Vollständige Version anzeigen : Problem mit Q&Q DiskRecovery 4.1


dusty4all
25.05.2008, 20:36

Hallo Leute
Ich habe mir heute Q&Q DiskRecovery 4_1 geholt und habe ein Problem!
Das Programm hat so viel Daten gefunden wie es konnte und nun wollte ich die ganzen Daten in ein Ordner kopieren und dann kommt das immer:
No File | xup-in (__-xup-in/dl,14015029/Screen_00000-bmp/)
Ich habe es mehr mal versucht und immer wieder kommt das-Was kann ich da machen das ich die Daten in den Ordner kopieren kann?
Ich bedanke mich jetzt schon mal für die Hilfe!!!

xoph
25.05.2008, 22:13

von welchem medium versuchst du die daten wiederherzustellen?
vll speicherst du die gefundenen daten einfach statt auf der festplatte auf ner externen_.. oder nem usbstick_..

könnte sein, dass des prog probs hat, auf das medium zu schreiben, von dem du die daten zu retten versuchst

greeez xoph

BenQ
26.05.2008, 08:20

Ähnliche Themen: [Vista] directx10 problem gelöst, im letzten beitrag habe noch ein problem geschildert Hi Leute wo kann man unter Vista nachschauen, welchen Directx install hat? google nichts besonderes gefunden_.. Wo kann man sich dann[...]
[JavaScript] Lightbox2 Problem [kann closed problem geloest] Hi Ich bin dabei eine Website zu basteln auf der ich gerne dieses Gallerie skript verwenden moechte __-huddletogether-com/projects/light[...]
Problem mit Q&Q DiskRecovery 4.1
Hast mal einen anderen Pfad veruscht.
Also einen anderen Datenträger?

Gruß BenQ

djntinos
26.05.2008, 08:28

Das Ziellaufwerk darf nicht das Wiederherstellungslaufwerk sein.

xoph
26.05.2008, 12:50

genau das hab ich auch geschrieben^^

könnte sein, dass des prog probs hat, auf das medium zu schreiben, von dem du die daten zu retten versuchst

lg xoph

dusty4all
26.05.2008, 16:26

Ja danke jetzt geht es :)



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr