Vollständige Version anzeigen : [Beratung] hat wer erfahrung mit kostenlosen MMS?


!mm0rtal!S
18.11.2008, 14:31

hi community ;)
will keine post wie benutz die sufu hab ich, das kam dabei raus klick mich! (_board-raidrush-ws/search-php?searchid=2751541)
so jetzt zu meiner frage, die mein eigentlich von threadnamen erschließen kann, undzwar habt ihr sichere bzw. keine abzockseiten, wo man kostenlos mms versenden kann? ich weiß in google gibts sowas, was gibts dort nicht^^ aber die ihr benutzt und halbwegs zufireden seid;)
würde mich über eine rasche antwort freuen
bw ist klar ne^^
!mm0rtal!S

erichbitch
18.11.2008, 14:39

Hi.
Ich hatte bis jetzt nur "ärger" mit solchen Seiten.
Entweder die MMS kamen nie an, erst nach 3 Stunden oder es war irgendwo ne falle wo dann doch n Betrag von X Euro fällig wird.

Ich würde von solchen Sachen die Finger lassen, mit FreeSMS wird schon sehr viel betrogen ;)
Ausserdem sollte man in Zeiten von Datenhandel vorsichtig mit solchen Seiten sein.

Ich würde es lassen, MMS sind eh so ne sache die kaum einer braucht, genau wie Videotelephonie oder so ;)

Hoffe ich konnte helfen.
MfG
Erich

!mm0rtal!S
18.11.2008, 14:40

Ähnliche Themen: [Beratung] Telsol jemand Erfahrung? Bei ebay hatte ich geguckt nach nen neuen handy. ich hätte interesse an das nokia N96 oder 5800 xpress music. beide sind noch relativ neu u[...]
[Beratung] MM95 mm 95 Mini N95 , habt ihr schonmal ne Erfahrung damit gemacht? Hallo zusammen hab das hier bei Ebay gefunden und wollte mal wissen ob jemand von euch das Ding schon in den Fingern hatte? Nokia N95 Cov[...]
[Beratung] hat wer erfahrung mit kostenlosen MMS?
stimmt schon, aber meine freundin will ein bild von mir aufs handy und sie hat ihr datenkabel "verlegt" und da ich naja leicht geizig auf dem gebiet bin, wollte ich es halt so machen^^, trotzdem danke, vlt, haben andere leute noch andere erfahrungen
bw is raus



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr