Vollständige Version anzeigen : Bitte habt etwas Respekt gegenüber anderen Usern


ice break
01.12.2008, 02:54

Guten Abend oder sollte ich lieber sagen Gute Nacht :P

mit diesem Thread würde ich gerne alle User, egal ob männlich oder weiblich, darum bitten, etwas Respekt gegenüber anderen in diesem Board zu haben. Hier gibt es sehr viele Menschen(User) die z_b. die deutsche Sprache nicht ganz so beherrschen, wie es ihr tut. Das kann verschiedene Gründe haben, z_b.

-Aus dem Ausland gekommen-
-Lernschwäche-
-Behinderung-

Jeder Mensch hat seine Schwächen sowie Stärken und ich persönlich finde es eine Frechheit über Menschen herzuziehen die z_b. nicht so gut Deutsch können. Nicht nur das es Arrogant ist, nein, es ist auch Respektlos und zeugt von Unreife!

Man sollte hier nicht die Menschen nach ihrem Deutsch werten, sondern für den Sinn, den Inhalt, der geposteten Antwort.
Immer öfter sehe ich, wie Personen, andere, seien es Neulinge oder User die schon länger dabei sind, für ihr Deutsch diskriminieren.
Ich weiß das ich mit diesem Text nicht viel bewirken kann und es auch nicht werde, doch hoffe ich das ich weningstens dem einen oder anderen die Augen öffne.

Was ich mit diesem Text sagen möchte
Habt bitte einfach etwas Respekt gegenüber anderen Mitglieder auf diesem Board.
Und bildet euch bitte kein Urteil eines User auf dessen deutsche Rechtschreibung,
sondern einzig und allein auf den Sinn/Inhalt seines Textes!

Hier ein extremes Beispiel:
(Kopiert aus einem anderen Forum. Es geht darum, das ein Gehörloser User öfters mal dumm angemacht wurde, wegen seiner deutschen Rechtschreibung)
Habe letzten Freitag die folgende Nachricht an _ geschickt. Das Gespräch ergab sich, weil er mich letztens darauf hinwies, dass mein salopper Beitrag _ gegenüber doch ein bisschen unfair sei. _ ist taub und aufgrunddessen ist seine Grammatik nicht vom feinsten. Ich hab einen etwas negativen Kommentar über seine Schreibweise abgelassen und ihn nach M's Hinweis gelöscht. Ihm passierte es nämlich auch mal und wurde
dann darauf hingewiesen. Ich möchte mich mit diesem Thema bei _ entschuldigen, auch wenn er meinen Beitrag nicht gelesen haben sollte. Auf diesem Weg will ich mich auch bei allen entschuldigen, falls sie eine Behinderung haben, daher Probleme mit dem Schreiben habe und ich darüber mal einen negativen Kommentar abgelassen habe. Der Vorfall hat mich wirklich zum Nachdenken angeregt und ich finde jeder von uns (ich verallgemeiner das einfach mal) sollte in Zukunft darauf aufpassen, wie er mit den anderen im board umgeht. Schließlich weiß man nie, ob der der Betroffenen vielleicht mit einer Behinderung oder sonstigen
Problemen in der Richtung zu kämpfen hat. Wollte nur, dass dieses Thema hier im board nicht untergeht oder abgetan wird. Vielleicht erhalte ich ja Zustimmung.

"_ tut mir echt leid, hab seinen beitrag gerade gelesen
da hat sich mir eine frage gestellt, wo ich einfach den mut nicht aufbringe ihn persönlich zu fragen, voll untypisch für mich, weiß auch nicht wieso
vielleicht kannst du mir weiterhelfen
aber wie sprechen taubstumme die worte in gedanken
schließlich haben sie den klang noch nie gehört
sie können selbst im kopf die worte nicht sprechen
vielleicht verbinden sie es ja mit bildern
ich mein, den fingerzeichen
ihrer sprache eben
weißt du das zufälligerweise
kann mir das überhaupt nicht vorstellen in gedanken nicht so lesen zu können, wie es normaler weise möglich ist
echt tragisch
tut mir voll leid der arme
war, glaube ich, nicht das erste mal, wo ich einen saloppen beitrag an ihn
gerichtet habe oder was ist mit den anderen usern
hab irgendwie bammel, dass ich da mal jemanden voll gekrängt haben könnte
blöde bemerkung gemacht, wegen der behinderung falsch aufgenommen und steh alls mieses arsch da
regt mich ganz schön zum nachdenken an"

Die Antwort von dem Gehörlosen User:
hallo, ich bin ja gehörlos.
Aber schreibt bitte niemals taubstumm,es bedeutet nicht sprechen zu können. ICH? nein,ich kann gut sprechen und kann gut Zeichengebärde unterhalten.
Oh mann,ich wusste nicht,dass ich nicht hier alles lesen kann. Wo habe ich manchmal Thema eingepostet.
schäm doch! Ich fühle mich nie Behinderung,sondern ganz normaler Mensch.
zum Beispiel,ich habe txf-net Forum-Mitglied. Dort kam viel passieren,wegen dummen Leuten albern mich,dass ich doof bin.
Ich kämpfe ganzen Monaten,aber schafft nicht es.
Ich würde gerne euch erklären,wenn neue Newbie kommt und fragt immer gleichen Thema. Da will ich nicht wiederholen zu müssen.
Ich versuche immer meinen Rechtschreibungen wiederholen zu lernen und schreiben,es schafft auch nicht. Und ich lese viel Foren,Bücher,Internet ; es fehlt immer die Rechtschreibung und die Grammatik nicht aufbauen.
Ich weiss nicht,warum kann ich nicht wiederholen oder selbst gut aufbauen. es war grosser Fehler von meinen EX-Schule den Lehrer,ich hasse Lehrer. Darum er half niemals Gehörlosen die Aufbau der Rechtschreibungen.
Ich finde ja Mist_._._

Wer sich das ganze durchgelesen hat und immer noch glaubt, das ganze hier wäre ein schlechter Witz, dem ist echt nicht mehr zu helfen. Darum bitte ich Euch, ließt euch das ganze hier in Ruhe durch und denkt bitte etwas darüber nach. Denn ihr wisst nie wer am anderen Computer sitzt. Es könnte eine Person sein, die nichts dafür kann.

Vielen Dank_

galatasaray57
01.12.2008, 03:09

Hört hört.

Einer wie keiner.

Dies verdient eine Bewertung!

BenQ
01.12.2008, 07:25

Ähnliche Themen: History von anderen ICQ-usern lesen? Hi, hab mla ne Frage. ich würd gern mal wissen ob man die History von ICQ-usern lesen kann?! 10ner für jeden tipp mfg sn00p[...]
Bitte habt etwas Respekt gegenüber anderen Usern Guten Abend oder sollte ich lieber sagen Gute Nacht :P mit diesem Thread würde ich gerne alle User, egal ob männlich oder weiblich, da[...]
Bitte habt etwas Respekt gegenüber anderen Usern
Jo, dafür gibts den Meldubutton.
Und wenn es zutrifft, gibts ne VW wegen beleidigung.

Gruß BenQ

blubor
01.12.2008, 09:57

Sehr schöner Text!

Ich mache zwar auch ab und zu gewisse User dumm an, doch diese User haben es auch in meinen Augen verdient. Denn das sind User, die andere, eben solche User wie du sie aufzählst, fertig machen, und sich als was bessere fühlen.

Und sowas kann ich nicht ab! :)
Vorallem nicht wenn sie im Internet den dicken markieren.
Ansonsten habe ich keine probleme mit irgend welchen anderen Usern, zumindest nicht von meiner Seite.

->Wer den dicken markiert, musst sich nicht wundern wenn er vom RR:Baron *hust* blubor dumm angemacht wird! =)

BW ist raus.

Mrt2006
01.12.2008, 10:03

Endlich mal wieder ein guter Text *verbeug* und *bw um sich schmeiß* ^^

Es gibt im Inet, genauso wie draußen, Leute mit behinderungen und naja das sie sich dadurch nicht gut ausdrücken können bzw. nicht fehlerfrei, das kann ich nachvollziehen. Das Problem was ich dabei allerdings sehe, wir wissen es ja nicht, außer wenn er es direkt aus"spricht" _._.

Finde es auch ab und an schlimm texte zu lesen, die ich beim dritten Mal immer noch nicht versanden habe. aber das ist dann halt so _..

bokii
01.12.2008, 10:50

super text!!_._-und auch mit richtig sinn unso!_..

naja, ich gehör nicht zu den menschen, die andere menschen im i-net runtermachen (wegen rechtschreibung und grammatik)_..
ich weiss ja nicht, wieso derjenige so schreibt_.-und wie du sagst_.
es gibt auch menschen mit behinderung im i-net.

und wenn man diese speziellen menschen dann runtermacht_.-find ichs schon sehr traurig.
ja, und es zeugt von unreife_.-ich kann deinem text voll und ganz zustimmen_.

joa ich finds auch super, dass es mal zur sprache kommt.
obs viel ändert? weiss ich nicht,_.
aber es kann ein denk anstoß sein_.-nicht nur für das board-zusammen-sein sondern fürs leben.

creative16
01.12.2008, 11:07

schöner text, find ich super, hast ja auch recht.
wer meine posts für niedermachen gehalten hat liegt falsch. aber ein bisschen spaß muss sein, wer das nicht abkann, soll mir bescheid sagen, dann lass ich ihn in ruhe_..

in sachen grammatik und co geht es mir darum, dass man nicht einen hingeschmissenen text, der vor rechtschreib, grammatikfehlern nur so strotzt vorgesetzt bekommt. immerhin sollen wir das lesen, und dem poster eine frage beantworten, bzw auf seinen diskussionsansatz eingehen.

es ist völlig gerechtfertigt und eigentlich auch angemessen, über kleinere fehler hinwegzusehen, immerhin ist dies nur ein "deutschsprachiges" forum.
aber wer mit absicht eine fehlerquelle produziert, der muss sich im klaren sein, dass selbiges keine positiven reaktionen hervorruft.

letztendlich noch: its just the internet;) ich würde mich nie so verhalten wie ich es hier tue, bezogen auf manche meiner posts_..

HipHopFreak
01.12.2008, 11:19

ich bin immer respektvoll gegenüber den usern_.-außer manche die haben es wirklich net verdient_.-ich will keine beispiele nennen da schwebt mir 1 bestimmter vor_..

revolt
01.12.2008, 12:00

ja seid besonders respektvoll gegenüber den usern die schon länger dabei sind als ihr

besonders gegenüber den '05ern ;)

Skelletor
01.12.2008, 12:07

pff, ich bin dagegen. Ich bin auch dafür, dass mangelhafte rechtschreibung , als auch grammatik, eine warnung und ggf. eine verwarnung zur folge haben sollte.
Ich finde es einfach unzumutbar, wenn da irgendein ötzmek in eine simple frage 4 grammatik und 5 rechtschreibfehler reinhaut und ich das ganze mehrfach lesen muss , um es zu verstehen.
Ferner habe ich noch KEINEN beitrag gelesen, der sprachlich totaler mindfuck ist , aber hingegen eine wertvolle aussage trug.
Ich lass mich gerne korrigieren, aber viel spaß beim suchen eines passenden beitrags wünsch ich euch trotzdem ;)
Außerdem ist dein beispiel vollkommen misslungen. Was hat denn eine gehörbehinderung mit der deutschen grammatik zu tun ?
Die grammatik ist klar und deutlich in REGELN , also schriftlich, gefasst. Das hat nichts mit hörverständnis zu tun. Aussprache schon, grammatik negativ.

mfg

rafael007
01.12.2008, 12:59

ja toll willst du dich jetzt da als internetpolizisten aufspielen? sry aber was denkst du, dass wegen so einem dämmlichen thread jetzt die leute sich nicht mehr anzicken_._?

firstjoe
01.12.2008, 13:02

Und auch ich muss dir zustimmen. HAbe schon so manch schlimme Texte gesehen und auch ich bin nun wirklich kein vorbild was die deutsche rechtschreibung angeht aber man muss eben auch bedenken das hier noch sehr viel jugendliche unterwegst sind die eben ihres alters entsprechend noch nicht die Grenzen kennen.

Hauptsächlich machen Menschen eben auf schwächen aufmerksam damit ihre eigenen in den hintergrund treten.

SiCkneZ
01.12.2008, 14:19

Außerdem ist dein beispiel vollkommen misslungen. Was hat denn eine gehörbehinderung mit der deutschen grammatik zu tun ?
Die grammatik ist klar und deutlich in REGELN , also schriftlich, gefasst. Das hat nichts mit hörverständnis zu tun. Aussprache schon, grammatik negativ.

mfg

Dir sollte klar sein, dass durch den Verlust des Gehörs auch im Hirn nicht die Chance besteht, die Sprache richtig aufzunehmen. Man lernt als Baby schon seine ersten Wörter und lernt dadurch ungemein schnell grammatikalische Regeln.

Wenn dir sowas fehlt, dann auch das Gefühl der Sprache. Stell dir vor man wirft dir ein paar Bücher hin und sollst Chinesisch lernen. Du denkst auch, dass du das nach ein paar Monaten drauf hast, ohne jemals jemanden chinesisch reden gehört zu haben oder? Und wenn du dich selbst nicht reden hören kannst, wie willst du kontrollieren, dass du auch wirklich gerade alles richtig gesagt hast?

Und sag das gleichzeitig nochmal einem Legastheniker. Verstehe deine ignorante Haltung nicht ganz. Bei einigen Posts kann ich auch nicht anders, als auf die Rechtschreibung hinweisen (und ich selbst beherrsche sie auch nicht perfekt). Aber es gibt immer wieder Leute, die es schlichtweg nicht können und doch versuchen immer weiter zu lernen. Wenn dann Leute daher kommen und rum bashen, dann hätte ich nicht mal mehr den Anreiz zu lernen, wozu auch? Damit ich dann lesen kann, was für ein dummer Arsch ich bin?

Wo manche schreiben können, mangelt es aber schlichtweg nur an Verständnis :rolleyes:

Finde, wenn ein User von Anfang an sagt, dass er sprachlich sehr schwach ist, dann ist es okay, wenn er dementsprechend schreibt. Aber durch's Internet kann ich nicht jeden User sehen/kennen und wissen, ob er jetzt Taub oder sonstwas ist.


_revolt: Das ich nicht lache. Respekt bekommt der, der auch mir Respekt entgegen bringt. Mir ist egal, ob das ein 05er oder 08er ist. Wenn jemand mit mir gut argumentiert oder sonstiges, der muss nicht erwarten, dass ich irgendwie fies werden könnte. Wer hier auf das Alter vom Acc. sowie Postcounts achtet und sich dementsprechend runter buttern lässt, der scheint im RL auch nicht viel auf dem Kasten zu haben.
Generell bin ich für einen gepflegten Umgangston. Aber gewisse Themen können ruhig mal hitziger Diskutiert werden, solang man nicht kommt mit "Bö du bist SO DUMM du Sonderschülhuso", ist alles okay.
Bisher musste ich nur einen hier Melden, der meiner Meinung nach über die Grenzen des Möglichen gegangen ist.

P_S_: Ein wenig Spaß muss auch manchmal sein und über einige Posts guck ich nur rüber und lass sie einfach im Raum stehen_. wie schon gesagt wurde: Is nur Internet.

haqiqa
01.12.2008, 14:32

"Respekt" und das ist genau das richtige Stichwort. Anstatt die Fakten sehen zu wollen wird sofort unsachlich und mit ideologischen Hintergedanke (Antiislamismus), Themen die sich für Islam beziehen; absolut und kommentarlos gelöscht!

Wieder einmal ein gutes Beispiel, dass sehr deutlich vor Augen führt, wie sich diese Hetzkampagne der Medien sich auf unsere Mitmenschen in Deutschland einen virulenten Einfluss einübt.

Um diesen Ausschnitt handelt es sich vor allem:


Jesus ist nach christlicher Lehre selbstverständlich Gott in Mensch (Inkarnation – Fleischwerdung Gottes) ein Christ der nur ein Vers in der Bibel (In den Büchern AT, NT) leugnet oder gar behauptet das Jesus kein Gott ist darf sich nicht Christ nennen.

Unter den Muslimen wäre es eine Gotteslästerung zu behaupten das Jesus Gott wäre. ‚Betet nicht Jesus an (den Messias) sonder, denn Den Jesus (Friede sei auf ihn) angebetet hat – den allmächtigen Gott. (unser Motto) Er ist im Islam einer der bedeutesten Propheten – der Sohn der Maria! (Mayram)
--
Das betonen wir Muslime, damit angedeutet wird das er von Gott nur durch das Wort ‚Sei‘ entstanden ist und nicht wie in der christlichen Theorie durch den Heiligen Geist befruchtet wurde. - Anmerkung vor Gott ist jeder Prophet gleich, jedoch hat er auf Erden einigen den Vorrang geben.
--
Im Judentum ist er ein Scharlatan; höfflich ausgedruckt die meisten Juden ignorieren ihn. Punkt!

Leider wissen die meisten noch zu wenig über den Kern des Islam, die meisten sind sogar mehr Muslim als ein Christ oder Jude. Doch man möchte (hier besonders in Europa) nicht über den Inhalt des Islams reden sondern, denn Islam so schlecht wie möglich darstellen (Terrorismus etc_).

„Angeblicher“- Islam Experte, Salim Abdullah:


Im wenn der Islam in Bedrängnis geregt, wenn die Medien voll sind und möglich von denen die gegen den Islam richten oder ihm in Kritik stellen, immer dann treten ‚komischer‘ weiße mehr Menschen zum Islam über als üblicherweise.

Das liegt eventuell daran, dass sich diese Menschen nicht andern das Denken überlassen_

creative16
01.12.2008, 14:38

"Respekt" und das ist genau das richtige Stichwort. Anstatt die Fakten sehen zu wollen wird sofort unsachlich und mit ideologischen Hintergedanke (Antiislamismus), Themen die sich für Islam beziehen; absolut und kommentarlos gelöscht!

Wieder einmal ein gutes Beispiel, dass sehr deutlich vor Augen führt, wie sich diese Hetzkampagne der Medien sich auf unsere Mitmenschen in Deutschland einen virulenten Einfluss einübt.

Um diesen Ausschnitt handelt es sich vor allem:

Jesus ist nach christlicher Lehre selbstverständlich Gott in Mensch (Inkarnation – Fleischwerdung Gottes) ein Christ der nur ein Vers in der Bibel (In den Büchern AT, NT) leugnet oder gar behauptet das Jesus kein Gott ist darf sich nicht Christ nennen.

Unter den Muslimen wäre es eine Gotteslästerung zu behaupten das Jesus Gott wäre. ‚Betet nicht Jesus an (den Messias) sonder, denn Den Jesus (Friede sei auf ihn) angebetet hat – den allmächtigen Gott. (unser Motto) Er ist im Islam einer der bedeutesten Propheten – der Sohn der Maria! (Mayram)
--
Das betonen wir Muslime, damit angedeutet wird das er von Gott nur durch das Wort ‚Sei‘ entstanden ist und nicht wie in der christlichen Theorie durch den Heiligen Geist befruchtet wurde. - Anmerkung vor Gott ist jeder Prophet gleich, jedoch hat er auf Erden einigen den Vorrang geben.
--
Im Judentum ist er ein Scharlatan; höfflich ausgedruckt die meisten Juden ignorieren ihn. Punkt!

Leider wissen die meisten noch zu wenig über den Kern des Islam, die meisten sind sogar mehr Muslim als ein Christ oder Jude. Doch man möchte (hier besonders in Europa) nicht über den Inhalt des Islams reden sondern, denn Islam so schlecht wie möglich darstellen (Terrorismus etc_).

„Angeblicher“- Islam Experte, Salim Abdullah:

Im wenn der Islam in Bedrängnis geregt, wenn die Medien voll sind und möglich von denen die gegen den Islam richten oder ihm in Kritik stellen, immer dann treten ‚komischer‘ weiße mehr Menschen zum Islam über als üblicherweise_Das liegt eventuell daran, dass sich diese Menschen nicht andern das Denken überlassen.
hä??? kannst du mir bitte erklären, was der post mit der intention des threads zu tun hat? mit der genauen intention?
außerdem sind die leute, die ohne sich mit einer religion/kultur näher befasst haben und selbige trotzdem als wertlos, bzw verachtenswert betrachten, nicht die worte wert, die man ihnen erwiedert.

revolt
01.12.2008, 14:51

"Respekt" und das ist genau das richtige Stichwort. Anstatt die Fakten sehen zu wollen wird sofort unsachlich und mit ideologischen Hintergedanke (Antiislamismus), Themen die sich für Islam beziehen; absolut und kommentarlos gelöscht!

Wieder einmal ein gutes Beispiel, dass sehr deutlich vor Augen führt, wie sich diese Hetzkampagne der Medien sich auf unsere Mitmenschen in Deutschland einen virulenten Einfluss einübt.

Um diesen Ausschnitt handelt es sich vor allem:

wat willst du?

lies ma hier genau worum es geht_. es geht um das board. nicht um den weltfrieden_..

haqiqa
01.12.2008, 14:54

Was ich mit diesem Text sagen möchte: (also das relevante, diese zwei Punkte)
Habt bitte einfach etwas Respekt gegenüber anderen Mitglieder auf diesem Board.
Und bildet euch bitte kein Urteil eines User auf dessen deutsche Rechtschreibung,
sondern einzig und allein auf den Sinn/Inhalt seines Textes!

Im Übrigen ist es lächerlich, wenn sich die Herrenschaften hier als Hüter von Respekt (egal in welche Richtung) und Miteinanderleben aufspielen.

XXXLutz
01.12.2008, 14:54

klar haste recht

der thread wir trotzdem keinen user davon abhalten zu flamen

MfG

ps: tut mir leid haqiqa aber dein antiislamismus problem ist ganz sicher kein religionskonflikt_..

gal
01.12.2008, 14:55

toller text, den du da verfasst hast! allerdings habe ich ein solches ausmaß an beleidigung auch noch nich hier im forum gesehen! wenn hier überhaupt mal jmd dumm angemacht wird, dann doch wegen spam?! oder lieg ich da jetzt ganz falsch? habe wirklich noch keinen fall hier gesehen, der in die richtung ging! bw is trotzdem raus! kann mir aber nich vorstellen, dass sich dadurch was ändern könnte, sry!

creative16
01.12.2008, 14:55

Im Übrigen ist es lächerlich, wenn sich die Herrenschaften hier als Hüter von Respekt (egal in welche Richtung) und Miteinanderleben aufspielen_
jetzt erklär mir doch bitte mal, was du uns da eben sagen wolltest. ich zeige interesse und du gehst nicht drauf ein, ich find das nicht toll.

haqiqa
01.12.2008, 15:07

jetzt erklär mir doch bitte mal, was du uns da eben sagen wolltest. ich zeige interesse und du gehst nicht drauf ein, ich find das nicht toll_

Entschuldigung, dass ich das nun noch einmal wiederholen muss, diesen wesentlichen Punk hatte ich schon begründet.


Im Übrigen ist es lächerlich, wenn sich die Herrenschaften hier als Hüter von Respekt (egal in welche Richtung) und Miteinanderleben aufspielen_

Und mein Anliegen.


Verzerrte Darstellungen zugunsten der Mehrheitsgesellschaft.

IwanHoe
01.12.2008, 15:08

prinzipiell stimme ich dir zu. aber die die es übertreiben werden gemeldet und bekommen ne vw und wenn sie trotzdem weitermachen sind sie auch mal für ne weile gesperrt_._.
und wo würde ohne geflame denn der spaß bleiben die threads zu lesen ? :D

creative16
01.12.2008, 15:16

Im Übrigen ist es lächerlich, wenn sich die Herrenschaften hier als Hüter von Respekt (egal in welche Richtung) und Miteinanderleben aufspielen.

wer spielt sich in diese richtung gehend deiner auffassung nach auf?

haqiqa
01.12.2008, 15:53

Ich möcht hier keinen "unnötigen" Streit provozieren. Jedoch deutet deine Bemerkung darauf hin, dass du sowieso von Respekt nichts haltest.


wer spielt sich in diese richtung gehend deiner auffassung nach auf?


schöner text, find ich super, hast ja auch recht_

Du spielst dich hier auf, als Aufseher von Respekt und Toleranz und das zeigt schon dein Hass, weil du weißt, dass ich im Recht bin und dieses Wissen dich so frustriert lässt. Ich würde dir zumuten das du jegliche Beiträge über Islam entfernen würdest. Deshalb schon wegen deinen Scheinheilligen fragen.

minochisena
01.12.2008, 15:56

ja seid besonders respektvoll gegenüber den usern die schon länger dabei sind als ihr

besonders gegenüber den '05ern ;)

_.-die jetzt rauskommen, weil der THX Button nicht mehr richtig funktionieren will

oops_.. hab ich das jetzt laut gesagt

b2t:

Sehr schöner Thread , aber obs Wirkung zeigt, steht noch in den schönen weiten Sternen_..

ich bin auch manchmal patzig, aber mehr mit hum0r_.. wir sind doch keine spießer hier ;)

spass haben ist die devise denn dabei ist alles

tayfun
01.12.2008, 16:03

Spam & Flame_._.


sollte genug sein ^^

closed



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr