Vollständige Version anzeigen : Netzwerkdrucken Win 7 -> XP


Maggus1992
28.01.2010, 17:23

Hi _ all
ich habe da nen kleines problem_..
ich möchte bei uns über das netzwerk von einem windows7 x64 rechner über das netzwerk drucken. der drucker hänget allerdings an einem xp x32 rechner. und wenn ich dann über drucker hinzufügen den drucher einfügen möchte dann sagt er mit immer das er kein treiber finden kann.
ich weiß das man bei dem xp rechner unter der druckerfreigabe die treiber freigeben kann aber leider wird da kein win7 aufgeführt_..
ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Slimboy90
28.01.2010, 19:40

Hi _ all
ich habe da nen kleines problem_..
ich möchte bei uns über das netzwerk von einem windows7 x64 rechner über das netzwerk drucken. der drucker hänget allerdings an einem xp x32 rechner. und wenn ich dann über drucker hinzufügen den drucher einfügen möchte dann sagt er mit immer das er kein treiber finden kann.
ich weiß das man bei dem xp rechner unter der druckerfreigabe die treiber freigeben kann aber leider wird da kein win7 aufgeführt_..
ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Treiber manuell installieren_..
Xp nicht kompatibel mit Win7

Um welchen Drucker handelt es sich?

stargate25_5
28.01.2010, 20:48

Ähnliche Themen: Netzwerkdrucken Win 7 -> XP Hi _ all ich habe da nen kleines problem_.. ich möchte bei uns über das netzwerk von einem windows7 x64 rechner über das netzwerk druck[...]
Netzwerkdrucken Win 7 -> XP
Ich meine dü müsstest die Treiber auf dem 7 PC installieren, dann sollte es gehen

amegisfy
28.01.2010, 21:05

wo war er denn zuerst angeschlossen???
installiern einfach mal auf beiden den treiber.

kizuan
28.01.2010, 21:23

sag uns erstmal welchen drucker du hast.

ich hab hier auch nen drucker stehen, der mit win7 nicht läuft. (Epson SX105)

peace4321
28.01.2010, 22:33

Wie schon gesagt_.-nimm die Treiber CD, installier den Drucker manuell und füg ihn dann nochmal unter netzwerk hinzu. Dann sollte es laufen.

PS: habe hier zu Hause genau das selbe ;)

HauO
29.01.2010, 17:11

hey,

kannst du nicht einfach den Drucker an den Windows 7 Rechner anschließen und dann anders herum die Druckerfreigabe aktivieren! So sollte es eigentlich funktionieren!
Also du kannst im Windows 7 bei Drucker und bla_. -den Drucker freigeben und dann ihn im XP über diesen Drucker-Wizard hinzufügen.
Natürlich sollte der Drucker auf dem Windows7-Rechner richtig installiert (Treiber) sein_..

Liebe Grüße

Maggus1992
02.02.2010, 23:11

hey sry das ich mich so spät melde_..
also es handelt sich um einen canon ip4500
leider kann ich den drucker nich an den 7 pc anschließen da ich ihn nich einfach aus dem büro klauen kann ;)
der drucker war schon an beiden rechnern dran und beide haben auch treiber doch es läuft nich über das netz

Slimboy90
03.02.2010, 00:07

hey sry das ich mich so spät melde_..
also es handelt sich um einen canon ip4500
leider kann ich den drucker nich an den 7 pc anschließen da ich ihn nich einfach aus dem büro klauen kann ;)
der drucker war schon an beiden rechnern dran und beide haben auch treiber doch es läuft nich über das netz

Also nochmal für mich;

Der Drucker ist irgendwo im Netz lokal installiert und wird im Netz freigegeben?
Afaik sind Canon IP _ nie wirkliche Netzwerkdrucker.

Wenn also dein Drucker über eine Freigabe im Netzwerk erreichbar sein soll, musst du die Treiber für Win7 manuell runterladen und dann den Pfad beim verbinden mit dem Drucker angeben.

StrikeFreedom
03.02.2010, 00:48

Also bei uns ist das glaube ich genauso-

Windows XP 32 Bit - Hier ist der Drucker
Windows 7 64 Bit - Ich will drucken

Ich habe es folgendermaßen gemacht:


Drucker auf dem Windows XP Rechner Freigegeben.
Denn Druckertreiber auf meinem Windows 7 64Bit installiert.
Dann konnte ich über die gefundene Freigabe //IP-Adresse/DRUCKERNAME Erfolgreich drucken.



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr