Vollständige Version anzeigen : click and buy Itunes betrug


Zookie
24.08.2011, 12:58

Hey Leute
Also ich habe mir vor 2 Jahren mir ein Ipod Touch gekauft und wollte auch was im Appstore kaufen. Appel hat mir click and buy empfohlen und habe mich da auch angemeldet-Ich habe mir von zeit zu zeit ein paar kleine apps gekauft (2-7 euro). Die Abbuchung hat auch immer gestimmt und hab auch die mails bekommen das ich ein app erfolgreich gekauft habe-Nach einem jahr habe ich die interesse an meinem ipod verlohren und es lag nur noch rum-Vor drei wochen hab ich mein ipod nochmal angemacht und wollte mal in itunes gucken-einloggen konnte ich nicht mehr-hab mir nichts bei gedacht ( möglicherweise mein pw vergessen)-zwei wochen danach bin ich zur bank gefahren und habe mir meine bankabzüge geholt und da stand : click and buy hat ihnen 79,99 euro abgebucht-Da ich wusste das ich da nichts gekauft habe, holte ich mir mein geld zurück-nun ist eine Mahnung gekommen + 15 euro mahnungsgebühr. in der mail steht:
Sollten Sie dem innerhalb der gesetzten Frist nicht nachkommen, werden wir die Forderung an unseren externen Inkassodienstleister übergeben. Nun weiß ich nicht mehr weiter

minochisena
24.08.2011, 13:01

eventuell irgend einem Abo zugestimmt?

Zookie
24.08.2011, 13:03

Ähnliche Themen: iTunes S.a r.l. Click&Buy Hi Leute Ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige Bereich dafür ist. Also wenn nicht, dann bitte moven. Ich habe gerade mal wie[...]
PC/iTunes erkennt Ipad seit iTunes 10.1.1 nicht mehr Hallo, zuerst einmal, ich hoffe, das hier ist der richtige Bereich, habe sonst nichts besseres gefunden, auch die Suche ergab irgendwie k[...]
click and buy Itunes betrug
ne das kann nicht sein weil die meinten das ich mir was bei itunes gekauft hätte und zu dem zeitpunkt war ich aufm schiff (arbeit).

YaLcIn
24.08.2011, 13:07

Ist das App auf dem Ipod?

Vielleicht, war es jemand anderes über deinen Account?

Zookie
24.08.2011, 13:09

Ne das ist nicht auf meinem Ipod. Ich denke mir auch schon die ganze zeit das mein Acc gehackt wurde -_-. Und wie soll ich es nachweisen das ich da nichts gekauft habe ?

Palme
24.08.2011, 13:11

Das sind spezielle "Hacker" die iwie in dein Konto kommen meistens werden Pokerchips gekauft. Melde das bei Apple du bekommst dein Geld zurück. Du kannst bei Click&Buy auch ein Monatslimit eintragen ich hab da zB 15€ dann triffts mich erst nicht so hart im Internet kannste das in letzter Zeit mehrfach lesen aber auch mit summen wie 400 oder 800€

_ishare-news-de/2011/08/13/geplunderte-itunes-accounts-und-wie-ihr-euch-davor-schutzen-konnt/

Da hab ich beschrieben wo du das alles findest.

Gruß

Zookie
24.08.2011, 13:17

vielen dank.
ich werde das auf jedenfall melden.
Soll ich die mahnungen jetzt ignorieren oder wie soll ich damit umgehen ?

Palme
24.08.2011, 13:38

vielen dank.
ich werde das auf jedenfall melden.
Soll ich die mahnungen jetzt ignorieren oder wie soll ich damit umgehen ?

//edit: das oben meinteste:

holte ich mir mein geld zurück-nun ist eine Mahnung gekommen + 15 euro mahnungsgebühr_

Ja das wirst du denke ich mal bezahlen müssen weil einfach zurückbuchen ist da mal eben nicht. Dadurch hast du Click&buy arbeit verschafft. Du musst das mit Apple klären und die schreiben dir das wieder gut.

Aber ich würde aufjedenfall darauf reagieren - einfach Stellung dazu nehmen (sachlich). Wenn du nun wartest denken die du willst nicht bezahlen und werden weitere Hebel in Bewegung setzen um ihr Geld zu bekommen.

Zookie
24.08.2011, 13:45

Die mahnung kommt von Click and buy. ich habe den auch schon zurück geschrieben . das ich eine rechnung haben möchte und die haben mir noch geschrieben das ich einloggen sollte. Ich hab ein neuses passwort beantragt und sollte noch mein Geb. datum eingeben. Da es immer falsch eingegeben wurde (warum auch immer) wurde mein acc erstmal gesperrt. ich habe den noch geschrieben das die mir über der post eine Abrechnung schicken sollen. Aber bisher ist darauf keine antwort gekommen

Palme
24.08.2011, 13:46

Ja mit deiner Rückbuchung hast du es einfach unnötig kompliziert gemacht.

Ruf bei Apple an -> erzähle denen das Problem -> die geben das an Click&Buy weiter und du kannst das mit C&B dann klären die Mahngebühren werden aber bleiben schätze ich.

Zookie
24.08.2011, 15:12

Kurzes Feedback :)
es hat alles geklappt.
Ich muss es nicht mehr bezahlen :)
bin so happy und nochmal vielen dank

WiCk3d
26.08.2011, 09:02

mich würde jetzt mal interessieren, was gekauft wurde?

Rotok
27.08.2011, 12:22

Also bei manchen ist es so bei den Updates muss man auch was zahlen wie ubgreats oder der gleichen diese Option Läd die datein automatisch runter und lässt sie auch automatisch von ClickandBuy abbuchen schau mal ob deine apps Upgereadet wuren.

Palme
27.08.2011, 14:39

Also bei manchen ist es so bei den Updates muss man auch was zahlen wie ubgreats oder der gleichen diese Option Läd die datein automatisch runter und lässt sie auch automatisch von ClickandBuy abbuchen schau mal ob deine apps Upgereadet wuren_

einmal gekauft dann bleibt der Preis und man muss nichts zahlen. Außerdem bei 79,99 und die meisten apps kosten auch noch 79cent dann müssten über 100 Apps geuptdatet werden_..



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr