Vollständige Version anzeigen : Ist meine ATI HD4890 kaputt?


Weedy21
31.01.2010, 21:36

HeyHo Ihrz,

hab mir am Samstag endlich ma ne neue Graka gekauft, war die XFX ATI HD4890 mit 1 GB GDDR5 für 170 Eus und mit diesem LüfterDesign:

__-extremepc-co-nz/images/xfx%20ATI%204890-jpg

_.-hab die heute angeschlossen _.. so weit so gut _.. klar war ich erstmal angekotzt, als Silent-Freak auf einma so nen Lüfter auf der GraKa zu haben (hatte ja davor Onboard) und das war schon etwas lauta ;)

_.-dann halt alles richtig installiert und dann das erste Game rausgeholt und installiert_..

_.-nach dem Starten bemerkte ich dann sofort das sich neben dem Anstieg der Lüftergeschwindigkeit (klar) auch noch ein hochfrequentes Geräusch einstellte, das sich mit einem Klippsen/Scheppern abwechselste, als würde man eine Spielkarte in eine Speiche eines Fahrrades halten _.. wie ein altes und lautes Diskettenlaufwerk _.. das Geräusch nahm immer ab, wenn grad keine Gegner im Bild waren und wechselte halt in den hochfreq. Breich, dann kam wieda einer und schon hatte ich den Disketten Sound wieda _..

_.-ich provisorisch alle Lüfter angehalten _.. bei Graka angefangen, wurde zwar das Lüftergeräusch weniger aber das Klackern nahm nich ab (und dabei hat die GraKa nur den einen Lüfter und ansonsten nur noch HeatPipes/Kühlrippen in der Konstruktion) und die anderen Lüfter waren es auch nich _. sobald ich das Spiel beendete war das Geräusch auch wieda weg _.. erst das Klackern und nach paar sekunden als ich wieda auf dem Desktop war auch das hochfrequente.

_.-ist mit meiner GraKa watt nich in Ordnung oda is das Normal_.-hatte ja noch keine der neuen Generation _.. bis jetzt nur onboard ohne Lüfter _.. hoffe jemand kann bestätigen das die nich in Ordnung is, damit ich die morgen gleich wieda zurückschaffen kann _.. dann wäre nur die Frage _.. die selbe nochma oda ne andere _.. hatten fast nur welche mit 128 bit anbindung in dem Laden und ich wollte unbedingt 256 bit .

Hoffe ihr könnt mir in dieser schön-beschissenen Situation helfen

MfG & THX Weedy

P_S_: ExTra Frage UNten

donjuan2007
31.01.2010, 22:22

Ein Klackern kenne ich bis jetzt nur von Netzteil-Lüftern, vielleicht da mal nachschauen.
Testweise kannst du erstmal die GraKa wieder ausbauen, um alle anderen Komponenten auszuschließen. Also, das heißt du solltest das Geräusch auf welchem Wege dann auch immer, genua lokalisieren, ich denke, dann kann man dir besser weiterhelfen.

Weedy21
31.01.2010, 22:49

Ähnliche Themen: ATI Übertaktungstool für meine HD4890 HI_ALL, Ich suche ein gutes übertaktungstool für meine hd4890, es wäre gut wenn das programm dann auch gleich beim booten die eingeste[...]
Ist meine ATI HD4890 kaputt? HeyHo Ihrz, hab mir am Samstag endlich ma ne neue Graka gekauft, war die XFX ATI HD4890 mit 1 GB GDDR5 für 170 Eus und mit diesem Lüft[...]
Ist meine ATI HD4890 kaputt?
Ein Klackern kenne ich bis jetzt nur von Netzteil-Lüftern, vielleicht da mal nachschauen.
Testweise kannst du erstmal die GraKa wieder ausbauen, um alle anderen Komponenten auszuschließen. Also, das heißt du solltest das Geräusch auf welchem Wege dann auch immer, genua lokalisieren, ich denke, dann kann man dir besser weiterhelfen_

heyho, THX schonma für die Antwort _..

_-hab jetzt grad die GraKa ausgebaut, 3d-game gestartet und das klicken und das hochfrequente Geräusch is weg _.. also womit bewiesen wäre, dasses von der GraKa kommt _.. aaaaba _.. is die nu kaputt, oda muss die so klingen _. wer weiss rat :)

MfG Weedy

AggroMG
31.01.2010, 22:54

heyho, THX schonma für die Antwort _..

_-hab jetzt grad die GraKa ausgebaut, 3d-game gestartet und das klicken und das hochfrequente Geräusch is weg _.. also womit bewiesen wäre, dasses von der GraKa kommt _.. aaaaba _.. is die nu kaputt, oda muss die so klingen _. wer weiss rat :)

MfG Weedy

habe dieselbe graka, und die muss 100 % NICHT so klingen. also ist das was faul.

entweder hängt da ein kabel lohse rum und wird von dem graka lüfter mitgezogen, oder sie ist wirklich defekt.

aber denke mal das du ne garantie hast oder?

>AZRAEL<
31.01.2010, 22:59

war das nicht schon öfters das Problem einiger ATI Grafikkarten, dass sie billige Spannungswandler verbaut hatten, und die Spulen vor sich hin fiepten. Damals bei meiner 1950XT hatte ich das Problem auch, änderte sich jedoch mit der 4830.

Das klackern jedoch find ich komisch, würd die aufgrund des Fehler bzw der Fehler umtauschen, und schauen wie es bei nem anderen Typ ist.

Weedy21
31.01.2010, 23:07

Problem is wie gesagt, wenn ich da morgen hinfahr, da ihr ja sagtet, das das bei euch (denen die auch die Karte ham ;) ) nich normal is _.

_.-Karte gegen Andere selber Marke tauschen, oder neue Karte _..

_.-wie gesagt, mich stört eig. die Geräuschkulisse _. was haltet ihr denn z_B. von der _.. hat zwar nur DDR3 statt GDDR5 (und 100 MB weniger ;) ) _.. aba dafür auch 448 Bit anstatt 256 _. ansonsten ham die in dem Shop gar net so viele mit 256 _.. und 128 _. da hol ich mir ja in paar monaten ne neue ;)

_.-also was sagt ihr?

_.-BWS gehen raus :)

>AZRAEL<
31.01.2010, 23:14

jetzt müsstest du nur den link einblenden, aber ich vermute mal du meinst die gtx260 von nvidia.

du kannst ruhig bei ati bleiben, aber ich würd dir schon zur ner 5770 raten, zum beispiel die VaporX 5770 von Sapphire oder die Asus 5770 für 165€ bei alternate. Vllt findeste die über geizhals-at noch günstiger.

oder du wartest noch bis mitte Februar, dann rechne ich mit nem Preisfall bei der 5850er Reihe von ATI, ich vermute mal das Nvidia auch sein neues Schätzlein dann auspacken wird.

Weedy21
01.02.2010, 00:16

jetzt müsstest du nur den link einblenden, aber ich vermute mal du meinst die gtx260 von nvidia.

du kannst ruhig bei ati bleiben, aber ich würd dir schon zur ner 5770 raten, zum beispiel die VaporX 5770 von Sapphire oder die Asus 5770 für 165€ bei alternate. Vllt findeste die über geizhals-at noch günstiger.

oder du wartest noch bis mitte Februar, dann rechne ich mit nem Preisfall bei der 5850er Reihe von ATI, ich vermute mal das Nvidia auch sein neues Schätzlein dann auspacken wird_

aba die 5770 hat doch nur wieda 128 Bit Anbindung _.. wollte schon 256 Bit, bis jetzt hat mir jeeeder den ich kenn dazu geraten und auch aus eigener Erfahrung is 128 Bit kein Vergleich _..

_.-auch noch ma ne Frage nebenbei:

wo die Karte drin war, war der Lüfter selbst bei 20 % ziemlich laut für meine Ohren _.. eig. benutzte ich die Karte ja auch nur ca. 20 % von meiner PC-Benutzung _.. hab auch 2 Anschlüsse jeweils für die Onboard und für die andere zum Monitor _.. könnte man da nich abends im BIOS oda so (da hab ichs noch nich gefunden) die PCI schnittstelle ausschalten, damit ich nachts unter ner guten Geräuschkulisse saugen kann *GGG*

_.-MfG Weedy

Testament
01.02.2010, 00:42

es gibt da ein programm wo du die Umdrehungen von deinem grakka lüfter runterschrauben kannst nennt sich ATI Tool is free hier der DL link (__-chip-de/downloads/ATITool_13012616-html)

aber du musst natürlich dabei auf die Temperaturen achten :)

Weedy21
01.02.2010, 00:53

es gibt da ein programm wo du die Umdrehungen von deinem grakka lüfter runterschrauben kannst nennt sich ATI Tool is free hier der DL link (__-chip-de/downloads/ATITool_13012616-html)

aber du musst natürlich dabei auf die Temperaturen achten :)

das hatte ich auch schon in dem normalen Menü von ATI drin _.. aba z_B. die Karte sollte man ohnehin nich heisser machen als sie sollte ;) _.. und selbst bei 0 % lief der Lüfter noch minimal _.. mein Plan wär wie gesagt neuzustarten abends vorm schlafengehen und dann irgendwie direkt den PCI SLot abzustellen _.. geht datt?

Testament
01.02.2010, 01:40

wenn du dir die mühe machst das jedes mal im Bios umzustellen :D
aber denke nicht das es so ein programm gibt_..

wenn du so ein Silent freak bist warum holst du dir dann keine Passive grafikkart?


hardwareversand-de - Startseite (__4-hardwareversand-de/articledetail-jsp?aid=27956&agid=1004)

die ist 100% geräuschlos_.. oder eine Wasserkühlung für deine grakka + mainboard + cpu_.. musst halt mehr dafür investieren :)

Passive grakka würd ich dir nur empfehlen wenn du auch wirklich nicht alzuviel zockst bzw. kein wert auf hohe grafik legst

greeTz

Weedy21
01.02.2010, 22:50

Also mal wieda ein kleiner Bericht von mir:

war heut in dem Laden drin, hatte die Karte dabei_.-die Belegschaft war schon sehr erfreut als ich damit ankam und hat mich gleich in ne Warteschlange geschickt ;)

_.-dann war ich dran, hab gesagt,das die bei 3d-Games totales Klackern hat und so und der Praktikant hat die mitgenommen_..
_.-kam dann nach 10 Minuten wieder, sagte könnte im Belastungstest nix hören (sollte er ma ein Game starten und kein Belastungstest ;) ) und er würde die gern für 2 Stunden behalten wollen und ob ich nich ne Pizza essen will _..
_.-ich total zum schwein geworden, gesagt das die Karte im Arsch is und ich ne neue will, hat er mir also ne andere HD4890 gegeben und ich bin abgedackelt _.. heimgefahren und eingebaut _..

_.-dann gleich Ghostbusters gestartet, das Bild kam und gleich ging es mit den Geräuschen wieder los _.. nur diesmal war es ein leiseres Klackern und eher ein immer wechselndes hochfrequentes geräusch in einer solchen Lautstärke das ich und meine Freundin nach 2 Minuten Kopfschmerzen bekamen _..

_.-hab ich in den Optionen von ATI gespielt, da hatte z_B. einer geschrieben im Inet, das man Vsync einschalten muss _.. aba das Spielen hat nix gebracht - alles schlechter gemacht _.

_-vor allem bei den Sims3 beim Ladebildschirm wechselte der Summ-Ton alle 2 Sekunden die Frequenz _. wirklich seeehr schlimm _.. werd ich morgen nochma hinfahren müssen, werd auch dierekt mein Rechner mitnehemn und das denen vorführen _..

_.-wollt dann die hier nehmen falls es an der Karte liegt (was eig. nur so sein kann _.. das einzige wäre noch mein 400 Watt Netzteil _. aba hab ja ansonsten nur das Abit Board ,2 GB RAM, eine Festplatte und Lan onboard an und halt die Graka _. das dürfte ja reichen _.. und ansonsten müsste es sich ja auch einfach nur abstellen oda ???? ), jedenfalls die sollte es dann sein, is zwar schlechter ,aba von Nvidia und so _.. wollt fragen, is die auch ungefähr so gut, obwohl die Stream-Prozessoren und so schlechter sin?

GAINWARD Gainward GeForce GTX 650 1GB günstig als Schnäppchen kaufen (__-planet-elektronik-de/GAINWARD_GTX260-896MB-GoldenSample_362055-htm)

Hoffe ihr könnt mir weiterhin helfen, bevor ich verzweifel ;)

MfG Weedy

donjuan2007
01.02.2010, 23:38

Dann würde ich doch lieber zur 5770 greifen anstatt mir jetzt ne GTX 260 ins Haus zu holen.
Ich kann leider nicht sagen, woher die Geräusche kommen, aber ich bezweifle, dass das mit der ATI-Karte zusammenhängt. Meine 5770 läuft zum Beispiel völlig normal. Ich würde den Fehler eher im Zusammenspiel von deinem System und der Karte vermuten.

Weedy21
02.02.2010, 00:47

Dann würde ich doch lieber zur 5770 greifen anstatt mir jetzt ne GTX 260 ins Haus zu holen.
Ich kann leider nicht sagen, woher die Geräusche kommen, aber ich bezweifle, dass das mit der ATI-Karte zusammenhängt. Meine 5770 läuft zum Beispiel völlig normal. Ich würde den Fehler eher im Zusammenspiel von deinem System und der Karte vermuten_

aba die 5770er hat doch auch nur wieda 128 Bit Anbindung _.. wollt ja eig. unbedingt eine mit 256 Bit _.. weiss schon_.-mein System _. aba ich komm ja auch irgendwann ma an ein neues ran _.. weiss nich auf manchen Seiten liest man die 128er würden noch gehen genauso gut wie die 256er _.. andere schreiben schon in artikeln von 2006 das man sich keine 128er holen soll, da ansonsten ein Flaschenhals Effekt besteht _.. will mir halt nich für 160 ocken ne GraKa holen und dann ruckelts ;) _. also bitte helft mir

>AZRAEL<
02.02.2010, 08:07

schreib mal hin, was du für ein system hast und welche spiele du explizit spielen willst?

icq-light
02.02.2010, 08:23

haste mal furmark laufen lassen und die Leertaste gedrückt, dann berechnet er bei mir ~1000 fps und dort bekomme ich bei mir ein hochfrequenten spulenfiepen bei einer GTX275

Weedy21
03.02.2010, 00:17

HeyHo, an alle erstma danke und hier ma das Update:

Hatte heut vormittag erstma furmark installiert, war bestimmt auch das prog, das da benutzt wurde um nen Stresstest zu erzeugen, hat aba nich viel gebracht am Summen und da hab ich erstma weitergesucht _.. dann stand auf vielen Seiten ich solle Vsynce einschalten, hab ich gemacht und das Summen wurde um die Hälfte leiser, aber immer noch so laut, das ich davon ausrasten könnte ;)

_.-also ich das Vsync aus, dann wieda gemerkt dasses bei Sims3 vorallem und stark summt, noch ein HandyVid davon gemacht und erstma ein ICQ-Chat Krieg um das Vid losbrach, wo rauskam zu 100 % nich normal :(

_.-also ich PC zusammengepackt und mit Kollege und Freundin zu dem Laden gefahren. Dort meinte der Techniker erst es wäre auf jeden Fall mein BeQuiet 400W Netzteil und BeQuiet wäre eh ******** und dann hat er ein 600 Watt angeschlossen _.. der schon voll am Triumphieren _. ich mach Sims3 an und alle im Laden mussten sich schon fast die Ohren zuhalten (da hätt ich gern die "FAIL Melodie" aus Bugs Bunny gespielt *ROFL*)
_.-dann hat der sich nem alten Mann zugewendet und dem sein Laptop gemacht, darauf is meine Freundin erstma ausgerastet wie Sau, was das soll und sowatt _. der typ hat fast geheult *ROFL*
Aber zumindest 7 Euro SonderRabatt gabs danach ;)

_.-dann hab ich dafür die Gainward GTX260 GoldenSample genommen _.. hat ja 896 MB und 448 Bit Anbindung _.. geht halwegs dacht ich _.. ich nach hause das ding angeschlossen (musste nur erstnoch mein CPU-Lüfter wechseln (Lagerschaden gestern) und da hat ich auf einma obwohl fest mein Prozessor mit am Lüfter hängen _.. paar Konkakte auch noch verbogen _.. ich geflucht wie sau und zitternd mit ner Nadel die Kontakte wieda gerade gebogen _.. alles gut installiert _.. dann Sims3 gestartet und es fippte wieder, aber diesmal leiser als sonst _.. "hmmm" dachte ich _.. in die Menüs gegangen und noch Vsync aktiviert _.. und dann hats nicht mehr - fast nicht mehr hörbar verwandelt _.. hoffe jetzt das das so bleibt und nachdem der PC wieder in der Ecke steht und zu is, das noch leiser wird _.. Lüfter kam man zum Glück auf 25 % runterfahren _.. dann isser noch ganz schwach hörbar, aber fast nicht (wollte da noch nen besseren Kühler nächsten Monat kaufen _. habt ihr nen Vorschlag? )

_.-nur hatte ich dann das Prob, hatte Sims3 und Ghostbusters gestartet _. und manchma ruckelt das jetzt trotzdem noch _.. vorallem bei vielen Dingen auf dem Monitor (z_B. bei Ghostbusters wenn alle ihre Stahlen auf 100 Geister abfeuern) oda bei Sims3 wenn man in grossen Stadt unterwegs is _.. imma sporadisch _.. egal welche Einstellungen ich änder _.. kommt mir sogar bei niedrigen Einstellungen noch ruckeliger vor als bei 1024x768) _.. kann das an meinem System kommen:

Abit Board AS78H mit DualCore AMD 6000+
2 GB DDR2
Graka neu hier nochma: GAINWARD Gainward GeForce GTX 650 1GB günstig als Schnäppchen kaufen (__-planet-elektronik-de/GAINWARD_GTX260-896MB-GoldenSample_362055-htm?session-id=7D4D60A1FB51F5683DE181FC54B0471D)
Spinpoint Samsung 5400 Umdrehungen (extra leise ;) )
usw.

bräuchte ich einfach nur mehr RAM oda so, das mehr zwischengespeichert werden kann, aber eigentlich müsste das doch die GraKa machen oda? WOllte auch morgen noch ein wenig in den Einstellungen mit Anti-A und so noch ein wenig rumspielen, aber wollte erstma rumfragen, nich das man mit der Karte eh nur höchstens C&C2 zoggen kann *RRRRROFL*

_.-soo das wird jezt ein langer Text, hoffe jemand hat Bock darauf, hat mit mir gelitten und gelacht und hat nen guten Rat für mich

MfG & THX Weedy

DomSze
03.02.2010, 00:37

e/ blödsinn ^^

Weedy21
03.02.2010, 00:56

ich denke was bei deinem system bremsen könnte ist die cpu. 2gb ram müssten normalerweise für sims3 genügen

is doch aba eig. schon ein guter DualCore drin, dachte eig. damit hätte ich bis ende des jahres zumindest erstma die nase vorn _.. ich mein bis vor nem Jahr hatte ich "nur" nen 2,3er und da hats auch gereicht :lol: _.-aba teilen andere auch die Meinung?

DomSze
03.02.2010, 01:06

okay ich hab mir grad nochmal die anforderungen von sims3 angeguckt und muss meine aussage revidieren, das spiel brauch unter vista schon minimal(!) 1,5 gb ram also denk ich ist in dem fall wohl dein ram dran schuld


Minimale Systemanforderungen: Die Sims 3

Windows XP mit Service Pack 2 (PC)
- CPU: Pentium 4 2,0 GHz / Athlon XP 2000+
- RAM: 1 GiByte
- Grafikkarte: Geforce FX 5900 / Radeon 9500
- VRAM: 128 MiByte

Windows Vista mit Service Pack 1 (PC)
- CPU: Pentium 4 2,4 GHz / Athlon XP 2400+
- RAM: 1,5 GiByte
- Grafikkarte: Geforce FX 5900 / Radeon 9500
- VRAM: 128 MiByte

Anforderungen für Laptop
- CPU: Pentium 4 2,6 GHz / Core 2 Duo mit 1,8 GHz
- RAM: 1,5 GiByte (XP) - 2 GiByte (Vista)
- Intel Integrated Chipset, GMA 3-Serie oder höher

>AZRAEL<
03.02.2010, 08:17

die 128mbit Speicheranbindung hätteste bei dem Prozessor nicht gemerkt.
Interessant wäre zu hören, was es genau für ein Arbeitsspeicher ist.

und die Festplatte ist zwar leise, aber auch langsamer als eine die etwas lauter ist und mit 7200rpm.

naja das Gesicht vom Techniker hätte ich gerne gesehen, liegt bestimmt am NT, hmm schon klar.

Weedy21
04.02.2010, 11:30

HeyHo ma wieda _..

_.-jetzt is die Situtation ja so _. Vsync an, Summen zu 90 % weg, ausser bei Youtube Vids _._. endweder hab ich im XP ausser in Games kein Vsync oda was läuft da falsch ;)

_.-jedenfalls könnt ihr euch das bei der alten Graka und bei ausgesch. Vsync bei der neuen Karte so vorstellen wie bei dem Youtube Vid das ich gefunden habe:

YouTube (__-youtube-com/watch?v=SAnLxMyapOs)

darauf hab ich bei Google in nem Blog diesen Eintrag hier gefunden:

UPDATED: Nvidia’s “deadly” flaw and how to fix it – no more squealing! | Theos Bright Side Of IT (_theovalich-wordpress-com/2008/11/24/nvidias-deadly-flaw-and-how-to-fix-it-no-more-gtx280-squealing/)

_.-dort wird anscheinend beschrieben, wie man das Problem mit Nagellack fixen kann, indem man die Spannungswandler damit "ummalt" _..

_.-hat das schonma jemand von euch gemacht und kann sagen das ich mir damit nich die GraKa in Arsch mach und vorallem tät mich ma interessieren welche ich einschmieren müsste und bis wohin _.. davon hab ich bis jezt leida noch kein Bild gefunden (die in dem Blog sin zu ungenau geknipst und auch mit ner GTX280)

Hoffe auf weitere Hilfe ;)

MfG Weedy



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr