Vollständige Version anzeigen : Fritzbox+externen Anrufbeantworter...


Exx
17.08.2008, 14:13

Hi,

Seit kurzem nutze ich den Komplettanschluss von 1&1, also mit Internet und Internettelefonie. Ich hab mein Telefon und meinen AB an die Fritzbox (7170) angeschlossen und es geht auch alles. Nur kann ich mich leider nicht mehr in Gespräche einklinken, die der AB annimmt. Allerdings konnte ich das vorher (also wo es noch über Festnetz ging). Ich weiß nicht, ob die Fritzbox das generell verhindert?

Hat jemand Erfahrung damit bzw. kann mir sagen wie das wieder geht?

thx schonmal.

Chris1981
17.08.2008, 15:03

gehört nach > Netzwerk & Internet

chryzzle
17.08.2008, 20:48

Ähnliche Themen: Fritzbox+externen Anrufbeantworter... Hi, Seit kurzem nutze ich den Komplettanschluss von 1&1, also mit Internet und Internettelefonie. Ich hab mein Telefon und meinen AB an d[...]
Anrufbeantworter umgehen Moin! Folgende Situation: Ich hab eine Freundin, die noch bei ihren Eltern wohnt. Mit der telefoniere ich (noch) äusserst gerne. Dummerwei[...]
Fritzbox+externen Anrufbeantworter...
ich hab mal auf der AVM-Seite nachgeschaut, dort wird dieses Thema nicht explizit angesprochen.

Im FAQ(zur 7170) unter "Wie kann ich einen Anrufbeantworter an die FRITZ!Box anschließen?"
wird geschrieben:
"Um am Telefon einen Anruf vom Anrufbeantworter heranzuholen, Telefonhörer abheben und *09 wählen"
Ob dies jetzt nur für fertig aufgesprochene Nachrichten gilt, kann ich dir nicht sagen.

Exx
17.08.2008, 23:07

big thx, problem gelöst :) So klappst jetzt auch, dass ich mich beim AB einklinken kann_..

bw hast du.



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr