Vollständige Version anzeigen : Youtube - Mein Video enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte?


MayYes
03.12.2008, 16:56

Hallo zusammen ^^

Ich habe ein Musikvideo zu Final Fantasy gemacht und auf Youtube hochgeladen
(Gibt ja Millionen weitere Musikvideos, ist ja nichts besonderes)
Allerdings erhalte ich nun von Youtube folgende Nachricht:

Dein Video "Crisis Core - Unchained Melody (Zack & Aerith Tribute)" Klick (__-youtube-com/watch?v=P8_wSqUYhO4) wurde vom YouTube-Programm zur Inhaltsidentifizierung gemeldet, da es urheberrechtlich geschützte Inhalte von UMG enthält.

Dein Video "Crisis Core - Unchained Melody (Zack & Aerith Tribute)" ist noch verfügbar, da UMGderzeit nicht dagegen ist, dass dieser Inhalt auf YouTube gezeigt wird. Solange UMG über ein Recht an deinem Video verfügt, werden diesem Nutzer öffentliche Statistiken zu deinem Video angezeigt, wie beispielsweise die Anzahl der Aufrufe. Zuschauer sehen auch die Werbung auf der Seite deines Videos.

Anspruchsdetails:
Urheberrechtsinhaber: UMG
Inhalt, für den Ansprüche erhoben wurden: Einige oder alle Audioinhalte
Richtlinien: Du kannst diesen Inhalt in YouTube zulassen.

* Du kannst Werbung auf der Videoseite dieses Videos einfügen.


Gilt für folgende Standorte:
Überall

UMG hat für diesen Inhalt im Rahmen des Programms zur Inhaltsidentifizierung von YouTube einen Anspruch geltend gemacht. YouTube ermöglicht es seinen Partnern, YouTube-Videos auf Inhalte zu überprüfen, an denen sie die Rechte besitzen. Partner können zum Auffinden von Video- und Audioübereinstimmungen unser automatisches System verwenden oder die Videos manuell überprüfen.

Wenn du der Meinung bist, dass dieser Anspruch fälschlicherweise erhoben wurde oder dass du anderweitig zur Verwendung des betreffenden Inhalts autorisiert bist, kannst du bei UMG Einspruch einlegen. Andere Optionen findest du im Abschnitt Video-ID-Treffer deines YouTube-Kontos. YouTube übernimmt keine Vermittlerrolle bei Urheberrechtsstreitigkeiten zwischen Inhaltseigentümern. Weitere Informationen zu Streitigkeiten hinsichtlich der Videoidentifizierung.

Mit freundlichen Grüßen
Das YouTube-Team zur Inhaltsidentifizierung

Muss ich jetzt Angst haben???
Oder hat das überhaupt was zu bedeuten?
Ich habe weder geschrieben, dass ich der "Erfinder" von Final Fantasy, noch des Songs bin. Habe ganz klar am Ende Den Interpreten und den Songnamen genannt.
Freue mich auf eine Antwort!
Liebe Grüße

MayYes

N.W.O.
03.12.2008, 17:06

Du brauchst nichts zu befürchten. Problem ist nur, dass du eben keine uhrheberechtsgeschützten Videos/Musikclips hochladen darfst und das Video deshalb nicht bei YouTube veröffentlicht wird.
Die haben anscheinend ein neues (und einigermaßen effektives) System, um die Videos rauszufiltern, ist mir vor zwei Tagen auch passiert.

MayYes
03.12.2008, 17:18

Ähnliche Themen: Youtube - Mein Video enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte? Hallo zusammen ^^ Ich habe ein Musikvideo zu Final Fantasy gemacht und auf Youtube hochgeladen (Gibt ja Millionen weitere Musikvideos, i[...]
[Youtube]Dieses Video enthält Content von .... Es ist in deinem Land nicht verfügbar. hey rr'ler desöfteren habe ich das problem das ich mir manche clips nicht ansehen kann und die oben genannte meldung kommt:( gibt es ne ein[...]
Youtube - Mein Video enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte?
oki, dank dir ^^ Dann bin ich etwas beruhigt :]

Leopold Stotch
04.12.2008, 12:05

Steht doch da, wenn es urhebrrechtlich geschützt ist, dann kommt es drauf an was der Besitzer des Urheberrechts machen will. Meist ist es bei Bandvideos etc. genauso. Das Video bleibt zwar oben, aber es wird rechts die Werbung des Besitzers eingeblendet. Das ist alles.

dipsrot
29.01.2010, 07:11

wenn sie das video tatsächlich sehr stört, dann schmeissen die es raus.

wenn es bestehen bleibt, dann kommt meist werbung vom rechteinhaber rein.

am besten mit vielen accounts uppen

W33D_MaN
30.01.2010, 13:34

Mir ist bei Youtube in letzter Zeit aufgefallen, dass es fast garkeine Musikvideos mehr gibt.
Auch ganz viele Serien die man sich in Parts angucken konnte sind komplett weg.

Was ich nicht verstehe bei myvideo scheint das irgendwie kein Problem zu sein?!

MfG

bla187
30.01.2010, 15:20

Mir ist bei Youtube in letzter Zeit aufgefallen, dass es fast garkeine Musikvideos mehr gibt.
Auch ganz viele Serien die man sich in Parts angucken konnte sind komplett weg.

Was ich nicht verstehe bei myvideo scheint das irgendwie kein Problem zu sein?!

MfG

die rechteinhaber haben es besonders auf youtube abgesehen weil es einfach größer und bekannter ist.

FantaPanta
03.02.2010, 21:59

Die scheinen mit ihren Urheberrechten in letzter Zeit viel Geld
gemacht zu haben. Schwupp und schon war ein Anwalt der Firma eingeschaltet
und man bekam eine Anzeige. Das gilt nicht nur für Videos auf YouTube sondern
genau so für Bilder von Google.



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr