Vollständige Version anzeigen : Grillen ? wie oft darf mann Grillen?


Santa0809
22.03.2010, 18:33

so da bald wieder die grill saison beginnt wollte ich mich schon mal im voraus erkundigen wie offt ich auf meinem Balkon grillen darf ? darf ich mit Kohle grillen oder nur mit Gas ?

hoffe ihr könnt mir weiter helfen :)

mfg santa


The Doctor
22.03.2010, 18:54

Let me google that for you (_lmgtfy-com/?q=wie+oft+darf+ich+auf+dem+balkon+grillen%3F)


MrMouseR
22.03.2010, 19:37

Ähnliche Themen: Grillen ? wie oft darf mann Grillen? so da bald wieder die grill saison beginnt wollte ich mich schon mal im voraus erkundigen wie offt ich auf meinem Balkon grillen darf ? darf[...]
Wie oft darf ich Grillen ? Hi , also wir haben jetzt schon ca. 10 mal in dem monat gegrillt wenn nit mehr ^^ wie oft darf ich in meinem garten grillen ? es ist ne mi[...]
Grillen ? wie oft darf mann Grillen?
mit den nachbarn sprechen_.. ich denke aber das einmal im monat gut is_.. a

aber wie gesagt, red mit dienen nachbarn und grill sooft wie du willst!


fatmoe
22.03.2010, 19:52

_lmgtfy-com/?q=wie+oft+darf+ich+auf+dem+balkon+grillen%3F


mit den nachbarn sprechen_.. ich denke aber das einmal im monat gut is_.. a

aber wie gesagt, red mit dienen nachbarn und grill sooft wie du willst!

so schauts aus, Gas is besser wegen dem Kohle geruch.
Wenn nachbarn auch öfters grillen am besten absprechen!


dekz
22.03.2010, 20:27

Gibt es keine Vorschriften oder Gesetze die das regeln. Reiner Anstand, der das entscheidet.


GenesisEX
22.03.2010, 20:30

Ich würde grillen wann ich lust habe, was geht ^^ Schmeckt nunmal nur mit Kohle am besten, Gas und Elektro sind so lala. Die werden schon nichts sagen :)

(Nein ernsthaft, du darfst Grillen sooft und wie lang du willst, außer es wird in der Hausordnung geregelt, ansonsten gesetzlich zugelassen).


BlueDebris
22.03.2010, 20:30

Am besten einfach mal ne Runde einladen zum grillen, dann sind die viel eher damit einverstanden ;)


Baby-Shake
22.03.2010, 20:44

also ich darf immer bei mir auf den balkon grillen!
Ich wohne mit fast nur alten omis und opis zusammen aber wir verstehen uns sehr gut ^^
nehme doch einfach einen gas grill da hast doch keine rucherei dabei! und wer hat sich schon beschwert wenn es nach mal leckeren fleisch duftet?^^
aber soweit ich weiß darfst du es solange machen bis sich einer beschert.


hoffe konnte helfen

mfg


Santa0809
22.03.2010, 23:11

hmmm also ich hab gehört da gibt es ein gesetz für meine 3 mal im monat oder so und alle eine laden is schlecht wird zu teuer wohne zu viele hier ^^


GangsterGM
22.03.2010, 23:56

Kannst ja bei deinen Nachbarn klingeln und fragen. Schreibst dir dann alles was die gesagt haben auf und errechnest daraus dann so einen Mittelwert.


sioxsux
23.03.2010, 00:00

Mit den Nachbarn quatschen und die vllt auch mal zu sich aufn balkon aufn bierchen und bauchfleisch einladen. Das kann dir sicherlich keiner übel nehmen ;)
wenns dir nur um die rechtslage geht-> erster link, des ersten beitrags dort dann der erste link bei google :P


MustasoV
23.03.2010, 06:28

Moin!

Ich wohne in soner kleinen Siedlung in einem Mehrfamilienhaus und ich darf "offiziel" nur einmal im monat grillen_..

mache es aber auch öfter, und es hat sich noch nie jemand beschwert!

kommt denke ich immer auf die nachbarn an!

und wenn ich mich meinen vorpostern anschließen darf, würde ich auch sagen, entweder fragen, oder einfach mal auf ein bier einladen ;)


greeTz


MustasoV


/edit : achja, ich wohne übrigens ganz unten, und grille auf meiner terrasse_..


Sn00pmasta
23.03.2010, 09:48

Wenn die Nachbarn keine Probleme damit haben so oft man will =)

Aber mit nem großen Garten is das kein Thema ;)
Daher gut grillen !

so far,
sn00p


Metalnay
23.03.2010, 13:54

Generell darf man in mehrstöckigen Häusern nicht mit Kohle grillen. Außer man wohnt im obersten Stock so das es zu niemandem hochziehen kann.

Einfach nen kleinen Gas- oder Elektrogrill kaufen :D


rhino
23.03.2010, 15:33

Also, mir wär es relativ wurst, wie oft man grillen darf.
Ich bin Saarländer und unsere Schwenkersaision geht vom 1-Januar bis zum 31. Dezember.

Du glaubst garnicht wie oft hier gegrillt, bzw. geschwenkt wird. Ich persönlich hab im letzten Jahr bestimmt pi mal daumen_.. ~80 mal gegrillt :D
Immer Sommer sogut wie jeden Tag.

Einfach super !!!! :]:]:] Scheiß einfach drauf !!!


GAS??? KOHLE??? Wie wärs mit Buchenholz? 8)


Viper007
23.03.2010, 17:14

hi,
ich meine man darf auf einer freien Flächen (z_B. in seinem Garten) 1-2 mal im Monat grillen. Auf einem Balkon ist es etwas anderes da der ganze Mist (bei Kohle) nach oben zieht und somit aller Voraussicht nach deinen Nachbarn nerven wird.
Da musst du dich mit ihm absprechen wie oft er Grillen tollerieren würde oder ob er es überhaupt erlaubt.

Auf einem Balkon würde ich dir aufjedenfall Gas empfehlen. Ist einfacher zu bedienen und macht nicht so viel Dreck.


Santa0809
23.03.2010, 21:06

hmm ich mache mich mal über die hausordnung schlau und dann mal weiter sehen


Ehmteakay
23.03.2010, 21:13

hmmm_-denke mal so lange bis es keinen stört

denka ber gas ist da am besten ;-)


Santa0809
23.03.2010, 22:10

ja aber das poblem is hab mir schon einen kohle grill bestellt ^^


Think Twice
23.03.2010, 22:31

Ich würde einfach mal Grillen, wenn sich wer beschwehrt, kann man sicher eine Lösung finden. Ansonst hab Spass am Grillen ;)


Kadashi
23.03.2010, 22:34

Meine Fresse was freu ich mich schon drauf mich abends gemuetlich mit paar Kollegen im Garten zu setzen und ne Runde grillen bei 20-25 Grad.

Deneke du kannst so oft grillen wie du bock hast.


bizarre89
23.03.2010, 22:55

ganz ehrlich wir ham im letzten somemr laub ich alle 3 tage gegrillt oder so ^^
voll n scheiss drauf gegeben udn die nachbarn hats auhc net gestört


dave31
23.03.2010, 22:59

Also ich würde auch sagen Grill einfach,
und wenn sie was sagen dann lad sie doch einfach mal zum Essen ein. :D

Ich denke das wird sich dann iretwie regeln. ;)

Mfg: Dave


Santa0809
24.03.2010, 17:47

ganz ehrlich wir ham im letzten somemr laub ich alle 3 tage gegrillt oder so ^^
voll n scheiss drauf gegeben udn die nachbarn hats auhc net gestört

ja habt ihr den einen Balkon oder garten weil im garten war mir das damals auch scheiss egal sind zwar immer die bullen wegen lauter musik gekommen aber auch das war mir egal ^^


dekz
24.03.2010, 17:54

Über die Hausordnung wirst Du dich nicht schlau machen können. Die werden Dir nur empfehlen können, es mit den Nachbarn abzuklären, da es - wie bereits erwähnt - kein Gesetz gibt, dass vorschreibt wie oft gegrillt werden darf. Hierbei ist es egal ob eis sich um einen Kohle- oder Gasgrill handelt. Einzig der Wille entscheidet, wie oft Du grillst. Willst Du keinen stress mit deinen Nachbarn, fragst Du vorher nach, ob es Probleme bereiten würde, wenn Du jetzt öfter grillst und diese Dir bitte bescheid geben können, wenn es zuviel wird.


Sachxe
24.03.2010, 18:00

hmmm also ich hab gehört da gibt es ein gesetz für meine 3 mal im monat oder so und alle eine laden is schlecht wird zu teuer wohne zu viele hier ^^

ja geh lieber erstmal zum deutschkurs.

wird von bundesland zu bundesland unterschiedlich geregelt. aber auch grillen trifft mal wieder den nerv zwischen gemachten und gelebten gesetz. d_h. konkret: sprech es einfach mit deinen mitbewohnern ab und gut is.


Croczka
24.03.2010, 20:31

wir grillen so oft wir wollen_-sagt auch keiner was gegen. grillen tun wir immer mit kohle_..
wieso sollte grillen auch verboten sein? ich würd meinen nachbarn den vogel zeigen wenn die mir sowas verbieten wollen würden


KalleKlawitter
25.03.2010, 00:44

Hier Lesen-Klick (__-welt-de/finanzen/article1958382/Nachbarn_muessen_Balkon_Grillen_aushalten-html)

Artikel vom letzten jahr
und guten Appetit


grüz
KK


H-W
25.03.2010, 16:03

so oft du willst darf nur nicht zu viel qualmen das sich die nachbarn daran stören


Santa0809
27.03.2010, 20:24

Hier Lesen-Klick (__-welt-de/finanzen/article1958382/Nachbarn_muessen_Balkon_Grillen_aushalten-html)

Artikel vom letzten jahr
und guten Appetit


grüz
KK

danke dir ;)


DaRkMaStEr
27.03.2010, 22:13

_lmgtfy-com/?q=wie+oft+darf+ich+auf+dem+balkon+grillen%3F


Wieso müssen einige immer wieder mit der Google ******** kommen?
Wie ich es hasse wenn ich bei Google was suche und dann als Antworten steht benutz google.
Genau so passiert sowas, anstatt einfach sehen ob es in der Sufu was gibt und dann die Frage einfach beantworten müssen einige echt jedesmal schreiben, dass man bei Google alles findet. Bei Google findet man jeden Scheiss, und du bist kein Genie weil du das weisst, aber wenn du deinen unnötigen let me google that for you post gespart hättest und die Frage mit Quelle beantwortet hättest, würden Leute die sich die selbe Frage stellen und auf das RR-Board gelangen gleich eine gute Antwort haben. Wegen dir finde ich und andere nun in Google deine völlig beschissene und sinnlose Google Anweisung mit der keinem geholfen ist.


Cy.
27.03.2010, 22:21

Sobald das los geht grill ich jeden Tag uaf meinen Balkon, wenn die was zu mekkern haben können die sich getrost ins Kissen schreien juckt mich eh nicht :D

Lets go FLEISCH


Santa0809
28.03.2010, 13:21

[QUOTE=Cy_;9461476]Sobald das los geht grill ich jeden Tag uaf meinen Balkon, wenn die was zu mekkern haben können die sich getrost ins Kissen schreien juckt mich eh nicht :D

Lets go FLEISCH[/QUO
ja du bist ja schlau mich juckt auch vieles nit aber wenn man mit den leuten zusammen wohnt und fast jeden tag sieht sollte mann es sich mit den nachbarn nicht verscherzen_._._.




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr