Vollständige Version anzeigen : Zapfanlage selber bauen!


^don^
11.03.2010, 20:42

Hey!
könnte sein, dass dies der falsche topic ist, falls ja, bitte wechseln!

ist es möglich so etwas selbst zu bauen?
(;;;gastrokomplett-brennecke~de/produkte/LoopXL_CC;PDF)
wenn ja: gibts dazu eine anleitung?

lg Julian


Videos zum Thema
Video Loading...
Pokofreezie
11.03.2010, 23:11

falls das dein ernst ist: Nein kann man nicht! ;)
Zumindest nicht in dieser Aufbauweise. Lieber gebraucht bei eGay kaufen, kommt billiger als wenn du da selber die ganzen Kleinteile besorgst


Swoos
12.03.2010, 16:01

Hey Zusammen...

Hier mal ein Bilder-Tut

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=80510417
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe001_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=20998480
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe002_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=16941747
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe003_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=16738416
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe004_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=17695370
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe005_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14874421
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe006_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14440930
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe007_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=13363757
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe008_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=43315457
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe009_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=15983637
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe010_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=18538311
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe011_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=17078819
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe012_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=10224603
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe013_gross;jpg}
(Quelle) (;forum;biersekte~de/ptopic,63268,;html#63268)

Hoffe es hilft dir ein bisschen weiter...

MFG;: Swoos


Fuselmeister
12.03.2010, 16:11

Hey Zusammen...

Hier mal ein Bilder-Tut

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=80510417
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe001_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=20998480
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe002_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=16941747
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe003_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=16738416
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe004_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=17695370
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe005_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14874421
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe006_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14440930
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe007_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=13363757
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe008_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=43315457
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe009_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=15983637
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe010_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=18538311
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe011_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=17078819
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe012_gross;jpg}
;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=10224603
{img-src: ;;;netzinsel~de/zapfe/zapfe013_gross;jpg}
(Quelle) (;forum;biersekte~de/ptopic,63268,;html#63268)

Hoffe es hilft dir ein bisschen weiter...

MFG;: Swoos


n1.. is ja mal mega geil :thumbsup:

Problem bei son Multiteil wie es don meint ist, dass man mehrere Getränke hat. Die muss man ja irgendwo Lagern... und unterm Tisch is es dann ein wenig eng^^
Aber sonne einfache Zapfanlage für 15L,30L oder 50L Fässer ist vom Prinzip her ganz einfach aufgebaut.
Mit der CO2 Flasche drückt man das Bier durch nen Schlauch in nen Kühler (Ist ne Kompressorkühlung wie bei ner Tiefkühltruhe oder Kühlschrank) und dann kommt es ausm Zapfhahn raus.
Du bräuchtest also nen Kühlaggregat, da kann man mit sicherheit eins aus ner alten Kühltruhe nehmen. Da müssteste aber die Schlage, die innerhalb von der Truhe ist abbauen und gegen nen Wärmetauscher ersetzten, damit du das Bier besser gekühlt kriegst ;) Der Part ist etwas Tricky...


Dunno
13.03.2010, 11:09

Du bräuchtest also nen Kühlaggregat, da kann man mit sicherheit eins aus ner alten Kühltruhe nehmen. Da müssteste aber die Schlage, die innerhalb von der Truhe ist abbauen und gegen nen Wärmetauscher ersetzten, damit du das Bier besser gekühlt kriegst ;) Der Part ist etwas Tricky..;

Dürfte aus einer Kühltruhe eigentlich gehen, wenn nicht muss man vll. noch den Verflüssiger größer auslegen. Problem wird dabei nur, das er nicht das nötige Werkzeug hat um so etwas zu bauen (Vakuumpumpe,Rohrschneider,Lötgerät,Hartlot,Monteurhilfe,Kältemittel,usw ;). Klar könnte man zu einer Kältefirma gehen und fragen ob die einem das bauen. Wird aber denk ich mal, gar nicht günstig werden. Std. Lohn von einem Monteur ~60-70€ und ich glaube nicht das da einer Bock dran hat. Kauf dir einfach eine Zapfanlage bei eBay oder geh zu einer Fachfirma für Schanktechnik. Die haben bestimmt noch irgendwo für kleines Geld ne Zapfanlage für dich rumfliegen.


Ähnliche Themen zu Zapfanlage selber bauen!
  • Mittelarmlehne selber bauen
    Moin da ich einen sehr geizigen Kumpel habe, wollte er seine mittelarmlehne selber bauen... nunja, ich finde das ja auch cniht das problem nu hat er sich bissel MDF-Platte gekauft und nu soll es los gehen... er weiß aba nciht wie also hat er mich ma gebeten ob ich irgendeinen kenne der einen Bau [...]

  • beats selber bauen
    hey leute ich suche ein program mit dem man beats bauen kann für hiphop/rap tracks. es sollte fürs serste simpel sein mfg 7 [...]

  • Taser zum selber bauen
    naja was soll ich dazu sagen :D Metacafe - Online Video Entertainment - Free video clips for your enjoyment (;;;metacafe~com/watch/839778/homemade_stun_gun_under_10) [...]

  • Proxy selber bauen ?!?
    Ich muss zugeben ich wäre auch an solchen Infos interessiert. Wie man einen Socks auf einen Stro macht [via Bot] ist mir klar, aber einen Proxy auf einem Stro zum Laufen zu bringen habe ich noch nie geschafft bzw. noch nichtmal Infos dazu gefunden -;- Jedoch wäre ich daran sehr interessiert... Wer [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr