Vollständige Version anzeigen : Serienlautsprecher Wechsel - Frage


H4xx0r
16.07.2008, 11:48

Hi
ich möchte demnächst die alten Serienlautsprecher wechseln.
Bisher sind in den Türen 2 13cm Tiefmitteltöner verbaut und im Amaturenbrett 2 Hochtöner.
Jetzt die Frage, da ich für die Hochtöner das gesamte Amaturenbrett abnehmen müsste, will ich nur die in den Türen wechseln.
Kann ich da ein Koaxialsystem verbauen und die Hochtöner oben weiterbetreiben oder kann man von einen 2 Wege System nur den Tiefmitteltöner nehmen und einbauen ?

cylon
16.07.2008, 13:01

Hallo, geh mal zum nächsten Kiosk oder Zeitschriften-Händler. Dort liegt die Auto-tuning Zeitschrift D&W. Dort stehen im Katalog sämtliche Fahrzeuge mit original-Lautsprechern und Einbautiefen etc. aufgeführt. Dort bieten Sie dann auch alternativen zu den Originalen an. Dort gibts dann passende 2-Wege Systeme für den Einbau in die Originalhalterung/Originalverkleidung.
viel Glück, und schreib mal was du draus gemacht hast.

bENDER89
16.07.2008, 16:12

Ähnliche Themen: Frage zum Q6600 - Multiplikator wechsel? Moin leutz_.. hab nen q6600 und ein Gigabite P35-DS3_.. hab den auf 3,0GHz gebracht aber Core Temp ändert ab und zu den Multiplikator von [...]
Frage zu Internet-Provider-Wechsel Hallo liebe RR'ler, ich habe ein paar Fragen an diejenigen von euch, die sich auf diesem Gebiet auskennen ;) Also mein jetziger Stand [...]
Serienlautsprecher Wechsel - Frage
Hallo, geh mal zum nächsten Kiosk oder Zeitschriften-Händler. Dort liegt die Auto-tuning Zeitschrift D&W. Dort stehen im Katalog sämtliche Fahrzeuge mit original-Lautsprechern und Einbautiefen etc. aufgeführt. Dort bieten Sie dann auch alternativen zu den Originalen an. Dort gibts dann passende 2-Wege Systeme für den Einbau in die Originalhalterung/Originalverkleidung.
viel Glück, und schreib mal was du draus gemacht hast_

des is nicht die antwort auf die frage.

b2t:

also des geht nicht, weil du beim Koaxial Compo System, den Hochtöner sowie Tiefmitteltöner pro Seite in eine Frequenzweiche laufen lässt.

und diese sind meistens nicht kompatibel für unterschiedliche teile. d_h. dein klang würde sich verschlechtern oder du kriegst gar kein saft drauf => kein sound kommt raus

XxX_Hitman_XxX
17.07.2008, 10:23

du könntest aber dir einen Spliter hollen, wo du dan die Hochton und mittelton trennen kannst. Und den gibt es im mediamarkt, frag dort am besten den angestellten in der HiFi abteilung der sagt dir dan ganz genau wie das geht.

bENDER89
17.07.2008, 16:02

sry aber ich würd des nicht machen.

die vom media markt haben keine ahnung davon weil sie zu 90% des zeug nur verkaufen aber nicht selbst benutzen.

XxX_Hitman_XxX
18.07.2008, 12:54

Also bei uns im Media markt haben die eine eigene werkstatt, wo auch fachangestellte arbeiten, die ahnung davon haben!
Ich weis dan nicht, wie es bei euch da ist!

bENDER89
18.07.2008, 16:01

bei uns nicht. da gibts den laden nur im einkaufszentrum und der verkäufer IQ liegt bei ca. 50^^

Diehl
19.07.2008, 15:32

hey frag mal bein acr des ist ein hifi shop und die könne dir weiter helfen.

bENDER89
19.07.2008, 18:56

jo wenn du nen Tausender raushaunen willst :D

Die Sachen von ACR sind einfach überteuert und schon überholt



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr