Vollständige Version anzeigen : Nach intiemer Nassrassur -> Rötung mit Pickel


Zenko
31.12.2010, 10:12

Hi RRler,

ich habe mich mal an eine intieme Nassrassur mit Rassiergel gewagt. Über Nacht hatte ich starken Juckreitz im Imtiembereich und am nächsten Tag war alles rot und mit Pickel übersäht. Kann es sein das ich da etwas falsch gemacht habe oder ich mich vorher immer nur mit einem Trockenrassierer rassiert habe?



MfG

Zenko

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
BL@de
31.12.2010, 10:18

Natürlich hast du was falsch gemacht, sonst wärs ja nicht rot.
Ist aber nicht weiter dramatisch... Die Haut erholt sich schon wieder.

Darfst beim ersten mal auf keinen Fall alles komplett abrasieren sondern erstmal nur kürzen. Damit sich die Haut nach und nach dran gewöhnt.

Und danach am besten irgend ne Nivea Creme oder so drauf...

und intim schreibt man ohne e *klugscheiss*

edit. Sind deine Klingen auch noch scharf genug? Denn wenn die schon abgenutzt sind, kann es zusätzlich zur Hautrötung kommen.


enteka
31.12.2010, 10:25

und intim schreibt man ohne e *klugscheiss*

Lass ihn, der junge Herr macht bestimmt grad seine ersten pubatären Erfahrungen, dann darf er Intimrasur auch mal falsch schreiben.
Wie vom Vorposter erwähnt, muss die Haut sich erstmal daran gewöhnen. Dann ist es auch noch wichtig, wie du die Haut nachbehandelst. After Shave drauf ist nah am Selbstmord aber immerhin funktionierts. Hab letztens im Internet gelesen, dass es eine Methode gibt, bei der man wirklich kaltes Wasser über die rasierte Stelle direkt nach der Rasur und die ersten paar Tage danach leiten muss, um durch Schließung der Poren Pickelbildung zu vermeiden. Probiere das grad aus und es scheint zu klappen, allerdings wrd ich mir noch kein endgültiges Urteil erlauben wollen.


Michi
31.12.2010, 10:26

ich mach immer rasierschaum drauf und lasses einwirken, gel hab ich noch nie probiert.
am besten nur mit dem strich raiseren, sprich nach unten.
und danach ein aftershave drauf, am besten ohne alkohol.


Ehmteakay
31.12.2010, 10:36

ich mach immer rasierschaum drauf und lasses einwirken, gel hab ich noch nie probiert.
am besten nur mit dem strich raiseren, sprich nach unten.
und danach ein aftershave drauf, am besten ohne alkohol;


oder ne Creme;)


Heuschrecke
31.12.2010, 10:50

Passiert die ersten paar mal, wenn du komplett wegrasierst, relativ schnell. Nachbehandlung mit Creme hilft. Ansonsten den Rasierschaum einweichen lassen und vllt. den Busch nicht zu groß werden lassen :lol:


Blubberbob
31.12.2010, 10:51

Wenns gerötet ist machst du auf jeden Fall was falsch, benutz auf jeden Fall mal ne neue Klinge, dann rasierste von oben nach unten also mit dem Strich, nach der Rasur ne Creme drauf und gut.


Ich machs seit Jahren (von Anfang an eigentlich) immer ohne Rasierschaum, unter der Dusche gegen den Strich, wird einfach glatter und ich habe keine Probleme mit Rötungen oder Pickel, liegt wohl daran das sich die Haut dran gewöhnt.

Probieren geht über studieren :) ^^


XtodaZ
31.12.2010, 11:51

behandel die stelle jetzt mit aloe vera; wenn es das erste mal war ist das eine natürliche hautirretation die nach und nach verschwindet je öfter du dich rasierst. Niemals gegen den Strich rasieren, scharfe/ saubere klingen benutzen und kein aftershave oder fetthaltigen cremes nachher benutzen weil die die talgbildung fördern. Diese tipps und zeit sollten dir helfen das problem in den griff zu bekommen!


Trockeneis*
31.12.2010, 11:51

Ist bei mir normal,

deswegen auch nur noch mit der Maschine

und immer mit dem Strich.


Ein rotes Auto
31.12.2010, 12:40

Wenns gerötet ist machst du auf jeden Fall was falsch, benutz auf jeden Fall mal ne neue Klinge, dann rasierste von oben nach unten also mit dem Strich, nach der Rasur ne Creme drauf und gut.


Ich machs seit Jahren (von Anfang an eigentlich) immer ohne Rasierschaum, unter der Dusche gegen den Strich, wird einfach glatter und ich habe keine Probleme mit Rötungen oder Pickel, liegt wohl daran das sich die Haut dran gewöhnt.

Probieren geht über studieren :) ^^


Machs genauso, von oben nach unten merkt man doch einen Unterschied als gegen den Strich, muss aber jeder selber ausprobieren.

Btw, hat noch jemand ein paar Tipps wie man sich am besten die Eier rasiert? Also das dauert bei mir immer am längsten, vllt hat der ein oder andere ja noch einen Tipp wie es schneller gehen könnte ohne sich zu verletzen. :D


manzel
31.12.2010, 13:21

schmier dir nach der rasur am besten " melkfett mit ringelblume " drauf.
melkfett macht die haut weich und die ringelblüme beugt vor / bekämpft rötungen und entzündungen...


snky
31.12.2010, 13:27

Nach der Rasur pudern, das hilft auch gut.


jow.
31.12.2010, 13:35

Machs genauso, von oben nach unten merkt man doch einen Unterschied als gegen den Strich, muss aber jeder selber ausprobieren.

Btw, hat noch jemand ein paar Tipps wie man sich am besten die Eier rasiert? Also das dauert bei mir immer am längsten, vllt hat der ein oder andere ja noch einen Tipp wie es schneller gehen könnte ohne sich zu verletzen. :D

Hört sich behindert an, aber du musst die 'Sackhaut' über den ****** ziehen:redface: , dann ist sie schön glatt und einfacher zu rasieren:D

Zum Rest der Rasur wurde eigentlich alles gesagt, ich persönliche nutze immer Rasiergel und rasiere von oben nach unten, weil ich sonst auch immer diese Rötungen/Pickel bekomme, obwohl ich mich schon seit einiger Zeit rasiere :P

Mfg
jow.


ChillingStream
31.12.2010, 13:49

Lass ihn, der junge Herr macht bestimmt grad seine ersten pubatären Erfahrungen, dann darf er Intimrasur auch mal falsch schreiben.
Wie vom Vorposter erwähnt, muss die Haut sich erstmal daran gewöhnen. Dann ist es auch noch wichtig, wie du die Haut nachbehandelst. After Shave drauf ist nah am Selbstmord aber immerhin funktionierts. Hab letztens im Internet gelesen, dass es eine Methode gibt, bei der man wirklich kaltes Wasser über die rasierte Stelle direkt nach der Rasur und die ersten paar Tage danach leiten muss, um durch Schließung der Poren Pickelbildung zu vermeiden. Probiere das grad aus und es scheint zu klappen, allerdings wrd ich mir noch kein endgültiges Urteil erlauben wollen;


Das gilt übrigens auch fürs gesicht und funktioniert noch besser/auch mit sprudelwasser (kalt).


Gunslinger
31.12.2010, 15:40

benutz doch lieber einen elektrischen rasierer. Zuerst mit dem trimmer das gröbste wegschneiden und dann mit dem scherkopf den rest schön glattrasieren.

da haste keine hautirritationen und es ist genau so gründlich wie die nassrasur. Mit dem elektrischen rutscht man auch net so leicht ab und hackt sich in den sack rein :lol:


MfG,

Gunslinger


empty
31.12.2010, 18:54

der richtige rasierer (Rasierer-f%C3%BCr-Intimbereich) kann auch wunder wirken muss man eben mal so ausprobieren :D !


ConfuZed
01.01.2011, 00:50

Also ich "schwöre" auf Nassrasur sowohl im Gesicht als auch bei der kompletten Intimrasur.

Wichtig ist vor der Rasur ein Rasiergel/schaum zu kaufen und wenn du empfindlich bist noch nen Pinsel. Dazu noch ein Aftershave, ich persönlich bin ein Fan von Alaunstiften oder eben ein Aftershave. Ich persönlich nutze ein ganz normales, du hast zwar wenn du zu grob warst Lust den Spiegel zu zertrümmern aber nach ein paar Sekunden gehts, ist denk ich aber eher ein Ritual und ein sanftes ohne Alkohol ist denke ich besser.

Nun zur Rasur:
Eincremen, einwirken lassen, je nach Rasierschaum/gel 1-3 Minuten meiner Erfahrung nach. Dann den Rasierer zücken und am Anfang von oben nach unten rasieren, MIT dem "Strich". Das ganze nicht zu fest oder zu schnell machen. Bei zu fest reißt du dir die Haut runter und bei zu schnell schneidest dich. Lieber fährste 2x sanfter drüber als einmal zu hart. Dabei kannst du die Haut straff ziehen das machts einfacher und immer wieder mit kalten Wasser ausspülen.

Nach der Rasur,
warte ca 1 Minute und dann creme die ganzen Stellen mit Aftershave ein.
Wichtig ist hierbei nicht sofort wieder was anziehen sondern das ganze erstmal Frei lassen damit keine Bakterien von der Unterhose oder so dran kommen.

Und als letzter Tip, Routine! Je öfter du dich rasierst desto mehr gewöhnt sich deine Haut dran und desdo besser läuft die Rasur

So Long
ConfuZed


Michi
01.01.2011, 01:09

ach und nochn guter tip is, rasieren während du dir nen steifen machst, dann is alles prall und du kannst besser über den sack und drumrum rasieren. kannst alles besser steuern. wie beim joystick.


GReCc0
01.01.2011, 01:27

nochn experten tipp von mir:

Wenne dir dein Säckchen rasierst danndusch dich vorher mit kalten wasser damit sich der Sack zusammenzieht..;dann kannse den viel besser raiseren als wenner so labrig am baumeln ist...


sTeRe0|tYp3
02.01.2011, 15:26

das ganze funzt auch mit normalem duschgel. denke die haut muss sich erst dran gewöhnen. wichtig ist aber, wenns rot ist nicht direkt täglich rasieren. kannst auch eventuell mit nem rasierbalsam dannach probieren um die haut zu entspannen ;)


_thefluff_
09.04.2015, 22:33

Wenn ich meinen Intimbereich rassiere dann habe ich an den meisten stellen so Pickel und manchmal blutet es an machen stellen. Ist das Normal?


raid-rush
10.04.2015, 07:30

Gab schon ein Thema dazu, habe das dort eingefügt. (war nur geschlossen)

In jedem Fall sollte man an eine Intimrasur sehr vorsichtig heran gehen, da es sich bei der Intimzone um einen sehr empfindlichen Bereich handelt, in der auch die Haut schneller einmal zu Irritationen oder Rötungen neigt.

Häufig entstehen durch die Rasur Pickelchen und kleine Wunden. Daher sollte ausreichend Rasierschaum, -creme oder –seife vor der Rasur benutzt werden.

Möglicherweise verwendest du auch einen schlechten oder stumpfen Rasierer, hier eine Diskussion mit Vergleichen und Erfahrungen zu Rasierer für Intimbereich (Rasierer-f%C3%BCr-Intimbereich)


Sancho-Pancho
10.04.2015, 11:34

Daher sollte ausreichend Rasierschaum, -creme oder –seife vor der Rasur benutzt werden;
Und frühzeitig. Also am besten nach dem Duschen rasieren, dann sind die Haare besser eingeweicht und daher weicher. Bei der Gelegenheit könnte man sich auch gründlich waschen, dann muss man sich nicht rasieren. :P

Ansonsten soll es helfen, wenn man den Rasierer (bzw. die Klingen) rückwärts trocken über den Unterarm zieht. Also genau entgegen der sonst üblichen Schneidrichtung. Das bewirkt, dass der Grat an den klingen sich wieder aufrichtet. Schnittverletzungen durch nach außen gebogenen Grat sollte man damit ausschließen können - und wenn, tut das Schneiden mit einer scharfen Klinge weniger weh. ;)
Auf jeden Fall bleiben die Klingen länger scharf (mal im TV gesehen).


silver2k3
10.04.2015, 13:28

hä was geht bei euch? xD wenn ich unter der dusche mir die eier rasiere dann klatsch ich bissken duschgel drauf und rasier es fix weg mit meiner gilette fusion und keine rötungen und sonst auch nichts oO außer man schneidet sich mal ins ei oder ine sack falte :D


mOnTi
10.04.2015, 20:13

hey -thefluff- ist meist nur am anfang so. die haut gewöhnt sich mit der zeit an den stress und die pickel kommen nicht mehr! versuchs auch erstmal nicht "gegen den strich"


zimtschnecke
25.04.2015, 22:09

Naja, es gibt durchaus Menschen, die mit Intimrasuren nie so wirklich glücklich werden.. Ich hab schon diverse Enthaarungsmethoden versucht, vom Nassrasieren über Enthaarungscreme, Zuckern bis hin zum Epilieren. Das einzige, was meine Haut nicht irritiert ist eine Behandlung mit einem Elektrorasierer. Wird dann nicht babypopoglatt, aber immerhin auch nicht pickelig.


Stalker85
04.05.2015, 00:13

Für die Eiergegend benutze ich nur einen Nassrasierer beim Baden. Seit nem Jahrzehnt da keinen Pickel gehabt. Restliche Stellen bearbeite ich mit einem Haartrimmer weil ich sonst da Pickel ohne Ende bekommen würde.


Ähnliche Themen zu Nach intiemer Nassrassur -> Rötung mit Pickel
  • Drückt ihr Pickel aus ?
    Hi ! Ich wollt mal wissen ob ihr Pickel ausdrückt? Man hört ja immer wieder man soll es lassen, die gehen von selber weg,... Aber manchmal sind die Teile ja so voll groß und weiß, da reicht wenn man ein bisschen mit ner Nadel anpiekst und drückt, dann is der Pickel schneller weg. Drückt [...]

  • Pickel
    Kennt ihr das auch? Ihr habt ne verabredung oder so mit nem mädl, is echt n wichtiger abend und dann kommt so auf euerer nase oder so n richtig großer pickel raus?! was macht ihr da? einfahc nichts tun und dann ausgelacht werden oder vorm spiegel stehn und mit beiden fingern so richtig ausdr [...]

  • nach dem rasieren im gesicht / hals rote pickel :(
    hallo, ich kriege immer nach dem rasierem im gesicht so rote pickel am hals vorallem, ich hab nen guilett fusion power nassrasierer, mit normalen rasierschaum von nivea für empfindliche haut. Kennt jemand tipps wie ich die pickel vermeide bzw wie sie garnicht erst entstehen nach dem rasireen? [...]

  • Pickel nach rassieren im Intimbereich
    [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr