Vollständige Version anzeigen : Sandy Bridge erste Eindrücke


GermanFire
08.01.2011, 22:09

Wollte allen meine ersten Eindrücke mitteilen.
Vielleicht hilft es bei der Kaufentscheidung.
Werde diesen Thread aktuell halten und auch öfters editieren.

Zu meinem System: (Stand 09;01;2011)

ASUS P8P67 EVO (170EUR)
Intel i5 2500K 4x3,3Ghz (214EUR)
4x2GB Corsair XMS III DDR 1333 (90EUR)
Scythe Mugen 2 rev. B (35EUR)
Power Color HD 6870 1GB (220EUR)
Bequiet Pure Power 530W (65EUR)
OCZ Agility II SSD 60GB (110EUR)
Zalman GS1000 Big Tower (3x Bequiet 1xZalman 120mm) (125EUR + 45EUR)
Externe Fesptplatten, weitere interne sowie Laufwerke und Zubehör
werden hier nicht berücksichtigt.

Soviel zu meinem System.
Dienstag wird aktual. denn da kommt meine 2te 6870 PowerColor.


So nun zur Sandy :)
Spiele werde ich die Tage ausfühlich unter die Lupe nehmen und das alles euch mitteilen.
Wie sehr der unterschied zu meinem alten Q6600 (3,4Ghz) war/ist.


Der Einbau:

Die Verarbeitung vom Board ist so hochwertig wie ich es noch nie gesehen habe in der 200EUR Klasse.
In keinster Weise mehr ein Vergleich zum AM3 oder 775 oder zum AM2+.
Der Mugen II machte mir Probleme mit der Backplatte, musste sie ein Loch verschieben,
also nicht 775 Standart.
Des weiteren ist der Kühler der SB verschraubt und steht an der Backplatte an.
Musste etwas fester aufdrücken aber es passt und er ist fest.
Der Arbeitsspeicher Slot ist sehr gut gewählt.
Mein Mugen steht nicht mehr im Weg und ragt nicht wie früher über alle 4 Ramslots.
Sondern über keinen, selbst der Lüfter ist so hoch, das man Rams mit größerem Kühler,
wie die DHX ect problemlos verwenden kann.
Die Ramslots selber haben sich auch verändert, man hat nur noch auf einer Seite Haltehacken.

Der Stromstecker ist sehr gut angeordnet und ich habe keine Probleme mehr beim Einbau mit dem Mugen.

Das Board besitzt haufen LEDs, Ram checks, Reset An/Aus Knöpfe, OC Schalter und vieles mehr.

Beim ersten start die erste Enttäuschung.
Windows lädt und er startet neu.
Formatieren und Windows neu machen half mir bei diesem Problem (vorher hatte ich nen 775).

Erste Eindrücke, Temps, OC und vieles mehr
Idle Temps sind etwas höher als bei meinem 775.
Sie liegen bei 38° (Raumtemp 23,8°) (muss die Paste noch mal ändern, dafür muss ich das board aber wieder ausbauen -;-).
Max 52° das ist def. viel zu viel!

Bios ist ganz anders als wie man es kennt.
Man kann es auf deutsch umstellen und auch so sieht es nicht mehr nach Bios aus.
Es ist wirklich so kinder leicht gemacht, dafür braucht man nicht einmal Kenntnisse.
Siehe Fotos...



Bios:

#attach#49606#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/cimg1757u6q7;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=cimg1757u6q7;jpg)

#attach#49607#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/cimg1760ku74;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=cimg1760ku74;jpg)

#attach#49608#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/cimg1762w53z;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=cimg1762w53z;jpg)

#attach#49609#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/cimg1761gufi;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=cimg1761gufi;jpg)

#attach#49610#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/cimg17591f5i;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=cimg17591f5i;jpg)

;;;abload~de/img/cimg1763kfcr;jpg (;;;abload~de/image;php?img=cimg1763kfcr;jpg)



Leistungsunterschied beim Start und ausführen kann ich keinen feststellen, werde es aber hier edit;,
wenn ich erste Spiele und Benchmarks gemacht habe.

Benchmarkbilder folgen:

So habe den ersten Test und was soll ich sagen.
Sandy ist die No. 1 zur zeit auf dem Markt.
Der i5 2500K ist Serie 4x3,3Ghz (4Cores/4Threads) deutlichst schneller,
als mein alter Q6600 G0;3,7Ghz.
Kein vergleich mehr auch die Grafikkarte profit. davon enormst.
Bei Mafia II und 3D mark 06 getestet.
Bekomme stabile und extrem hohe FPS Raten die ich vorher nicht einmal im entferntesten zusammen bekommen habe.
Im CPU Test hatte ich öfters auch 4FPS einfach nur Oo.

Der i5 ist schneller als der AMD X6 1090T selbst im Benchmark!
CPU Punkte mit Serientakt.
X6 6x3,2Ghz = 5603 Punkte
Q6600 4x3,7Ghz = 5056 Punkte
i5 4x3,3Ghz = 6035 Punkte

Selbst unter extremer OC mit dem Quad 6600 und der 6870 komme ich nicht im Ansatz,
an die Leistung die der i5 jetzt mit der Stock 6870 verbindet.

6870 Serientakt:
900Mhz Chip
4200Mhz Speicher

3D Mark 06
Q6600 4x3,7Ghz / HD6870 1030/5000Mhz

Score 19560
SM2 7408
SM3 9912
CPU 5056
;;;abload~de/img/3dmark0637ghz68701030zemlt;jpg (;;;abload~de/image;php?img=3dmark0637ghz68701030zemlt;jpg)

i5 2500K 4x3,3Ghz / HD6870 900/4200Mhz

Score 22873
SM2 9442
SM3 10690
CPU 6035

;;;abload~de/img/3dmark06i52500kstock684mn5;jpg (;;;abload~de/image;php?img=3dmark06i52500kstock684mn5;jpg)

i5 2500K 4x3,3Ghz / HD6870 1020/5000Mhz

Score 23480
SM2 9413
SM3 11342
CPU 6106

;;;abload~de/img/3dmark06i52500kstock68nsfe;jpg (;;;abload~de/image;php?img=3dmark06i52500kstock68nsfe;jpg)

Werde die Karte jetzt mal bis an die Grenze treiben, gucken was die CPU drauf hat.
Serie hatte ich mit dem Q6600 und der 6870 fast 8000 Punkte weniger.

So jetzt habe ich nochmal an der Schraube gedreht!
4,5Ghz (CPU) 1020/5000(GPU)

;;;abload~de/img/3dmark06i52500k45ghz68d5wd;jpg (;;;abload~de/image;php?img=3dmark06i52500k45ghz68d5wd;jpg)
[b]Hier noch Fotos zum System:

;;;abload~de/img/cimg17465igm;jpg (;;;abload~de/image;php?img=cimg17465igm;jpg)

;;;abload~de/img/cimg17498cm4;jpg (;;;abload~de/image;php?img=cimg17498cm4;jpg)

;;;abload~de/img/cimg1752eikr;jpg (;;;abload~de/image;php?img=cimg1752eikr;jpg)

;;;abload~de/img/cimg1754iiwj;jpg (;;;abload~de/image;php?img=cimg1754iiwj;jpg)

Weiteres folg..

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Tullaris
08.01.2011, 22:17

Schön zu sehen das du einen solchen Thread eröffnet hast bin gespannt auf Ergebnisse. Denke/hoffe das du dann nächste Woche richtig los legst und ordentlich benchst ;) .
Passt auch das du den i5-255k direkt mit dem q6600 vergleichen kannst da ich ihn auch besitze und eventuelle vorhabe ihn gegen einen i5-2500k zu tauschen.
Das Bios ist ja mal wirklich ein Schmankerl finde ich sehr gut.
Grüße Tullaris


Masterchief79
08.01.2011, 22:46

Jap das BIOS heißt auch nicht mehr BIOS sondern uEFI (=united Extensible Firmware Interface). Man hat dieselben Einstellmöglichkeiten im Großen und Ganzen, aber es sieht schicker aus <3 :D
Naja und außerdem werden HDDs mit 2;2TB und mehr jetzt nativ unterstützt.

Ich werde diesen Thread auf jeden Fall ergänzen, wenn nächste Woche mein i7 2600K, P8P67 Deluxe und AData XPG 8GB 2000MHz CL9 kommen (soweit GermanFire mir das erlaubt :D).
Werde auf jeden Fall die komplette Palette an Benchmarks (über die 3DMarks, PCMark, wPrime, SuperPi usw;) eintragen, natürlich OC unter Wakü bis an die Grenzen treiben und auch Gamebenches machen. Passenderweise gibts auch noch ne 256GB C300 SSD.

Mein 775 Wasserkühler sollte sich eigentlich relativ einfach auf 1155 umbauen lassen, ich halte euch auf dem Laufenden ;)

;GermanFire: Gut, dass du so einen Thread aufgemacht hast, bin gespannt wie sich deine beiden 6870er machen werden ;) Hab ja leider nur ne GTX260 zZ, aber die wird natürlich noch gegen ne GTX570/6950;6970 oder sowas ersetzt.
Dann kann das Sandy Bridge Battle beginnen =D Und die Leser hier (hoffentlich) von den neuen CPUs und Boards überzeugen :)


GermanFire
08.01.2011, 23:18

Gerne könnt ihr hier auch eure Erfahrung mit der Sandy rein schreiben.
Freue mich über die Vergleiche mit/gegen Master :P.
Habe es nicht bereuht.
Der i5 rockt ordentlich das System abwarten wie das System feuert wenn ich mein CF habe.

Im direkten Vergleich bei mafia II z;b. unterliegt der
i7 850 (4Kerne/8Threads) mit einer 5870 meinem i5 2500K (4Kerne/4Threads) und einer 6870.
Beide natürlich auf Standart.


Jebedaia
09.01.2011, 09:06

Schöner Thread!
Das BIOS sieht ja mal echt geil aus!

Mit SB hat Intel die Messlatte ganz schön hoch gesetzt. Ich bin jetzt auf BD gespannt. Mal schauen, ob AMD mithalten kann, wird aber verdammt schwierig werden.
Aber einen Vorteil hat AMD: Sie wissen was sie erwartet! AMD muss nur noch das Beste daraus machen.

natürlich OC unter Wakü bis an die Grenzen treiben

Bin schon gespannt, wie weit die CPU unter Wakü geht:]


Crack02
09.01.2011, 09:44

nice. hab bisher nur flüchtig über die sandy bridge serie gelesen, dasse schneller sein solln, aber preislich in etwa auf dem niveau der aktuellen i7 liegen sollen.
aber wenn man dafür schon ein 200eu mb braucht, gleicht sich das mit der mehrleistung irgendwo aus ^^


Masterchief79
09.01.2011, 10:50

"Brauchen" ist relativ :D
hartware~net war das glaube ich, die festgestellt haben, dass auf einem P8P67 (~130EUR) und P8P67 Deluxe (~200EUR) genau dieselben OC Ergebnisse zu erreichen waren, also die Boards sind nicht mehr so wichtig beim OC wie noch zu 775 Zeiten.
Es ist ja auch praktisch egal, was die an maximalem BCLK machen, weil man ja über den Multi übertaktet. Bezahlen tut man da eigentlich nur die Ausstattung.


;GF: Schöne OC-Ergebnisse ;) Ist ja echt krass, 6100 CPU-Punkte;Stock, das schafft mein Q9550 nicht mit 4;1GHz oO -> (;hwbot~org/signature;img?iid=266190&thumb=false&iehack=;jpg)

Selbst mit einem i7 920;4;46GHz habe ich "nur" 7700 CPU-Punkte -> (;hwbot~org/signature;img?iid=292019&thumb=false&iehack=;jpg)

Die Dinger sind der Hammer^^

PS: In Paint gibts nen Button "Zuschneiden", dann hast du nicht mehr diese nervigen weißen Ränder unter den Bildern ;) ^^


mele1
09.01.2011, 10:59

Schön schön.

Was mich aber interessieren würde:

3D06 ist extrem CPU lastig in Gesamt/Graka Wertung, also ist es ggf möglich entweder den 3D06 in FullHD zu benchen oder den Vantage in FullHD?


reich
09.01.2011, 11:24

Sehr schön
Habe es mir auch überlegt ob ich mir nen 2600k holen soll
Aber ich behalte meinen i7 920 noch ne Weile... Der ist zwar auch schon 2 Jahre alt aber der reicht mir noch... Solange ich alles soweit zocken kann ist das ok für mich.

Denke mal wenn nen sixcore sb rauskommt könnte ich mir nen umstieg vorstellen xD
Mal abwarten...


Masterchief79
09.01.2011, 11:25

Naja es geht ja auch um einen Vergleich zwischen den CPUs ;) Bei Full HD hängt der Bench dann halt an der Graka, und GPU Benches hätte man auch auf dem S775 n der Auflösung machen können ;)

;GF: Haste zufällig noch wPrime Vergleichswerte oder sowas?

;reich: Die "bezahlbaren" Hexa- und Octacores für den Endkundenmarkt kommen Ende 2011/Anfang 2012 mit "Ivy Bridge" ;)


L!Ld4rk
09.01.2011, 11:55

wow sehr schön sehr schön o0

schon allein das bios (uEFI) schlägt eine komplett neue generation ein.

wie sehen denn mit und ohne oC die wPrime 32M werte aus? die würden mich mal brennend interessieren.

amd wird es wirklich sehr sehr sehr schwer haben. würde sogar behaupten, dass amd es wieder nicht hinbekommt.

Test: Intel „Sandy Bridge“ (Seite 46) - ComputerBase (;;;computerbase~de/artikel/prozessoren/2011/test-intel-sandy-bridge/46/#abschnitt_performancerating)

allein diese benchmarkwerte bringen mich ziehmlich zum erstaunen.

in anwendungen nicht so stark ein hexacore, in games aber zerberstend.


da freut mich sich ja schon richtig auf die highend cpus :)


GermanFire
09.01.2011, 12:06

Nötig ist natürlich kein 200€ Board.
Ich habe nur eins in dieser liga genommen, da ich CF fahren möchte.
Da darf man am Board nicht sparen.

In Full HD bringt Benchen momantan wenig.
Ich habe keine Verlgleichswerte, baue aber gerade mein altes System in ein neues Gehäuse.
Nähste Woche kommt dann meine neue 6870 hinzu dann kann ich nochmal alles durchchecken.

Prime lass ich heute nacht für euch laufen.
Erste OC Versuche sind fehlgeschlagen.
Turbo aus, den freien Multi konnte ich nicht finden.
Habe dann über eine art FSB getacket mit 20Mhz mehr was als takt dann 4Ghz sind.
Ram habe ich runter gestellt.
Naja 4Ghz wollte er nicht.
Werde mich dann mal richtig damit beschäftigen, vielleicht habe ich einen Fehler gemacht.
Kühler muss ich nochmal ausbauen, die Temps sind mir mehr als deutlich zu hoch.


Masterchief79
09.01.2011, 12:20

Ja GermanFire, über BCLK takten ist nicht mehr ;) Da hängen jetzt noch ganz andere Sachen, wie SATA Ports, USB Ports usw mit dran, die du dann halt mitübertaktest^^ Und die machen nur nen bestimmten Takt mit, dann ist einfach Schluss.
Normalerweise lässt sich der BCLK von 100 auch nur stabil auf 105-106 erhöhen, 106;5 war bisher das Maximum, was ich primestable gesehen habe. Klar, dass da keine 120MHz laufen :)

Über den Multi oder garnicht, so ist das bei Sandy halt. Normale CPUs ohne das "K" lassen sich daher praktisch garnicht übertakten.

Die Einstellung für den Multi sollte sich unter "AI Tweaker" und dann "CPU Power Management" befinden: Bild Asus P8P67 Deluxe (5/38) - ComputerBase (;;;computerbase~de/bildstrecke/31496/5/)


Anqueetus
09.01.2011, 12:21

...
Leistungsunterschied beim Start und ausführen kann ich keinen feststellen
..;

Ist das jetzt auf den Bootvorgang bezogen?
Der sollte doch durch uEFI und der SSD sau schnell gehen. Da MUSS dir doch ein Unterschied auffallen.
Wie lange dauerts denn ca. von Anschalten bis "Windows loading screen"?
Mit BIOS dauert das ja oft ~20sek

nett wäre auch die Bilder in nen spoiler zu hauen
sonst klappt die seite immer so doof aus


GermanFire
09.01.2011, 12:52

Das würde so einiges erklären warum er zickt :P.

Ja das Booten geht so schnell wie man es nicht kennt.
Der rennt durchs (alte) Bios bootmenu als gäbe es nicht.
Wenn man nicht gleich nachm startknopf die DEL taste drückt, biste schon im Windows.
Aber Windwos selber lädt jetzt nicht schneller.

Werd mal schnell die zeit stoppen.
wPrime kann ich nicht nehmen er hat immer ein Problem beim starten :(


Masterchief79
09.01.2011, 13:01

Als Administrator ausführen :)


GermanFire
09.01.2011, 13:07

Ja hab ich geht nicht.
Dieses menu bleibt mir verwehrt.
Sehe alles bist auf den Multiplikator :(

Starkknopf bis Ladebildschirm 16sek
Startknopf bis Windows Desktop 25sek


Masterchief79
09.01.2011, 13:23

Ist vllt schon ein BIOS Update draußen? Hab mal was von PLL Fixes gelesen, vllt haben die ja schon ein neues BIOS released.
Ich weiß nicht welches du drauf hast, aber ne V1003 ist schon draußen:
ASUS (;;;asus~de/product;aspx?P_ID=erWGi4vbeZa8oxg8)


Tullaris
09.01.2011, 13:54

Schöne Ergebnisse für den Anfang.
Wegen des Übertakten zitiere ich mich mal selbst aus dem "Update für Gamersystem Sockel 1155" Thread:
Thema CPU wenn du Übertakten willst würde ich überlegen eine K CPU zu nehmen, da das Übertakten per BCLK alle weiteren Bauteile im System beeinflusst und es kommt dadurch schneller zu Instabilitäten.
Es ist bei der Sandy Bridge wieder so wie früher das alle Bauteile an dem BCLK hängen weshalb zwangsläufig alles im System übertaktet wird;

Deswegen gibt es extra die K- Modelle.

Wegen Übertakten habe ich mal dieses Bild gefunden:
;;;xup~in/pic,10340452/ASUS-P8P67-EVO-BIOS-2;jpg

So wie ich das verstehe gehst du auf AI-Tweaker und setzt den AI-Übertaktungsregler auf Manuell nun kannst du den BCLK erhöhen und darunter den Multiplikator einstellen der in diesem Beispiel auf 46 steht.
Grüße Tullaris

EDIT:
Habe beim überfliegen nicht gesehen das schon darauf eingegangen wurde (sowohl EFI als auch AI-Tweaker) sry Masterchief allerdings sieht mein Bild ja ein wenig anders aus und entspricht vielleicht dem von GermanFire?


Crux
09.01.2011, 13:55

Ich wünsche euch allen viel spaß mit der neuen Gen.
Für mich ist das so der oberbug! +5mhz an der BCLK und das system ist so instabil das es garnicht mehr wahr sein darf. Ram einstellung über den teiler? Toll! Der nicht mal den takt des rames wieder geben kann, weil bei 1333 nicht mehr darüber kommt.

Nenene... da bleib ich wirklich noch bei meinen 775er. Den 1366er hätte ich mir noch eingeredet, aber 1156 & 1155 sind nur bug...


Masterchief79
09.01.2011, 14:15

Ich weiß nicht genau was du mit dem RAM meinst Crux, war doch schon immer so, dass man den über den Teiler eingestellt hat... Offiziell wird nur 1333MHz supportet, das stimmt. Ich hab mir 2000er bestellt und werde auf jeden Fall mal berichten, wie das so läuft ;)

Über den BCLK musste ja nicht OCen, dafür gibts ja die K-Modelle. Naja gut, kosten halt ein paar Euro mehr, aber es sind ja wirklich nur ein paar Euro und nicht 1000 wie bei den EEs.

;Multi: Ja bei Asus kann das gut sein, dass man die OC-Einstellungen erst von Auto auf Manuell umstellen muss. Das war schon immer so. Ich hab sonst bei meinem Rampage Formula auch keinen Zugriff auf PCI-E Takt, FSB, Teiler etc. Dasselbe beim P6T Deluxe V2.

Mich würds echt mal interessieren, ob sich mit der Erhöhung des BCLK die Geschwindigkeit von nem USB-Stick erhöht beispielsweise :D Solange der vorher bandbreitenlimitiert war, müsste sich der Speed eigentlich erhöhen, da ja jetzt mehr Bandbreite zur Verfügung steht (weil USB ja an den BCLK gekoppelt ist).
Das wird nicht viel sein, aber ist schon irgendwie lustig, dass man jetzt die USB-Ports übertakten kann :D


GermanFire
09.01.2011, 14:39

Ja so sieht das bei mir auch aus.
Also nicht so wie bei Master.
Damit änder ich aber nur den Turbo :(
Ich probiere mal bissel rum.


Tullaris
09.01.2011, 15:13

Mhh das ist komisch dann würde ich es mal in dem von mir markierten Punkt versuchen ansonsten weiß ich auch leider nicht mehr weiter dann gilt wohl Learning by Doing...
Grüße Tullaris



{bild-down: ;;1;xup~in/tn/2011_01/17484039;jpeg}
(;;;xup~in/dl,17484039/cimg17591f5i;jpg/)


Big-King-Jajá
09.01.2011, 15:20

[..;]
Sandy ist die No. 1 zur zeit auf dem Markt. [..;]

Na, das mag ich aber zu bezweifeln. Im Mainstreambereich mit Sicherheit, die Nummer 1 auf dem Markt ist die CPU aber nicht. ;)
Aber das P/L-Verhältnis ist als gut zu bezeichnen, die Leistung ohnehin.


Schön schön.

Was mich aber interessieren würde:

3D06 ist extrem CPU lastig in Gesamt/Graka Wertung, also ist es ggf möglich entweder den 3D06 in FullHD zu benchen oder den Vantage in FullHD?


Oder vielleicht doch lieber 3DMark 11?
Da ist der Unterschied zwischen einem Q9550 und einem i7 980X in der Gesamtwertung weit kleiner, als man glauben mag.
Aber immerhin wieder ein Benchmark, der nicht mehr so CPU-Lastig ist, noch zumindest. ;)


Masterchief79
09.01.2011, 15:33

;BKJ: Naja nicht ganz die Nr;1, der 980X hat noch leicht die Nase vorn und der 2600K liegt logischerweise auch noch davor. ^^
Aber beim PLV kann man wirklich nicht meckern.

Und ja logisch ist der Unterschied im 11er kleiner, weil es ein reiner GPU bench ist, jedenfalls zur Zeit noch. Ich dürfte selbst mit meinem E4300 nich weit dahinterliegen, obwohl der reale Leistungsunterschied natürlich riesig ist. Es ist doch total sinnlos, GPU Benchmarks zu machen, um CPUs zu vergleichen ^^

Edit: :lol: ich hab grade rausgefunden, dass ich mein P8P67 Deluxe über den integrierten Bluetooth-Adapter über meinen iPod übertakten kann xD Asus P8P67 Deluxe: Fernsteuerungs-App BT Turbo Remote fürs Mainboard nun bei Itunes (;;;pcgameshardware~de/aid,801389/Asus-P8P67-Deluxe-Fernsteuerungs-App-BT-Turbo-Remote-fuers-Mainboard-nun-bei-Itunes/Mainboard/News/)
Gadgets braucht der Mensch^^


mele1
09.01.2011, 18:46

Oder vielleicht doch lieber 3DMark 11?
Da ist der Unterschied zwischen einem Q9550 und einem i7 980X in der Gesamtwertung weit kleiner, als man glauben mag.
Aber immerhin wieder ein Benchmark, der nicht mehr so CPU-Lastig ist, noch zumindest;



Stimmt, das Ding ist auch schon vorhanden :)
Wäre natürlich noch besser.

;Master:
Mir geht es nur darum, dass German ja immer behauptet, dass selbst sein q6600 ; 4,X GHz viel zu lahm für seine HD6870 war, selbst in FullHD und so (was ich halt nicht glauben kann).
Seine Werte kamen halt bisher immer von Benchmarks oder Konsolenprotierungen (MafiaII z;B;) die eh total CPU-Limitiert sind.

Deshalb würde ich einfach mal gerne wissen, wie so bei ihm der Unterschied zwischen C2Q und i5 in diesen Benchmarks ; FullHD ist


GermanFire
09.01.2011, 19:12

Mele ich mach dir deinen Full HD test.

So haltet euch fest!
Ich bin umgefallen.

Übertaktet auf erstmal 4,5Ghz.
Temps max 60° mit offenem Fenster.

So und jetzt anschnallen!

Score:
SM2: 11693
SM3: 12742
CPU: 7839

28182 Punkte

Das muss man sich auf der zunge zergehen lassen.
Nur 1 einzigste Grafikkarte!
Das limit habe ich noch nicht ausgelotet.

Damit bin ich schneller als der 4te platz in der AMD Rankliste.
Das kampfschaf mit einem üblen System.
Daten:
6x4,6Ghz AMD Black
2x 6970 2GB
8GB DDR 2000

sysProfile: ID: 104878 - kampfschaaaf-AM3 (;;;sysprofile~de/id104878)

Preis Leistung ist der Intel ein Killer, bin froh ihn gekauft zu haben.
Der Unterschied ist enorm!
bis zu 6 FPS im CPU Bench.
220FPS wenn der Drache kommt.
150-180FPS am start wo die alle in dem Fahrzeug sitzen

Ich kanns es sowas von kaum erwarten meine 2te 6870 dort rein zu setzen.

Super Pi 1M lief gerade in 8,32 durch nebenbei.
Systemleistung 4,5Ghz.
Ist schon recht ordentlich unter 10sek oder?

Bei W prime kommt immer
#attach#49630#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/wprimenmdu;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=wprimenmdu;jpg)
Schade wäre bestimmt unter 4,6sek gekommen und vielleicht ein paar zentel schneller als
L!Ld4rk mit seiner 1000EUR Extreme i/ version :(.


Masterchief79
09.01.2011, 19:45

Übelst nice! :D
Wg SuperPi, ich hab mit einem E8400;4;75GHz nur 9;98s geschafft :lol: Mit nem getweakten Bench-OS versteht sich ^^
Meine Vorfreude auf den 2600K wächst und wächst :)

Kann ich das Ergebnis auf HWBot hochladen? xD

Was haste der CPU an vCore gegeben?


L!Ld4rk
09.01.2011, 20:08

Bei W prime kommt immer
49631
{img-src: //;;abload~de/img/wprimenmdu;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=wprimenmdu;jpg)
Schade wäre bestimmt unter 4,6sek gekommen und vielleicht ein paar zentel schneller als
L!Ld4rk mit seiner 1000EUR Extreme i/ version :(;


rechte maustaste, als administrator starten / öffnen.


na da bin ich ja wirklich mal gespannt :)


ergebinse so schnell wie möglich! :D


Big-King-Jajá
09.01.2011, 20:36

Nicht vergessen, wPrime profitert von den den zwölf Threads des Gulftowns.

Wenn ich mich recht erinnere, sind mit dem Gulftown mit rund 4GHz 4,5sec bei wPrime drin. Aber so genau weiß ich das auch nicht, da ich meine Zeit nicht mit Benchmarks verschwende. ;)


Masterchief79
09.01.2011, 20:39

Genau. Mit deinem 06er kommst du fast an meine bisherige 06er Highscore ran: Masterchief79`s 3DMark06 score: 28909 marks with a Radeon HD 5850 (;hwbot~org/community/submission/1083418_masterchief79_3dmark06_2x_radeon_hd_5850_28909_marks)

(Auch wenn der nicht optimiert war und die Grakas;Stock liefen^^)

;wPrime: Wenn du es richtig machst, sind mit nem i7 980X auch unter 2;5s drin: stummerwinter`s wPrime - 32m score: 2sec 453ms with a Core i7 Extreme 980X (;hwbot~org/community/submission/1094197_stummerwinter_wprime_32m_core_i7_extreme_980x_2sec_450ms)
Mit dem i5 wirste das nicht schaffen, sind immerhin 4 Threads vs 12 Threads: (;hwbot~org/searchResults;do?direction=&applicationId=14&cpu=Core+i5+2500K&numberOfProcessors=0&gpu=&numberOfVideocards=0&manufacturer=&chipset=&model=&memManufacturer=&memType=&memProduct=&minCpuFreq=&maxCpuFreq=&minGpuCoreFreq=&maxGpuCoreFreq=&minGpuMemFreq=&maxGpuMemFreq=&minMemFreq=&maxMemFreq=&countryId=0&teamId=0&userName=&minScore=&maxScore=&displayAdvanced=false&filterBlocked=&filterUser=&filterVerification=&imageAttached=&dateFrom=&dateUntil=&system=&minTotalPoints=&gpuId=0&cpuId=2289&chipsetId=0&modelId=0&manufacturerId=0&memManufacturerId=&memProductId=&memTypeId=&offset=0)

Aber so genau weiß ich das auch nicht, da ich meine Zeit nicht mit Benchmarks verschwende; Damit hättest du dir diesen Post mit dem netten kleinen Seitenhieb auch sparen können.


Big-King-Jajá
09.01.2011, 20:46

[..;]
Damit hättest du dir diesen Post mit dem netten kleinen Seitenhieb auch sparen können;


Hätte ich, ja? :D
Aber ich wollte GermanFire doch nur darauf hinweisen, dass seine 4,6sec zu hochgegriffen sind für seine CPU und ihn daran erinnern, dass wPrime der falsche Benchmark für seine CPU ist. :lol:


GermanFire
09.01.2011, 20:59

Ja das habe ich mitbekommen :P
Naja man kann nicht alles haben ^^.

Werd noch mal ausgibig testen jetzt alle benches :P
Master, ich bin noch nicht max :D da geht noch was deine 2x 5850 hol ich mir noch.
Spätestens wenn ich 2x6870 hab :P

neues Update:
4,7Ghz ohne Probleme
7,957sek bei Super Pi 1M


Masterchief79
09.01.2011, 21:34

Was hatte die CPU an vCore? ;)
Seehr nett, ich hoffe mein 2600er geht auch so gut und ich kann durch tweaken noch einiges rausholen :) Gerade bei wPrime ist der Unterschied da enorm. Mehr als 0,8s weniger waren bei meinem Q9550 drin, auf HWbot ein Unterschied zwischen 0,1 und 10,5 Punkten :D


L!Ld4rk
09.01.2011, 22:15

Nicht vergessen, wPrime profitert von den den zwölf Threads des Gulftowns.

Wenn ich mich recht erinnere, sind mit dem Gulftown mit rund 4GHz 4,5sec bei wPrime drin. Aber so genau weiß ich das auch nicht, da ich meine Zeit nicht mit Benchmarks verschwende. ;)

zum glück verschwende ich meine zeit damit und kann dir bestätigen, dass ich mit 4,3ghz 4,6sek gepackt habe.

wollte meiner cpu aber nicht mehr zumuten..;nacher platzt mir das ding noch :D


GermanFire
09.01.2011, 23:00

Vcore wird nicht geändert ganz klar.
Alles Serie mehr nicht.
Will die CPU nicht gleich kicken.

Bei HWbot werde ich nicht aufgeführt nur in der OC Weltrecord Liste.
Also gibts auch keine Punkte obwohl ich da Rank 5 und so bin -;-
Sauerei der Laden :P

Bei vantage habe ich gute 19 000 und bei 11 habe ich 4700Punkte.
Bin recht zu frieden.

Super Pi bei Sysprof. Rank 16
Bei 3D Mark 06 Rank 76
Schneller als der AMD in der Rankliste (Platz4)
Mit 6x4,6Ghz schlag ich in allen belangen.
Nur das er 2x 6970 fährt.
sysProfile: ID: 104878 - kampfschaaaf-AM3 (;;;sysprofile~de/id104878)

Freu mich risieg und bin runum zu frieden :D.


mele1
09.01.2011, 23:10

Vcore wird nicht geändert ganz klar.
Alles Serie mehr nicht;


Na wenigstens tewas, dachte schon du haust den wieder auf 1,4+ ;)
4,7GHz ; Stock VCore sind ja schon fast krank, muss man schon fast vor Angst bekommen :D


Bei 3D Mark 06 Rank 76
Schneller als der AMD in der Rankliste (Platz4)
Mit 6x4,6Ghz schlag ich in allen belangen.
Nur das er 2x 6970 fährt;


Da sieht man mal, dass der tolle 06er sowas von CPU-geil ist ;)
Wenn man mit einer 6870er zwei 6970er platt stampft spricht das nicht gerade für einen Grafik-Benchmark


GermanFire
09.01.2011, 23:27

Nein keine Angst.
Werde dann wenn die 2te 6870 da ist mal vollgas geben.
Ja da sieht man wie CPU lastig der bench ist und vor allem geil.
oder man sieht vielleicht das der AMD etwas zu schwach ist um 2x 6970 ordentlich zu ziehen.

Alleine an den Grafikkarten punkten sieht man,
das 2x6970 auf einem x6 so schnell sind wie eine 6870 bei einem i5 auf 4,7Ghz.
Ich gleib dabei die CPU ist der Flaschenhals.

bei 3D mark 11 bekam ich 1000Punkte mehr.
Bei Vantage waren es 7000Punkte mehr als mit dem Quad.
Hier noch einer mit einem AMD der Rank 6 ist, aber auch son dickes System hat.
sysProfile: ID: 96184 - Psycho_Freak (;;;sysprofile~de/id96184)

Wenn man CPU SM2/SM3 Punkte mit meinem vergleicht.
Sieht man das es nicht unbedingt mit CPU geilheit zu tun hat.

Selbst WPrime.
Wenn ich den User nehme:
8,652s | Phenom 2 X6 1090T | 3214,6Mhz | GA-870A-UD3 | Geil PC3-10667U ; 9-9-9-24 | DasBoeseLebt |

Dann zeig ich dir die zahl:
#attach#49634#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/wprimei52500k47ghzpcb5;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=wprimei52500k47ghzpcb5;jpg)

Ist das dann auch ein CPU Bench Bug?


Big-King-Jajá
10.01.2011, 14:15

zum glück verschwende ich meine zeit damit und kann dir bestätigen, dass ich mit 4,3ghz 4,6sek gepackt habe.

wollte meiner cpu aber nicht mehr zumuten..;nacher platzt mir das ding noch :D

Achwas. :D
Die Ausfallrate beim Gulftown soll zwar im Vergleich höher sein, aber bei 4,3GHz ist noch lange nicht schluss. ;)
Das war ja schon damals mit den ES drin. :)

Aber Sandy Bridge geht schon gut ab, bin schon gespannt wie sehr sich die Sandy Bridge EP Prozessoren sich davon absetzen können und wie sich AMDs "Bulldozer" sich schlagen wird.
Von letzterem wird es vermutlich schwer bis unmöglich sein, an ein Sample ranzukommen - Leider.


Masterchief79
10.01.2011, 14:55

Wow ;stock vCore 4,7GHz, da haste wohl gleich ein echtes Schätzchen erwischt ;)
Ja der Bulldozer würde mich auch interessieren, aber ich schätze, AMD wird es da schwer haben.
Sowohl Intel als auch NVidia im Graka-Sektor habens ordentlich krachen lassen mit Sandy Bridge bzw. der GTX500er Serie, bei beiden war einiges mehr an Leistung drin, als von AMD erwartet wurde sag ich mal.
Bei den 6900ern hat sich ja sogar der Launch verzögert, weil die GTX580 leistungsfähiger war als gedacht, und die eigenen Karten ab dann mit anderen Taktraten ausgestattet wurden.

Ich hoffe sie schlagen sich gut, die Gewinne sind ja jetzt schon nicht mehr gerade goldig ;)

;GermanFire:
RaZeR86`s 3DMark06 score: 28182 marks with a Radeon HD 6870 (;hwbot~org/community/submission/2103403_razer86_3dmark06_radeon_hd_6870_28182_marks)

Meld dich mal an, geh oben auf "Mehr", dann auf Edit (Symbol ganz links) und mach dann ganz unten den Haken rein "Am HWBot Ranking teilnehmen" oder so.
Jetzt steht da nämlich: RaZeR86 does not participate in the HWBOT rankings.
Daher auch keine Punkte ;)


L!Ld4rk
10.01.2011, 18:53

Selbst WPrime.
Wenn ich den User nehme:
8,652s | Phenom 2 X6 1090T | 3214,6Mhz | GA-870A-UD3 | Geil PC3-10667U ; 9-9-9-24 | DasBoeseLebt |

Dann zeig ich dir die zahl:
49643
{img-src: //;;abload~de/img/wprimei52500k47ghzpcb5;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=wprimei52500k47ghzpcb5;jpg)

Ist das dann auch ein CPU Bench Bug?



du vergleichst intel mit amd :o na, na, na....;das ist in dem fall wie äpfel mit birnen zu vergleichen ;)


hätte mir aber glatt denken können, dass da in wprime nicht wirklich viel raus kommt. ist halt eine mainstream cpu für einen ganz anderen einsatzgebiet.

ebenfalls sinds 4 threads vs 12 threads. so wird allein schon theoretisch 3 mal mehr in der zeit verarbeitet.


der bulldozer soll mal wieder die komplette welt ändern. da bin ich ja mal gespannt.

amd sitzt zur zeit echt in der klemme. architektur mit leistungsverlust? :/

aber *freu* ich dominier weiter die wPrime liste :P


Masterchief79
10.01.2011, 19:03

Bei wPrime kann man ruhig zwischen AMD und Intel vergleichen, die nehmen sich da nur ein paar Prozent wenn überhaupt.
Nur die Sixcores von AMD sind halt Mainstream und nicht Highend, sieht man ja am Preis :)


GermanFire
10.01.2011, 19:54

Finde den Vergleich Sandy i5 vs AMD X6 durchaus fair.
6kerner vs 4Kerner.
AMD muss die Latte bei CPUs gewaltig hoch legen, die müssen jetzt echt das Rad neu erfinden.
Aber preis/Leistung is AMD gut bis sehr gut.

Siehe HD6.
Eine Karte kostet 200EUR
Eine GTX 580 kostet mind 460EUR
Wenn man also die 6870x2 nimmt kommt man auf 400EUR.
Verbraucht weniger Strom als die GTX, ist leiser als die GTX und ist deutlich schneller,
als die GTX.
Also Im Grafikkartesegment spielen sie oben mit.

Für das geld einer normalen GTX 580 bekommt man fast 2x6950.
Die man zu einer 6970 flashen könnte und das dann dann die GTX erst recht nichts mehr zu melden hat.
Das ist jedem klar.

Das AMD an der Spitze stanzt sieht man in der Weltrecordliste.
AMD/AMD/AMD/AMD dann ne ganze weile garnichts und irgendwann kommt die Nvidia.


L!Ld4rk
10.01.2011, 22:09

naja man merkt schon allein an deinem avatar dass du überzeugter amd käufer bist. deswegen treffen sich hier 2 seiten :P denn ich bin überzeugter nvidia kunde seit 2003 :)

6970 gleichauf mit der gtx570

preislich wie auch performance.

kaufst du 2. gtx570 bist du genau so schnell dabei wie cf 6970 :P

aber naja jedem das seine.

es geht hier um cpus :P und hier hängt amd einfach nach.

klar für einen gamer lohnt sich hierbei amd mehr, allein weil man so nur noch alle 1,2 jahre wenig geld für ne cpu ausgeben muss und man halt genug power für aktuelle games hat. jedoch ist wirklich NICHTS highend bei dennen.

bis zu den sb cpus hatte amd mit seinen cpus in games ziehmlich gut abgeschnitten.

//edit: falls der post totaler murks war sry ist aber spät :D


Tullaris
12.01.2011, 18:18

Wo bleiben denn die CF-Benchmarks :D ? Ich kann es kaum abwarten die Ergebnisse zu sehen. Sind ja jetzt schon beeindruckend. 4;7 Ghz bei StandartSpannung? Respekt :thumbsup: .
Also hoffe auf baldige Meldung mit erfreulichen Ergebnissen.
Grüße Tullaris


GermanFire
12.01.2011, 18:52

Ja es sind etwas über 4,7Ghz.
Serie hab ich quasi einen FSB von 103 statt 100.
Also liege ich immer etwas drüber :P.

Habe probiert die 4,8Ghz zu brechen keine Chance.
Auch mit 0,1V mehr nicht und auch mit 0,15V mehr nicht.
Rams in den Keller geschraubt und alles durchprobiert hier ist einfach schluss.

Aber es hieß auch seitens Intel,
das sie einfach gesperrt werden ab einem gewissen Punkt.
Selbst mit 5,2Ghz kann ich noch booten aber ab Windowsladebalken ist dann feierabend.

Heute war ich leider zu spät dran.
Konnte sie mir also nicht holen :(
Morgen steh ich da auf der Matte, freu mich wie ein kleiner Junge.

Sysprofile:
Gestern Rank 17 heute 19 (CPU Super Pi)
3D mark 06 Rank 78 in der Intelliste.
Bin mehr als strengenstens zu frieden, das nur mit einer einzigsten Karte.
Viele Mitstreiter haben in der Liga schon 2 Karten.
Hoffe ich schaff morgen die Top 50 in der Intelliga.
Die AMD Seite hab ich schon überholt.

Der 2500K ist echt ne Wucht.
Freu mich auf erste Ergebnisse vom 2600K.
Wenn er deutlich überm 2500K liegt wird nochmal über einen Umtausch nachgedacht :P

Rank 50 in der intelliste wäre
2x5870 und 30 000 das ist machbar :)
Mir fehlen bis 30 000 nur noch 900 Punkte also kein Drama :)
Vielleicht schaff ich es auch auf Rank 1.
Hoffe die andere 6870 spielt mit, mit der Volt mod.
Drückt mir die Daumen das ich ein gutes gerät in die Hände bekomme.
Dann sollte ich an über 35 000 ran kommen ich kanns kaum erwarten!


Masterchief79
12.01.2011, 18:59

Freu mich auf erste Ergebnisse vom 2600K.
Wenn er deutlich überm 2500K liegt wird nochmal über einen Umtausch nachgedacht :P

Sollte eigentlich heute kommen, und was les ich dann in der Sendungsverfolgung: Aus unvorhersehbaren Gründen konnte die Sendung nicht zugestellt werden;
Na danke -;-" Wenn das Zeug morgen nicht kommt steh ich bei denen auf der Matte und hol das selber ab... Ich will PUNKTE :D

Immerhin konnte ich mit nem E3400 in wPrime noch zwei neue Weltrekorde aufstellen, kleines Trostpflaster:
32M (;hwbot~org/community/submission/2104904_masterchief79_wprime_32m_core_2_e3400_2;6ghz_15sec_562ms)
1024M (;hwbot~org/community/submission/2104905_masterchief79_wprime_1024m_core_2_e3400_2;6ghz_8min_16sec_249ms)


Tullaris
12.01.2011, 20:07

Heute war ich leider zu spät dran.
Konnte sie mir also nicht holen
Morgen steh ich da auf der Matte, freu mich wie ein kleiner Junge;

Na dann hoffe ich doch mal hier ein paar interessante Zahlen zu lesen freue mich schon, mach das Beste daraus.
Grüße Tullaris

Immerhin konnte ich mit nem E3400 in wPrime noch zwei neue Weltrekorde aufstellen, kleines Trostpflaster:
32M
1024M


Wenns mehr nicht ist :D
Glückwunsch dazu, scheint ja ein Nischenprodukt zu sein bei den Benchmarks.
Grüße Tullaris


Masterchief79
12.01.2011, 20:15

Ja das stimmt leider, bei mehr Konkurrenz wären natürlich auch mehr Punkte drin. War ja auch erst ;Wakü, ich hau das Ding auch nochmal unter DICE und hol mir zumindest noch die SuperPi 1M und 32M Weltrekorde. PCMark wird sehr schwer, weil die Freaks da alle mit 4 SSDs im Raid benchen und man da mit einer nie hinkommt.
Die haben mit dem gammeligen E34 mehr Punkte gesamt als ich mit meinem Q9550;4;2GHz oO

;GF: Der geht bestimmt noch höher, guck mal ob du irgendwo "CPU PLL Voltage" findest ;) Die kannst du dafür ein bisschen erhöhen.


Masterchief79
13.01.2011, 15:07

Update: Erste Aktivitäten mit meinem 2600K :) Benches kommen dann gleich nach dem ganzen Treiberkram.
;;1;xup~in/tn/2011_01/74979355;jpeg (;;;xup~in/dl,74979355/Prime;Stock;jpg/)
Hab allen Ernstes den 775 Wasserkühler auf den 1155 Sockel bekommen ^^ Wieder was gespart :P

Ach ja, und hier noch ein Benchmark meiner Crucial C300 64GB auf dem neuen SATA Port: ;;1;xup~in/tn/2011_01/13233995;jpeg (;;;xup~in/dl,13233995/SSD;SATA6G;jpg/)
Die Werte können sich sehen lassen :) Neben mir liegt auch noch ne C300 mit 256GB und Schreibraten von 215MB hrhr

//Hier erstmal ein PCMark (WR ^^) mit dem 2600K, hab die C300 mit 256GB drangehängt und meine 64er fast um das doppelte geschlagen (HDD Suite) oO
Das Ding geht vielleicht mal ab..
Masterchief79`s PCMark 2005 score: 21862 marks with a Core i7 2600K (;hwbot~org/community/submission/2105506_)


GermanFire
13.01.2011, 19:37

Naja Master ich mach mal nen Bench in der Platte.
Auf meinem alten Board habe ich in write enorm mehr als du mit deiner neuen SSD
So gesehen das 4Fache an Leistung.
In lesen nicht ganz.
Werde mal mit der neuen Anbindung testen.

Aber erstmal wird gebencht die neue Karte ist da :D


Masterchief79
13.01.2011, 20:05

Naja Master ich mach mal nen Bench in der Platte.
Auf meinem alten Board habe ich in write enorm mehr als du mit deiner neuen SSD
So gesehen das 4Fache an Leistung.
In lesen nicht ganz.
Werde mal mit der neuen Anbindung testen;


Na sicher doch ;) Bench mal unter den gleichen Bedingungen, dazu muss ich noch sagen dass mein PCMark unter Win7 nicht vernünftig läuft. Teilweise hab ich einfach nur 1/10 von dem was eig bei rauskommen sollte.
Und guck ma, die SSD schafft normalerweise 350MB lesen. Das sind im PC Mark 160MB/s XP Startup, das schaffst du sonst schon nur mit nem SSD Raid.
Mit ner schnellen HDD hast du in etwa 12MB/s! ;) (kein Tippfehler)

Würds ja unter Vista wiederholen aber der will nicht :angry:

Ach ja, Short wPrime:;;1;xup~in/tn/2011_01/20706650;jpeg (;;;xup~in/dl,20706650/wPrime_6;024;jpg/)


GermanFire
13.01.2011, 20:20

Also ik bin zu blöd mein CF Gespann zu takten.
Wie ich es mache 1Mhz mehr und Absturz -;- .
In 3D mark 06 beim Drachen hab ich aber schon mal 375FPS.
Das ist schon ganz ordentlich, hatte vorher etwas über 200 wenn ich übertaktet habe.

kann mir einer einen Tip geben?
Die Spannung hat er im CF deutlichst angezogen.

32 375 ist aber schon ein guter Einstand für ein Stocksystem.

(;;;abload~de/img/3dmark06i547ghz68702xs0b3h;jpg)

3D mark Vantage Stock:
(;;;abload~de/img/3dmarkvantagei547ghz2xgmes;jpg)

3D mark 11 Stock:


Masterchief79
14.01.2011, 14:46

Welches Prog benutzt du zum takten? Spannung sollte eigentlich normal bleiben. Hast du die CCC Appprofiles installiert? (CF-Profile)


GermanFire
14.01.2011, 18:35

Mit Trixx geht garnichts.
Mit MSI kann ich es verändern aber es verändert sich im benchmark nichts.
Werd mal gucken...


Masterchief79
14.01.2011, 18:40

MSI Afterburner soll ganz gut sein :P Falls die Karten nicht identisch sind, nimm dort lieber den Haken raus, dass er den Takt für "gleiche Prozessoren" mit übernehmen soll. Gibt sonst nur Bluescreens ;)

Mit meinem 2600K hänge ich aktuell bei 4,7GHz fest, wie du auch, das geht mit 1;32V stable aber mit 1;5V gehts nicht mal bis 4;74GHz.
Ich glaube, das Beta BIOS von der Asus Site hilft genau gegen dieses Problem (PLL Overvoltage Fix). Angeblich auch, den BCLK minimal abzusenken (zwischen 99-99;5)
Werds mal austesten.

Vor 5;4 geb ich mich jedenfalls nicht zufrieden ;)

Aber immerhin Platz #9 weltweit im 3DM 2000 bis jetzt (alle Kategorien): Masterchief79`s 3DMark2000 score: 62084 marks with a GeForce GTX 260 216SP (;hwbot~org/community/submission/2106033_)

Edit!
GF man braucht das Beta BIOS. Wenn man den PLL Overvoltage Fix aktiviert, ist sowas von mehr Takt drin ;) Mit deinem i5 sicherlich über 5;2GHz :)
Ich sag nur hier: Masterchief79`s wPrime - 32m score: 4sec 930ms with a Core i7 2600K (;hwbot~org/community/submission/2106067_masterchief79_wprime_32m_core_i7_2600k_4sec_930ms)
Masterchief79`s SuperPi - 1M score: 7sec 220ms with a Core i7 2600K (;hwbot~org/community/submission/2106069_masterchief79_superpi_core_i7_2600k_7sec_220ms)

Das Ding zieht so viel Strom über die 12V Schiene, dass mein 700W Netzteil abschaltet oO

Ach btw, könntest du mal nen Prime Screen mit deinen 4,7GHz und 1;25V nachliefern?


GermanFire
14.01.2011, 20:58

Werd das Bios sofort ändern.
Takt kann ich anheben, werd aber nicht wirklich schneller.
Mindimals also nur 1000 Punkte.
Platz 11 bin ich bei Sysprofile.
Denke mehr als Platz 7 wird nicht drin sein.
Quad CrossFire und sowas krankes da komm ich mit meiner Mühle nicht mit.

Werd das jetzt mal durchtesten.
Kann nur sagen!
Bis jetzt keine lags beim zocken (wie erwartet).
Bis jetzt kein Spiel gefunden was die Karten ans Limit der Limits treibt.
Metro full HD alles auf max ich einfach nur Top.

Werd deine Tests gleich nachreichen:D


Masterchief79
14.01.2011, 21:06

Hehe SuperPi Platz 5 auf SysProfile :D sysProfile: ID: 145729 - Masterchief79 (;;;sysprofile~de/id145729)
3D Mark kann ich logischerweise noch nix reißen...

Wegen Prime, danke, einer ausm PCGHX fragte danach ;)

Hab eben schonmal ne Runde GTA4 auf 4,7GHz i7 genossen. Göttlich! Alles auf High und 60fps+ (hängen natürlich an der Graka). So eine Power!!


Jules
14.01.2011, 21:08

Mit zu viel Vcore wäre ich vorsichtig, 1,5 V sind schon zu viel, hier (;;;xtremesystems~org/forums/showthread;php?t=265055) hat jemand seine CPU damit geschrottet.

Hier (;;;hardwareboard~eu/content/1319-WARNUNG-Sandy-Bridge-Prozessoren-rauchen-regelm%C3%A4%C3%9Fig-ab-Das-solltet-ihr-beachten!?) wird max. 1,35 V empfohlen, bei ht4u (;ht4u~net/reviews/2011/intel_sandy_bridge_sockel_1155_quadcore/index34;php) sogar max. nur 1,30 V.

Selbst wenn die Temperaturen bei höheren Spannungen noch in Ordnung sind, kann man die CPu schnell kaputt gehen bzw. die Lebensdauer nachlassen.

Und dass du nicht höher als 4,7 GHz kommst, kann auch an einem Bug liegen, der vermehrt zwischen 4,7 und 5,1 GHz auftritt. Selbst höher Spannungen helfen da nichts. Am besten mal nach aktuellen BIOS / UEFI Versionen ausschau halten, die könnten das beheben.


Masterchief79
14.01.2011, 21:11

Ja ich hab davon gelesen, ich werd für 24/7 auch denke ich die 4,65GHz bei 1,32V gut sein lassen. Aber zum Benchen darfs auch etwas mehr sein ;)

Ja, vermutlich wird demnächst eine finale Version mit PLL Overvoltage Fix und noch einigen anderen Bug-Behebungen erscheinen, man muss nur ab und zu mal auf den Sites der Hersteller gucken.
Jedenfalls bringt das Beta-BIOS 1053 schon einiges.


GermanFire
14.01.2011, 21:23

Also Biosupdate erfolgreich und was soll ich sagen :)
Ab geht der Peter :P
Werd mal max testen bis jetzt bin ich bei fast 5Ghz ^^
KRANK!
Einfach nur KRANK!
leider hab ich schon wieder son Bug -;-
Vorhin ging noch 5,1Ghz jetzt komm ich wieder nicht raus.
Zum heulen echt.


Also ich komm einfach nicht mehr raus :(
Muss den Kühler nochmal ändern.
Die Temps sind nicht mehr i;o.
Habe schon Luftgekühlte 1;6V starke i5 Sandys gesehen.
Aber das ist mir zu heiß ich hab so schon an die 70° jetzt.

Hier mal was anderes.
Überschlagen 4900EUR was meint ihr?
sysProfile: ID: 62560 - mihapiha (;;;sysprofile~de/id62560)


Masterchief79
16.01.2011, 10:33

Ich versuche grade, irgendwie an nen andern 2600K ausm PCGHX dranzukommen, der Kerl konnte 5774MHz unter LUFT validieren oO
Hier... Mit Luftkühlung auf Platz 7 overall: RoccoESA`s PiFast score: 12;78 sec with a Core i7 2600K (;hwbot~org/community/submission/2106910_roccoesa_pifast_core_i7_2600k_12;78_sec)

Das sind Punkte.. Oo

So ganz bin ich mit meinem noch nicht so zufrieden... 5;4GHz waren das Ziel, bis 5,28 bin ich gekommen, aber auch nur mit Hängen und Würgen.
Hier noch 2x Prime:

;;1;xup~in/tn/2011_01/61498236;jpeg (;;;xup~in/dl,61498236/Prime;4;0_30min;jpg/);;1;xup~in/tn/2011_01/16038232;jpeg (;;;xup~in/dl,16038232/Prime;4;8_66min;jpg/)


klaxx
16.01.2011, 11:04

Mich würd gern mal am Rande interessieren womit du die anfallenden Kosten unterhällst. Also hat der Rechner einen extremen Stromverbrauch, die WK zieht doch auch massig oder hat sich da mittlerweile so viel getan das man es im 24/7 ohne probleme laufen lassen kann.

Ist das eigentlich ein Hobby von dir die Vergleiche der Systeme. Ich mein, es ist ja auch nicht gerade billig :)

Ansonsten gefällt mir dieser Thread sehr gut :) Vielen Dank für die Unterhaltung =)

Klaxx


mele1
16.01.2011, 11:33

Auch wenn ich kein Fan von PCs bin, die einfach nur ne Menge Strom schlucken - es ist und bleibt ein Hobby und ein Hobby kostet Geld ;)

Bei einem Auto hast du auch laufende Kosten - ist zwar mehr als ein Hobby, aber genug stecken mehr Geld rein, als eigentlich nötig (optisches Tuning z;B;)

Man hört gerne gute Musik?
So vernünftiges Equip. kostet ne Menge.

Spielst du FUppes im Verein?
Kostet wohl auch Beiträge und Ausrüstung muss ja auch her

etc...

Also kaum ein extravagantes Hobby geht ohne Kosten daher ;)


GermanFire
16.01.2011, 11:56

Ich seh da nur einen Corespeed von 4Ghz was ist da los Master?

Ich komme nicht auf 5Ghz -;-.
-Turbo aus
-PLL 100
-Multi 46 dann ist aus.
Ich kann so weit kommen wie mich der PLL lässt.
Also genau bis punkt 103.
Somit komm ich auf genau 4738Mhz und kein bisschen mehr.

Will ihn auch nicht killen.
DIe Temperaturen sind schon sehr kritisch.
Der Mugen II hat seine strengsten Probleme in überhaupt im idle im 50iger Bereich zu halten.

1;5V ist mir zu heftig hier haben manche schon ihren mit 1;45V gegrillt.
Leistung schön und gut.


Zum CrossFire.
Die Sapphire ist jetzt der flaschenhals und das lautere Modell von beiden.
Zu mind wenn es um Last geht werden sie zum Staubsauger.
Spannung wurde dank CF automatisch erhöht.
Von 1,142V auf 1,174V also kann ich hier nichts mehr drehen.
Die hohen taktraten erhielt ich bei 1;162V.

Der Hauseigene Tuner Cata lässt sich verändern.
Ich bin aber beschnitten auf ein gewisses Taksegment.
Also ist bei 1000Mhz Chip schluss und bei 1250Mhz Speicher.
1000Mhz Chip startet er zwar, geht auch ein weilchen auf Benchjagt und dann -;-.

Monitor standbild, Benchmark abgebrochen Karte resettet, PC geht nach 15sek wieder normal.
Ich weiß nicht ob meine CPU hier der Stromkiller ist oder die Karten.
Bildfehler bekomm ich keine und Rank 10 wäre drin -;-

Ach übrigends habe ich Gold geholt bei 3D mark 11 unter CF.

Werd mir mal ausm MM ein Strommessgerät besorgen kostet da grad 10€,
mal gucken was der so aus der Dose zieht.

Der Sandy ist wirklich eine extrem schnelle CPU.
Preis/Leistung eine sehr gute Wahl.
OC Fähigkeit auch wenn ich festsitze ist enorm ebend Intelstandart.
Denke 1,4Ghz mehr können sich sehen lassen unter standart Spannung.
Leider zieht der Sandy so viel Strom das es zum weinen ist.
Selbst bei Masterchief klappt sein 700W Netzteil ab.
Hoffe die Hersteller schieben ordentliche Backhardware und Software nach.

Damit mein ich bessere Kühler, besseres Bios usw.
Der Boxed Kühler der mitgeliefert ist.
Hat einen Kupferkern.
Was soll ich sagen von der Größe erinnert er mich an die 939 Sockel ala 3700+.
Keine Ahnung was sich Intel dabei gedacht hat.
Das sie zu unterdimensionierte Boxedkühler verwenden ist kein geheimniss.
Auch das ihre Boxed Kühler totaler Schrott ist.
Aber ich habe im Standart Mod mit diesem Kühler 62°.
In meinem Gehäuse werkeln 5x 120mm Lüfter, ich weiß wirklich nicht was das soll.
Wenn ich ein kleines Gehäuse hätte mit womöglich nur einen Lüfter,
was die meißten von uns haben wäre die Temperatur sicher über 70° im IDLE!

Ganz klare Empfehlung.
Wenn i5 2500K dann sofort mit einem anderen Kühler ausstatten.
Die 30€ sollte euch das noch wert sein, sonst dankt euch Intel mit hohen Temps
und einem Staubsaugergeräusch was mich an mein CF Gespann erinnert auf 100%.
Finde da hat Intel richtig bösartig geschlampt.

Als Eckdaten:
Der Originale Boxedkühler ist 2cm hoch.
Ein Mugen 2 ist 15,8cm hoch.
Ein Ram Riegel ohne Kühler hingegen 3cm.
Soll nur als Dimensionsvorstellung dienen.


Tullaris
16.01.2011, 16:46

Mich würd gern mal am Rande interessieren womit du die anfallenden Kosten unterhällst. Also hat der Rechner einen extremen Stromverbrauch, die WK zieht doch auch massig oder hat sich da mittlerweile so viel getan das man es im 24/7 ohne probleme laufen lassen kann.

Ist das eigentlich ein Hobby von dir die Vergleiche der Systeme. Ich mein, es ist ja auch nicht gerade billig

Ansonsten gefällt mir dieser Thread sehr gut Vielen Dank für die Unterhaltung

Klaxx


Auch wenn ich kein Fan von PCs bin, die einfach nur ne Menge Strom schlucken - es ist und bleibt ein Hobby und ein Hobby kostet Geld

Das ist und bleibt ein Hobby und wenn sich jemand solche Hardware für Hunderte Euro kauft interessiert man sich nicht wirklich für die Stromkosten :rolleyes: . Bei einem PC mit einem 1000 Watt Netzteil das zu 100% ausgelastet ist kostet dich der Spaß 16 Cent pro Stunde. Werden die wenigsten haben und selbst wenn oh Gott oh Gott. Soll jetzt dir gegenüber nicht beleidigend wirken ich kann es nur nicht mehr hören mit diesem ständigen die Rechner brauchen soviel Strom .

;GermanFire
Das mit dem CF ist echt schade.
Zum Stromverbrauch, ein i7-2600k mit einer gtx280 verbraucht im idle ca 104 Watt bei 100% last der CPU 196 ,bei 4,8 GHz und 100 % Last 266 Watt, dass dürfte doch noch im machbaren sein ich denke nicht das dein alter q6600 viel weniger Strom benötigt hat. Und verstehe auch nicht warum sich MasterChiefs Netzteil abschaltet.

Deine beiden 6850 ziehen ; Stock maximal ca. 130 Watt x2 also in etwa 260 Watt dazu kommt dann noch der i5-2500k OC und dann könnte es auch schon eng werden mit deinen 530 Watt.
Würde ich jetzt denken kann aber auch sein das bei mir grad der Wurm drin ist und ich etwas vertausche.
Grüße Tullaris


Masterchief79
16.01.2011, 18:00

Pics gehen irgendwie nicht, hier nochmal: #attach#49790#/attach#
{img-src: //;;abload~de/thumb/prime4;0363ep1;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=prime4;0363ep1;jpg) #attach#49791#/attach#
{img-src: //;;abload~de/thumb/prime4;866minnh41;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=prime4;866minnh41;jpg)

Mich würd gern mal am Rande interessieren womit du die anfallenden Kosten unterhällst. Also hat der Rechner einen extremen Stromverbrauch, die WK zieht doch auch massig oder hat sich da mittlerweile so viel getan das man es im 24/7 ohne probleme laufen lassen kann.

Ist das eigentlich ein Hobby von dir die Vergleiche der Systeme. Ich mein, es ist ja auch nicht gerade billig :)

Ansonsten gefällt mir dieser Thread sehr gut :) Vielen Dank für die Unterhaltung =)

Klaxx

Heyho,
die Wakü zieht eigentlich kaum was, das sind eigentlich nur ein paar Watt (etwa 5W glaube ich) für die Pumpe und dann noch zwei Lüfter am Radi, zusammen unter 10W. Laufende Kosten fallen da eigentlich nicht an, außer alle 3 Jahre mal ein neuer Kanister dest. Wasser ausm Baumarkt für 5EUR zum Nachfüllen ;)
Und was den 24/7 Betrieb angeht, lasse ich meine HW natürlich auch nicht am absoluten Limit laufen :) Also 4,5GHz und 1,28V oder sowas, da wär ich dabei. Das sind dann vielleicht 140W auf der CPU, statt 95W, aber meine Güte, das merkt man auf der Stromrechnung sowieso kaum.
Und ja, klar, ich wollte mir dieses Setup auch zum Benchen anschaffen, um ein paar gute Punkte auf HWBot zu holen. Das ganze ist nicht gerade billig, aber ich versuche die Kosten so gut wie möglich zu verteilen und möglichst nur (vergleichsweise) sinnvolles zu kaufen :P
Gebrauchte CPUs gibts in den Marktplätzen wie Sand am Meer (z;B. E4300 für 22EUR, E3400 für 30EUR..;) und dann hab ich noch relativ günstig nen Trockeneis-Container abgestaubt für 65EUR, das geht in Ordnung.
Eigentlich hab ich mit dem i7 natürlich auch meinen Q9550 in Rente geschickt und mir damit ein neues Alltagssystem gegönnt.
Jap es ist ein Hobby, aber auch nicht nur, ich benche die HW ja nicht und schmeiß sie dann in den Schrank ;)

Gleich edit, jetzt erstmal was essen :P

//so:

Das mit meinem Netzteil habe ich mittlerweile auch geklärt, das scheint ein ganz komischer Bug zu sein, bei dem ich auch nicht weiß woher der kommt.
Es liegt an SuperPi selbst, alle anderen Benches laufen einwandfrei. Aber wenn ich in SPi auf "Calculate" klicke, geht der Rechner SOFORT und ohne jede Fehlermeldung aus.
Das ändert sich nur, wenn ich SuperPi lösche und nochmal neu runterlade.
Ist saukomisch und bis jetzt einzigartig der Bug ^^

Das mit dem Boxed-Kühler ist allerdings wahr, aber das geht ja schon seit Jahren so.
Intel hat die Testsamples des 2600K auch mit dem "großen" Boxed ausgeliefert, der auch beim 980X dabei ist.
#attach#49792#/attach#
{img-src: //;;tweakpc~de/hardware/tests/cpu/intel_core_i7_980x/i/boxed_cooler_dbx-b;jpg}


Die Retail-Modelle hingegen werden noch weiterhin mit dem Boxed ausgeliefert, den du oben beschrieben hast GF. Sauerei, wahrscheinlich kriegen die noch Provision von Scythe, Coolermaster etc. ;)

Tippe bei dir auch auf das NT, die i5/i7 werden bei erhöhter Spannung sehr schnell sehr viel wärmer.


GermanFire
17.01.2011, 00:25

Wie gesagt der i5 erzeugt so eine brutale Abwärme das mein Mugen das klappern anfängt.
Als Vergleich:
Q6600 2;4Ghz / 3,8Ghz ; 1;5V max 52° 125W Serie
i5 3,3 Ghz /4,7 Ghz ; 1,265V max 76° 95W Serie

Also ich kann jedem nur ans Herz legen.
Investiert in einen anderen Lüfter, selten so einen schlechten Boxed gesehen.

Meine 6870 CrossFire nimmt im idle 2x17W also davon stirbt keiner.
Wenn ich das hart auf hart sehe verbraucht der Rechner meines besten.

Q6600 / 8800GTX /4 GB DDR II viel mehr strom als meiner im Idle.
Die GTX nimmt im idle schon 82W.

Daher kann man mit den Stromkosten leben.
Auch wenn ich sie selber zahlen muss, mal gucken werde heute mir son Teil besorgen um zu gucken wie der Verbrauch ist.
Ich meine mehr als 100W nimmt das ganze System nicht im Idle.
Werde euch dann aber auf dem laufenden halten.

Habe es nochmal getestet.
Er bricht mit erhöhtem takt ab, ist nicht mehr so wie früher das man den Rechner neu starten muss.
Werde mal etwas mehr Spannung probieren für die Grafikkarten.


mele1
17.01.2011, 07:48

Hattest du keinen Q6600 G0?

Und ist ja auch klar, dass der i5 bei dem OC (4,7 GHz!) so viel säuft.

; Stock braucht der bei Maximallast nur ~70W.

Test: Intel „Sandy Bridge“ (Seite 48) - ComputerBase (;;;computerbase~de/artikel/prozessoren/2011/test-intel-sandy-bridge/48/#abschnitt_leistungsaufnahme)

und dann hiermit vergleichen (i7-870 gegen 2500k z;B;):

Leistungsaufnahme zweiter Gang - Wir servieren Intels Sockel 1156 - Leistungsaufnahme: Überblick (ohne Wandler) (Seite 9) - HT4U~net (;ht4u~net/reviews/2010/leistungsaufnahme_intel_sockel_1156/index9;php)

(ist zwar sehr wage, aber immerhin etwas)


Und 70W packt selbst dieses kleine Ding, dass sich Kühler nennt.
Er wird zwar nach einiger Zeit wohl wirklich aufdrehen müssen, aber solange er es packt, ist doch "alles in Ordnung"


Masterchief79
22.01.2011, 12:00

Wegen der MHz-Wall: Ich weiß was du meinst, mit dem PLL Overvoltage Fix komm ich immerhin von 4700 auf 5200MHz. Aber da ist dann auch wieder Schluss.
Selbes Phänomen, Windows Setup startet nicht, nur der Cursor oben links blinkt. Also die Kiste stürzt nicht wirklich ab dabei.

Gibt übrigens wieder ein neues BIOS, ist zwar noch nicht offiziell von Asus auf der DL Seite aber schon einige Tage im Umlauf:
P8P67 Pro-Deluxe+Maximus: hwbot~org - View Single Post - P67/Z68 BIOS collection (;hwbot~org/forum/showpost;php?p=90571&postcount=144)
P8P67, Evo, Sabertooth: hwbot~org - View Single Post - P67/Z68 BIOS collection (;hwbot~org/forum/showpost;php?p=90685&postcount=162)


GermanFire
22.01.2011, 18:59

Master schick mir mal bitte deine ganzen Einstellungen.
Mit 95x ist es möglich 30mhz mehr an zu streben aber 4,8Ghz sind nicht möglich.
Is doch langsam nicht normal hab alles durchprobiert.

Mein ganzes System:

84W im idle
112W beim Film
193W bei 3D mark 06 mit CrossFire Oo
Max 290W in Game mehr hab ich noch nicht gehabt ^^


Masterchief79
22.01.2011, 19:57

95x? was meinste? ^^

Denke ich lass meinen auf 4,2GHz für 24/7 und meinen RAM hab ich jetzt von 1866MHz CL9-9-9-24;1,65V auf 2166MHz CL9-10-10-24;1,7V OCen können. Das reicht mir ^^

Hab ein bisschen das Gefühl, CPU braucht weniger vCore mit dem neuen BIOS. Also auf 1,18V sollte ich noch runtergehen können;4;2GHz. Finde ich ist kein schlechter Wert. War jetzt nicht grade unendlich lange Prime, aber GTA4 konnte ich damit 3 Stunden ohne Probs zocken, das ist wesentlich unterhaltsamer als ne Stunde Prime laufen zu lassen ;)
;;;abload~de/thumb/prime4;21;192v-2166mhzwsxh;jpg (;;;abload~de/image;php?img=prime4;21;192v-2166mhzwsxh;jpg)

Ich warte btw immer noch auf nen Prime Screen von dir GF :P

// So nochmal Edit, hab den RAM jetzt noch weiter getestet und konnte bis jetzt locker 1866MHz CL8-9-8-24 bei nur 1,475V primestable kriegen. Und dann auch noch bei Command Rate 1T! (entspricht ca. 1950-2000MHz 2T mit selben Latenzen).
;;;abload~de/thumb/prime4;21;208v-1866mhzgtwc;jpg (;;;abload~de/image;php?img=prime4;21;208v-1866mhzgtwc;jpg)

Teste jetzt grade 2133MHz CL9-10-9-24 1T bei 1,7V..


GermanFire
24.01.2011, 18:11

master welchen Test wolltest du nochmal genau?

Also ich habe jetzt einen kleinen Spannungstest gemacht.

System:
i2500K
volle Rambelegung 1;6V
2x 6870 CF (ca 2x19W)
6x120 mm Lüfter
1x SSD + 2 magnetplatten + 1 SATA II brenner + externe Festplatte

System Stock
Idle: 84,3W
Firefoxbetrieb: 110W (+ Musik)
prime95 Stresstest: 164W

System OC ; 4,7Ghz
idle: 87,1W
Firefoxbetrieb: 111W (+ Musik)
prime95 Stresstest: 191W

Die CPU verbraucht übertaktet also nur 27W mehr als Serie.
Dieser Wert kann sich wohl sehen lassen.

Gemessen wurde mit einem Spannungsmessgerät was man sich beim Stromanbieter ausleihen kann.


Masterchief79
24.01.2011, 18:51

Nimm am besten das Häkchen bei "Run FFTs in Place" rein, dann einfach auf Run klicken ;) Wenn du 1 1/2 stunden schaffst, bist du damit in der HWLuxx Rangliste (;;;hardwareluxx~de/community/f139/intel-lga1155-overclocking-ergebnis-thread-kein-frage-oder-quatschthread-776057;html) bestimmt nicht schlecht gestellt :P


Masterchief79
26.01.2011, 14:08

Hab mich mal im maximalen Reference Clock versucht (also BCLK), finds nicht schlecht ^^ Masterchief79`s Reference Clock score: 108;32 MHz with a P8P67 Deluxe (;hwbot~org/community/submission/2113763_masterchief79_reference_clock_p8p67_deluxe_108;32_mhz)

Hab mir glaub ich allerdings die beiden SATA 6Gbps Controller aufm Board damit gekillt -;- Konnte noch XP auf der HDD neu aufsetzen, aber die beiden Controller, die SSD oder zumindest Win7 scheint im Arsch zu sein.
Jedenfalls krieg ich keinen Boot mehr hin zur Zeit.


GermanFire
26.01.2011, 14:41

na top master :)
Bei mir hört der PC bei punkt 103 einfach das booten auf.

Bring doch eh nichts dahingehend zu benchen.
Was der Multi nicht reißt macht der BCLK auch nicht.
Somal du eh in der Liste nichts zu holen hast.
Da die Sandys für sowas garnicht gebaut wurden.

Jetzt haste dein Board gekillt -;- .
Ich habe aufgehört zu takten.
Das betabios lässt mich auch nicht raus.
Mein Mugen II ist eh zu schlapp um weiter die taktleiter laufen zu können.
76° unter Volllast ist schon ne Ansage.

Hätte echt ne Wasserkühlung nehmen sollen.
Aber so an sich reicht ne Luft, wenn man es nicht übertreiben will.
Der Sandy ist schnell genug für mein CF Gespann.
Selbst Stock bin ich strengstens zu frieden, reißt richtig am Ruder.
Und das takten bringt eingentlich keine Punkte mehr da die Karten voll ausgereizt werden.
Ist schon ein enormer Sprung gewesen zum alten Quad Core auf 775.
Würde auch ehrlich gesagt nicht mehr tauschen wollen.
Spiele überschütten mich mit FPS wo ich mit dem 775 nur träumen konnte.
Selbst übertaktet war der 775 zum Stock Sandy extrem langsam.


Mcuck
26.01.2011, 15:00

na das hört sich doch nicht schlecht an. Hab in letzer zeit schon viel gehört von wegen ja die sandy ist ja soooo toll.
Gut das ich hier jetzt mal zahlen zu den behauptungen gefunden hab ;)
Ist auf jedenfall eine überlegung zum umstieg wert. Vor allem weil vor ner woche meine corsair 256gb ankam *g*

mcuck


Masterchief79
26.01.2011, 15:36

Board scheint doch noch zu gehen, Benche grad ne runde unter XP. Anscheinend hat's nur die Windows Installation/SSD gekillt.
Grad läuft der 06er mit 5;2GHz, CPU Score 10800 :P Hab auch schon wieder einiges im 03er und 01er gerissen, Screenshots kommen gleich, tippe vom iPod... Na toll jetzt ist der 06er abgeschmiert -_-


GermanFire
26.01.2011, 15:54

kommst nur auf 10 800 Punkte in CPU Score?
Is HT doch nicht so eff. oder?
Das sind gerade mal 2000Punkte mehr als ich bei 8x500Mhz mehr.


Masterchief79
26.01.2011, 17:24

"Nur"? oO
Selbst mit nem 980X auf 5,0 kommste da nicht hin^^ Was hast du erwartet?

3DMark 2000 | 3DMark 2001 | 3D Mark 06 CPU | Aquamark3 | 3DMark 2003 | wPrime

;;0;xup~in/tn/2011_01/19506055;jpeg (;;;xup~in/dl,19506055/3DM00_76737;JPG/);;0;xup~in/tn/2011_01/17719777;jpeg (;;;xup~in/dl,17719777/3DM01_94760;JPG/);;0;xup~in/tn/2011_01/97053386;jpeg (;;;xup~in/dl,97053386/3DM06_CPU10795;JPG/);;0;xup~in/tn/2011_01/17952164;jpeg (;;;xup~in/dl,17952164/AM3_361045;JPG/);;0;xup~in/tn/2011_01/11924828;jpeg (;;;xup~in/dl,11924828/3DM03_65349;JPG/);;0;xup~in/tn/2011_01/12359343;jpeg (;;;xup~in/dl,12359343/wPrime_4;671;JPG/)

Edit: Hab nen Entschluss gefasst, sobald ich ein gutes Angebot für nen ordentlichen 2600K bekomme (5GHz;1,4V wären was), werd ich diesen hier verkaufen und umsteigen. Die CPU ist zwar nicht schlecht, nur nervt die MHz-Wall bei 5,27GHz extrem. Da ist nix mehr stabil zu bekommen, eben ist er sogar bei nem wPrime Run 5,273GHz;1,58V (32M!) abgestürzt...


GermanFire
26.01.2011, 18:18

Stimmt dann kann ich mich mit 8500 glücklich schätzen ohne HT wa :)

10300 schafft son i7 Extreme 6 Core :)


Masterchief79
26.01.2011, 18:45

Hab einen an der Angel, der 5GHz bei 1,38V primestable macht :) Hab dem Typen mal 350EUR geboten, die CPU wäre ein Monster :D
Bild Bild: 50ghzcpij;jpg - abload~de (;;;abload~de/image;php?img=50ghzcpij;jpg) (von Firefox96)


Masterchief79
27.01.2011, 17:13

Der Typ wollte 450EUR -;-

Jedenfalls hab ich nochmal 06er gebencht, Update-Post und so: Masterchief79`s 3DMark06 score: 24197 marks with a GeForce GTX 260 216SP (;hwbot~org/community/submission/2114415_masterchief79_3dmark06_geforce_gtx_260_216sp_24197_marks)
\o/


GermanFire
27.01.2011, 17:35

Wie buggy son 3D mark 06 oder gar Aquamark.
Der Bench ist mal ohne Worte dauert 10sek statt wie früher 5min.

Dualkarten bringen bei 06 nur in einem Bench was.
Und bei Aquamark biste mit eienr GTX 260 schneller als ich mit einer 6870 übertaktet ^^


corehard
27.01.2011, 17:42

mal ne blöde frage, aber hab zur zeit einfach keinen bock/zeit mich damit genauer zu befassen, zumal ich erst vor 2-3 monaten gut aufgerüstet und investiert hab.

was würde mich das umstellen auf sandy bridge kosten + was bringts im gegensatz zu meinem jetzigen system wirklich? system siehe signatur. hier nen aktuellen bench:
;;;xup~in/pic,20445232/vantage_02;11;jpg

für bewertungen hab ich zeit, keine angst ;)


mele1
27.01.2011, 18:28

CPU ; STock Clock?
Man sieht nur die idle Werte mit gesenktem Multi.


Wenn du eigentlich nur damit SPielen willst größtenteils und nicht umbedingt sinnlos Benchen willst, lohnt sich nen Sandy Bridge kaum, da für dich in Sachen P/L einfach grottig.

Da müsstest du schon 300EUR und mehr ausgeben, nur um ~30% Mehrleistung rauszukriegen.

Sollte deine CPU auch noch locker die 3,6GHz oder mehr packen..;dann erst recht nicht ;)


Masterchief79
27.01.2011, 18:44

Würd ich auch sagen, da du ja schon nen i5 hast, wird sich noch einer eigentlich nicht lohnen. Ich hatte noch nen Q9550 und GF noch nen Q6600 - wir haben halt die 1156(i5 750, i7 860..;)/1366(i7 930, 980X..;) Generation übersprungen und sind jetzt auf 1155 umgestiegen.
Daher war das noch "verhältnismäßig" lohnend ;) Bei dir allerdings dürftest du in Spielen noch keinen Vorteil aus der Aufrüstung ziehen, etwa so viel wie ich, nämlich kaum. :D Ich hab mir das Ding ja auch zum Benchen angeschafft. Generell war mein Q9550;3,4-3,8 ja auch nicht grade ne Krücke, wenn man mal bedenkt, dass die meisten grade mal nen Dualcore oder nen günstigen AMD Quad ihr Eigen nennen.

;GF Wegen dem Aquamark:
Es dauert ein bisschen, bis mans raushat, wie man den benchen muss ;) Erstmal muss du ihn starten, dann aufn Desktop wechseln und im Taskmanager alle Kerne zuweisen bzw. hohe Priorität einstellen. Dann ist der Treiber nicht unwichtig und der vRAM Takt spielt ne wichtige Rolle, genauso wie der BCLK (eigentlich PCI-E Takt, aber das ist ja aufm 1155 dasselbe). Eigentlich skaliert der aber gut auf alles ;)


GermanFire
27.01.2011, 20:23

Richtig da du ja schon einen i5 hast würde dir das kaum was bringen.
Nur 10FPS mehr im Schnitt im Test bei Grafikkarte ca 25%.
Da meine CPU übertaktet war ebend auch hier nur knapp über 90% mehr Leistung.

Also nicht wirklich lohnenswert da zu investieren.
Schaffe also mit dem i5 Sandy auch gerade mal 19212Punkte mit einer 6870.
Mit der 2ten 6870 stock habe ich fast 100% steigerung zu deiner 6870 stock.

Wie gesagt Master und ich haben nur gewechselt weil wir 775 hatten.
Ebend einen toten Sockel für den es nichts mehr gibt und Ram echt teuer ist.

Ist ja nicht so das die 775 sau lahme Eimer waren, denn sie waren übertaktet.
Aber sie waren der Flaschenhals in meinem System und zwar ne ordentliche Bremse für die 2 6870iger.
Daher musste der alte Quad weichen.

Bei dir haste nicht so viel davon.
Der i5 taktet gerade mal mit 500Mhz mehr wie deiner Stock und 900Mhz mehr im Boost.
Unter umständen lässt sich der Sandy weiter nach oben treiben als dein i5 und der Sandy ist vielleicht etwas effektiver.

Wirklich lohnen wird es sich nicht.
Somal du erstmal wieder 340€ investieren müsstest und wer weiß was nur noch für deine alte Hardware bekommst.


Masterchief79
28.01.2011, 20:56

So, hier nochmal die Bemühungen von heute, es hat sich gelohnt:

;;;xup~in/pic,44007137/Ausbeute^^;jpg (;;;xup~in/dl,44007137/Ausbeute^^;jpg/)

Für die Links, Screens, genauen Settings etc. *klick* (;hwbot~org/community/user/masterchief79?tab=points)

Bin schon echt erstaunt, mit der GTX260 noch über 24500 gekommen zu sein im 06er. Das ist mehr, als mit meinem Q9550 und 2xHD5850 :D
Dass dermaßen Punkte drin waren, hätte ich nicht gedacht ;) Und trotz allem mit der Wall bei 5,27GHz, was wohl erst abgeht, wenn ich das alles nochmal mit ner anderen CPU bei 5,4-5,75GHz benche oO Echt Sandy Power :)

Werd wahrscheinlich nen vMod auf die GTX260 löten und dann noch mehr abstauben ^^


GermanFire
29.01.2011, 19:11

Bekomme gleich ne 8800GTX die flash ich um dann gehts los :)

i5 2500K hat dank Betabios neuen Record.

#attach#45667#/attach#
{img-src: //;;abload~de/img/superpi52ghz-kopieslf0;jpg}
(;;;abload~de/image;php?img=superpi52ghz-kopieslf0;jpg)

Bin streng zu frieden muss man echt sagen :)


Masterchief79
29.01.2011, 22:10

Mit der 8800GTX sollten reichlich Punkte drin sein, allerdings empfiehlt sich XP ;) Tatsache ist halt, dass man unter Windows7 wirklich ne ganze Menge weniger Punkte bekommt. Das kann ;HWbot schonmal den Unterschied zwischen 5 und 20 Punkten ausmachen, wenn man Pech hat.
Hoffe für dich, dass die Graka gut geht ;) Wobei man für die richtig dicken Punkte schon vMods löten muss, aber das geht ja schlecht wenn du sie dir nur ausleihst :D


Masterchief79
31.01.2011, 19:01

Probleme mit Intel-Chips P67 und H67 für Sandy-Bridge-CPUs bestätigt - 2. Update: Gigabyte und Caseking nehmen Stellung, Alternate wirft Boards raus (;;;pcgameshardware~de/aid,809830/Probleme-mit-Intel-Chips-P67-und-H67-fuer-Sandy-Bridge-CPUs-Produktion-gestoppt-neue-Revision-geplant/Mainboard/News/)

Einige der P67 und H67 sind fehlerhaft, das trifft ziemlich genau auch auf meinen Bootfehler ab 5;28GHz zu. Intel wird die austauschen müsse. Prouktion ist eingestellt.


GermanFire
31.01.2011, 19:36

Das trifft isch gut :)

Dann kann ich mei nEvo zurück geben und vielleicht ein besseres ordern.
Mit 3x PCI-E vollwertig :)

Vielleicht kommt eine 3te 6870 rein xD, verbrauchen ja nix ^^


Masterchief79
31.01.2011, 20:49

Zomg du hast Ideen^^ Könntest was draufzahlen und in ein P8P67 WS umwandeln, das hat 4xPCI-E, glaube 2x16 Lanes.


GermanFire
31.01.2011, 21:17

Naja frage is immer passen dualslot karten da darauf.
habe auch 3x PCI-E und es passen nur 2 ^^.

Dachte ans UD7 oder so :)
Mal gucken ist aber momentan von diesem Problem betroffen.
Ein Formula oder maximus will ich nicht kein Bock auf Brand.

Wenn mir er Rechner abbrennt muss ich wehn töten :)


e-h
01.02.2011, 15:22

hmmm, habe mir auch ein P67 Board geholt gehabt.
Stimmt es das die sata 6g ports nicht davon betroffen sind??

habe mal meine 2 laufwerke schon mal umgesteckt.


mele1
01.02.2011, 15:40

;;;pcgameshardware~de/aid,809830/Probleme-mit-Intel-Chips-P67-und-H67-fuer-Sandy-Bridge-CPUs-Produktion-gestoppt-neue-Revision-geplant/Mainboard/News/

Einige der P67 und H67 sind fehlerhaft, das trifft ziemlich genau auch auf meinen Bootfehler ab 5;28GHz zu. Intel wird die austauschen müsse. Prouktion ist eingestellt;


DU hast aber gelesen, dass nur die SATA-2 Ports einen Fehler haben, oder?

;e-h:
Jap, die 3er Ports sollen keine Probleme machen (lkaut Computerbase)


e-h
01.02.2011, 15:52

ich hab das ASUS P8P67 und da sind 2 sata 6g ports grau und zwei dunkelblau.
laut handbuch die dunkelblauen "marvell". und die grauen von intel.

sata 3g sind 4 stück vorhanden (hellblau). die sind aber auch von intel controller.

sind jetzt die intel controller allgemein betroffen oder nur die sata 3g???


GermanFire
01.02.2011, 16:09

Man hat schon gelesen wie viele Kunden davon betroffen sind?

Jetzt so ein riesen Wind zu machen ist völlig....
Deine Platten sterben nicht wenn du sie da lässt.
Is völlig banane wie und wo und was.

Wenn man eine Info bringt, denken alle ihr leben hängt davon ab.
Dieses panikgemache.


mele1
01.02.2011, 16:25

Jetzt so ein riesen Wind zu machen ist völlig....
Deine Platten sterben nicht wenn du sie da lässt.
Is völlig banane wie und wo und was;



100% agree!

Weniger als 5% aller Boards sollen davon betroffen sein und die, die es sind sollen erst nach "langem Gebrauch" einen leichten Rückgang in der SATA-2 Port Geschwindigkeit vorweisen.

Für den relativ unwahrscheinlichen Fall, dass man ein Board damit haben könnte (und wenn ihr es habt, bemerken würdet ihr es wohl nie):

HDDs einfach an die SATA-3 Ports stecken und gut ist, mehr als 2 Systemplatten hat ja eh kaum jemand und bei "Datengräbern" sollte das eh kaum eine ROlle spielen.

mfg


Ähnliche Themen zu Sandy Bridge erste Eindrücke
  • Fehlerhaftes Mainboard? Sandy Bridge
    Hi Community ich bin grade dabei mir einen neuen PC zusammen zu stellen und will eigentlich auch nicht mehr warten, weil sonst der Käufer meines Computers noch abspringen könnte. Nun habe ich soweit alles zusammen außer das Mainboard: Ich habe hier nun über Preisvergleich folgendes Mainboard gef [...]

  • Intel Sandy Bridge Rückruf!
    Weiss nicht ob es die Info schon im Forum gab, falls ja, bitte löschen. Intel: Rückruf von Chipsätzen der Sandy Bridge-Prozessoren (;;;tomshardware~de/Intel-Ruckruf-Chipsatz-H67-P67,news-245291;html) [...]

  • Neues Mainboard+SSD für Sandy-Bridge PC
    Hi, habe mein Asus P8P67 verschrotten lassen (wegen Intel-Rückruf) und hab nur ne Gutschrift erhalten. Brauche jetzt ein neues Board, kenne mich da aber leider garnicht mehr aus. Meine Config: Gehäuse Lancool Dragonlord K58 Intel Core i5-2500K ASUS P8P67 MSI N460 Hawk 2x G;Skill RipJaws-X DIMM [...]

  • Kopierschutz in Sandy Bridge ähm. ja? :o
    RRler ;') Hab folgendes Anliegen! Wollte mir den neuen Intel Core i5-2500K mit Sandy Bridge kaufen. Nun wird ja zur Zeit viel diskutiert, was den Kopierschutzt angeht, der wohl direkt in der Hardware verwendet wird. Was kann ich davon jetzt glauben? Kann ich dann keine Streams mehr gucken? Passiert [...]

Seiten : | [1] | 2



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr