher Software alles von mir Konfiguriert und es Funktioniert Problemlos aber bei mir hängt sich Firefox andauernd auf_._. langsam nervt es alle 30 sek auf F5 zu drücken :( Also am Router wird es wohl nicht liegen.

Hat sonst noch jemand irgendwelche Vorschläge??

KSK|V!P3R
06.01.2008, 22:28

Um sicher zu gehen kannste ja mal in der Komsole (Start - ausführen - "cmd") z_B. "Ping -t _-google-de" dann pingt der immer google an_.. das beobachtest du eine weile und dann guckst du ob ihrgendwo mal keine Vernbindung war. Wenn nie ein timeout kommt dann liegt es wohl nnicht am Router/Netzwerkeinstellungen.

Gruß

pohuist
06.01.2008, 23:41

Also zu einem Timeout ist es nicht gekommen, aber einmal hat der ping das doppelte an zeit gebraucht um eine antwort zu erhalten. (56ms -> 116ms)

KSK|V!P3R
06.01.2008, 23:52

Dann ist deine Verbindung ins Internet ist vollkommen ok. Der Ping kann ruhig mal länger dauern, es sollten nur keine Zeitüberschreitund in großen Maßen vorhanden sein.

Also könntest du Router und Netzwerkverbindung schonmal ausschließen.

Mfg



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr