Vollständige Version anzeigen : Mittel um Müdigkeit vorbeugen/ Konzentration pushen!


Angel
24.11.2008, 13:57

Hi Leute,

ich geh etwa jeden Tag gegen 0-1 ins Bett und stehe um halb 7 wieder auf.

Leider bin ich dann Mittags ( so um 12 rum) meist etwas schläfrig und ich hab mich schon mehr mals
gefragt was es da für mittel geben könnte ( aus der apotheke ) um z_B ne Nacht lang Wach zu bleiben oder sonst was!

Ich dachte schon an Kaffe Tabletten aus de Apotheke( heisen glaub koffeientablette).

Nur Kaffe oder Energy Drinks helfen mir 0! Bin ich noch nie von Wach geblieben!

Am besten etwas was auch für die Gesundheit nicht schädlich ist!

Bewertungen sind Ehrensache!

MFG Angel!


Mrt2006
24.11.2008, 13:59

Der körper braucht einfach Schlaf und anscheinend bekommt er nicht genug davon !
Denke das einzigste was etwas bringt, ist früher ins Bett zu gehen.

Ich muss auch um 6_30 uhr raus aus dem Bett, daher gehe ich meisten zwischen 22-23uhr ins bett.

Sind es so wichtige sachen, die dich aufhalten so spät pennen zu gehen ?
Wenn nicht, würde ich mir mal gedanken machen, diese Tätigkeiten einfach zu verkürzen.

So allheilmittel wie Energy drinks ^^ usw, bringen rein gar nichts.


Schmutzinger
24.11.2008, 14:12

Ähnliche Themen: Leistenzerrung - wie Behandeln / vorbeugen ? Hey leute, hab mir grad in der vorbereitung ne Leistenzerrung zugezogen. leichtes joggen ging dann heute noch aber danach war schluß :( [...]
Mittel um Müdigkeit vorbeugen/ Konzentration pushen! Hi Leute, ich geh etwa jeden Tag gegen 0-1 ins Bett und stehe um halb 7 wieder auf. Leider bin ich dann Mittags ( so um 12 rum) meist [...]
Mittel um Müdigkeit vorbeugen/ Konzentration pushen!
also tabletten würd ich nie nehmen für sowas.

ich muss auch um 6 hoch und geh um 12, bei mir reichen also 6 stunden.

wenn das bei dir nicht der fall ist, dann musst du früher ins bett gehn

mfg Schmutzi


wichtelmann
24.11.2008, 14:16

Moin,

Ich seh die Sache mit 2 Augen _..

1. Dein Körper braucht mehr Schlaf, da der Schlaf, den er zurzeit bekommt offensichtlich nicht ausreicht.

2. EnergyDrinks, Koffeintabletten etc. sind gut allerdings Sorgen diese nur für eine kurzfristige Verbesserung deines Zustandes und du bist danach umso müder

Also geh früher ins Bett und wenn du mal Klausuren oder sowas schreibst hauste dir die Pillen ein oder trinkst Kaffee etc.


So mach ich das und es läuft auf jeden Fall


meister1710
24.11.2008, 14:44

Schlafe in der Woche zwischen 4 und 6 Stunden. Für mich reicht das.
Solltest, wenn du mit so wenig schlaf nicht auskommst auf jeden Fall früher schlafen gehen.
Koffeintabletten bringen nix, die pushen dich erstmal, aber du bekommst bei zuviel Koffein nen Tremor und deine Konzentration lässt noch mehr nach.
Gegen kurzzeitigen Konzentrationsmangel hilft bei mir einfacher Traubenzucker.


fuxor
24.11.2008, 15:02

Einfach getränke zu dir nehmen in denen Glucose enthalten ist ;) dass sollte auch Pushen.
Ab und an mal Frische luft Atmen kann auch helfen_.


darcyy
24.11.2008, 15:10

ich würde auf jeden fall keine Tabletten nehmen und mal früher ins Bett gehen, weil der Körper den Schlaf einfach brauch


troetenkopf
24.11.2008, 15:34

Natürlich gibt es Präparate, die dir das Wachbleiben ermöglichen.
Dabei solltest du aber eins bedenken. Auf Dauer wird es deinem Körper nur schaden.
Wie schon alle erwähnt haben : Geh einfach früher ins Bett.
Was macht man denn schon um die Zeit abends noch Wichtiges?!
Oder vielleicht hast du nur einen ungesunden Schlaf und kommst in keine Tiefschlafphase_.
Aber kann ich mir nicht vorstellen.
Aber viel Glück


Got2Be
24.11.2008, 15:50

zieh dir ne nase pep und gut is ;) dadurch wirst du sowas von gepusht!










ne jetzt mal im ernst was erwartest du von diesem thread hier?! dass jemand mit einer wundertablette ankommt die deinem körper nicht schadet und dich 24/7 wach hält oder was?

du kannst deine konzentration KURZZEITIG durch zum beispiel dextro energy steigern, aber lange hält das nicht an und schlafen musst du sowieso, da kommse nicht drum rum schätzchen ;)


es sei denn du nimmst im ernst irgendwelche amphetamine, aber auf dauer zerstört es nur deinen körper und es besteht suchtgefahr ;)


minochisena
24.11.2008, 17:04

Bring tnichts, sich mit tabletten oder son mist voll zu stopfen!!

Mach es auf eine natürliche art und weise


ein Kiffen !!



ne spass ,


mehr schlafen!! ;)


tobi2410
24.11.2008, 17:11

also es gibt da so eine art joga! reiki nennt sich das ganze und wird schon oft angeboten!man soll mehr kraft und konzentration haben!
google mal unter reiki
das bieten auch voll viele ärtze und so was an


YaLcIn
24.11.2008, 17:13

treibst du Sport?
wenn du unsportlich bist,braucht dein Körper mehr schlafe,weil er schneller erschöpft wird(bei mir der fall)_-treib Sport egal was,Spring z_B ne stunde am tag Seil,wenn du kein bok auf joggen oder so hast.
Und mess dabei deinen Puls,beim Fahrradfahren(10minuten) beim normal Tempo hatte ich einen Puls von 196_-obwhl ich nicht Dick bin,bei einem Freund der hatte einen Puls von nicht mal 120(er spielt Fussball)_..
Falls du kein SPort treibst ist das der Grund!
Nach einigen Monaten oder Wochen wirst du dich besser fühlen!


Angel
24.11.2008, 22:19

Ich geh 4 tage die Woche ins Fitniss^^ ich such ja auch nur ne art tablette oder sonst was für kurze zeit , wenns mal auf party geht oder ich was abends mit freunden mache! Sollen ke drogen sein!


Fknowned
24.11.2008, 22:25

Vor so Sachen, wenn du dann einfach mal nicht müde sein willst, würde ich mich 15-30 Minuten einfach mal hinlegen und ein bisschen pennen.
Hilft meistens besser als alles andere.
Ne kalte Dusche am Morgen tut auch sehr gut :) ;)
Ich würde eher auf natürliche Mittel zurückgreifen, mit den ganzen Preperaten, Energy Drinks etc. zerstörst du deinen Körper nur selbst.
Grüße


The-Warrior80
24.11.2008, 23:32

SChließe mich den Vorgängern an.
Mehr schlaf!

Hast du viel Schlaf,wirst du nicht schnell Müde_.
Vllt wirst du auch so schnell Müde weil du nichts tust_. kannst ja mal um 12 Uhr dich Fit machen und in die frische Luft gehen ;)


BIOSHOCK
24.11.2008, 23:36

Hey also ich kann dir einfach nur zu mehr Schlaf raten der Körper braucht etwa 6-8 Stunden Schlaf hängt immer von der Person ab.
Wenn du aber so weiter machen willst würde ich Koffein Tabletten nehemn die machen wirklich wach aber davon kann man eigendlich nur raten weil der Körper das irgendwann nicht mehr richtig verarbeiten kann.

Ich hoffe das hilft dir weiter:)

mfg-BIOSHOCK


fear-factory
25.11.2008, 00:01

um es kurz und knackig auf den Punkt zu bringen,

geh eine Stunde früher schlafen,
iss gegen 9 Uhr morgens eine Frucht am besten eine Kiwi oder eine Orange oder was in der RIchtung Bananen würde ich nicht essen und auch keine Äpfel oder Birnen oder sowas,
dein Körper braucht Vitamin C

dann gegen 11 Uhr einen Traubenzucker, Fructose ->da gibt s diese weißen Teile gibts ja von jeder Marke im DM oder so.

gegen Mittag nochmal was mit Vitamin C und ein Glas Milch

und zwischen dem ganzen viel Wasser und ab und an ein bisschen Orangensaft.

geh jeden 3ten oder 4ten Tag joggen und mach dir einmal in der Woche ätherische Öle mit ner Duftlampe iwo an.

So
This should do the Trick ;)

gutes Gelingen, ich mach das übrigens auch so

mfg
F-F


sp4nky
25.11.2008, 03:22

und nächte durchmachen würd ich dir nicht empfehlen, da geht irgendwann der schlafrhytmus flöten, einmal bin ich um 10:00 morgens ins Bett und um 21:00 wieder aufgewacht xD


radi-rush
25.11.2008, 03:36

Servus,

Koffeeintabletten sind nicht gut für deinen Körper, und dieser kann die irgendwann nicht mehr verarbeiten und die brignen rein gar nix mehr. Was auch hilft is nen Espresso zwischendurch, der hat zwar wesentlich weniger Koffeein als normaler Kaffee aber der hilft, das der Körper wieder wach wird. und er belastet nich so sehr.

Im weiteren, ich bin Koch, und habe zur zeit Spätschicht 15_30 - 24 Uhr und bin dann meistens bis 5 oder 6 Uhr am rechner und schalfe bis 13 oder 14 Uhr. Von der Schlafzeit reicht es mir völlig, aber der Rythmus is eben voll im Arsch.

Ich denke mal wie du schreibst bist du noch relativ jung, geh lieber früher schlafen und ein mal die Woche ziehmlich früh, dann haste nich mehr so die Probleme. Früher bin ich zum Beispiel in der Woche gegen 23 Uhr ins Bett und am WE so um 2 Uhr_.. musste in der Woche aber auch um halb sieben und am WE um 10 Uhr raus aus den Federn, nunja jetzt im Berufsleben gibts eh kein WE mehr, ich freu mich ja schon, wenn ich mal 2 tage in der Woche frei hab, und wenn die dann auch noch zusammenhängen - ein Traum :P


manzel
25.11.2008, 17:47

hab da ma ne eigene theorie, geh am 1. tag so schlafen, dass du morgens ausgeschlafen und den ganzen tag nicht müde bist, steiger dann die zubettgehzeit um 30 minuten pro tag, aber laste dich auch tagsüber aus, sodass du abends müde bist_. könnte klappen, habs mal ne zeitlang so gemacht und bin wenn ich vor 1 uhr ins bett geh, morgens und mittags nicht müde_.. (nur halt beim aufstehen ;)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr