Vollständige Version anzeigen : Döner Schweinerei!


kingston
28.08.2011, 21:41

Schönen guten Abend,

ich und meine Freundin waren heute Abend Döner essen(meine Freundin hat erbrochen und ich habe flüssigen Stuhlgang), da rief mich meine Mutter an, dass ich ihr auch einen mitbringen soll, was ich auch getan habe. Zu hause angekommen packt sie den Döner aus(welcher auseinander gebrochen war), beißt rein und auf einmal findet sie dadrin ein Pfefferminz Bonbon. Daraufhin haben wir den Döner weggeschmissen und das Bonbon eingepackt und sind zu dem Döner zurückgefahren und wollten wissen was das soll. Dadraufhin meinten sie zu uns, dass das unser Bonbon ist und wollten den Bonbon sehen und haben den dann weggeschmissen. Dann haben sie uns das Geld zurückgegeben. Ein Kellner kam dann angebraust und meinte wortwörtlich, "du blöder ******* verpisse dich aus dem Laden". Wir sind dann rausgegangen und nun wollen wir diese Schweinerei nicht auf uns sitzen lassen. Was kann man da machen? Zeitung? Gesundheitsamt? Und welche Folgen wird das für den Laden nach sich ziehen?

Mit freundlichen Grüßen
Kingston

undi
28.08.2011, 21:43

Gesundheitsamt auf den Missstand aufmerksam machen.

Die fahren dann dort vorbei und kontrollieren den Laden.

kingston
28.08.2011, 21:45

Ähnliche Themen: Größte Schweinerei der Telekom Hi Leute, Ich wollte euch mal von einer Schweinerei der Telekom erzählen, wie ich sie noch nie zuvor erlebt hatte. Normalerweise denkt m[...]
Döner Schweinerei! Schönen guten Abend, ich und meine Freundin waren heute Abend Döner essen(meine Freundin hat erbrochen und ich habe flüssigen Stuhlgan[...]
Döner Schweinerei!
Und was kann ich machen wenn die dann dort nichts finden.
Kann ich auch den, der mich beleidigt hat anzeigen?
Kann ich auch das öffentlich in die Zeitung bringen?

undi
28.08.2011, 21:47

Und was kann ich machen wenn die dann dort nichts finden_
Erstmal nichts weiter.


Kann ich auch den, der mich beleidigt hat anzeigen?
Klar, aber brauchst Zeugen und meistens kann es nicht sicher geklärt werden und wird meistens eingestellt.


Kann ich auch das öffentlich in die Zeitung bringen?
Schreibste halt nen Leserbrief und hoffst, dass es abgedruckt wird.

BavariaPatriot
28.08.2011, 21:47

Nebenfrage: Wieviel hast du für den Döner bezahlt?

Wenn du für den Döner z_B. 1,50€ bezahlt hast, brauchst du auch nix besseres erwarten.

Erste Anlaufstelle Gesundheitsamt, hast du wenigstens Fotos die das Bonbon im Döner beweisen können?

mfg Patriot

kingston
28.08.2011, 21:49

habe 4euro für den Döner gezahlt aber Fotos habe ich nicht nur 4 Zeugen meine Freundin, meine Mutter, meine Oma, und mich.

Stalker85
28.08.2011, 21:50

Gesundheitsamt_._-dumm nur das ihr den Döner weggeschmissen habt.
Hätte als Beweisquelle dienen können.
Nie wieder da kaufen aber das weißte bestimmt schon selber ;)

kingston
28.08.2011, 21:54

Nein,

Döner esse ich ab jetzt sowieso nie wieder.
Das einemal Lebensmittelvergiftung gehabt(anderer Döner) dachte ich mir das kann ja mal vorkommen. Und nun wieder so eine Sauerrei also Döner = NO GO!, für mich mehr;).

ttrottell
28.08.2011, 22:04

Gesundheitsamt_._-dumm nur das ihr den Döner weggeschmissen habt.
Hätte als Beweisquelle dienen können.
Nie wieder da kaufen aber das weißte bestimmt schon selber ;)

vll morgen nochmal vorbei gehen (bzw kumpel schicken) paar einkaufen und diese weiterleiten. oft wird der spieß ja über 2 tage verwendet. (d_h. am besten morgens). Ich selbst ess auch kein döner mehr. Gründe sind einfach, dass mir das so langsam zu undurchsichtig wird. Bei läden wir BK kann man davon ausgehen, dass diese sich kein so nen schnitzer sich leisten. aber ich denk gerade viel trüken wissen einfach noch nicht genau was sie da eigentlich tun_.. oft wird halt mal der sohn mitarbeiten gelassen, ohne ne ahnung zu haben_..

Nen kumpel hat mal in ner firma gearbeitet die die spieße machen_._. eyeyey, da vergehts einem ungemein. da kommt zb. mal nen gummihandschuh mit in den fleischwolf, es wirdgeraucht usw_.

Mir ist es auf jedenfall vergangen. Ich würde solche leute wie dich berüßen, die da mal ordentlich Terror machen^^

Rotok
28.08.2011, 22:09

Hi,

******* sowas aber eigentlich kannst da nichts machen das Gesundheitsamt wird da nichts machen können, wenn sie keine verschmutzung oder Missachtung finden.

Das da ein Bonbon reingeflutscht ist können die Betreiber ja auch sagen sorry das war ein versehen und fertig.

Am schlimmsten ist es, wenn sie sagen ne den Bonbon haben wir noch nie gesehen denn haben sie in den Döner getan und schon ist es Aussage gegen Aussage.

Einfach den Laden vermeiden und Gut is, wenn du sie Anzeigst lasten die Kosten bei dir da du es bist der es anzetelt.

Das ist meine Meinung dazu


MfG

N-Sane
28.08.2011, 22:09

Wird sicher ein sehr freundschaftliches und dankbares Wiedersehen, nachdem du den Dönerverkäufer zufällig auf der Straße triffst, nachdem das Gesundheitsamt den Laden dicht gemacht hast, gleich nachdem du da gewesen bist. :]

kingston
28.08.2011, 22:13

vll morgen nochmal vorbei gehen (bzw kumpel schicken) paar einkaufen und diese weiterleiten. oft wird der spieß ja über 2 tage verwendet. (d_h. am besten morgens). Ich selbst ess auch kein döner mehr. Gründe sind einfach, dass mir das so langsam zu undurchsichtig wird. Bei läden wir BK kann man davon ausgehen, dass diese sich kein so nen schnitzer sich leisten. aber ich denk gerade viel trüken wissen einfach noch nicht genau was sie da eigentlich tun_.. oft wird halt mal der sohn mitarbeiten gelassen, ohne ne ahnung zu haben_..

Nen kumpel hat mal in ner firma gearbeitet die die spieße machen_._. eyeyey, da vergehts einem ungemein. da kommt zb. mal nen gummihandschuh mit in den fleischwolf, es wirdgeraucht usw_.

Mir ist es auf jedenfall vergangen. Ich würde solche leute wie dich berüßen, die da mal ordentlich Terror machen^^

Jua werde mal jemanden vorbeischicken und das weiterleiten, aber auf jedenfall wenn das Gesundheitsamt nicht macht werde ich in der Stadt Zettel verteilen und dergleichen aber auf mir sitzen lassen werde ich das sicher nicht denn so eine Sauerrei kann man heute einfach nicht mehr dulden!

Ice_
28.08.2011, 22:14

Kannst ja mal mit den Zeugen hingehen und den drohen :D aber mal im Ernst,
nen Döner als Beweismittel?! Der wird eher vergammeln als dass irgendwer das Ding unter die Lupe nimmt.

Leserbrief ist ne gute Idee finde ich, vor allem nach der unfreundlichen Behandlung als ihr das klären wolltet.

Mehr würde ich da nicht machen, kostet nur unnötig Nerven und ich denke kaum, dass man da überhaupt Erfolg hat :thumbsdown:.
Bisschen im Freundeskreis rumeruzählen + den Laden meiden_..

So far MfG Ice

Geda
28.08.2011, 22:14

Jua werde mal jemanden vorbeischicken und das weiterleiten, aber auf jedenfall wenn das Gesundheitsamt nicht macht werde ich in der Stadt Zettel verteilen und dergleichen aber auf mir sitzen lassen werde ich das sicher nicht denn so eine Sauerrei kann man heute einfach nicht mehr dulden!

Das ist Rufmord und strafbar.

kingston
28.08.2011, 22:14

Wird sicher ein sehr freundschaftliches und dankbares Wiedersehen, nachdem du den Dönerverkäufer zufällig auf der Straße triffst, nachdem das Gesundheitsamt den Laden dicht gemacht hast, gleich nachdem du da gewesen bist. :]


Das Wiedersehen würde ich begrüßen, denn der wird sich schon umgucken und sich dreimal dann überlegen ob er das nochmal machen wird.

mr.knut
28.08.2011, 22:14

Gesundheitsamt auf den Missstand aufmerksam machen.

Die fahren dann dort vorbei und kontrollieren den Laden_
jo aber mit ankündigung also bringts eh nichts

kingston
28.08.2011, 22:18

Das ist Rufmord und strafbar_


die kennen weder meinen Namen, dann noch sonst was.
Copyshop -> Dinger kopieren -> dabei Handschuhe tragen -> verteilen!

kingston
28.08.2011, 22:27

werde das Thema an der Stelle mal schließen. Wer noch gute Vorschläge hat was ich machen kann der wendet sich bitte per PM an mich:).
Vielen dank für diese Super Beiträge.
lg



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr