Vollständige Version anzeigen : Mit D1 Sim-Karte ins Internet


fr4k
05.08.2009, 15:00

Und zwar habe ich die Combiflat von T-Mobile.

inkl. Internet, sms ins d1-Netz, Telefonieren ins d1-Netz und Telefonieren ins dt. Festnetz.

Zuhause habe ich noch so einen Web´n Walkstick von T-Mobile rumliegen, den ich mal im T-Punkt als "Werbegeschenk" zugestochen bekommen habe.

Jetzt die Frage

Kann ich meine Normale Simkarte verwenden um mit dem Stick am Notebook überall online zu gehen oder muss man wieder einen neuen/anderen Vertrag abschließen?

MfG
fr4k


xemueller85
05.08.2009, 18:22

denke ich nicht du kannst mal im tpunkt fragen aber ich glaube das ist nur ne handy flat und die merken das es steht auch in den agbs drin wenn ich mich nicht sehr irre


Palme
06.08.2009, 09:15

Ähnliche Themen: [Stream] Free TV im Internet (Ohne TV-Karte) Ich will hier mal ein Tutorial aufmachen, damit die unzähligen "Wie schaue ich Gratis TV im Internet" "Free online TV", usw_.. Threads vers[...]
Mit D1 Sim-Karte ins Internet Und zwar habe ich die Combiflat von T-Mobile. inkl. Internet, sms ins d1-Netz, Telefonieren ins d1-Netz und Telefonieren ins dt. Festnetz[...]
Mit D1 Sim-Karte ins Internet
Du kannst natürlich die Simkarte in den Web&Walk Stick packen aber das kostet dich um die 24ct/MB (im durchschnitt hab jetzt nicht nachgeschaut) und ist warscheinlich nur EDGE.

Wenn dann solltest du dir einen richtigen Datentarif von T-Mobile zulegen mit 3G wenn du wirklich am Laptop surfen willst damit.




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr