Vollständige Version anzeigen : Bank Hacken ????


seref1987
23.06.2006, 01:25

hallo,
unswar wollte ich schon immer mal wissen ob es möglich ist einen BANK wie z_b Sparkasse zu hacken und geld überweisungen auf dein konto durchführer nur ne frage:D???

Und gibt es euer meinung nach solche leute die es schaffen und machen ?

Cr@ck05
23.06.2006, 01:40

Ich (der keine Ahnung hat:D) glaube schon das es Leute gibt die die Bank hacken können, und sich THEORETISCH auch Geld überweisen könnten. Aber sie würden es nicht unbedingt machen, weil die Bank/der kontobesitzer es ja merken würde wenn auch einam eine million € fehlen. Also ich kannte mal wen, der war inner hackercrew, und die haben sie auf jeden bei paypal eingehackt, und hatte somit auch zugriff auf die konten_..

seref1987
23.06.2006, 01:45

Ähnliche Themen: Bank Hacken ???? hallo, unswar wollte ich schon immer mal wissen ob es möglich ist einen BANK wie z_b Sparkasse zu hacken und geld überweisungen auf dein k[...]
Wo Tagesgeld anlegen? - Bank of Scotland oder VTB Bank Hi, suche im Moment nach einer guten Bank, um mein Geld irgendwo anzulegen mit ein bisschen Zinsen. Bin bei meinen Recherchen im Grunde a[...]
Bank Hacken ????
mmhh bei BILL GATES isses aber anders wenn man da von 53 Millarden US DOLLAR 1 Million Dollar weg nimmt meist er merk das :P ich glaub eher nicht ,und 1 million is eher auch net nötig immer kleine abzüge ;D

alphanoid
23.06.2006, 02:03

möglich ja, aber die haben ihre methoden dem dann ein unschönes leben zu bereiten. auserdem isses bestimmt sauschwer und nich in 2 wochen machbar oda so ^^

moep_rush
23.06.2006, 08:42

auch wenn di frage sehr naiv ist_.. wenn ihr das geld habt wohin wollt ihrs übrweisen_.. lässt sich alles zurückverfolgen :-)


mfg moep

Sancezz
23.06.2006, 08:48

huhu,
die Schweiz is doch immer gut für Geldgeschäfte :D
und dann von da auf ein Paypal und dann noch woanders hin^^

MfG
Sancezz

Don Poncho
23.06.2006, 09:40

also jeder der sich in ne bank hacken könnte würde es nich tun!

was noch dümmeres kann man garnich machen_.. und dazu is das 100% nich leicht!
vorallem musst du ja den rechner finden auf dem die konten gespeichert sind und der wird sicherlich nich nur mit ner zonealarm firewall geschützt sein ^^



udn wie gesagt das mit dem geld_..
man könnte sich ja REIN THEORETISCH schnell nen neues konto machen (wenn man schon mal dabei is ^^), das geld auf das überweisen udn dann mit ner sonnenbrille, ner sturmmaske udn nem motoradhelm aufm kopf das geld irgentwo schnell abheben und dann unauffällig weg gehen



aber naja um mal erlich zu sein_.. für 99,9999999999999% der menschen aus diesem forum wird das wohl ne fantasie bleiben

[=Snake=]
23.06.2006, 11:56

lol_._-Rechtschreibung läßt grüßen, also wenn du so ne Bank hacken willst, dann bist du morgen noch dran bei so vielen Tippfehlern


weg nimmt meist er merk das Zunge raus ich glaub er nett und 1 million is eher auch net nötig immer kleine abzüge ;D

inklinator
23.06.2006, 12:18

Original von Don Poncho

aber naja um mal erlich zu sein_.. für 99,9999999999999% der menschen aus diesem forum wird das wohl ne fantasie bleiben

Ne für alle.
Wer so hacken könnte der wär nich hier im board.

Auserdem loggen banken die transfermengen und den ausgangspunkt.
das weis ich aus sicherer quelle ( mein pate is bankmanager und administriert das onlinebanking )
Alle einträge die "groß" sind kommen in nen container und werden sehr lange gespeichert.

Mit andern worten : es is fast unmöglich, und wenn dann nur mit multiproxy aber_. banken tracen schnell ;)

Silentuser
23.06.2006, 12:20

Ist auf jeden fall möglich, dazu musst du nich unbedingt ne bank hacken, da reichen dir auch 200 kunden die online banking betreiben, kleine abzüge und überweisungen fallen meist nich auf, vorrallem da nicht jeder jeden morgen zur bank läuft und sich nen kontoauszug hohlt oder sein konto stand prüft.

Das machste dann nen paar jahre und dann kannste dir was schönes kaufen_._.

MfG

Ps: Und das machen auch leute_._._._., ob´s des glaubt oder nich, aber die sind natürlich nicht in so einem forum_._..

moep_rush
23.06.2006, 17:56

Original von Silentuser
Ist auf jeden fall möglich, dazu musst du nich unbedingt ne bank hacken, da reichen dir auch 200 kunden die online banking betreiben, kleine abzüge und überweisungen fallen meist nich auf, vorrallem da nicht jeder jeden morgen zur bank läuft und sich nen kontoauszug hohlt oder sein konto stand prüft.

Das machste dann nen paar jahre und dann kannste dir was schönes kaufen_._.

MfG

Ps: Und das machen auch leute_._._._., ob´s des glaubt oder nich, aber die sind natürlich nicht in so einem forum_._._

wie schonmal gesagt,wenn du das geld dann hast wirst dus nie kriegen den anonym oder os kannste es nicht abheben



huhu,
die Schweiz is doch immer gut für Geldgeschäfte großes Grinsen
und dann von da auf ein Paypal und dann noch woanders hin^^

MfG
Sancezz

wird trotzdem verfolgt_. die schweiz gibt sehr wohl daten an ermittlungsbehörden hin_-das ist bei jeder bank so_.!


mfg moep

xodox
23.06.2006, 18:12

wie schonmal gesagt,wenn du das geld dann hast wirst dus nie kriegen den anonym oder os kannste es nicht abheben


Für solche "nicht ganz legale" Geldeschäfte gibt es extra Offshore Banking.
Oder anders gesagt Banken die keine Informationen an Länder/Behörden usw herausgeben und aufgrund ihrer geografischen Lage sich an keine oder zumindest nur sehr schwache gesetzliche Regelungen halten müssen.
Wenn man nun noch das Geld über ein paar dieser Banken transveriert ist die Chance dass der Weg des Geldes zurückverfolgt werden kann gering.

Metzelbude
23.06.2006, 18:42

Original von xodox



wie schonmal gesagt,wenn du das geld dann hast wirst dus nie kriegen den anonym oder os kannste es nicht abheben


Für solche "nicht ganz legale" Geldeschäfte gibt es extra Offshore Banking.
Oder anders gesagt Banken die keine Informationen an Länder/Behörden usw herausgeben und aufgrund ihrer geografischen Lage sich an keine oder zumindest nur sehr schlache gesetzliche Regelungen halten müssen.
Wenn man nun noch das Geld üner ein paar dieser Banken transveriert ist die Chance dass der Weg des Geldes zurückverfolgt werden kann gering.



da kennt sich wohl jemand aus ;)

LiMiTED
23.06.2006, 18:51

Ich denke es ist ein kleines bisschen einfacher ne Filiale von der Sparkasse zu überfallen, als sich in das System einer Bank einzuhacken_._. ;)

Also so mit Händen und Füßen und Fluchtwagen und so_._. :D

Don Poncho
23.06.2006, 19:40

na ich würd auch sagen das es schneller geht nen automaten zu cracken als sich von außen ins interne system der bank einloged!


aber vonwegen multiproxy_..
wer so was (oder auch nur was anderes als pubz und privat pc´s) von zuhause hackt kann sich auch gleich selbst bei der polizei anzeigen!


habt ihr bei hackers garnich aufgepasst ^^

z4ratustra
23.06.2006, 19:49

Wenn man dann noch die kompletten Transaktionslogs löschen würde, sodass keiner mehr Kontoauszüge hat, sondern nur noch Geld aufm Konto, dann sollte es schon gehen, auch wenn ich das für kaum machbar halte, weil die Bank bestimmt alles doppelt und dreifach speichert :)

mfg

Smokers
23.06.2006, 19:53

Original von [=Snake=]
lol_._-Rechtschreibung läßt grüßen, also wenn du so ne Bank hacken willst, dann bist du morgen noch dran bei so vielen Tippfehlern


weg nimmt meist er merk das Zunge raus ich glaub er nett und 1 million is eher auch net nötig immer kleine abzüge ;D
Mal abgesehen davon das du selber Tipp/Denk-fehler drin hast_.. -_-
Is nur nen Hinweis_. ich weis bei ihm war es krasser

Ja ich denke schon das es möglich ist_._.
Aber niemand würde es tun_._. oder sagen wir mal so_.. wenn es jemand schafft sich da reinzuhacken, dann werden wir es nie herausfinden. Das bedeutet es wird nie jemand erfahren_.. ^^

DarkstaA
23.06.2006, 22:35

>> Für solche "nicht ganz legale" Geldeschäfte gibt es extra Offshore Banking.
Oder anders gesagt Banken die keine Informationen an Länder/Behörden usw herausgeben und aufgrund ihrer geografischen Lage sich an keine oder zumindest nur sehr schlache gesetzliche Regelungen halten müssen.
Wenn man nun noch das Geld üner ein paar dieser Banken transveriert ist die Chance dass der Weg des Geldes zurückverfolgt werden kann gering.

Da ist die Antwort von xodox. IMHO kanns geclosed werden.

Decryptor
23.06.2006, 23:23

Ich bezweifel den Sin des Theads stark und mach dicht



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr