Vollständige Version anzeigen : Google kauft Motorola-Mobile


sTeRe0|tYp3
15.08.2011, 12:55

Jetzt macht Google richtig Ernst mit seiner Mobilfunk-Offensive: Der Suchmaschinenkonzern und Schöpfer des Handy-Betriebssystems Android kauft dem US-Konzern Motorola die Mobiltelefon-Sparte ab - für 12,5 Milliarden Dollar.

New York - Google übernimmt die traditionsreiche Mobilfunksparte von Motorola. Der Internetkonzern zahlt 40 Euro pro Aktie in bar, ein Aufpreis von 63 Prozent zum Schlusspreis von Freitag. Der Deal muss noch von den Wettbewerbshütern genehmigt werden und soll zum Jahreswechsel abgeschlossen werden.

Google will mit dem Zukauf seine von Patentklagen belagerten Plattform Android für Smartphones und Tablet-Computer stärken. Der Mobilfunk-Pionier Motorola verfügt über eines der stärksten Patent-Arsenale in der Branche. Vor wenigen Wochen hatte Google den Bieterwettstreit um das Patent-Portfolio des gescheiterten Mobilfunk-Ausrüsters Nortel an Rivalen um Apple und Microsoft verloren.

Quelle: spiegel~de (;;;spiegel~de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,780321,00;html)

coole sache :) .... jetzt wirds richtig spannend ^^

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
cable
15.08.2011, 13:45

Google wird endgültig zum Smartphonehersteller und kauft dazu für 12,5 Milliarden US-Dollar Motorola Mobility, die Smartphonesparte von Motorola. Google will damit Android einen weiteren Schub geben.

[..;]

Die Aufsichtsräte beider Unternehmen haben der Übernahme bereits zugestimmt. Mit der Übernahme seines Android-Partners will Google dem Android-Ökosystem einen Schub verpassen und den Wettbewerb im Bereich Mobile Computing erhöhen.

"Totales Bekenntnis zu Android"

Auch nach der Übernahme soll Motorola Mobility als eigenständiges Unternehmen erhalten bleiben und Android lizenzieren. "Durch die totale Bekenntnis von Motorola Mobility zu Android sind unsere beiden Unternehmen wie füreinander geschaffen. Zudem werden wir eine beeindruckende User-Experience schaffen, die das gesamte Android-Ökosystem zum Wohle unserer Kunden, Partner und Entwickler weit voranbringt", kommentiert Google-Gründer und CEO Larry Page seine erste große Übernahme, seit er das Amt des CEO von Eric Schmidt übernommen hat.

[..;]

Mit der Übernahme von Motorola will Google zugleich sein Patentportfolio stärken, schließlich wird Android auf breiter Front von der Konkurrenz wegen Patentverletzungen angegriffen. Larry Page geht davon aus, dass es für Google mit der Übernahme einfacher wird, Android gegen "wettbewerbsfeindliche Angriffe von Microsoft, Apple und anderen Unternehmen" zu verteidigen. Allerdings haben Microsoft und Apple unter anderem auch Motorola wegen dessen Android-Geräten verklagt, so dass fraglich ist, welchen Wert Motorolas Patentportfolio in Bezug auf die Verteidigung von Android hat.

Der Übernahme müssen noch die Aufsichtsbehörden in den USA und der EU sowie die Aktionäre von Motorola zustimmen;[..;]


Quelle: golem~de (;;;golem~de/1108/85724;html)
_____________________________

Ich finde es ziemlich krass. Taktisch gesehen sicher ein guter Schritt, angesichts des Patentportfolios von Motorola. Vor allem bei Gegnern wie Microsoft und Apple, die ja Nortels Patente bekamen.
Bin aber auch mal sehr gespannt ob Google damit durchkommt. Die Kartellämter werden da sicher sehr genau schauen, ob Google damit nicht zu sehr abhebt.
Was ich gut finde ist, dass Google nun auch selbst Smartphones baut. Nicht so gut hingegen, dass es Motorola sein muss. Warum nicht Samsung oder HTC? (Frage bitte nicht ernst nehmen)

greez


flow.69
15.08.2011, 13:55

Nette Sache find ich... auf jeden Fall wird es den Smartphone Markt ordentlich beleben.
Oder eher die Patent Klagerei wird enorm zunehmen denn Google hat nun effektive Waffen gegen Apple gekauft.

Hoffe aber trotzdem das sie beim wesentlichen bleiben und gute Smartphones bringen bzw. das OS verbessern als nur noch hin und her zu klagen... ;-)

Mfg
Flo


Ähnliche Themen zu Google kauft Motorola-Mobile
  • Google kauft Telefonfirma GrandCentral
    GrandCentral bietet Telefon-Sammel-Account an Seit einigen Wochen macht das Gerücht die Runde, Google habe GrandCentral Communications übernommen, wolle dies aber erst zu einem späteren Zeitpunkt verkünden. Der war nun offenbar gekommen, Google bestätigte die Übernahme des auf Sprachkommuni [...]

  • Google kauft neue Such-Technologie
    Der Suchmaschinen-Gigant Google wird in naher Zukunft seine Websuche noch weiter verfeinern. Dazu hat sich das Unternehmen einem Bericht der Financial Times zufolge die Rechte an einer innovativen neuen Suchtechnologie gesichert, die nicht nur Ergebnisse, sondern sogar Textpassagen liefert. Die Tec [...]

  • Google kauft Expertenwissen für Videokonferenzen
    Der Suchmaschinenbetreiber Google hat heute in seinem Blog angekündigt, dass schwedische Unternehmen Marratech gekauft zu haben. Es hat sich auf Sofwarelösungen für Videokonferenzen spezialisiert, die jetzt auch Google zur Verfügung stehen. Laut der Mitteilung des Suchmaschinenbetreibers soll [...]

  • Google kauft Wiki-Entwickler
    Google kauft Wiki-Entwickler Wikis haben es auch Google angetan. Mit dem Kauf eines Internet-Startups will das Unternehmen seine Position stärken. Google setzt seine Einkauftstour fort. Wie das Management am Dienstag mitteilte, wurde die Internet-Startup- Firma Jotspot gekauft. Mit diesem Sch [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr