Vollständige Version anzeigen : [C/C++] CinuxLoader 2 - Shell Downloader für OCH,DLC,RSDF,Captcha-Erkennung,Premium Support


HaVeloP
02.02.2010, 19:00

Der CinuxLoader (;cinux-loader;sourceforge~net/) ist ein für die (Linux)Konsole geschriebener Downloadmanager um Dateien automatisch von verschiedenen One-Click-Hoster Herunterzuladen.


Hoster:

megaupload~com (Premium Support)
netload~in (Premium Support)
rapidshare~com (Premium Support)
share-online~biz (Premium Support)
uploaded~to (Premium Support)


Features:

Automatische Captcha Erkennung
Automatischer Reconnect
DLC/RSDF Support
Check Funktion
Premium Support
Listen download
Rapidshare Server Wahl
Herunterfahren, wenn alle Downloads beendet sind
Reconnect Zeit wird alle 5 Minuten erneut überprüft
Daemon Mode
Hotfolder Funktion


======================================================

Benötigte Pakete:

imagemagick (mit gif, pbm and png Unterstützung )
gocr

Ubuntu/Debian:

libcurl4-openssl-dev
libpcre3-dev


Gentoo/Arch:

curl
libpcre
openssl




Installation:

Open-Source Version:

Unstable: svn co ;cinux-loader;svn;sourceforge~net/svnroot/cinux-loader/trunk/unstable/

Stable: svn co ;cinux-loader;svn;sourceforge~net/svnroot/cinux-loader/trunk/stable/

cd unstable / cd stable
;/configure --sysconfdir=/etc
make
sudo make install



Close-Source Version:

tar xf cinux-loader-*tar;bz2
cd cinux-loader-*
sudo make install




Benutzung:

cinux-loader [CONTAINERS... LISTS... URLS.;] [OPTIONS..;]

Options:

-h, --help..............;Show this message
-v, --version..............;Show program version
--check..............;Check files
--daemon..............;Run CinuxLoader in daemon mode
--shutdown..............;Shutdown when all downloads finished
--link-no=[x-y]/[x]..............;Load from link no. x to link no. y or load anything from link no. x
--hotfolder=[DIR]..............;Load each list and container from this directory and check it repeatedly for changes
--no-reconnect..............;Don't execute the reconnect script
--no-continue..............;Don't continue the partially-downloaded file
--no-overwrite..............;Don't overwrite an exist file
--cl-dir=[DIR]..............;Use the specified CinuxLoader directory instead of the default $HOME/;cinux-loader)



Ihr könnt mehre Listen, URL's oder Container auf einmal in die Command-Line schreiben.

Für Premium Support aktiviert "Direkte Downloads" in euren Account Einstellungen.


======================================================

Download:

DLC-Container werden nur von den Binary Versionen unterstützt.



SVN: p/cinux-loader/code - Revision 65: / (;cinux-loader;svn;sourceforge~net/svnroot/cinux-loader)
Package: CinuxLoader - Browse Files at SourceForge~net (;sourceforge~net/projects/cinux-loader/files)


======================================================

Changelog:


(;cinux-loader;svn;sourceforge~net/viewvc/cinux-loader/trunk/stable/CHANGELOG)


MfG

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
MasterJulian
02.02.2010, 19:15

Hab 2 Fragen dazu (ich verwende im Moment tuxload):
1. Gibts die möglichkeit der Fernwartung (Webinterface, Clinet ..;)
2. Wird bei RS 2 Minuten gewartet, wenn die Server besetzt sind (diese Funktion fehlt bei tuxlioad)


HaVeloP
02.02.2010, 19:45

;MasterJulian Ein Webinterface ist in Arbeit und beim Rapidshare Plugin werden 2 min gewartet falls der Server überlastet ist.


MfG


HaVeloP
05.04.2010, 13:09

So nach 3 Monaten kommt nun Version 2;02 vom CinuxLoader:


Bugfixes
Daemon Mode wurde hinzugefügt (--daemon)
Hotfolder Funktion wurde hinzugefügt (--hotfolder=[DIR])
--link-no Option umgeändert zu --link-no=
Neue Option: --cl-dir=[DIR]. Benutzt das angegebene Verzeichnis für Conf, Log -file und fail-list statt $HOME/;cinux-loader
Man file wurde hinzugefügt (man cinux-loader)
Als Build System wird nun GNU Autotools verwendet
PowerPC Binary hinzugefügt

Die Benutzung der Conf-Datei hat sich etwas verändert. In der man File werden alle Conf-Datei Optionen aufgelistet und erklärt.

In $HOME/;cinux-loader wird nun keine cinux-loader;conf Datei erzeugt.

Ihr müsst euch die Optionen die ihr braucht aus der man File oder der Sample Conf-Datei holen und diese dann in $HOME/;cinux-loader eintragen.

In /usr/share/doc/cinux-loader oder /usr/local/share/doc/cinux-loader liegt die Sample Conf-Datei (cinux-loader;conf;example)


Die Conf-Datei enthält einige neue Optionen. In der Sample Datei oder in der man File sind alle erklärt und aufgelistet.



Zur Hotfolder Funktion (Beispiel):

Ihr erstellt einen Ordner CL in $HOME. In dem Ordner sind Listen oder Container enthalten.

In der Konsole gebt ihr ein:

cinux-loader --hotfolder=$HOME/CL

Nun lädt CinuxLoader alle Listen und Container die in diesem Ordner enthalten sind.

Sind alle Container und Listen geladen bleibt CL in einer Endlosschleife und prüft alle 10 Sekunden (den Wert könnt ihr in der Conf-Datei ändern) den Ordner auf Veränderungen.

Wird eine neue Liste oder ein neuer Container eingefügt, startet CL denn Download. Wenn dieser beendet ist, ist CL wieder in der Endlosschleife.



Daemon Mode:

Ihr gebt hängt an den Aufruf einfach --deamon dran. Dann läuft CL im Hintergrund und gibt nichts auf der Konsole aus. In der Log-Datei könnt ihr dann denn Status überprüfen.

Die Daemon Mode lässt sich natürlich sehr gut mit der Hotfolder Funktion Vereinen.



Für die nächste Version versuch ich Parallele Downloads einzubauen. Wie lange dies dauert und ob ich dies überhaupt hin bekomme, kann ich nicht Versprechen.



Download: (;sourceforge~net/projects/cinux-loader/files)

Viel Spaß mit der neuen Version. Fehlermeldungen, Verbesserungsvorschläge, Kritik, etc. sind erwünscht ;)



MfG


Crack02
09.04.2010, 14:29

hab die closed source variante mit rs premium getestet, funktioniert gut. bisher keine probleme


freakZ
25.06.2010, 22:31

Wie stehts mit dem webinterface? Der Weiterentwicklung ?


Metzelbude
23.08.2010, 20:31

Benutze ihn jetzt ca. 1 Monat mit Netload Premium, funktioniert wunderbar.
Bis auf den dlc-Bug, der aber schon im Gulli-Board berichtet wurde.

Was ich mir noch vin Herzen wünschen würde, wär die Einbundung von Serienjunkies.


cable
02.09.2010, 11:27

Hab es angetestet und es rennt super (closed source). Vielleicht baue ich mal ein Webinterface obendrauf, das einfach nur den Command weitergibt via PHP oder so. Und für die Fortschrittsanzeige genügt ja eigentlich ein Blick in die log Datei. :)
Ein WebInterface von dir/euch wäre aber um einiges besser. Ist da was in Arbeit?

greez

//RS Prem geht nicht... hab auch shcon unstable genommen :/


Ähnliche Themen zu [C/C++] CinuxLoader 2 - Shell Downloader für OCH,DLC,RSDF,Captcha-Erkennung,Premium Support
  • RS Downloader Fehler: kein Captcha!
    Hey Leute.. Ich hab mir den RS Downloader geholt.. Aber jedes mal wenn ich damit was laden will steht hier diese fehlermeldung: FEHLER: RS Seite liefert kein Captcha [...]

  • [Delphi] Frage Captcha Erkennung
    Also ich habe mal eine Frage und zwar spiele ich das Game Holy War (Holy-War | Browsergame - Rollenspiel im Mittelalter (;;;holy-war~de)), dabei gibt es einen Gameinternen Bug das man zu schnell automatisch ausgeloggt wird. Deshalb würde ich gerne ein Programm für einen automatischen Login schreib [...]

  • Captcha, automatische erkennung?
    Hallo liebe RR'ler, ich habe eine kleine frage und zwar würde ich gerne die captcha von Jappy automatisch erkennen. Ich habe es schon versucht einfach jedem Bild eine folge zu zu ordnen also auf diese Art und weise: rechtsclick auf das bild, url zum bild kopieren, und in ein textdokument ein [...]

  • automatischer Captcha erkennung
    Hallo Leute, ich habe ein "USDownloader v1;3;4;92" und möchte es, dass es selbst die buchstaben einträgt, und ich weiss nicht wie es funktioniert. weiss jemand wie es geht? wenn ja, hilft mir bitte. Bitte um Hilfe [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr