Vollständige Version anzeigen : PaysafeCard hack?


Alkaselsa
25.04.2008, 04:00

Guten morgen Leute,
So ich habe heute mal was mitbekommen und life gesehen (ingame)
Das hier ist kein request ich will nur wissen ob jemand mehr drüber weiss bzw links zu den quellen schicken kann.

Unzwar gibt es ein einem Free mmorpg (flyff) derzeit einige (viele^^) hacker.
Die dort Unterwegs sind und den Cashshop hacken.
Über einen PaySafe Card bug oder was auch immer.
Eigentlich müsste man nur wissen wie die codes generiert werden?
Ist mehr darüber bekannt was genau das ist?
Leider spuckt google mir keine brauchbaren news aus.

Wäre froh wenn mir jemand mehr über diesen bug erzählen kann bzw links posten kann.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
r4d30nG
25.04.2008, 10:41

also jetzt bezogen auf das free mmorpg kann ich auch nix sagen,
aber es gibt nen tool mit dem namen "PaySafeCard-Brutaaa"..;Das Prog macht im Endeffekt nix anderes als alle möglichen Kombinationen zu probieren und zu checken (laut Firewall connected das tool auf nen chinesisches Hotel oder sowas)...
Damit kannste dir halt auch PSC-Nummern generieren, dauert nur sehr lange und das sind halt online-PSC's; Die werden nicht so gerne gesehen wie die, die man an der Tanke kaufen kann ("Offline-PSC").
Aber ich hör mich mal um, vielleicht erfahr ich ja noch mehr bezogen auf das das free mmorpg ^^


TheBreeze
25.04.2008, 14:37

also soweit ich weiß, hat jmd aus nem scene board psc gehacked... er hatte zugriff auf das acp undso..... aber die nummern der psc werden ja auf nem anderen server gespeichert, dadurch is der hack eig relativ unnötig, weil man nich an die psc rannkommt:P

und zu dem bruter.... der stammt ja von pengel... das ganze hat mal gefunzt aber psc hat ja jetzt nen captcha und iwie funzt das tool auch nimmmer richtig:(

greetz


r4d30nG
26.04.2008, 09:29

i know, unter Vista macht das gut probleme mit der captcha-erkennung :/ hatte das vor 2 monaten mal getestet den bruter....

Aber man kann die Captchas doch manuell eingeben..;ging damals zumindest;) dauert halt nur echt sau lange, macht also kein spass auf dauer..;außerdem muss (sollte) man nen Proxys haben der auch mitspielt bei soviel anfragen *g*


Titus91
26.04.2008, 11:06

Ok, PSC hacken ist fast unmöglich :)
Sonst wären Hackers jetzt reich


Ich hab zwar einen psc bruter von eddyk und pinguin
Aber ka ob der funzt...


Also sehr sehr sehr schwer son genierer zu finden :) Unmöglich eiglt


Sonst wäre ich millioner ;)


B0B
26.04.2008, 12:56

PSC Nummern werden nicht nach einem bestimmten Algorithmus generiert, sonst würde man das rausbekommen. Die Nummern werden in einer bestimmten (ja sozusagen) Datenbank gespeichert und dann abgeglichen (vermute ich).
So ähnlich wie die CVV Codes von Kreditkarten - diese werden durch einen geheimen code der Bank generiert (irreversibel), deswegen kann man sie nicht generieren.


Ähnliche Themen zu PaysafeCard hack?
  • Frage zu Paysafecard!
    Kommen beim Einkaufen mit paysafecard noch zusätzliche Kosten oder Gebühren auf mich zu? Für die ersten 12 Monate verzichtet paysafecard auf das Einheben von Verwaltungsgebühren. Nach Ablauf von 12 Monaten ab erstmaliger Nutzung, spätestens aber nach Ablauf von 24 Monaten ab dem Produktions [...]

  • paysafecard.com kündigen
    Hallo! Ich möchte gerne bei paysafecard~com kündigen/löschen lassen! Wie funktioniert das? Muss ich denen eine E-mail schreiben oder geht das im eingeloggten bereich auch? bewertung geht raus lg rtm [...]

  • paysafecard pin
    Hallo ich wollt mal Fragen ob es möglich ist paysafecard-Pins auf irgendeine Weise zu bekommen. Diese Pins sins auf Karten und diese Karten muss man sich normalerweise kaufen. Und da ich ein mehr oder weniger böser Käufer bin, will ich dafür nichts bezahlen... Kennt jemand eine Seite, einen [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr