Vollständige Version anzeigen : [Chat] IRC-XChat -Tutorial


Hägar
01.08.2006, 00:52

Da mich in letzter Zeit ein paar Leute gefragt haben wie man eigt. XChat benutzt habe ich mich mal entschlossen ein ausführliches Tutorial darüber zu machen. Hoffe ihr versteht alles (ist mein erstes Tut).

Zunächst müsst ihr mal die aktuellste Version von XChat hier (;silverex~org) runterladen (ist ein kostenloser Client).
Beim installieren müsst ihr darauf achten das ihr die Scripting Plugins nicht mit installiert.

#attach#4510#/attach#
{img-src: //img259;imageshack~us/img259/7182/xchat1og7;jpg}


Nachdem ihr es nun fertig installiert habt und gestartet habt kommt dieses Fenster:

#attach#4511#/attach#
{img-src: //img259;imageshack~us/img259/2562/xchat2lx5;jpg}


Hier müsst ihr euren Nick eingeben (zweite und dritte Wahl braucht ihr wenn euer Nick im Channel bereits vorhanden ist)
Nun geht ihr bei „Netzwerke“ auf „Hinzufügen“ und gebt ihm einen beliebigen Namen. Danach geht ihr auf „Editieren“.

#attach#4512#/attach#
{img-src: //img259;imageshack~us/img259/515/xchat3ni3;jpg}


Nun müsst ihr bei Server den Server „irc;xchannel~org/6667“ eintragen (6667 steht für den Port, hier könnt anstatt dessen auch 6668 oder 6669 nehmen). Im falle eines Netsplits (siehe wiki) könnt ihr auch versuchen über die Server "bloodsport;xchannel~org/6667" oder "moon;xchannel~org/6668" zu connecten.
Bei „Zu betretende Channels“ müsst ihr den die Channels eintragen also: #raid-rush . Wenn ihr noch mehrere Channels betreten wollt müsst ihr sie mit Komma abtrennen aber dürft keine Leerzeichen machen. Der Haken bei „Automatisches Verbinden mit diesem Netzwerk beim Start“ dient dazu, dass das Fenster mit der Netzwerkliste nicht bei jedem Start erscheint und XChat sofort verbindet. Auf den Eintrag bei „Verbindungskommando“: „load -e "C:\entry;txt"“ (<-- dies muss von hand eingetragen werden, da es sonst zu fehlern kommen kann) komm ich später noch mal zu sprechen. Jetzt einmal auf schließen und dann auf „Verbinde“. Wenn ihr alles richtig gemacht habt (und ich alles richtig erklärt hab^^) müsstet ihr connecten. Nun könnt ihr euch Registrieren. Dazu schreibt ihr einfach „/msg x register“ nun meldet sich X bei euch im Qry, d;h. es öffnet sich noch mal ein Reiter in den ihr mit X allein seit^^. Dort sagt er euch noch mal den Username mit dem ihr geauthed seid und euer Passwort. Nun könnt ihr mit „/msg X chpasswd <Username> <altesPW> <neuesPW> <NeuesPW>" euer Passwort ändern das ihr euch auch merken solltet ;). Jetzt solltet ihr euch bei jedem Connect authen und euren Host verbergen. Das könnt ihr jedes Mal von Hand machen mit „/msg X auth <User> <PW> und „/umode +x“. Oder um auf das „load –e C:/entry;txt“ von vorhin zurück zukommen ihr erstellt euch ein Textdokument (in meinem fall direkt auf C: mit dem Namen entry;txt deswegen auch „C:/entry;txt“, könnt aber auch natürlich nach eurem Belieben machen :]) mit folgendem Inhalt:

#attach#4513#/attach#
{img-src: //img45;imageshack~us/img45/8018/entryyh5;jpg}


Ihr müsst halt hier eure Daten eingeben. So das war’s eigt. im Großen und Ganzen.
Ich sag jetzt noch ein paar allgemeine Sachen:
Den roten Balken den ihr ab und zu seht zeigt euch wann ihr XChat minimiert habt oder zu einem anderen Fenster gewechselt habt (lässt sich unter „Einstellungen->Optionen->Schnittstell->Textfenster: Markierungslinie zeigen“ ausschalten).
Wenn plötzlich eine ganze Zeile rot ist bedeutet das ihr wurdet gehilightet, d;h. euer Name wurde in den Channel geschrieben. Wenn ihr wollt das da ein Klang kommt könnt ihr das unter „Einstellungen->Optionen->Chatten->Klang: Channel Msg Hilight“ einstellen. Wenn ihr noch bei anderen Wörtern gehilightet werden möchtet könnt ihr das bei „Einstellungen->Optionen-> Chatten->Allgemein: Extra Wörter zum Hervorheben“ einstellen.
Ihr könnt das im Channel „geschriebene“ mit loggen indem ihr bei „Einstellungen->Optionen-> Chatten->Logbücher“ einen Haken bei „Konversationen loggen“ macht und bei „Logbuchname“ nur „%c;log“ eingebt (anders geht es bei mir nicht).
So und hier noch ein paar Befehle:
Euren Nick könnt ihr mit „/nick NeuerNick“ ändern.
Ein „Dialogfenster“ mit einer Person könnt ihr mit „/QUERY Nick der anderen Person“ öffnen.
Mit „/join #Channel” könnt ihr einen weiteren Channel betreten.
Mit “/WHOIS nickname” könnt ihr ein weiter Information über die Person anzeigen lassen.

So das wars jetzt aber wirklich. Hoffe sind keine Fehler (die Rechtschreibfehler sind natürlich absicht) drin ^^ und ich hab nix vergessen. Bei Problemen könnt ihr ja immer noch übers Webirc joinen. ;)

PS: Ihr müsst übrigens nicht jedes Mal den kompletten Nick eines anderen schreiben, die Anfangsbuchstaben langen und dann [Tab] drücken ;)

Mfg Hägar

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu [Chat] IRC-XChat -Tutorial
  • Chat Communtiy erstellen aber welchen chat ?
    `HallO! Ich möchte demnächst eien Chat Community eröffnen! Aber könnt ihr mir einen Chat empfehlen ? habe schon einen eigenen server aber chat fehlt welchen würdet ihr mir empfehlen ? lg mlabs [...]

  • XChat
    Hab' jetzt XChat, find das ansich ganz gut! ;) Wollte jetzt gerne wissen, ob's dafür Smilies und Skins gibt! Fänd ich ganz cool! Hab' auch schon rumgegoogelt 'ne ganze Weile, aber nix gefunden. Außerdem wüsste ich noch gerne, ob es irgendwelche Plug-Ins oder Scripts gibt, die wichtig, nüt [...]

  • [PC] [Tutorial] Chat-Schrift bei Source verändern
    Ihr habt euch bestimmt schonmal gefragt, ob man nicht die Schriftart bei Source verändern könnte,damit das alles ein bisschen interessanter aussieht;Die Antwort ist ja und es geht ganz einfach ;,... ,macht folgendes: Schritt 1: Um die Chat-Schrift zu verändern, müssen wir die Datei Cha [...]

  • [Chat] Ventrilo Video Tutorial
    So.. weil ich finde ventrilo ist für einsteiger nich so einfach, und ich denke dass ich mein tut nicht nur für meinen clan Publizieren sollte! Die Daten wie ip und Port müsst ihr natürlich an den server anpassen auf den ihr wollt (;files~to/get/4546/20899/How_to_Ventrolo;avi) [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr