Vollständige Version anzeigen : extremer Gewichtsverlust


-SYNeRGY-
15.09.2011, 23:30

hat mit Sport u. Fitness ja nicht viel am Hut, daher poste ich es mal hier. ;)

Christian Bale ist ja bekannt für seine extremen Körpergewichtsveränderungen für verschiedene Rollen, krassestes Beispiel hierbei "The Machinist".
Ich habe in einem Artikel gelesen, dass er sich dafür mit lediglich einem Apfel am Tag + einem Dosenfisch auf diese Skelett-Erscheinung runtergehungert hat, in welchem Zeitraum war nicht angegeben.

{bild-down: __-djomaga-com/Images/bale_littlest-jpg}


Dass sowas nicht "schön" ist - geschweige denn gesund - sei dabei erstmal so dahingestellt (siehe Jared Leto -> Gicht)
Was mich allerdings interessiert, ist wie so etwas überhaupt funktioniert, ohne eben letztendlich zu verhungern oder langfristig an Magersucht zu leiden?!
Ich selbst halte desöfteren kurze Diäten (hab Normalgewicht), bei denen meine Mahlzeiten ebenfalls sehr dürftig sind. Nach ein paar Tagen merkt man jedoch schon, dass man krassen Hunger verspürt und einem regelrecht übel wird.

Daher frage ich mich, wie z. B. Bale diese extreme Diät über einen längeren Zeitraum überhaupt durchhält? Schluckt man dafür haufenweise Appetitzügler / Diätpillen?
Und vor allem, kann man am Ende der "Diät" wirklich wieder einfach so normal essen um zum normalen Körpergewicht zu gelangen?
Kann mir das alles nicht recht vorstellen, interessiert mich aber einfach ungemein.


lux88
15.09.2011, 23:41

Bin kein Ernährungswissenschaftler, also ist meine Aussage sicherlich mit vorsicht zu genießen.

Der Hauptunterschied zu Magersucht ist, dass das ne Krankheit ist, die vor allem auch im Kopf abspielt. Die Menschen haben erstmal auch ein gestörtes Verhältnis zum Körper. Ich glaub nicht, dass er auch wirklich denkt, dass er zu fett wäre_..
Solche Abnehmaktionen laufen garantiert und ärztlicher Aufsicht ab. So wie Bale auf den Bildern aussieht, hat er aber sicherlich noch Muskelmasse, die im allerschlimmsten Notfall abgebaut wird.

Medikamente wird man sicherlich auch brauchen, aber ich stells aktuell auch an mir fest, dass Hunger auch ne Gewohnheitssache ist. Hab ich Ferien, nehm ich nur zwei Mahlzeiten zu mir, geh ich Arbeiten oder in die Uni werdens drei. Trotz halbwegs gleichhohem Verbrauch aber unterschiedlicher Zufuhr, spür ich keinen Hunger.

Normal zunehmen kann er sicherlich auch nicht. Mein Opa hat mir öfters erzählt, dass er, als er aus russischer gefangenschaft heim kam, sich erstmal nen Laib Brot rein gedrückt hat und den kurz darauf sofort ausgekotzt hat, weil der Verdauungsaperat einfach nicht auf die Menge und Art der Nahrung vorbereitet war.


Dunno
16.09.2011, 02:37

Ähnliche Themen: extremer Gewichtsverlust hat mit Sport u. Fitness ja nicht viel am Hut, daher poste ich es mal hier. ;) Christian Bale ist ja bekannt für seine extremen Körperg[...]
"Rapider Gewichtsverlust" - Warum ? Peace, bin 1_80;22 Jahre alt und wiege jetzt 80kg. Ich bin schon 8 Jahre dabei Capoeira zu machen und wog immer so zwischen 90 und 9[...]
extremer Gewichtsverlust
Ich denke mal das er dafür Amphetamin nimmt. In Amerika ist das ein Mittel das von Ärzten für Übergewichtige Leute ausgegeben wird damit das Hungergefühl unterdrückt wird. Könnte mir das als einzigstes wirkungsvolles Mittel vorstellen um das bis auf den Zustand runter zu bringen und über die Dreharbeiten hinweg durch zu halten. Jeder der schonmal eine Diät gemacht hat weiss wie schwer das ist und dann noch bis auf das Aussehen runter zu kommen ist die Hölle.


unix
16.09.2011, 08:05

Nur mal so btw:

50465
{img-src: _aviewofthec-files-wordpress-com/2009/07/christian-bale-the-machinist-jpg}


The Machinist (2004) und Batman Begins (2005)
Das ist ohne iwelchen Scheiß zum einnehmen doch net möglich oder?


Croczka
16.09.2011, 09:15

Also sofort anfangen zu Essen kann er nicht_-er muss das "langsam" machen. Soweit ich weiß ist es bei magersüchtigen so, dass sie dann an Versopfung leiden sobald sie was essen oder so_-bin mir aber nicht mehr sicher ^^
Und ich weiß jetzt nicht in welchem Zeitraum er die Diät gemacht hat, aber das könnte durchaus sein_.-magersüchtige ernähren sich meistens auch von 1-2 Äpfeln pro Tag und eventuell Muffins o_ä. Die nehmen dann auch ziemlich schnell ab wenn sie noch am Anfang stehen_..

_Unix

ich hab KA, aber dadurch dass der Stoffwechsel ganze Zeit im Arsch war, nimmt er natürlich schnell zu um Fettreserven wieder aufzubauen usw_-deshalb denke ich schon, dass es Möglich ist!

bei wiki steht:
Unmittelbar nach den Dreharbeiten begann Christian Bale eine strenge Kur und Gewichtstraining, um die Titelrolle in Christopher Nolans Batman Begins zu bekleiden.


giggolo
16.09.2011, 10:03

Er war in Batman Begins sogar so fett, dass er nicht ins Kostüm passte und er musste wieder bisschen abnehmen.
Ich weiss nicht ob eine Filmrolle es Wert ist sein leben dafür zu riskieren_..


firstjoe
16.09.2011, 10:12

Er war in Batman Begins sogar so fett, dass er nicht ins Kostüm passte und er musste wieder bisschen abnehmen.
Ich weiss nicht ob eine Filmrolle es Wert ist sein leben dafür zu riskieren_._

Er ist eben ein Genie und die sterben bekanntlich am Wahnsinn. Für mich ist bale deshalb einer der größten, auch wenn es sich krank anhört. Wenn er sich auf so eine Rolle vorbereitet, kabselt er sich über Monate hinweg von seinem bekanntenkreis ab um sich drauf zu konzentrieren.

Bestes Beispiel zuletzt; The Fighter_.. mal ehrlich, was für ein freak spielt den cracksüchtigen so gut ohne crack süchtig zu sein. Man sieht hier in Frankfurt so einige und es passt einfach.

Ein krankes Schwein und was er da abzieht wird ihm schon einiges geschadet haben, aber diese selbstaufopferrung macht ihn für mich zu einem der ganz großen, als schauspieler betrachtet natüröich. Menschlich ist das alles nicht zu vertreten^^

Er wird schon die nötige Unterstützung bekommen, in Amerika ist alles möglich.


chew
16.09.2011, 10:28

Bestes Beispiel zuletzt; The Fighter_.. mal ehrlich, was für ein freak spielt den cracksüchtigen so gut ohne crack süchtig zu sein. Man sieht hier in Frankfurt so einige und es passt einfach_
True haha :D


Ein krankes Schwein und was er da abzieht wird ihm schon einiges geschadet haben, aber diese selbstaufopferrung macht ihn für mich zu einem der ganz großen, als schauspieler betrachtet natüröich. Menschlich ist das alles nicht zu vertreten^^

Zum einen wird es so sein das er sich komplett in die Rolle reinversetzt und versetzen will, aber zum anderen hat er dann bestimmt nen pers. Fitnesstrainer der ihm hilft die nötige Statur wieder zu bekommen.


Gabo
16.09.2011, 10:51

Christian Bale ist halt ein sogenannter Method Actor. Deshalb tut er sich das auch an. Er will seinen Job so gut wie möglich ausführen. Ich glaube, dass er das nichtmal für die Zuschauer, sondern für sich selber tut.
Ich mag ihn auch als Schauspieler, weiss halt nicht wie er als Mensch so ist. Mir kommt er jedenfalls sehr ruhig vor.


Double-X
16.09.2011, 10:58

zudem denke ich, dass die krassesten szenen noch nachbearbeitet werden, sodass an den konturen mehr kontrast erzeugt wird, wodurch dann die knochen wohl rauskommen und in anderen filmen dann eben die muskeln. hat auch viel mit lichteinstelllungen und schminken zu tun. klar magert er sich ab, aber man muss bedenken, dass das was wir sehen auch gekonnt in szene gesetzt wird, sodass der unterschied noch krasser wird, als er vllt wirklich ist :)


fissy
16.09.2011, 19:29

man kann den gewichtsverlust durch schilddrüsenhormone gut steuern, die schilddrüse reguliert den stoffwechsel und damit den energieverbrauch des körpers. außerdem gibt es methoden um den hunger zu regulieren zb coffein, leptin- oder cannabinoid antagonisten (blocker). allerdings durch reines fasten kommt man nicht schnell zum gewichtsverlust. der normale bedarf pro tag sind etwa 2000kcal. 1kg fett hat etwa 10_000 kcal! dh durch reines fasten kommt man auf einen gewichtsverlust von 200g fett, dh pro monat nur 6kg! man sollte das dann mit radfahren kombinieren oder sonstwelchen ausdauersportarten. da kann man täglich mehrere tausend kcal verbrauchen_..


-SYNeRGY-
17.09.2011, 01:27

man kann den gewichtsverlust durch schilddrüsenhormone gut steuern, die schilddrüse reguliert den stoffwechsel und damit den energieverbrauch des körpers. außerdem gibt es methoden um den hunger zu regulieren zb coffein, leptin- oder cannabinoid antagonisten (blocker). allerdings durch reines fasten kommt man nicht schnell zum gewichtsverlust. der normale bedarf pro tag sind etwa 2000kcal. 1kg fett hat etwa 10_000 kcal! dh durch reines fasten kommt man auf einen gewichtsverlust von 200g fett, dh pro monat nur 6kg! man sollte das dann mit radfahren kombinieren oder sonstwelchen ausdauersportarten. da kann man täglich mehrere tausend kcal verbrauchen_._
Interessanter Beitrag. Wird durch die Hormone also eine künstliche Schilddrüsenüber- bzw. unterfunktion erzeugt?
Eine halbe Stunde Radfahren verbrennt gerade mal etwas über 300 kcal, für mehrere tausend kcal pro Tag muss man da doch schon einiges machen ;)


Croczka
17.09.2011, 22:28

Interessanter Beitrag. Wird durch die Hormone also eine künstliche Schilddrüsenüber- bzw. unterfunktion erzeugt?
Eine halbe Stunde Radfahren verbrennt gerade mal etwas über 300 kcal, für mehrere tausend kcal pro Tag muss man da doch schon einiges machen ;)

also ich brauche für 20km ne stunde auf lvl 4 im fitnessstudio_.-das sind dann ca 350kcal_.-viel spaß beim fahrrad fahren an die leute,die denken dass man in einer h 1000kcal verbraucht :D


tr-chikka-lover
18.09.2011, 01:00

also ich brauche für 20km ne stunde auf lvl 4 im fitnessstudio_.-das sind dann ca 350kcal_.-viel spaß beim fahrrad fahren an die leute,die denken dass man in einer h 1000kcal verbraucht :D

Da haste recht so einfach ist das nich mal so 1000kcal zu verbrennen.
Aber das wichtigste ist die Ernährung. Ist die Ernährung falsch kann man sein fitness programm gleich in die Tonne werfen. Am besten ist es man macht sich einen Ernährungsplan und isst gezielt nur dinge die wenig kcal haben. das is der beste weg und natürlich auch sport treiben_:D :D


razor90
18.09.2011, 03:03

Wille + Planung/Betreuung + Chemie = Profit!

Ein Herr Bale hat sicher die nötigen Mittel, um seine Ziele möglichst_.. effizient_.. zu erreichen. Bei sowas braucht man sich nicht auf die Aussagen der Personen zu verlassen; das ist wie im Profi Bodybuilding: Offiziell ist jeder "clean" :rolleyes:

Was für Mittelchen Verwendung finden, das kann man nur raten. Stimulanzien gehören wohl zum Standardrepertoire. Damit unterdrückt man den Hunger und bringt den Stoffwechsel in Schwung. Wer es härter mag, kann seine Gesundheit mit Schilddrüsenhormonen (T3) riskieren. Das wirkt direkt auf den Energieumsatz und ist dementsprechend heikel. Falls man sein Leben riskieren möchte, kann man auf 2,4-DNP zurückgreifen. Damit wird man zu einem mobilen Heizkraftwerk auf zwei Beinen, denn es entkoppelt die Atmungskette von der ATP-Synthese.

Ich bezweifle, dass er während seiner "Diät" großartig Sport trieb. Das ist einfach nicht effizient und kostet Nerven.

Zum schnellen Aufbau gibt es Steroide_..


Wardriver
20.09.2011, 18:55

Speed-Diät, das wird hier im Umkreis immer mehr. Ich kenne wirklich etwas pummelige mädels, die sich Speed besorgen und sich jeden morgen nach nem gesunden frühstück als unterstützung gegen das hungergefühl ne kleine nase ziehen. Zu wenig um drauf zu kommen, genug um das Hungergefühl zu unterdrücken ;)


Gunslinger
20.09.2011, 19:05

Was hier alles für naive user rumgeiern ist einfach nur zu lustig. Ich beschäftige mich schon seit jahren mit diäten und muskelmasse, und das was christian bale in dem zeitraum gemacht hat ist ohne hilfmittel einfach gar nicht möglich.

Selbst wenn der körper in einem extrem unterernährten zustand ist, wird er zuerst fettdepots anlegen, und nicht innerhalb von wenigen monaten haufenweise muskelmasse draufpacken.

Und zum abnehmen hat er ganz klar cytomel (T3) benutzt, das ist so einfach zu bekommen wie eine packung kaugummi wenn man weiß wo. Ist ein schilddrüsenhormon das den stoffwechsel so auf hochtouren bringt das er fett und muskeln verbrennt wie ein holzofen.

Zudem hat er zum aufbau sicherlich eine moderate steroidkur gespritzt. Jason statham und brad pitt werden übrigens genau das gleiche gemacht haben. Wer zu naiv ist das zu kapieren der glaubt wohl auch noch an den weihnachtsmann oder den osterhasen.

Aber mal ganz ehrlich, wer würde für eine $20 mil gage keine drogen einnehmen?

EDIT: speed diät, lol. so dumm muss man erst mal sein. cytomel ist da um längen besser.

_razor

DNP nimmt sicherlich keiner dort in hollywood, selbst bodybuilder benutzen das zeug nicht mehr.


Wardriver
20.09.2011, 19:27

EDIT: speed diät, lol. so dumm muss man erst mal sein. cytomel ist da um längen besser.


Das zeug bekommse hier halt ( fast ) an jeder Ecke ;)




raid-rush.ws | Imprint & Contact pr