Vollständige Version anzeigen : Laptop -> UMTS-Karte -> Italien?


erichbitch
23.11.2008, 15:25

Hi Leute.
Es geht um folgendes:

Habe ein Laptop mit so einem Karteneinschub für ne UMTS-Karte.
Fliege nächstes Jahr Ostern nach Italien und brauche dort ab und zu mal Internet, alle 2 Tage mal Emails checke oder so, also nichts großes.

Problem an der Sache:
In dem Dorf gibt es kein Internetcaffee, muss also ne UMTS-Karte nutzen.

Die Sache ist jetzt:
Wenn ich so ein UMTS-Modul kaufe, das in Deutschland funktioniert, könnte ich dann auch in Italien einfach ne italienische PrePaid-Karte mit UMTS kaufen und rein hauen?

Frage bleibt also:
Wenn ich ein Laptop und ein UMTS Modul habe, kann ich dann einfach eine italienische PrePaid-UMTS dort rein stecken und in Italien überall meine Emails mal abrufen?

MfG
Erich


latinopeo
23.11.2008, 16:05

Normalerweise funktioniert das. Aber wenn du das Modul kaufst, pass auf, dass du dir keinen deutschen Vertrag holst.
Gibt es in dem Kaff in Italien denn UMTS-Empfang? Solltest du abklären, sonst gehst du über WAP ins Netz und dann dauert es und es kostet auch viel mehr, wenn es über die Zeit und nicht über Volumen(verbrauchten Traffic) abgerechnet wird.

Ich habe hier in Deutschland den UMTS-Stick von Vodafone, angeblich bis 7,2mbit aber ich habe noch nie schneller als 350kbs heruntergeladen. Ist also auch alles relativ. Wenn der Empfang schlecht ist, wechselt es ausserdem von UMTS auf GPRS.


Aber insgesamt sollte es auch von der Frequenz her funktionieren.



saludos,
lp


erichbitch
23.11.2008, 16:43

Ähnliche Themen: Laptop -> UMTS-Karte -> Italien? Hi Leute. Es geht um folgendes: Habe ein Laptop mit so einem Karteneinschub für ne UMTS-Karte. Fliege nächstes Jahr Ostern nach Itali[...]
SIM-Karte mit UMTS-Stick auslesen Moin _ all, ich habe ein anliegen: habe hier einen umts-stick und versuche irgendwie die daten (bilder) von einer simkarte (pin vorhan[...]
Laptop -> UMTS-Karte -> Italien?
Haha durch meine BW haste deinen ersten Hellgrünen Penis bekommen ;)
Danke für die Antwort, ich check das mal ab mit UMTS in dem Kaff, danke ;)


latinopeo
23.11.2008, 16:47

naja, der penis wächst und schrumpft, je nachdem wo ich mich gerade bedanke;-)
aber du darfst ihn auch mal streicheln wenn du möchtest hahaha


Overkiller
23.11.2008, 17:00

Bei einer UMTS Karte musste nur aufpassen das die nicht gelockt sind.

Ansonsten kannste hier auch UMTS Prepaid Tarife aus Deutschland nehmen. Das bommt ja im moment doch sehr und ist nicht teuer.


Chris1981
23.11.2008, 17:25

verschoben, UMTS hat ja mit Mobilfunk zu tun


Apfelbusch
23.11.2008, 17:31

Für Emails checken reicht GPRS durchaus aus. Du könntest aber auch wenn du 'n fähiges Handy hast alles einfach über Bluetooth laufen lassen und ersparst dir den Kauf einer UMTS Karte. Dann könnteste dir auch 'ne Prepaid da kaufen und einfach internet benutzen bis die Karte alle is.


erichbitch
24.11.2008, 10:30

So ich hab mich mal über die Netzdeckung in Italien / Sizilien erkundigt.
Da die Italiener an sich ja sehr Handyfanatisch sind und UMTS dort so oft genutzt wird ist die UMTS-Deckung in Italien eine der besten Europas.

Und zu Deutschen Handykarten: NEEE Roaming :D 1 MB bis zu 40 Euro !
Da kauf ich mir doch lieber eine italienische TIM-Karte und surf da relativ günstig ;) Ist ja nur ne Woche.
Danke für eure Antworten, BWs sind raus




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr