Vollständige Version anzeigen : externe festplatte: daten retten


Enforcer
26.01.2010, 16:57

Hey,
meine externe festplatte ist wohl kaputt gegangen_..
runter gefallen ist sie nicht, es passiert nur absolut nichts mehr wenn ich sie einstecke.

ich habe die platte jetzt aus dem gehäuse genommmen und bei mir in den pc eingehängt.
bios erkennt die platte jedoch nicht.
in einem neuen gehäuse wird die festplatte wenigstens vom pc erkannnt (sound beim einstecken erklingt), und in der datenträgerverwaltung wird sie auch angezeigt,
jedoch steht da "nicht initialisiert", un dinitialisieren kann man sie nicht

was soll ich denn noch machen?
iwie muss ich doch an die daten drankommen können_..

Masterchief79
26.01.2010, 17:03

Steck sie nochmal an und probiers über die Datenträgerverwaltung in der Systemsteuerung. Je nach OS mehr oder weniger schwer zu finden.

Cupra
26.01.2010, 17:06

Ähnliche Themen: Festplatte kaputt?! Daten retten? hi, also heute Nachmittag scheint sich eine meiner beiden Festplatten verabschiedet zu haben. Zum Glück nicht die von wo aus Windows boo[...]
USB-Festplatte runtergefallen..wie Daten retten? hallo raid rush_.. hab ein dickes problem, meine usb festplatte ist auf dem boden gefallen, gestern und hab es aus gemacht. heute wieder [...]
externe festplatte: daten retten
Naja wenn der Ton kommt, heißt es nicht, dass die Platte schon vom System erkannt wurde. D. h. nur, dass das System ein USB Gerät erkannt hat.
Wenn die Platte nicht im Bios angezeigt wird, dann kann sie auch nicht in der Datenträgerverwaltung im OS zu sehen sein.
Was wiederum bedeutet, falls du die Platte richtig angeklemmt hast und trotzdem nichts kommt, dann hast du schlechte Karten_..

Enforcer
26.01.2010, 17:21

doch, sie wird in der datenträgervrewaltung angezeigt:

Datenträger 1
unbekannt
nicht initialisiert

Masterchief79
26.01.2010, 17:40

Und es ist auch nicht möglich, der Platte nen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen?

Enforcer
26.01.2010, 17:57

nein

Masterchief79
26.01.2010, 18:14

Tja, das einzige was du noch machen könntest, wäre nen Fachmann damit zu beauftragen. Weil ich denke nicht, dass du die Platte so noch wieder hinbekommen wirst ;)

Enforcer
26.01.2010, 23:05

wieviel kostet denn eine professionelle datenrettung?

NakedLunch
26.01.2010, 23:10

90 ois alleine die diagnose ich schätze insgesamt wirste so 400 ois oderm ehr blechen mpüssen

Diagnose-Preise|Kroll Ontrack (__-ontrack-de/datenrettung-diagnose/)



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr