Vollständige Version anzeigen : [C/C++] "zweite" Schritte in c++


nofuture
18.07.2005, 10:52

Ich geh einfach mal davon aus, dass ihr schon das Tut erste schritte in c++ gelesen habt und darauf baue ich mal auf.


#include <iostream>
#include <cstdlib>

using namespace std;

int main(){
int a;
int b;
int c;
cout<<"-----------------------"<<endl;
cout<<" Addition "<<endl;
cout<<"Bitte den ersten Wert eingeben"<<endl;
cin>>a;
cout<<"Bitte den Zweiten Wert eingeben"<<endl;
cin>>b;
c=a+b;
cout<<"Die Summe der beiden Zahlen ist "<<c<<endl;
system("pause");
return true;
}



Folgendes läuft ab:

int a;
int b;
int c;

bedeutet, dass der Computer die Zeichen a, b und c als Variabeln festlegt, dass ist so wie in Mathe dass bedeutet, dass sie später im programm mit bestimmten Zahlen festgelegt werden.

Das geschieht mit dem cin>>a; Hier ist die Aufforderung zur eingabe. Das bedeutet, dass Hierein Wert eingegeben werden muss. Das heißt a ist gleich dass was ihr eingegeben habt.

Das gleiche wird dann auchmit cin>>b; gemacht.

Später im Programm werden dann die Beiden Zahlen addiert und auf die Variable c festgelegt. Dass passiert mit c=a+b; .

Zum Schluss wird dann nur noch c ausgegeben und fertig ist die addition.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Ähnliche Themen zu [C/C++] "zweite" Schritte in c++
  • [XP] Windows XP Standartbilder "blaue Berge", "Wasserlilien","Winter" und "Sonnenuntergang
    Hallo, ich brauche unbedingt die originalen Standartbilder die unter Windows XP unter "Beispielbilder" gespeichert sind. Hat wer ne ahnung wo ich die finden kann bzw. wenn könnte sie mir jemand hochladen? Dank im Vorraus! Gruß [...]

  • "Zweite Erde": Bewohnbarer Planet im All entdeckt
    Garching (dpa) - Astronomen haben nach eigenen Angaben den ersten bewohnbaren Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. "Wir schätzen die Durchschnittstemperatur dieser Super-Erde auf 0 bis 40 Grad Celsius, so dass Wasser dort flüssig wäre", erläuterte Mitentdecker Stéphane [...]

  • Die "zweite Erde" ist doch nicht bewohnbar
    Das Planetensystem Gliese581 besteht aus drei Planeten, die um einen Roten Zwerg kreisen. Einer der Planeten wurde bereits als "zweite Erde" gefeierte. Doch Potsdamer Forscher weisen jetzt nach: Planet Gl581c ist zu heiß für Leben, während auf Gl581c nur primitives Leben existieren könnte. For [...]

  • [Fotografie] Erste "Schritte"
    Hallo, wollte hier mal meine ersten Schritte mit meiner DSLR reinstellen . ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=92478438 ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=12688887 ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=31322726 ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=61373294 ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14501816 [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr