Vollständige Version anzeigen : Roller - von 25 auf 50 - Gilera Runner


Kugell
29.06.2008, 19:15

Ich habe einen Gilera Runner 1997 im Blick und würde ihn gerne kaufen, allerdings würde ich gerne wissen, mit wie viel Euro ich rechnen muss, damit ich ihn auf 50er umgemeldet bekomme, weil er bisher nur mit 25er Papieren zugelassen ist.
Und ob ich noch etwas umbauen muss.

ich glaub ihr habt euch verlesen, mit den 60km/h mein ich nicht dass ich tunen will, ich will nur ein stvo zugelassenen roller, wenn ich dann angehalten werde ist mir klar dass ich sowieso nix daran machen werde. Dieser Thread soll kein Tunings Thread sein, sondern einfach nur ne frage wie viel es kostet einen 25er auf 50er umzurüsten_

mfg Kugell

XxX_Hitman_XxX
29.06.2008, 22:34

Ich habe einen Gilera Runner 1997 im Blick und würde ihn gerne kaufen, allerdings würde ich gerne wissen, mit wie viel Euro ich rechnen muss, damit ich ihn auf 50er umgemeldet bekomme, weil er bisher nur mit 25er Papieren zugelassen ist.
Und ob ich noch etwas umbauen muss.

mfg Kugell

Ich weis zwar nicht, wieviel es kostet ihn auf 50 zu bringen, aber das ummelden an sich ( also den schein umschreiben lassen kostet höchstens 12 €.

HipHopFreak
29.06.2008, 23:14

Ähnliche Themen: Roller - von 25 auf 50 - Gilera Runner Ich habe einen Gilera Runner 1997 im Blick und würde ihn gerne kaufen, allerdings würde ich gerne wissen, mit wie viel Euro ich rechnen mu[...]
Gilera Runner 50 Handbuch? Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Handbuch für den Gilera Runner 50, da ich den gebraucht gekauft habe_.. Wäre nett, wenn mir jmd[...]
Roller - von 25 auf 50 - Gilera Runner
um ihn auf 50 zu kriegen müsstest du meiner meinung nach nur drosseln rausmachen,also kostet nix .

AlpineStars
29.06.2008, 23:24

richtig_. ummelden kostet kaum was_. und aufmachen is auch kein thema^^ wenn du ein wenig geschickt bist kannst es ja auch selber machen_.
hier haste ma n tutorial :)

Gasschiebeanschlag und Auspuffdrosseln entfernen (__-gilera-runner-com/gasdrossel-shtml)
Distanzring ausbauen (__-gilera-runner-com/vario-shtml)
Offenen Ansaugstutzen einbauen (__-gilera-runner-com/stutzen-shtml)
Mofa Drossel entfernen (__-gilera-runner-com/mofadrossel-shtml)
Kupplung und Variomatik entdrosseln und abstimmen (__-gilera-runner-com/variomatik-shtml)

grüsse

Bunique

Kugell
30.06.2008, 08:19

BWs gehen erstmal raus, aber da stellt sich mir noch die frage, dass die meisten ja dann bis 60 Fahren wenn keine Drossel drin ist. und man darf ja nur 45 + 10% fahren.

mfg Kugell

HipHopFreak
30.06.2008, 08:53

wenn du die vario gut abstimmst sollte das mit 60 eigentlich kein problem sein_.-zur not haust du halt noch nen sportauspuff drauf_..

KoR!dOs
30.06.2008, 09:19

Argh, man natürlich muss der auch zum Tüv wenn du den auf 50 machst das hat bei mir in der Werkstatt ca. 50€ gekosstet und dann nochmal 10€ fürs Umschreiben beim Straßen verkehrsamt.
So, soviel zum Thema "Wie Teuer?"
Und nun zum thema "Wie bekomm ich den was schneller"
Wenns nen Runner ist musste nur noch den Distanzring in der Variomatik rausmachen und voila das Ding läuft ca. 70 lt. Tacho. Wenn du den aber nur ein bisschen schneller haben willst, dann musst du den Ring rausholen und abschleifen lassen. Lass es von nem Profi machen, dass kann sonst schief gehen, weil das sehr gleichmäßig sein muss.


wenn du noch Fragen hast kannste mir ne Pm schreiben ;)

mfg

Koddé
30.06.2008, 21:41

Wenn du einen 50er schein hast, würde ich den roller voll aufmachen, das ist besser für motor. dann dreht der nicht so hoch. und dann schön ordentlcih fahren und nicht so aufmerksam sein im straßenverkehr, dann halten dich die bullen auch nciht an.

wenn du guten durchzu willst und super abgestimmt entpfehle ich dir eine neue Kupplung
(zb. 2gevo) und eine Vario ( Speedcontrol) und einen guten auspuff. ich selbst bin einen Laser gefahren. der sound ist zwar geschmacksache aber ich fand ihn richtig fett ;)

mfg Koddé

Genko
30.06.2008, 21:50

BWs gehen erstmal raus, aber da stellt sich mir noch die frage, dass die meisten ja dann bis 60 Fahren wenn keine Drossel drin ist. und man darf ja nur 45 + 10% fahren.

mfg Kugell

Also zu meiner Rollerzeit hat keiner was gesagt, wenn der Roller 60 lief. Die Bullen sind meistens erst so ab 65, 70 angepisst gewesen. Da musste halt nur beim TÜV aufpassen, die sind da meist schon pingeliger.

TheOneRaiDen
01.07.2008, 11:25

hey Kugell,


Argh, man natürlich muss der auch zum Tüv wenn du den auf 50 machst das hat bei mir in der Werkstatt ca. 50€ gekosstet und dann nochmal 10€ fürs Umschreiben beim Straßen verkehrsamt.


Stimmt! jedoch können die Werkstattpresie varieren_.-beim Kumpek hats 150€ gekostet >_<
aber die haben den auch gleich mit angemeldet usw_..
Informier dich bei Lokalenhändlern _.-ruf an und frag, was das Umbauen/Anmelden kostet_..

son schwachsinn wie einfach alle Drosseln raus ist einfach nur ********!



auf 50 bringen? Distanzring raus!
Meiner läuft jetzt 130! :P
Viel Spass
Mfg $howwtimE

schwachsinn totaler Spam -_- was hilft ihm das?


wenn du die vario gut abstimmst sollte das mit 60 eigentlich kein problem sein_.-zur not haust du halt noch nen sportauspuff drauf_._

genauso schwachsinnig!
60 ist zu schnell! Sportauspuff wird die leistung nur noch mehr steigern!

mfG toR!

CrixU
01.07.2008, 12:32

Also ich hab das so gemacht, dass ich meinen Roller selber auf ca. 50 km/h entdrosselt hab durch einen dünneren Distanzring (kann man sich selber drehen) und den Gasschieberanschlag (falls vorhanden)den ich rausgebaut hab. Als der Roller dann so lief bin ich mit ihm zum TÜV gefahren hab ca. 25€ bezahlt und hatte dann meine neuen 50er Papiere.

FLiFLu
01.07.2008, 12:34

Du kannst bzw. brauchst noch die originalen Papiere wo 50cc eingetragen ist die solltest du von dem bekommen der dir den Roller verkauft oder bei Gilera anrufen und nachfragen. Die brauchst du aber wahrscheinlich bei mir war das auch so.



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr