Vollständige Version anzeigen : Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter!


-Naruto-
17.11.2008, 12:40

Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter!

Wir besprechen nun seit gut einer Woche eine hoch spannende Wetterlage, die uns den Winter bringen kann. Aus diesem „kann“ ist ein „wird“ geworden. Die „Hardcore-Variante“, die ich in meinem Bericht am vergangenen Mittwoch beschrieben hatte, wird eintreffen! Wir werden mit einer rasanten Achterbahnfahrt schnurstracks in den Winter geführt. Doch eines vorweg: Winter Ende November heißt in Mitteleuropa (noch) nicht klirrenden Dauerfrost und funkelnde Schnee- und Eiskristalle, sondern eher Schmuddelwetter mit faszinierenden Effekten! Zu den Effekten am Ende mehr.



Der Weg ist das Ziel – die Achterbahnfahrt bis Freitag
Regen und viel Wind werden von Dienstag bis Donnerstag unsere Begleiter sein. Und diese gehen alles andere als zimperlich mit uns um! Am Dienstag zieht Tief „Frauke“ mit seinem Regengebiet und Windfeld von Nordwest nach Südost über uns. Im Südosten gibt es nach frostiger Nacht erst Wolkenlücken, nachmittags und abends setzt hier mit stark böigem bis stürmischem Südwestwind Regen ein. In der Nordwesthälfte zieht vormittags der Regen durch, nachmittags folgt Schauerwetter. Der starke bis stürmische Wind dreht von Südwest auf Nordwest. In den östlichen Mittelgebirgen fallen teilweise Schneeregen und Schnee. Die Höchstwerte liegen dazu zwischen 3 Grad in Hochfranken und 10 Grad auf Baltrum. Das große Thema wird der Wind sein: Zwischen der See und den Mittelgebirgen betragen die Spitzenböen durchweg über 50 Kilometer pro Stunde, an der See werden über 80 Sachen erreicht.



Der Mittwoch bleibt windig und trüb mit gelegentlichen Regenfällen. Den meisten Regen gibt es nördlich der Mittelgebirge. Am Morgen und am Vormittag fällt in Alpennähe und in den Mittelgebirgen kurzzeitig nasser Schnee – viel wird es nicht, aber immerhin. (Larifari im Vergleich zum Kommenden!) Es bleibt sehr windig, im Norden und Nordosten auch stürmisch. Eine winzige Spur freundlicher mit weniger Wind und weniger Regen bleibt es in Baden, südlich der Alb in Württemberg und am Alpenrand. Die Höchstwerte staffeln sich auf 2 Grad im Bayerischen Wald und 11 Grad auf den nord- und ostfriesischen Inseln.
schneehohenklrin-jpg
Voraussichtliche Schneehöhen am Wochenende (bis Sonntagabend).


Der Donnerstag wird rau, sehr rau! Hier klopft das kommende „Polartief“ erstmals an unsere Pforten. In der Mitte und im Norden peitscht von der Früh weg stürmischer Westwind Regen waagerecht vor sich her. Im Süden gibt es größere Wolkenlücken, etwas Regen und im äußersten Süden auch Sonne. Am frühen Vormittag rollt von Norden her eine erste Kaltfront mit Schauern und Graupelgewittern zu uns rein. Der Wind springt von West auf Nordwest. Im Bereich dieser Kaltfront kommt es zu schweren Sturm-, auf den Bergen auch zu Orkanböen. (Im Flachland werden über 90, im Bergland über 110 Kilometer pro Stunde erreicht_) Bis zum Abend gräbt sich diese Front ihren Weg zu den Mittelgebirgen. Derweil setzt im Süden Regen ein. Die Temperaturen liegen vor der Kaltfront bei 6 bis 12 Grad, danach beginnen sie zu sinken.



In der Nacht auf Freitag klatscht die Kaltfront gegen die Alpen. Dahinter kommen wir voll in den Einfluss des „Polartiefs“. Hoch reichende Kaltluft flutet ganz Deutschland. In Schauer- und Gewitterstaffeln, die von Nordwest nach Südost über uns rollen, sinkt die Schneefallgrenze bis ins Flachland. Die „Effekte“, die ich eben andeutete, zeigen sich in Form von Wintergewittern mit wildem Schneefall und Graupelkörnern. Erst zeigt sich kurz die Sonne, dann walzt eine schwarze Wand auf uns zu, ein grau-weißer Vorhang breitet sich aus, die Sicht sinkt auf unter 50 Meter und es schneit, was das Zeug hält. Das Ganze wird begleitet von dumpfem Donnergrollen. Eine Viertelstunde später ist der Spuk vorbei und es ist weiß. Es wird nicht jeden treffen. Am wahrscheinlichsten sind diese Wintergewitter am Nordrand der Berge und im Alpenvorland. Nach den Gewittern sieht die Landschaft aus, als wäre eine Rasierschaumdose explodiert. Überall klebt Schnee.



Am Wochenende wird es in Sachen Wind und Schneefall etwas ruhiger. Außergewöhnliche Luftmassen liegen über Deutschland. In 1500 Meter Höhe liegen die Temperaturen zwischen minus 7 und minus 13 und in 5 Kilometer Höhe am Samstag zwischen minus 35 und unter minus 40 Grad. Damit können Sie jetzt im ersten Moment wahrscheinlich wenig anfangen. Die Temperatur in 1500 Meter Höhe haben wir schon öfter besprochen. Rund minus 10 Grad bedeuten Schneefall in jedem Falle bis ins Flachland. Aber in der Höhe (in 5 Kilometer) sind minus 40 Grad ungewöhnlich und für November sowieso. In den vergangenen beiden Wintern gab es solche Luftmassen beispielsweise gar nicht und vor 3 Jahren allenfalls am Ende des Winters. Minus 40 Grad und weniger kommen also selten vor – und wenn, dann erst in der zweiten Winterhälfte. Das ist so ziemlich die kälteste Luftmasse in der Höhe, die derzeit auf der Nordhalbkugel unterwegs ist. Ein zweiter, so kalter Knubbel liegt noch über Alaska – und eben über Mittel- und Nordeuropa.



An dieser Stelle möchte ich zum Ende kommen. Es erwarten uns rasante Wetterzeiten. In Lagen über 300 bis 500 Meter Höhe zieht der Winter ein. Drunter wird’s zwar auch Schneeschauer und Nachtfrost geben, aber dauerhaftes Winterwetter gibt es hier noch nicht. In der Folge – also zu Beginn der kommenden Woche – erwartet uns voraussichtlich kurzes Tauwetter, ehe wieder Polarluft zuschlagen soll. Solange wir uns auf dieser Wetterachterbahn befinden, werden Sie in dieser Woche jeden Vormittag von mir ein Update bekommen. Bleiben Sie angeschnallt… ;)


Quelle:wetter-com: Wetter, Wettervorhersage, Wetterbericht, Reise (__-wetter-com)

insomnia
17.11.2008, 12:44

sach mal naruto bist du irgendwie aufm wettertrip hängen geblieben? setz mal die steroide ab oder such nen psychiater auf. dein wintergemöbbel in zich threads geht mir ziemlich aufm docht.
ja winter ist im allgemeinen kälter als die restlichen jahreszeiten-mehr ist dazu nicht zusagen

creative16
17.11.2008, 14:00

Ähnliche Themen: Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter! Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter! Wir besprechen nun seit gut einer Woche eine hoch spannende Wetterlage, d[...]
Anschnallen? Boa mich regt sowas auf: Wenn man losfährt und sich dann erst während der Fahrt anschnallt oder wenn man grad bei ner Kreuzung ist oder so[...]
Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter!
sach mal naruto bist du irgendwie aufm wettertrip hängen geblieben? setz mal die steroide ab oder such nen psychiater auf. dein wintergemöbbel in zich threads geht mir ziemlich aufm docht.
ja winter ist im allgemeinen kälter als die restlichen jahreszeiten-mehr ist dazu nicht zusagen
leck deinen sack sauber und park deine 150kilo im rollstuhl.
was hat -naruto- dir getan?
ich find's echt super, dass er sowas hier postet, ich hätte sonst keine andere so aufschlussreiche quelle gefunden. und der winter wird bestimmt hart! vertrau dem post.

HiGh-FlY
17.11.2008, 14:12

lol der wetterfrosch meldet sich wieder=) =)

:D wieso immer wieder neue threads_. glaub das schon dein dritter zum wetter im winter 2008_. bekannt wurde jedesmal, dass dieser winter etwas kälter wie die vorherigen wird_. könntest doch dort anhängen_. xD


naja was soll man jetzt hier au groß diskutieren_. jeder postet den selben mist, wie im thread davor schon :D mir egal welches wetter^^ warm anziehn heißt es fertig :D

-Naruto-
17.11.2008, 14:22

Ich hab euch davor gewarnt!

Ich werde immer neue Posts aufmachen ,wenn ein Wintereinbruch in Sicht ist oder ein Kaltlufteinbruch.

Dann braucht man nicht in irgendwelchen Wetterseiten zu suchen, sondern man kann sich hier über die aktuelle Lage informieren.

Ich werde euch ein weiteres "Update" geben und wenn der Winter noch länger hält ,dann seid ihr die ersten, die davon hier was erfahren. :D :D :D

Jede Woche werde ich schon keine neuen Threads aufmachen sondern wenn die Lage wirklich sehr spannend ist oder ein Eiswinter bevor steht . :D :D

SuN oF a BeAcH
17.11.2008, 14:25

Ich mag Naruta, versteh sowieso nicht warum manche hier so auf ihn abgehen, sind wohl seine ganzen Fans (wie bei mir Jophiel und slick "Hi fans").

Aber ich finde die Threads sehr interessant, und du hast für den letzten schon ne BW bekommen und für diesen auch weil da wennst auf irgendwelchen anderen Seiten suchst, bekommst die Infos nicht so gut zusammengefasst.

undabgehts
17.11.2008, 14:45

Finde deine Wetterberichte eigentlich auch immer sehr interessant. Hoffentlich gibts dieses Jahr mal weiße Weihnachten;) Es soll mal wieder schneien. Letztes Jahr schon nur Regen gehabt_. man_. das war ein Mist.

l_g.
undabgehts

creative16
17.11.2008, 14:51

Es soll mal wieder schneien. Letztes Jahr schon nur Regen gehabt_. man_. das war ein Mist_
yo, regen+wind ist sowieso die ungünstigste wetterkonstellation die es gibt. schnee wär schon nice_.-wenn denn welcher fiele_.-naja, lassen wir uns mal überraschen:D

-Naruto-
17.11.2008, 15:00

Ich bin eigentlich ein Winterfreak und wollte nur mein Teil dazu geben und mehr nicht. Ich hab viele dumme Threads gemacht ,aber ich schäme mich schon seit langem ,aber ich kanns nicht rückgängig machen xD

Es gab auch den 2-Weltkrieg wegen Hitler ,aber mann kann es ja auch nicht rückgängig machen oder liege ich falsch?????

Wie gesagt ,wenn ein kalter Winter bevorsteht ,dann seit ihr die ersten ,die hier was erfahren!

raised.fist
17.11.2008, 15:16

Wenn ich n Wetterbericht will, geh ich auch wetter-com!

Hast du ja offensichtlich auch gemacht. Frag mich was es da zu diskutieren gibt?

mologo
17.11.2008, 15:22

Ich bin eigentlich ein Winterfreak und wollte nur mein Teil dazu geben und mehr nicht. Ich hab viele dumme Threads gemacht ,aber ich schäme mich schon seit langem ,aber ich kanns nicht rückgängig machen xD

Es gab auch den 2-Weltkrieg wegen Hitler ,aber mann kann es ja auch nicht rückgängig machen oder liege ich falsch?????

Wie gesagt ,wenn ein kalter Winter bevorsteht ,dann seit ihr die ersten ,die hier was erfahren!

Naja, der 2. WK war auch nicht so schlimm wie deine alten Threads :rolleyes:

Ne Spaß, erstma hallo du Wetterfee :D

Find's OK, dass du das hier postest, wär sonst eigentlich nicht auf die Idee gekommen, nachm Wetter zu schauen_..

Flipsi
17.11.2008, 15:29

sach mal naruto bist du irgendwie aufm wettertrip hängen geblieben? setz mal die steroide ab oder such nen psychiater auf. dein wintergemöbbel in zich threads geht mir ziemlich aufm docht.
ja winter ist im allgemeinen kälter als die restlichen jahreszeiten-mehr ist dazu nicht zusagen

Sach mal insomnia, bist du iwie bescheuert oder willst du nen Nachfolger von Analprobs* werden? Mein Gott deine Beiträge sind 30mal beschissener als die von Naruto.
So und zum Thema:
Ich mag keine Kälte und keinen Winter, hoffe das es ein kurzer Winter wird und der Früling früh naht. Wenn nicht, isses mir auch egal. Das einzig coole daran wär, wenn es mal wieder schneien würde_#

edit// *Analprolaps:rolleyes:

insomnia
17.11.2008, 16:53

Sach mal insomnia, bist du iwie bescheuert oder willst du nen Nachfolger von Analprobs werden? Mein Gott deine Beiträge sind 30mal beschissener als die von Naruto.
_
wer ist analprobs?
nur weil du mit meiner meinung nicht zufrieden bist, musst du noch lange nicht ausfällig werden. auch von dir erwarte ich ein mindestmaß an respekt den anderen usern gegenüber und ein klein wenig intelligenz. entschuldige das meine meinung und die art meiner schreibweise nicht in dein kleines weltbild passt.

Fusskopp
17.11.2008, 20:56

schreibst du den Text etwa komplett selber Naruto?

Wenn ja, Respekt! Dein Schreibstil hat sich um Längen gebessert ;)

BW hast du bekommen!

Gewitter
17.11.2008, 21:02

Naja mal sehn ob sich das auch hält ,denn die letzens Jahre hatten wir auch immer vor Weinachten richtig kalt ,aber als dann Weinachtsferien waren ,gabs nur Föhn und 15°C

insomnia
17.11.2008, 21:03

schreibst du den Text etwa komplett selber Naruto?

Wenn ja, Respekt! Dein Schreibstil hat sich um Längen gebessert ;)

BW hast du bekommen!
das ist doch nicht dein ernst?


Quelle:_-wetter-com (__-wetter-com)

Fusskopp
17.11.2008, 21:06

das ist doch nicht dein ernst?

dann zeig mir mal wo das steht

exovox
17.11.2008, 21:09

dann zeig mir mal wo das steht

Das steht gaaaaaaaaaaaaaaaanz unten, wie das bei Quellenangaben so der Fall ist:D

B2T: ich hasse Winter=)
Alleine schon weil alles so kahl und grau ist und vorallem weil die mädels nich so freizügig rumlaufen^^

Fusskopp
17.11.2008, 21:10

Das steht gaaaaaaaaaaaaaaaanz unten, wie das bei Quellenangaben so der Fall ist:D

B2T: ich hasse Winter=)
Alleine schon weil alles so kahl und grau ist und vorallem weil die mädels nich so freizügig rumlaufen^^

Ich meine wo der Text auf wetter-de steht ;)

-Naruto-
17.11.2008, 21:11

Ich meine wo der Text auf wetter-de steht ;)

Habs bei wetter-com kopiert und eingefügt!

Mein Schreibstil hat sich auch gebessert. (Hoffe zumindestens :D)

Fusskopp
17.11.2008, 21:15

Habs bei wetter-com kopiert und eingefügt!

Mein Schreibstil hat sich auch gebessert. (Hoffe zumindestens :D)

Ich finds zwar nicht auf Wetter-com, aber ich gehe mal davon aus das zumindest du das weißt!

und ich bin echt erstaunt das du GROß und kleinschreibung beachtest, Kommata setzt etc. :D

-Naruto-
17.11.2008, 21:17

Ich finds zwar nicht auf Wetter-com, aber ich gehe mal davon aus das zumindest du das weißt!

und ich bin echt erstaunt das du GROß und kleinschreibung beachtest, Kommata setzt etc. :D

Hab wirklich bischen Probleme mit der deutschen Rechtschreibung ,aber wenn ich weiter Bücher lese ,dann kann es hoffentlich besser werden.

_insomnia

Bevor du meine Thread klagst ,dann schau mal erstmal deine an. Deine sind um vielfach schlimmer als meine.

Tampons beim _???? OMG

Blink182
17.11.2008, 21:19

Ich finds zwar nicht auf Wetter-com, aber ich gehe mal davon aus das zumindest du das weißt!

und ich bin echt erstaunt das du GROß und kleinschreibung beachtest, Kommata setzt etc. :D


Hab wirklich bischen Probleme mit der deutschen Rechtschreibung ,aber wenn ich weiter Bücher lese ,dann kann es wieder normal werden. :D

jaja alles schön und toll aber bleibt mal on topic_.

_ fusskopp

Anschnallen! – Mit der Achterbahn geht es in den Winter! (_de-blog-beta-wetter-com/?p=3916)

insomnia
17.11.2008, 22:21

ich glaub nicht das du naruto auch nur in der lage bist dich über meine threads aufzuregen. einer der nur copy&paste über den winter 2008/9 zustande bekommt sollte ganz still und leise die stille treppe aufsuchen und dort bis zum frühling 2009 verweilen:-)

killerburns
17.11.2008, 23:04

schreibst du den Text etwa komplett selber Naruto?


Joa hat er, bestimmt :rolleyes:


Habs bei wetter-com kopiert und eingefügt!

Mein Schreibstil hat sich auch gebessert. (Hoffe zumindestens :D)

Nö hat er nicht





Dummer Thread, warum kopierste es net einfach in deinen alten Thread? Hast da doch auch schon zig Doppelposts _..

__-xup-in/pic,89008310/TamaraSedmak-jpg

Aber danke du süße Wetterfee

HiGh-FlY
18.11.2008, 14:44

Dummer Thread, warum kopierste es net einfach in deinen alten Thread? Hast da doch auch schon zig Doppelposts _..

__-xup-in/pic,89008310/TamaraSedmak-jpg

Aber danke du süße Wetterfee

:D genau meine rede^^


Naja, der 2. WK war auch nicht so schlimm wie deine alten Threads :rolleyes:

und zu dem xD lol^^ bw waren mir beide wert=) =)

es sollten alle threads so lustig sein wie -Naruto- seine, da würden die bw´s nurnoch so fliegen :D


b2t: gut, was wieder groß dazu sagen xD_. winter anders als die der letzten jahre und alle würden sich mal wieder auf ne richtig weiße weihnacht freuen;)

-Naruto-
19.11.2008, 17:36

Der Wetterkrimi – noch 2 Tage bis zum Wintereinbruch!


Höhenkaltluft: Temperaturen in 5 Kilometern Höhe und Höchstwerte am Boden.

Das, was uns von Freitag bis Sonntag blüht, ist ein Feuerwerk in Sachen physikalischer Künste der Wetterküche. Am Freitag drischt die hoch reichende Arktikluft mit Schmackes über Deutschland und knallt am Abend gegen die Alpen. Es wird Wetterphänomene geben, die kommen nicht in jedem Winter vor. Die uns bevorstehende Lage erinnert mich ein bisschen an den „Lawinen-Februar 1999“, wo ebenfalls hoch reichende arktische Luftmassen gegen die Alpen donnerten und abwechselnd sehr kalte und mildere Luft brachten. Das wird auch am Wochenende und zu Wochenbeginn der Fall sein.



An der Lage der Kaltfront, wie ich sie gestern beschrieben hatte, hat sich nicht allzu viel verändert. Die Kaltfront wird aller Voraussicht nach ein bis drei Stunden früher über uns hinwegrollen und den Weg für eine ungewöhnliche Luftmasse ebnen, die am Samstag über ganz Deutschland liegt. An dieser Stelle möchte ich auf die Besonderheit der Luft in rund 5 Kilometer Höhe aufmerksam machen! Am Samstagnachmittag liegt extrem kalte Luft über Deutschland. Die minus 40 Grad-Isotherme (Isotherme = Linien gleicher Temperatur) liegt im äußersten Südwesten und eine minus 42 Grad-Blase wandert von Nord nach Süd über uns hinweg. (Grafik rechts_) Damit schrammen wir am Samstag möglicherweise Rekordwerte von Minustemperaturen, die jemals über unseren Köpfen erreicht wurden. Die Rekordwerte liegen bei knapp unter minus 40 Grad!



Allein das ist schon etwas, was einen Vollblutmeteorologen zum Glühen bringt, aber: Gehen wir mal auf die Labilität ein: Je größer die Temperatur-Unterschiede zwischen Boden und Höhe sind, desto mehr „Musik“ ist in der Luft. So liegen die Wassertemperaturen an Nord- und Ostsee bei rund 10 Grad. Oben drüber streift Arktikluft von um minus 40 Grad. Das macht einen Temperatur-Unterschied von rund 50 Grad! Durch die Feuchtigkeit, die diese Luftmasse ebenfalls mit sich bringt, entsteht eine explosive Mischung. Es werden Schnee- und Graupelschauer und Wintergewitter entstehen, die blizzard-ähnliche Auswirkungen haben werden. Zusammen mit Temperaturen im Binnenland von um oder etwas unter null Grad und böigem Wind heißt das, Schneegestöber vom Feinsten! Durch die Höhenströmung wird es allerdings zu enormen „Ungerechtigkeiten“ kommen. Während die Gebiete, die genau in den Schauerstraßen von Nord- und Ostsee liegen (nach derzeitigen Berechnungen eine Linie Ostfriesland - Thüringer Wald - Bayerischer Wald und Vorpommern), kommt dazwischen der so genannte Skandinavien-Föhn zum Tragen. Die Gebirge Skandinaviens halten die Feuchtigkeit zurück und ein Föhn-Effekt (Lee) entsteht. Dieses „Lee-Gebiet“ mit stechend blauem Himmel und Wolkenfeldern erstreckt sich von Schleswig-Holstein die Elbe entlang bis Richtung Erzgebirge. Ein weiteres Schneefallgebiet liegt am Samstag höchstwahrscheinlich im gesamten Südwesten.


Kurze Tauwetterphase am Montag mit den wahrscheinlichen Schneefallgrenzen.


Im Laufe des Sonntags und in der Nacht auf Montag bildet sich in diesem ganzen „Polarluft-Sumpf“ ein kleines Randtief, das von Westen her feuchte und milde Luftmassen einbringt. So breitet sich am Sonntagnachmittag aller Voraussicht nach von Westen her ein Schneefallgebiet auf Deutschland aus. In der Nacht auf Montag und am Montag geht der Schnee im Westen in tiefen Lagen vorübergehend in Regen über. (Links die Grafik der Schneefallgrenze am Montag_) Besonders in höheren Lagen kann es dabei zu erheblichen Schneemengen und chaotischen Straßenverhältnissen kommen (die gesamten westlichen Mittelgebirge). Am Montagnachmittag sickert wieder kältere Luft nach und bei nachlassender Intensität von Regen und Schnee sinkt die Schneefallgrenze wieder bis ganz runter. Ich möchte aber betonen, dass das immerhin fast 5 Tage bis zum Eintreffen des Ereignisses sind. Hier kann es noch (massive) Veränderungen geben – sei’s, dass es kalt bleibt oder milder wird.



Es bleibt also nicht nur spannend, was den Wintereinbruch an sich angeht, sondern auch wie es mit selbigem weitergeht. Was Eure ganzen Fragen betrifft: Es wird enorme „Ungerechtigkeiten“ für Schneeliebhaber geben. Während die Einen aus dem Schneeschaufeln nicht mehr herauskommen werden, bekommen die Anderen eine leichte Anzuckerung. Das Bergland über 300 bis 500 Meter Höhe bekommt generell Schnee, der vorerst bleiben wird. Auch in tiefen Lagen im Osten und Süden schaut es für eine geschlossene Schneedecke gut aus. Der Westen ist Anwärter auf die stärksten Schneefälle, dann aber auch wieder mit Tauwetter – das Eine bedingt das Andere. An den Küsten ist das Wasser noch (viel) zu warm, aber auch hier dürfte Schnee liegen bleiben. Mehr Schnee bekommen generell alle die, die am Nordrand der Gebirge wohnen, weniger die, die am Südrand der Gebirgen wohnen. Summa summarum wird es jedoch deutschlandweit eine so verbreitete Schneedecke geben wie seit dem Winter 2005/06 nicht mehr.



Spektakuläre Auswirkungen erleben wir überall: An Nord- und Ostsee wird die aufgepeitschte See dampfen, als würde sie kochen, im Binnenland gibt es Wintergewitter mit Schnee und Graupel, im Bergland herrscht tiefster Winter mit Dauerfrost und Schneeverwehungen. Und ganz nebenbei bekommen die wenigen Menschen, die auf der Zugspitze arbeiten, am Wochenende vorübergehend Temperaturen von unter minus 25 Grad. Das Ganze wird durch stürmischen Wind und Schneetreiben besonders gemütlich – aber nur von drinnen ;).

Gewitter
21.11.2008, 14:07

Ja da hat der Naruto recht gehabt bei uns saut es schon den ganzen Tag 25 cm sind bis zum Abend zu erwarten

-Naruto-
21.11.2008, 14:30

Ja da hat der Naruto recht gehabt bei uns saut es schon den ganzen Tag 25 cm sind bis zum Abend zu erwarten

Ja ,aber manche glauben mir nicht :D

Dieser Winter ist ein Zeichen ,dass er lange halten wird und ist überhaupt nicht mit den "pups" Winter der letzten beiden Jahre zu vergleichen.

In der nächsten Woche sind sogar zwei stellige Minusgrade in den Nächten zu erwarten bevor es dann in 2 Wochen wieder milder wird.

Kalt bleibt es trotzdem! Bis zum Nikolaus kommt noch eine Kältewelle auf uns zu und die ist noch stärker als jetzt.

Genießt noch diesen schneereichen Tage ,weil wir in den letzten Jahren überhaupt kein Schnee hatten. Dieser Winter wird ein Highlight der letzten Jahre :D

Gewitter
21.11.2008, 14:33

Naja zweistelligen Minusbereich?

Wenn dann nur in den Alpen.

Ich hoffe nru das genügend Schnee über Neujahr da ist damit mann schön Ski laufen kann.

-Naruto-
21.11.2008, 14:35

Naja zweistelligen Minusbereich?

Wenn dann nur in den Alpen.

Ich hoffe nru das genügend Schnee über Neujahr da ist damit mann schön Ski laufen kann_

Nicht nur in den Alpen auch in den Mittelgebirgen und im Flachland sind sie auch nicht über Null ;)

Bis Sontag sind die Alpen voll mit Schnee da kannst du Ski laufen ohe Ende :D

MuShIdO
21.11.2008, 14:43

Hat ebend angefangen etwas zu schneien. Das find ich nich okay, weil sonst muss ich mir wirklich noch Winterräder für mein Roller kaufen xD

Ich hoffe du lügst mit dem Schnee!

creative16
21.11.2008, 14:52

naja, bei uns sollen mrg 10cm neuschnee liegen_.-eben sah's so aus:
Es schneit :D - Seite 2 - RR:Board

Gewitter
21.11.2008, 14:56

Nicht nur in den Alpen auch in den Mittelgebirgen und im Flachland sind sie auch nicht über Null ;)

Bis Sontag sind die Alpen voll mit Schnee da kannst du Ski laufen ohe Ende :D


2 Meter gibts es bis zum Sonntag hier bei uns :D:)

-Naruto-
21.11.2008, 15:45

2 Meter gibts es bis zum Sonntag hier bei uns :D:)

Hallo,wie ihr ist wird Sonntag ein Schneefallgebiet von westen reinziehen der in Regen übergeht-Dann wird es Montag ca -2-+6 grad-Am Dienstag scikert wieder kühle Polarmeer luft ein höchsweretn um +2 grad-Aber dann wirds wieder spannend-Denn am Mittwoch setzt vorübergehend Tauwetter ein mit bis zu +10 grad-Aber schon in der Nacht zum Donnerstag sickert wieder kalte luft ein,die wird noch kälter sein wie die luft am jetzigem Wochenende.
Hier mal ein Wetetrbericht ab Donnerstag.

Am Donnerstag sickert nach einer kurzen Milderung von Nordosten kalte aber Trockene Festlandsluft ein-Die höchtstemperaturem am Donnerstag-5-0 grad und es gibt vereinzelt schneeschauer.

Freitag ist es erst Heiter bevor mit einem Schwall noch kältere Luft von Norden ein kräftiges Schneefallgebiet aufzieht-Neuschneemengen an der Küste bis 30 cm im Binnenalnd bis zu 25 cm_Höchstemperaturen -9 bis -2 grad.

Samstag schneeschauer bei höchstwerten um -2 grad.

Sonntag von Westen Schneefall zu den liegenden 30 cm am freitag können nochmal 50 cm dazu kommen_Höchtswerte etwas mildere -3 bis -1grad

Montag unter Hochdruckeinfluss einzelne Schneeschauer bei kalten Höchtswerten von -10 bis -4 grad.

Würde dieses Szenario eintreffén wrde es noch heftiger werden mit den Temperaturstürrzen wie am jetzigen wochenende es könnte innerhalb von 6 stunden von +6 auf -5 grad abkühlen die intensive schneefälle werden ermöglicht von inem hoch über russland das die kalteluft heramnführt und einem tief über schweden und ein hoch übern atlantik.

Das dieses szenario eintrifft ist mit einer warscheinlichkeit von 75 % belastet.

ice break
21.11.2008, 15:47

Bei uns schneit es gerade bisschen. :P
RLP

newcomer2k6
21.11.2008, 15:49

um 13 uhr in berlin hats geregnet, dann schnee und danach schneeregen. Nichts liegengeblieben, leider.

cool max
21.11.2008, 15:49

da sieht man es wieder das wetterberichte nicht mal ansatzweise das richtige sagen könen denn bei uns war heute weder regen noch graupel noch schnee!

-Naruto-
21.11.2008, 15:52

Bei uns schneit es gerade bisschen. :P
RLP

Es kommt drauf an wo ihr wohnt???? Die in den Alpen wohnen ,die haben es natürlich besser :D

creative16
21.11.2008, 15:57

bei uns, nähe köln schneits gerade dick^^ liegt schon n bisschenw as, mal sehen, wie sichs weiter entwickelt.

killerburns
21.11.2008, 16:10

Regen aber kein Schnee :rolleyes:

Im Norden Niedersachsens _.. ganz bisschen schneeähnliche Flocken aber is nichma der Rede wert

HiGh-FlY
21.11.2008, 16:13

bei uns nur tröpfelregen in baden württemberg^^

nicht ein hauch von regen:D

Gewitter
21.11.2008, 17:01

Es kommt drauf an wo ihr wohnt???? Die in den Alpen wohnen ,die haben es natürlich besser :D

Da hast du recht morgen keine Schule juhu :)

blackmaster
22.11.2008, 10:05

Niedersachsen:

Soviel Schnee_^^

Ich glaube sowas gab es schon ein paar Jahre nicht mehr_^^

Einfach unglaublich^^

Fazil
22.11.2008, 10:08

Ich werde immer neue Posts aufmachen ,wenn ein Wintereinbruch in Sicht ist oder ein Kaltlufteinbruch.

Dann braucht man nicht in irgendwelchen Wetterseiten zu suchen, sondern man kann sich hier über die aktuelle Lage informieren_

MaN, WIR HABEN ALLE FENSTER AUS DENEN WIR RAUSSCHAUEN KÖNNEN!

-Naruto-
22.11.2008, 10:34

Niedersachsen:

Soviel Schnee_^^

Ich glaube sowas gab es schon ein paar Jahre nicht mehr_^^

Einfach unglaublich^^

Im Flachlands sind auch einige Flocken gefallen und hoffe mal das es dieses Jahr sehr extrem wird. :D

creative16
22.11.2008, 10:35

also bei uns lag die nacht einigermaßen viel schnee, inzwischen nur noch an vereinzelten stellen, wenn auch großflächig teilweise, aber im moment kommt ein regen mit gaaaaaaaaaanz wenig schneeflökchen runter:/

blackmaster
22.11.2008, 11:47

Im Flachlands sind auch einige Flocken gefallen und hoffe mal das es dieses Jahr sehr extrem wird. :D



Einige ist gut_^^

Hier schneit es shcon seit mehreren Stunden ununterbrochen_^^

Und es sieht auch nicht nach einem Ende aus_^^

Perfektes Wetter_^^

Mein Vater hat vorhin gemessen, bei uns sind bisher 20 cm Schnee gefallen_^^

-Naruto-
22.11.2008, 12:39

Einige ist gut_^^

Hier schneit es shcon seit mehreren Stunden ununterbrochen_^^

Und es sieht auch nicht nach einem Ende aus_^^

Perfektes Wetter_^^

Mein Vater hat vorhin gemessen, bei uns sind bisher 20 cm Schnee gefallen_^^


Dann ist ja gut :D . Bis Sontag kann dein Vater ruhig weiter messen ,weil es wird bis Sontag immer mehr werden.

Ab Montag ist dann eine Milderung in Sicht ,aber es bleibt verdammt kalt. Wenn ich paar Wettermodelle gesehen habe. Dann ist es ein Vorgeschmack eines kalten Winters oder den Winter geht die Puste aus und es wird ein milder Winter.

Aber das glaube ich eher nicht . Einfach abwarten!

killerburns
23.11.2008, 01:54

Ab Montag ist dann eine Milderung in Sicht ,aber es bleibt verdammt kalt. Wenn ich paar Wettermodelle gesehen habe. Dann ist es ein Vorgeschmack eines kalten Winters oder den Winter geht die Puste aus und es wird ein milder Winter_


Naruto bitte, sieh das jetzt nicht als Angriff (oder doch?!) aber lern Deutsch. Les dir deine Posts vorher durch und korrigiere. Lad dir von mir aus son Rechtschreib-Addon runter, ist doch wayne, wozu gibts sowas? Bitte nimm dir meinen Rat zu Herzen_..

Ist doch nicht normal oder? Punkt und Komma setzen kann man in der 5ten Klasse, wenn nicht schon sogar früher.

Es gibt schlimmere, jedoch grenzt die Mehrheit deiner Posts wirklich schon fast an Faulheit, vermischt mit Ignoranz der Rechtschreibung gegenüber. Pervers sag ich nur.

shangri-la
23.11.2008, 14:12

cooler fände ich ja wenn du mir sagen könntest, dass der winter nach silvester vorbei ist und es wieder steil auf die 20°C zu geht. hab jetzt schon genug vom winter -_-

HiGh-FlY
23.11.2008, 14:18

Naruto bitte, sieh das jetzt nicht als Angriff (oder doch?!) aber lern Deutsch. Les dir deine Posts vorher durch und korrigiere. Lad dir von mir aus son Rechtschreib-Addon runter, ist doch wayne, wozu gibts sowas? Bitte nimm dir meinen Rat zu Herzen_..

Ist doch nicht normal oder? Punkt und Komma setzen kann man in der 5ten Klasse, wenn nicht schon sogar früher.

Es gibt schlimmere, jedoch grenzt die Mehrheit deiner Posts wirklich schon fast an Faulheit, vermischt mit Ignoranz der Rechtschreibung gegenüber. Pervers sag ich nur_

=) =) ich fand den post garnicht mal sooo schlimm^^ gibts schilmmere von ihm
Mir interessiert es, was ihr in den Ferien macht sag ich nur:D


ich finds viel schlimmer, dass naruto zum wetterfrosch mutiert is^^ 7 wetter threads, die sich all samt auf das selbe beziehen :D


b2t: bei uns siehts garnet nach nem hartem winter aus_.. kaum schnee gefallen_. immer nur ganz wenig, der nicht einmal liegen bleibt. ich hoff da tut sich noch was :cool:



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr