Vollständige Version anzeigen : El Clasico - Real Madrid vs. Barcelona


Player45
10.12.2011, 15:57

So Jungs heute gehts los.. das nächste El Clasico Spiel .. wer gewinnt?
tippe ma auf real madrid

für alle die noch kein live stream haben:
LIVE/REAL-MADRID-FC-BARCELONA | LAOLA1~tv (;;;laola1~tv/de/de/fussball/esp-liga-bbva/real-madrid-fc-barcelona/video/272--68850;html)

viel spaß

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
MetaL-Locke
10.12.2011, 16:11

Ich glaube das Barca mal wieder gewinnt, auch wenn Real stark aufgeholt hat. Real hat 3 Punkte Vorsprung auf Barca und ein Spiel weniger. Wenn Barca verliert können es 9 Punkte Rückstand werden, somit wäre die Saison schon fast gelaufen, da beide Teams bekanntlich wenig Punkte liegenlassen. Alleine deshalb sollte Barca gewinnen, dann würde der Clasico in der Rückrunde noch viel spannender werden..;quasi der Showdown zur Meisterschaft.

Leider hab ich keine Zeit das Spiel zu gucken :kotz: ;( :angry: :thumbsdown: :thumbsdown: :thumbsdown:


DerW0olf
10.12.2011, 16:20

Ich bin für Real, wobei die Meisterschaft wieder spannender wäre, wenn Barca gewinnen würde.
Guardiola und sein Funboys brauchen einfach mal einen richtigen Dämpfer, einen Schock fürs Leben. Die waren die letzten Jahre praktisch unantastbar. Nervt irgendwann.
Aber ich gucke El Clasico nie ausschließlich wegen dem Spiel. Ich will Drama und einen Mourinho, der durchdreht.

Tipp: Bei Bwin ist die Quote 5;25 für 2 oder mehr rote Karten. Sichere Wette würde ich mal sagen ;)

Hala Madrid


XtodaZ
10.12.2011, 16:24

Aber ich gucke El Clasico nie ausschließlich wegen dem Spiel. Ich will Drama und einen Mourinho, der durchdreht.

Tipp: Bei Bwin ist die Quote 5;25 für 2 oder mehr rote Karten. Sichere Wette würde ich mal sagen ;)


Deswegen gucke ich das auch :D
Pepe und Ramos werden sicherlich wieder Action reinbringen. Bin für Madrid weil ich barca iwie nicht leiden kann. Mir egal wegen der meisterschaft. Ach und ich will hübsche tore sehen.^^


Donkey
10.12.2011, 16:27

Hey Leute wäre vielleicht jemand so lieb und könnte das Spiel aufnehmen und es uppen ... wie gesagt live stream ist ja laola1.;ich wäre euch mehr als dankbar muss nämlich arbeiten :-!


EDIT:

vielleicht könnte man mir auch mal evtl nen blog schicken wo sowas auf hd gepostet wird nachträglich also die primera divison


Ranokh
10.12.2011, 16:30

ohja das wird wieder ein Fussballfest und ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage:

- dass FC Barcelona gewinnt
- Messi 1 Tor schießt und 1 vorbereitet
- es insgesamt 3 rote Karten geben wird
- Morinhou auf die Tribüne verwiesen wird
- Özil dennoch ein tolles Spiel mit einer Vorlage zum Tor machen wird

Auf gehts Barca !!!!!!!!!!!! :)


Papst
10.12.2011, 16:46

Ich bin mir seit langem mal wieder sicher das dieses Spiel "Real" gewinnen wird. Bin wie immer für Barcelona aber Real hat dieses Jahr die beste Mannschaft.

Sie spielen zu Hause wie auswärts einfach perfekt zusammen im Moment und ich denke das wird sich heute Abend auch wieder zeigen. Mein Tipp ist ein 3:1 für Real Madrid.

Es wird wieder ein heißes Spiel werden mit 2-3 roten Karten + unzähligen Schwalben und Schauspielerei. Das ist das einzig negative was Jahr für Jahr auffällt. Die Spieler machen gerade in diesem Spiel den Schauspielern in Hollywood Konkurrenz ;)


MetaL-Locke
10.12.2011, 17:15

Hey Leute wäre vielleicht jemand so lieb und könnte das Spiel aufnehmen und es uppen ... wie gesagt live stream ist ja laola1.;ich wäre euch mehr als dankbar muss nämlich arbeiten :-!


EDIT:

vielleicht könnte man mir auch mal evtl nen blog schicken wo sowas auf hd gepostet wird nachträglich also die primera divison


Jo, da würde ich mich auch sowas von drüber freuen!!!!!!! Wäre nett wenn mir jemand eine PN schicken kann mit einem link. Ich will, wenn es eine Aufnahme gibt, auf keinen Fall in den Thread hier gucken, dann weiss ich das Ergebnis schon :D
Wenn ich um Mitternacht wiederkomme und ich Post bekommen habe, dann geht mir auf jeden Fall einer ab!!
Ich zähl auch euch :D :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Creater
10.12.2011, 17:17

Jo, da würde ich mich auch sowas von drüber freuen!!!!!!! Wäre nett wenn mir jemand eine PN schicken kann mit einem link. Ich will, wenn es eine Aufnahme gibt, auf keinen Fall in den Thread hier gucken, dann weiss ich das Ergebnis schon :D
Wenn ich um Mitternacht wiederkomme und ich Post bekommen habe, dann geht mir auf jeden Fall einer ab!!
Ich zähl auch euch :D :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


spiel wird es auf diversen internationanel boards als up geben, auf english meistens, kann euch ja in den nächsten tagen die links schicken :)

das spiel wird hammer, mal sehen was murinho macht, denke 4:2 Real !


dekz
10.12.2011, 17:23

Ich bin dann wohl der einzige, der denkt, es wird heute keinen Platzverweis geben. Genausowenig wie die übliche Action. Eher ein von Taktik geprägtes Spiel mit dem besseren Ende für Barcelona - leider :(


Only
10.12.2011, 17:31

Ich bin dann wohl der einzige, der denkt, es wird heute keinen Platzverweis geben. Genausowenig wie die übliche Action. Eher ein von Taktik geprägtes Spiel mit dem besseren Ende für Barcelona - leider :(

Was veranlasst dich zu dieser Vermutung dekz?


N1GG3L
10.12.2011, 17:36

2-3 rote karten,ich bitte euch.;und es werden auch keine 3-4 tore fallen schätze ich;Leute das ist auch nur ein Fußballspiel,nicht The Expendables :rolleyes: siehe post über mir,es wird ein taktisches geplänkel mit barca minimum 65% ballbesitz und ich schätze mal 1-2 toren MAXIMAL,wenn nicht sogar ein 0:0 unentschieden. und falls doch jemand als sieger vom platz geht tippe ich auf Barca mit einem tor unterschied


dekz
10.12.2011, 17:36

Real spielt die letzten 5 Spiele extrem fair. Es gab einen Ausfall gegen Valencia, da gabs gleich 6 oder so, aber ansonsten ziemlich fair. Außerdem glaub ich, dass Real - die derzeit einfach überragend drauf sind - weiß, dass wenn sie den klaren Kopf behalten eher den Sieg beisteuern als über den Kampf. Die spielerische Klasse ist bei Real derzeit höher einzuschätzen als bei Barca :) Außerdem ist Barca dieses Jahr auswärts ziemlich schwach. Da gibt es selten mal mehr als 1 Tor pro Spiel. Hoffe zwar, das Real gewinnt, aber das Glück ist letztlich immer mit Barcelona...


Donkey
10.12.2011, 17:37

also das es für barcelona ein besseres ende haben wird bin ich mir nciht sicher aber karten wird es heut nicht geben... :) ;) vielleicht ne gelbe und bissl rangelei aber ich glaube nichts großes... ja wäre super wenn mir uach ein link heut nacht noch zu geteilt wird... :)


CliC
10.12.2011, 17:51

also das es für barcelona ein besseres ende haben wird bin ich mir nciht sicher aber karten wird es heut nicht geben... :) ;) vielleicht ne gelbe und bissl rangelei aber ich glaube nichts großes... ja wäre super wenn mir uach ein link heut nacht noch zu geteilt wird... :)

dokujunkies uppt viele sportereignisse..

denke nicht, dass barca heut gewinnen wird.

bin auch dafür, dass die überlegenheit barcelonas heute mal ein ende hat.


Donkey
10.12.2011, 18:05

habe jetzt eine seite gefunden... (;;;matchhighlight~com/full-match-game/) u. (;;;mysoccerplace~net/forum/categories/full-matches-downloads-1/listForCategory)


Diego
10.12.2011, 18:59

Wird das Spiel eigentlich auch bei sky auf irgendeionem Sender übertragen? Ich habe irgendwie keine Lust auf laola muss ich sagen.


dekz
10.12.2011, 19:04

Nope. Sky hat keine Rechte für die Primera Divison. :(


Diego
10.12.2011, 19:09

Nope. Sky hat keine Rechte für die Primera Divison. :(

Bah!
Man, so ein Müll... Wieso überträgt ESPN sowas nicht mal? :D


TIMON
10.12.2011, 19:38

Barca wird Sie umpusten und göttlichen Fussball spielen ^^
Bald gehts los!


KB24
10.12.2011, 19:55

Barca wird Sie umpusten und göttlichen Fussball spielen ^^
Bald gehts los!


komm mal mit die göttlichen/götter/göttlich endlich mal runter, in spanien nennt man sie katalanen .

Zum spiel heute.
Sehe leider real als leichten favorit, zum ersten , barca spiel auswärts nicht so stark und zum zweiten spielt real ebenfalls jetzt ein guten ball und wirken sehr stabi,dazu spiel real auch zuhause unheimlich stark.
tippe auf ein 2:0 für real und das sage ich als barcafan durch und durch, aber in fußball ist ja viele möglich.


mr.knut
10.12.2011, 20:02

schade das man bei bet365 nicht auf rote karten wetten kann :(
ich denke real wirds schaukeln.


TIMON
10.12.2011, 20:35

Ne komm ich nicht, weil diese Mannschaften überragend sind und das Mass aller Dinge sind! Ich hoffe nur das es keine Schlachten geben wird und es Rudel Bildungen gibt, aber beim El Clasico ist alles möglich.


dekz
10.12.2011, 20:56

Bier? - Check!
Wodka? - Check!
Chicken McNuggets? - Check!

El Clásico kann beginnen!



Let's go. Ich opfere meinen Samstag Abend für die Hoffnung auf ein geiles Spiel :)


mia
10.12.2011, 20:59

Hat jemand einen guten SopCast Link oder was anderes? Ich bezweifel ja dass loala lagfrei läuft....


TIMON
10.12.2011, 21:03

Wie doof ist dieser Torwart!!
Oh man.;god wie schlecht.;verkaufen sollte man den und nen neuen holen!
Wenn Barca nen Prob hat dann ist es der Torwart, aber schauen wir mal wie es weiter geht ^^


Enteignet
10.12.2011, 21:06

Wow, Valdes mit einem frühen Geschenk

Stream (;;8;livetv~ru/webplayer2;php?t=vshare&c=8ba232564adac3491d2e3e5dd574304555728bb8dce465af98a2&lang=de&eid=96665&lid=18963&ci=15&si=1)


dekz
10.12.2011, 21:10

Haha was ein Anfang, 45 Sekunden oder sowas, Benzema 1 zu 0 :)

Weiter so...


// Der Laola Stream ist außerdem ziemlich hinterher, nur als Anmerkung :)


Bei mir ist der Laola-Stream relativ live. Mein Post kam um 22:00 Uhr. Da fiel das Tor. Um 22:11 Uhr ist das Spiel 10:30 Min gelaufen :)


Targa
10.12.2011, 21:13

Bei mir ist der Laola-Stream relativ live. Mein Post kam um 22:00 Uhr. Da fiel das Tor. Um 22:11 Uhr ist das Spiel 10:30 Min gelaufen :)

Nja ich schau auf (;streammafia~tv/) und es sind ca. 14 Sekunden. Ist ja relativ ob man das als viel oder wenig einstuft :)


Only
10.12.2011, 21:17

Bulipirat;net: The Best Search Links on the Net (;;;bulipirat~net/2011/02/stream-2;html)

2;link
da guck ich, auf englisch.;sehr geil :)

Zum Thema:
Geht ja gut los :D
Die Chance von Messi war aber auch nicht schlecht.
Valdez ist wohl mitm falschen Fuß heute aufgestanden :D :D


KB24
10.12.2011, 21:50

sehr ausgeglichen die halbzeit
messi kurz vor gelb rot
ansonsten gefällt mir bei barca abidal und messi am besten , bei real ist di maria sau stark....
denke da geht noch was in der zweiten halbzeit


XtodaZ
10.12.2011, 21:56

Hat jemand einen guten SopCast Link oder was anderes? Ich bezweifel ja dass loala lagfrei läuft...;

läuft aber lagfrei!


dekz
10.12.2011, 21:59

Özil ist saustark. Was der für Bälle spielt, Tempos aufnimmt und das Spiel voranpeitscht. Puyol ist bisher ohne jegliche Chance.

Bisher bissiges El Clasico und dennoch fair. So ist fein :) Hoffe, dass Madrid nochmal 'ne Schippe drauflegen kann.


Stimp
10.12.2011, 22:04

Di Maria spielt echt sau stark bisher. Wenig von Ronaldo zu sehen... Ich tipp mal auf ein 2:2 am Ende :D

Edit: Unglücklich für Real xD


KB24
10.12.2011, 22:23

1:3 , sehr geiles spiel

Bin echt erstaund was mit ronaldo los ist ,der bekommt ja garnix gebacken.
Mal schauen was madrid jetzt noch macht

ramos pepe und marcelo sollten mal ne rote lebenslang für die el clasicos bekommen!


DerW0olf
10.12.2011, 22:29

Wer jetzt auf rote Karten für Madrid wetten will, sollte das tun...
Frust+Ramos+Pepe=Rot
Das kann einen echt abnerven, dass die fast nie einen der letzten El Clasicos gewinnen konnten. Ronaldo ist einfach nur ein Desaster auf 2 Beinen. Er hat noch nie in einem El Clasico überzeugen können, auch nicht im Copa del Rey, wo er das Siegtor geköpft hat.


d1n
10.12.2011, 22:44

geil wie puyol den ball mega ins gesicht bekommt und einfach weiterspielt als wenn nichts passiert wäre :D

barca gewinnt wahrscheinlich 3:1...;richtig geil :)

schönes spiel, richtiger sieger!

barca ist das maß aller dinge, ist eben so ;)


zvei
10.12.2011, 22:54

Barca gewinnt verdient. Ich fand war ein faires Spiel.

Pechvogel des Abends: Ronaldo

EDIT: Hat vorhin Jemand die Boxeinblendung bei laola~tv gesehen? Was ist das denn Mannschaftsboxen a la Massenschlägerei, oder was? :D


KB24
10.12.2011, 22:55

verdienter sieger
Hatte real vorm spiel als favorit eingestuft, aber wenns drauf ankommt ist barca nicht zu schlagen , trotz alledem ein geiles spiel , hin und her.
Bin mal gespannt welche ausrede jetzt wieder mour. sucht , wenns eine gibt dann bei sein liebling ronaldo , der hat wieder wenns drauf ankommt total versagt, edit : bei seiner qualität muss er von den drei bombenchance ein machen ohne wenn und aber und seine freistöße waren auch mehr als schwach.


TIMON
11.12.2011, 01:30

Mal sehen ob das Einfluss haben wird auf die Wahl zum Fussballer des Jahres.
Xavi, Messi oder Ronaldo, aber nach dem heutigen Abend hat Ronaldo verkackt ^^


MetaL-Locke
11.12.2011, 07:01

so, wieder zuhause..;nichts gesehen aber alles gewusst, barca ist einfach das beste team des universums... hala madrid? da muss ich echt wieder schmunzeln ;)
das richitige problem ist leider, dass barca wie spanien spielt und duetschland wie real madrid..;man kann jedes spiel gewinnen, aber irgendwann kommt der meister des fußballs:evil:


dekz
11.12.2011, 08:23

... irgendwann kommt der meister des fußballs:evil:

Welcher immernoch 3 Punkte hinter Real herhinkt...


MetaL-Locke
11.12.2011, 08:57

Welcher immernoch 3 Punkte hinter Real herhinkt..;

aha, wo das denn?? rechnen muss man schon können mein lieber..;barcelona ist momentan auf platz EINS..;real hat ein spiel weniger auf dem konto, aber in die zukunft kannst auch du nicht reisen ;)

edit: und dieses spiel wird zu 99% egalisiert wenn die blaugrana madrid im camp nou wegfegen... es ist ja schon peinlich genug das madrid im bernabeu regelmäßig klatschen bekommt, bei barca wirds definitiv nicht besser werden :P


dekz
11.12.2011, 09:09

Real wird gegen Sevilla sicher nicht so versagen, wie Barcá und Messi ;)


~StReLoK~
11.12.2011, 09:28

Xavi, Messi oder Ronaldo, aber nach dem heutigen Abend hat Ronaldo verkackt ^^

Wie hats der Moderator so schön gesagt..;"Wenn CR7 Weltfußballer werden will, muss er jetzt zeigen, was er kann"
und wie man gesehen hat, CR hatte gewisse Ladehemmungen. Wenn ich mich an die Situation Zentral vorm Tor erinner, wo ihm der Ball über den Schlappen rutscht (schlechtes Wetter hin oder her) oder der Kopfball denn er gründlich vergeigt, merkte man schon, dass er wollte, aber nicht wirklich konnte.
Seien es die Umstände, dass es eben "El Clasico" war oder aber dass die Wahl zum Weltfußballer ansteht. Gestern hat er soich bei weitem nicht mit Ruhm bekleckert.

naja wir werden sehen. vor dem Spiel war in meinen Augen CR7 der bessere von den 3en, die zur Wahl stehen.


MetaL-Locke
11.12.2011, 09:38

Nur zur Erinnerung: FCB gg. Sevilla ist 0:0 ausgegangen..;und Sevilla ist absolut kein Grotten-Team...

Sorry, aber ich mag die hochnäsigen Madrilenen nicht:cool: Der einzige Tag an dem sie mir sympathisch waren, war der, als sie Barca mit standing ovations gefeiert haben..;trotz Niederlage! Ronaldinho ist damals auch einfach Zucker gewesen:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: ;;;youtube~com/watch?v=5YSy-yWMBRg


TIMON
11.12.2011, 10:03

Real hat zwar ein Spieler weniger, aber da das nächste Clasico in Barca ist wirds noch schwerer für Real. Ich würde ja gerne das im Nu Camp sehen, aber leider viel zu teuer :(


DerW0olf
11.12.2011, 10:31

Sorry, aber ich mag die hochnäsigen Madrilenen nicht:cool:

Barca-Fans und Barca sind ja auch so viel sympathischer und völlig auf dem Boden geblieben...

barca ist einfach das beste team des universums... hala madrid? da muss ich echt wieder schmunzeln ;)

und dieses spiel wird zu 99% egalisiert wenn die blaugrana madrid im camp nou wegfegen... es ist ja schon peinlich genug das madrid im bernabeu regelmäßig klatschen bekommt, bei barca wirds definitiv nicht besser werden :P

Wenn Dani Alves, Sanchez und Pedro (nicht nur auf das Spiel bezogen) ständig wegen wegen Streicheleinheiten 10 Meter lang auf dem Boden rollen und so sich tod stellen, dann krieg man leichte Aggressionen. Barca-Fans sind mindestens genauso schlimm, wie Madrid-Fans. Dadurch, dass Madrid von den letzten 12 Partien, nur eins gewinnen konnte, mutieren Barca-Fans sogar zu richtig fiesen überheblichen ***********n, ist so^^
Momentan ist der Vergleich zu Barca-Fans und Madrid-Fans so, wie der zwischen aalglatten skrupellosen wall street-Bänkern und den Leuten der Occupy wall street. Jemand muss diese Leute von ihrem hohen Ross schubsen.


Stimp
11.12.2011, 10:58

Jo das geht mir auch aufn Zeiger. Sanchez hat mich gestern irgendwie nicht beeindruckt, auch wenn er ein Tor geschossen hat. Aber so schlimm wie das weinerliche Getue sind auch Leute wie Marcelo und Pepe, die nie das Bein zurückziehen und Verletzungen vollkommen in Kauf nehmen.


KB24
11.12.2011, 11:03

Barca-Fans und Barca sind ja auch so viel sympathischer und völlig auf dem Boden geblieben...





Wenn Dani Alves, Sanchez und Pedro (nicht nur auf das Spiel bezogen) ständig wegen wegen Streicheleinheiten 10 Meter lang auf dem Boden rollen und so sich tod stellen, dann krieg man leichte Aggressionen. Barca-Fans sind mindestens genauso schlimm, wie Madrid-Fans. Dadurch, dass Madrid von den letzten 12 Partien, nur eins gewinnen konnte, mutieren Barca-Fans sogar zu richtig fiesen überheblichen ***********n, ist so^^
Momentan ist der Vergleich zu Barca-Fans und Madrid-Fans so, wie der zwischen aalglatten skrupellosen wall street-Bänkern und den Leuten der Occupy wall street. Jemand muss diese Leute von ihrem hohen Ross schubsen;



Das barcafans abheben ist doch völlig normal , ist in deutschland mit den bayernfans nicht anders .
Das diese beiden clasicos keine normalen spiele sind ist auch völlig klar, die haben fast den gleichen stellenwert wie die meisterschaft in spanien.
Ja die schwalben nerven mich auch extrem , allerdings nerven mich genauso das reingehen von marcelo,ramos und pepe.

Zu TIMON
Ist das geld wert, da spreche ist aus eigener erfahrung.
Und die wahl zum weltfußballer wurde oder wird nicht an den spiel gemessen,sondern einfach der der viele titel gewonnen hat und am belibtesten ist . Keine frage ist messi ein ausnahmekönner , aber das ist xavi auf seiner position auch und der rockt sowohl im verein als auch in der nati, wenns einer verdient dann er genauso hätte er auch schon die letzte wahl gewinnen müssen ! Deswegen darf man die wahl auch nicht so ernst nehmen.


dekz
11.12.2011, 11:06

Nur zur Erinnerung: FCB gg. Sevilla ist 0:0 ausgegangen..;und Sevilla ist absolut kein Grotten-Team..;

Nur zur Erinnerung:
Teamwert Barcelona: 600 Mio
Teamwert Sevilla: 130 Mio

Wenn die Entschuldigung lautet, dass Sevilla kein Grottenteam ist, dann Hellau - Du bist angekommen, in der Welt der Helden :)


KB24
11.12.2011, 11:12

Nur zur Erinnerung:
Teamwert Barcelona: 600 Mio
Teamwert Sevilla: 130 Mio

Wenn die Entschuldigung lautet, dass Sevilla kein Grottenteam ist, dann Hellau - Du bist angekommen, in der Welt der Helden :)


toller vergleich
wenn du solch ein vergleichst ziehst ist praktisch jede bundesliga ein grottenteam.....
klar sind real und barca in ihrer ligen immer der favorit , aber dennoch sind das auch nur mencshen und verlieren auch mal und gegen sevilla ist sowas immer möglich , zwar sind die chancen sehr gering aber dennoch möglich


mr.knut
11.12.2011, 11:48

Barcelona hat vor kurzem auch gegen getafe verloren und da wurde niemand geschont.


(h0§3nOn3
11.12.2011, 13:17

vor dem Spiel war in meinen Augen CR7 der bessere von den 3en, die zur Wahl stehen~Er ist auch weiterhin der kompletteste Fussballer auf dem Planeten, aber ich glaube, dass er in den ganz großen Spielen immer zu viel will und dann quasi verkrampft - das trifft aber für viele Realspieler zu. Barca spielt das viel ruhiger und abgeklärter runter, weshalb Real im Clasico regelmäßig vor den Sack kriegt. Das gestrige Spiel belegt diese Aussage deutlich und stellvertretend...

Die Weltfussballerwahl ist schwierig, weil es alle 3 verdient hätten und jeder für seinen Typus der beste ist. Messi ist der beste Dribbler, Xavi der beste Spielmacher und Ronaldo der beste Allrounder. Messi wird es imho aber letztendlich wieder machen...


TIMON
11.12.2011, 14:39

;KB24 DU WARST IM NU CAMP WTF NICE !!

War das gegen Real? Wenn ja wie teuer? Da man ja noch nach Spanien kommen muss :/

Was mir bei Ronaldo jedenfalls gefällt er ist keine Ego Sau mehr, sondern passt mehr ab und versucht nicht mehr alles alleine. Wenn ich mir da Robben von Bayern anschaue, dann kann er sich bei Ronaldo ne Scheibe abschneiden. Wie gesagt es war gestern ein gutes Spiel. Gab ne kurze Rudelbildung, aber bei diesem Spiel ist man halt bzw. zeifr man doch vllt. mehr Einsatz wie gegen andere Gegner.


KB24
11.12.2011, 15:46

;KB24 DU WARST IM NU CAMP WTF NICE !!

War das gegen Real? Wenn ja wie teuer? Da man ja noch nach Spanien kommen muss :/


Ja war schon ein paar mal dort , leider nicht gegen real , da bekommst einfach keine karte.
Eine karte kostet so gute 100 + - € ( kommt auch immer an gegen wen ), zwar recht teuer aber lohnt sich allemal , wenn wir das machen machen wir es meistens so , buchen rechtzeitig ein flieger mit einer billig airline dahin , kostet dann hin zurück zusammen knapp 50 - 80 € und dann das ticket eben, also biste so mit gut 200 € dabei, hört sich erstmal viel an , aber die sache ist es schon mal wert barca live spielen zu sehen in dem gigantischen stadion.
Bekommst eigentlich immer karten außer gegen real , da brauchst du richtig dicke beziehungen oder halt den schwarzmarkt, aber das ist es dann die sache auch nicht wert.

Ansonsten kann ich es dir nur empfehlen, einfach nur ein genuss und richtig geil ist es wenn das ganze stadion die hymne singt oder einfach nur messi brüllen , ist schon einzigartig und tore fallen ja auch immer wenn barca zuhause spielt^^


dekz
18.01.2012, 21:39

Gerade findet übrigens ein weiteres Clasico statt. La Copa del Rey.


~StReLoK~
18.01.2012, 21:52

ersteHälfte is Rum
Real führt durch nen Treffer von CR..;gegen ein Barca, dass nach vorneim Mom net allzu gefährlich ist und bei denen hinten Pinto im Tor steht.
Real steht hinten sehr gut und Kompakt undlässt wenig zu..;auch da gibts ne Überraschung im Team..;Altintop scheint als RV zu agieren. ?(

Spiel an sich is ganz i;o.


KB24
18.01.2012, 22:12

1:1 gerade gefallen durch einer ecke von barca , sieht man auch nicht alle tage.
das mit altintop hat mich auch überrascht.
finde den clasico aber grade nicht so dolle, kommt mir ein wenig vor das beide teams ziemlich ängstlich wirken und sich wenig trauen (bezieht sich auf die erste hälfte)

edit: der pepe gehört gesperrt , mehr sag ich dazu nicht mehr.


Papst
18.01.2012, 22:54

Wie immer Barca war klar besser, hochverdienter Sieg und zu Pepe muss man nichts mehr sagen...

Der gehört nicht auf einen Fußballplatz..;unsportlichster Fußballer der im Moment noch aktiv ist


Kami
18.01.2012, 22:57

Mal wieder war Barca zu dominant....
Von Real sieht man einfach zu wenig, vorallem zweite Halbzeit war krass.
Natürlich abgesehen von PePe, den sollte man einfach mal wegschließen.


MetaL-Locke
18.01.2012, 23:03

Wie immer Barca war klar besser, hochverdienter Sieg und zu Pepe muss man nichts mehr sagen...

Der gehört nicht auf einen Fußballplatz..;unsportlichster Fußballer der im Moment noch aktiv ist


Japp, meine Meinung!

Mal wieder ne schwache Vorstellung von Real, nach dem einigermaßen glücklichen Tor von Ronaldo gabs nur noch nen' ganz guten Kopfball von Benzema. Barca war spielbestimmend, kreativer und genialer im Passspiel..;wie immer eigentlich. War klar das es früher oder später zu Toren von Barca kommt.;hätten auch noch mehr sein können. Reals Ballbesitz: 27%... schon peinlich, genau wie das asoziale Verhalten von Pepe und co..;Real's Spieler sind arrogante und unfaire Kleinkinder;:thumbsdown:


El_ImPaCtO
18.01.2012, 23:20

Ich bin eig eher für real aber ich muss sagen dass barca verdient gewonnen hat! das mit dem passspiel stimmt vollkommen. gute vorstellung! wenn real den ball hatte wurde der immer nur sinnlos nach vorne geholst! langweiliger fussball von real, leider :(


B3rNd
18.01.2012, 23:21

Naja was Pepe macht ist einfach nur unterste Schublade. Unfairster Spieler der im Profifußball durch die Gegend geistert;Dagegen ist Jermaine Jones n Schutzengelchen. Gibt es beim spanischen Verband nicht so was wie ne "DFB-Ermittlung" und härtere Strafen für Wiederholungstäter? Kann doch echt nicht sein, vor allen dingen wenn ich an seinen Ausraster gegen Getafe denke. Coentrao ist genau so ein Asoziales mistschwein. Ich mein was soll das in der letzten Minute?
Klar wird Messi die bestimmt mit 1-2 Beinis und nem dreher ordentlich provoziert haben aber man kann doch von einem Profifußballer das bisschen Anstand verlangen das Spiel ohne gemeine Tätlichkeiten beenden zu können.
"Die Königlichen" sollten sich in "die königlich Asozialen" umbenennen. Tut mir Leid aber mir fehlen einfach die Worte.


KB24
18.01.2012, 23:36

Barca verdient gewonnen , wobei man sagen muss , real hätte am anfang nach den 1:0 mehr druck machen müssen ,da war barca verwundbar, erst nach und nach kam barca und die 2te halbzeit war dann wieder eindeutig.

Zu pepe noch was kurz , ich verstehe es einfach nicht das so einer im clasico noch auflaufen darf. Positiv überrascht hat mich dagegen ramos, das ist ja auch so ein kandidat für rot und marcelo durfte heute pausieren , der ist auch rot gefährdet.


TIMON
19.01.2012, 05:50

Real hat rein gar nichts gemacht. Haben sich auf dem 1:0 ausgeruht und bekamen die Quittung und im Nu Camp werden Sie abgeschossen!

Pepe dem sollte man klatschen, weil er nicht verlieren kann der low Bob!


dekz
19.01.2012, 09:00

Ich muss da mal die Realspieler in Schutz nehmen. Ich glaub nichtmal die italienische Nationalmannschaft bringt pro Spiel mehr Schwalben als Barca. Da muss man zwar die Nerven behalten, aber mich wunderts nicht, dass da Sicherungen durchbrennen.


TIMON
19.01.2012, 10:21

Nächste Woche 21:45 RS in Barca. Live auf Laoolaa

14;2 beginnt wieder CL !


KB24
19.01.2012, 10:54

Ich muss da mal die Realspieler in Schutz nehmen. Ich glaub nichtmal die italienische Nationalmannschaft bringt pro Spiel mehr Schwalben als Barca. Da muss man zwar die Nerven behalten, aber mich wunderts nicht, dass da Sicherungen durchbrennen;

da muss ich dir recht geben , trifft aber meistens nur im clasico so extrem , sonnst machen sie nicht mehr schwalben wie andere teams auch.....
wobei man sagen muss , gestern haben sie sehr sehr wenig schwalben gemacht , real hatte gestern mehr schwalben gemacht.
Man muss sich auch mal als spieler darein versetzen , wenn du so brutal umgehauen wirst , dann willst du einfach das solche spieler fliegen und förderst das , klingt was unsportlich aber ich denke so kann man das auch mal sehen.
Schau dir alleine an wie oft messi und sanchez umgehauen wurden.

Wenn man sich die aufstellung von real gestern angesehen hat, ist das schon mehr als peinlich im eigenen stadion zu mauern und hoffen auf gute konter. Ich bin echt mal gespannt wielange der Mour. dort durchhält oder man an ihm festhält.


~StReLoK~
19.01.2012, 11:56

Naja was Pepe macht ist einfach nur unterste Schublade. Unfairster Spieler der im Profifußball durch die Gegend geistert;Dagegen ist Jermaine Jones n Schutzengelchen. Gibt es beim spanischen Verband nicht so was wie ne "DFB-Ermittlung" und härtere Strafen für Wiederholungstäter?;

Ich bin der Meinung, dass es in Spanien auch sowas wie ein Komitee gibt, dass nachträglich Den Videobeweis herbeizieht.
Ich wüsste jedenfalls nicht, warum es das net geben sollte.

Aber dieser Pepe is echt absolut unsympathisch, Unfair und kann in meinen Augen auch nicht wirklich Fußball spielen.
Frust hin oder her..;sei es durch schwalben etc, aber man muss sich doch wenigstens ein bissl unter Kontrolle haben. Bei jedem Foul geg Real hat der lamentiert war immer beim Schiri und dann noch das geg Messi;:angry:
Das is so e Spieler, dem se vorm Spiel immer den Ring aus der Nase nehmen und aufn Platz los lassen. einfach nur unklar...

Zum Spiel selber muss man sagen, dass Real nach dem 1-0 nur noch gebolzt haben und rumgelaufen sind wie kopflose Hühner.;~is jedesmal so, wenn die geg Barca spielen.
In meinen Augen wars das auch für Real.;~im Camp Nou gibts für die nix zu holen..;nicht im geringsten...


Camaro
19.01.2012, 12:04

der pepe sollte mal von de jong so richtig ins gesicht getreten werden das wär mal ne feier.
so typen zerstören den ganzen fussball und es macht doch keinen spaß treterfestivalls anzugucken.
ich hoffe der wird ordentlich besraft nachdem man ihn schon für die körperverletzung vorn paar jahren hätte in den knast stecken sollen.


DerGärtner
19.01.2012, 13:26

fürs protokoll.
das duell Real - Barca steht nun Unentschieden!

86-46-86

pepe kann halt net verlieren, ich versteh als real fan den frust aber sehr gut!natürlich ist sowas aber ein unding.
eigentlich unmöglich das man sich 3jahre in folge so gegen den rivalen blamiert...
nach einer 1:0 führung gewinnt man eigentlich selten 3:1 selbst bayern gegen freiburg oder so xD
bitter :/


MetaL-Locke
19.01.2012, 13:33

Ich muss da mal die Realspieler in Schutz nehmen. Ich glaub nichtmal die italienische Nationalmannschaft bringt pro Spiel mehr Schwalben als Barca. Da muss man zwar die Nerven behalten, aber mich wunderts nicht, dass da Sicherungen durchbrennen;

Wohl mal wieder die Real-Brille aufgehabt? Wie oft sind Messi oder Sanchez umgebolzt worden? Dazu dann das simulieren von Pepe und Callejon + etliche Unsportlichkeiten. Schwalbenhaft war Barca gestern definitiv nicht.


dekz
19.01.2012, 17:44

Wohl mal wieder die Real-Brille aufgehabt? Wie oft sind Messi oder Sanchez umgebolzt worden? Dazu dann das simulieren von Pepe und Callejon + etliche Unsportlichkeiten. Schwalbenhaft war Barca gestern definitiv nicht;

Ich bin K'lautern-Fan :)


MetaL-Locke
20.01.2012, 21:46

Ich bin K'lautern-Fan :)

Ob du es glaubst oder nicht, ich auch ;)

Trotzdem kann man Barca das übliche Schwalbengerede in diesem Spiel definitiv nicht nachsagen, eher Real.


pattich
20.01.2012, 22:00

Ob du es glaubst oder nicht, ich auch ;)

ich auch. unfassbar! :D KAAAIIIISSSERRRSSSSLAUTÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRN SCHALALALALALALALAAL

stichwort pepe:

;;;youtube~com/watch?v=bz5-_I-VmTQ

;i1;kwejk~pl/site_media/obrazki/2012/01/8e7fa9531b670392a163f924a1dd121d;gif?1326927928

;i1;kwejk~pl/site_media/obrazki/2012/01/a01274c82e94b23cda37ba0ac6aa9531;gif?1326973531

früher als kleiner bengel, fand ich real super geil. r. carlos, figo, gutti, zidane, raul und co. waren schon ne starke truppe und noch echte typen!!!! aber seitdem ein gewisser c. ronaldo da ist kann ich die auf den tod nicht ausstehen. dazu passt dann noch ein khedira oder fischauge özil top rein. von beiden war ich nie so ein großer fan.
nun werden sie immer unsportlicher. ich interessiere mich eigentlich kaum für den spanischen fußball. guck eigentlich immer nur die classicos und da fällt nicht nur pepe unsportlich auf. auch sergio ramos ist in meinen augen ein ganz unsportlicher spieler, der gerne mal zulangt aber selbst bei jedem scheiß sich über den halben platz rollt.

// (;;;sport1~de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/artikel_508680;html)

Pepe selbst versuchte, die Wogen ein wenig zu glätten.

"Zum Vorfall mit Leo Messi muss ich sagen, dass er unbeabsichtigt war. Dennoch möchte ich entschuldigen, wenn er sich angegriffen gefühlt hat, auch wenn ich nur versucht habe, mein Team und meinen Verein zu verteidigen. Ich habe nie daran gedacht, einen Kollegen zu verletzten", verteidigte sich der portugiesische Nationalspieler. (NACHBERICHT: Messis süße Rache)

Es bleibt allerdings die Frage, wie ernst es ihm mit der Entschuldigung ist. Bei Betrachtung der Fernsehbilder fällt es einigermaßen schwer, seiner Aussage, es habe sich um eine ungewollte Aktion gehandelt, Glauben zu schenken;


haha ist ja genauso genial wie der capitän der costa concordia, der ausversehen ins rettungsbot gefallen ist :D


KB24
23.01.2012, 09:52

Das mit pepe ist ein witz , jeder hat es gesehen das es absicht war , auch ein grund warum er gestern nicht gespielt hat !
Freue mich schon ungemein auf übermorgen , real muss diesmal kommen um weiter zu kommen , da kann man sich auf auf schwungvolles spiel freuen .
Wobei man sagen kann das real sehr wenig chancen hat bei barca zu punkten,dafür ist barca zuhause diese saison einfach zu mächtig.
Messi scheint auch in torlaune wieder zu sein, gestern wieder ein wunderschönes tor gemacht und zurecht der beste der welt ist.
Hab heute gelesen das ronaldo 39 % seiner tore dieser saison vom elferpunkt aus gemacht hat, echt krass wieviele elfer real bekommt.


~StReLoK~
23.01.2012, 10:39

Hab heute gelesen das ronaldo 39 % seiner tore dieser saison vom elferpunkt aus gemacht hat, echt krass wieviele elfer real bekommt;

das liegt daran, dass sie die Spieler haben, die die Elfer rausholen können.
Look; CR, Di Maria, Ozil, Kaka, Benzema,Higuain..;das sind alles Spieler, die wissen, wie man nen Elfer rausholen kann..;insbesondere die ersten 2. bei denen liegts aber daran, dass sie auf Grund ihrer Geschwindigkeit immer für nen Elfer gut sind.

ABer icch seh das ähnlich wie du, für Barca wirds ne Herkules-Aufgabe im Camp Nou das zu holen um weiter zu kommen. ICh bezweifel es, dass Real da was holt..;genauso gespannt bin ich ob Pepe mit von der Partie is, und wie der Kerl dann dort empfangen und während des Spiels von den Fans behandelt wird.


variat
23.01.2012, 13:23

[..;]

stichwort pepe:


;;;youtube~com/watch?v=bz5-_I-VmTQ

;i1;kwejk~pl/site_media/obrazki/2012/01/8e7fa9531b670392a163f924a1dd121d;gif?1326927928

;i1;kwejk~pl/site_media/obrazki/2012/01/a01274c82e94b23cda37ba0ac6aa9531;gif?1326973531

früher als kleiner bengel, fand ich real super geil. r. carlos, figo, gutti, zidane, raul und co. waren schon ne starke truppe und noch echte typen!!!! aber seitdem ein gewisser c. ronaldo da ist kann ich die auf den tod nicht ausstehen. dazu passt dann noch ein khedira oder fischauge özil top rein. von beiden war ich nie so ein großer fan.
[..;]


a) Ich frag mich auch warum der Pepe noch Fußball spielen darf nach der Aktion vor paar Jahren. Seine Strafe damals bei seinem Ausraster war ein Witz (vgl. Strafe für Navarro), normalerweise müsste er allein für das Vergehen damals mehr als diese läppischen sechs Spiel Sperre erhalten, und zudem bei weiteren Vergehen empfindliche Strafen.
Ich hätte ihm als arbeitgebender Verein wahrscheinlich schon gekündigt, sowas ist doch nicht tragbar. Zudem gibt es ohnehin bessere Innenverteidiger als Pepe.

b) Naja, C. Ronaldo spielt doch einen guten Fußball bei Real Madrid. Das, was zu seinen Zeiten bei Manchester United, also die selbstverliebten Spielereien, immer so kritisiert wurde, hat er dich abgestellt. Er spielt mehr für das Team und immer noch genauso effektiv.
Ich denke Kritik an Özil ist gänzlich falsch. Bis auf wenig Spiele zeigt er doch dort immer seine Klasse. Khedira's Wechsel dorthin hat sich auch nicht als Fehler herausgestellt.

[..;]
Hab heute gelesen das ronaldo 39 % seiner tore dieser saison vom elferpunkt aus gemacht hat, echt krass wieviele elfer real bekommt;


Gestern ja schon wieder. Aber ich denke eine Diskussion darüber, ob die Elfmeter gerechtfertig sind, brauch man gar nicht erst anfangen. Zumindest einer von zwei Elfmetern gestern waren zu 100% gerechtfertigt. Und die Dinger muss man auch erstmal verwandeln, in so hoher Anzahl.

Ich bin gespannt auf das Spiel übermorgen, insgeheim drücke ich Real mal etwas mehr die Daumen.


KB24
23.01.2012, 13:43

Gestern ja schon wieder. Aber ich denke eine Diskussion darüber, ob die Elfmeter gerechtfertig sind, brauch man gar nicht erst anfangen. Zumindest einer von zwei Elfmetern gestern waren zu 100% gerechtfertigt. Und die Dinger muss man auch erstmal verwandeln, in so hoher Anzahl.

Ich bin gespannt auf das Spiel übermorgen, insgeheim drücke ich Real mal etwas mehr die Daumen;


Klar musss man die erstmal versenken , aber den 2ten elfer hätte er benzema geben können da er ja schon das tor gemacht hat eigentlich, so ist das kein team mit den elferklau.


creative16
23.01.2012, 13:50

Klar musss man die erstmal versenken , aber den 2ten elfer hätte er benzema geben können da er ja schon das tor gemacht hat eigentlich, so ist das kein team mit den elferklau;
So wie ich das sehe, wechselt man einen Elfmeterschützen nicht, solange er regelmäßig trifft.
Man schickt am Ende eines knappen NBA Spiels auch keinen DeAndre Jordan oder Shaq O'Neal an die Linie, sondern einen Ray Allen oder Chauncey Billups.


KB24
23.01.2012, 14:34

So wie ich das sehe, wechselt man einen Elfmeterschützen nicht, solange er regelmäßig trifft.
Man schickt am Ende eines knappen NBA Spiels auch keinen DeAndre Jordan oder Shaq O'Neal an die Linie, sondern einen Ray Allen oder Chauncey Billups;


kann man sehen wie man will , das spiel war entschieden und benzema ist kein schlechter schütze. Der vergleich ist einfach nur dumm. Ein teamplayer hätte ihn und wenn du es gesehen hättest , würdest du mir zustimmen.


creative16
23.01.2012, 14:38

kann man sehen wie man will , das spiel war entschieden und benzema ist kein schlechter schütze. Der vergleich ist einfach nur dumm. Ein teamplayer hätte ihn und wenn du es gesehen hättest , würdest du mir zustimmen;
Gut, das wusste ich nicht - in dem Fall ist es natürlich gerechtfertigte Kritik, in einem knappen, respektive nicht entschiedenen Spiel würde ich trotzdem bei meinen Leisten bleiben wie der Schuster.


pattich
23.01.2012, 16:57

b) Naja, C. Ronaldo spielt doch einen guten Fußball bei Real Madrid. Das, was zu seinen Zeiten bei Manchester United, also die selbstverliebten Spielereien, immer so kritisiert wurde, hat er dich abgestellt. Er spielt mehr für das Team und immer noch genauso effektiv.
Ich denke Kritik an Özil ist gänzlich falsch. Bis auf wenig Spiele zeigt er doch dort immer seine Klasse. Khedira's Wechsel dorthin hat sich auch nicht als Fehler herausgestellt;


klar haste recht. ist bei mir bei den dreien einfach persönliche antipathie. bei ronaldo gerade wegen seiner selbstverliebtheit damals bei manu und zu beginn bei real.
ohne frage sind die 3 spieler stark, aber ich mag sie halt irgendwie nicht.


variat
23.01.2012, 18:18

Klar musss man die erstmal versenken , aber den 2ten elfer hätte er benzema geben können da er ja schon das tor gemacht hat eigentlich, so ist das kein team mit den elferklau;

Naja, aber es gibt nunmal bei den Elfmeterschützen eine Hierarchei und offensichtlich steht bei Real CR7 da ganz oben. Eigentlich hätte der Schiedsrichter auch den Vorteil geben können und das Tor durch Benzema werten können, wobei er ja dann zwangsweise auf glatt Rot hätte verzichten müssen.

klar haste recht. ist bei mir bei den dreien einfach persönliche antipathie. bei ronaldo gerade wegen seiner selbstverliebtheit damals bei manu und zu beginn bei real.
ohne frage sind die 3 spieler stark, aber ich mag sie halt irgendwie nicht;


Ich finde, dass aber auch solche außergewöhnlichen Charaktere zum Sport dazugehören. Und so gut wie er Fußball spielen kann, hat er sich ein wenig Arroganz auch schon fast verdient. Ich denke aber generell, dass Arroganz bis zu einem gewissen Grad auch noch als gesundes Selbstbewusstsein angesehen werden kann. Aber okay, das ist was anderes.
Aber es ist natürlich nur logisch, dass solche Charaktere auch Antipathie hervorrufen (auch zurecht).


Man kann nur gespannt sein, was am Mittwoch von Real dargeboten wird. Verlieren sie wiedereinmal wirds ja offensichtlich weiterhin wieder Kritik an Mourinho geben. So oft gegen DEN Rivalen zu verlieren ist für keinen Verein der Welt schön.


~StReLoK~
23.01.2012, 21:54

gerade bei sport1~de gefunden:

Keine Sperre für Pepe (;;;sport1~de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/newspage_510324;html)

Keine Sperre für Pepe

Die hässliche Attacke gegen Weltfußballer Lionel Messi vom FC Barcelona hat für den portugiesischen Nationalspieler Pepe keine schwerwiegenden Konsequenzen.

Der Verteidiger von Rekordmeister Real Madrid ist vom spanischen Fußball-Verband RFEF lediglich verwarnt worden. Pepe war dem am Boden liegenden Argentinier Messi im Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey mit dem Fuß auf die Hand getreten.

Später hatte sich Pepe für den Vorfall im 249. Clasico zwischen Real und Barcelona (1:2) entschuldigt und behauptet, der Tritt sei "unbeabsichtigt" gewesen. Am Mittwoch (22;00 Uhr) findet in der katalanischen Metropole das Rückspiel statt.

Im Gegensatz zur Bundesliga gibt es in der spanischen Liga nicht die Möglichkeit eines nachträglichen Videobeweises.

Neben Pepe wurden vier weitere Spieler der beiden Erzrivalen wegen "gefährlichen Spiels" im Pokalduell verwarnt. Darunter Pepes Teamkollegen Fabio Coentrao, Jose Maria Callejon und Ricardo Carvalho. Vom FC Barcelona traf es Gerard Pique;


nur weils dort keinen nachträglichen Videobeweis gibt..;unfassbar!!!
Hoffentlich pfeifen die den ordentlich aus in Barcelona...


dekz
24.01.2012, 06:41

War ja schon nach Spielabpfiff klar, dass Pepe ohne Sperre davon kommt. Nur mal sehen, wie lange er das noch so machen wird, jetzt wo selbst Mou' ihn schon diesbezüglich öffentlich kritisierte... We'll see.

Im übrigen ist Morgen der 2. Akt, also das Rückspiel der Copa del Rey. Wie gewohnt überträgt Laola live. Anstoß ist um 22:00 Uhr.


KB24
24.01.2012, 07:12

unglaublich
Man hat es deutlich gesehen im tv das es absicht war und gerade bei pepe seiner vorgeschichte kann man es nur schwer glauben das es nicht absicht war.....
Das er morgen im kader steht glaub ich eher nicht, ein angriff auf den könig ist wie selbstmord. Wenn er doch spielt könnte es schon ähnliche folgen haben wie mit figo damals , aber mal abwarten. Pepe stand ja vorgestern auch nicht im kader.


~StReLoK~
24.01.2012, 08:54

vllt. gibts wieder solje Aktionen wie geg. Figo, als Schweineköpfe geflogen sind :lol:
(Ich glaub das war bei Figo ?( )

ja das stimmt allerdings..;pepe war im eltzten Spiel auch nicht dabei..;vllt hatte er ja nen kleines weh-wehchen..;wer weiß.

derweil gabs auf sport1~de nen bericht über "The Special One"

Mou hat die Nase voll?! (;;;sport1~de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/artikel_510345;html)

soll man dieser Quelle glauben schenken?! kann die Quelle wirklich recht haben?!

man muss eingestehen, die Körpersprache von "Mou" war auch schonmal besser..;~im Classico war er net der gewohnte Mourinho wie man Ihn so anner Linie kennt.
Wäre schade wenn er wirklich gehen würde.


KB24
24.01.2012, 09:06

vllt. gibts wieder solje Aktionen wie geg. Figo, als Schweineköpfe geflogen sind :lol:
(Ich glaub das war bei Figo ?( )

ja das stimmt allerdings..;pepe war im eltzten Spiel auch nicht dabei..;vllt hatte er ja nen kleines weh-wehchen..;wer weiß.

derweil gabs auf sport1~de nen bericht über "The Special One"

Mou hat die Nase voll?! (;;;sport1~de/de/fussball/fus_international/fussball_international_primera_division/artikel_510345;html)

soll man dieser Quelle glauben schenken?! kann die Quelle wirklich recht haben?!

man muss eingestehen, die Körpersprache von "Mou" war auch schonmal besser..;~im Classico war er net der gewohnte Mourinho wie man Ihn so anner Linie kennt.
Wäre schade wenn er wirklich gehen würde.

Ja es war bei figo.

Das Mou irgendwann weg geht ist so sicher wie das amen in der kirche, ob nun was an den gerüchten dran ist kann man pauschal nicht beantworten , kann natürlich auch wieder strategie sein die medien auf ihn zu ziehen damit sie pepe in ruhe lassen.

Nur man muss auch mal realistisch sein , ein Capello wurde meister und ist trotzdem geflogen , in madrid ist der direkte vergleich mit barca wichtiger wie die meisterschaft und da hat mou klar den kürzeren gezogen.
Mou hat in spanien einfach das problem das barca zurzeit einfach nur sau gut sind , sonnst würde dort keine zweifel kommen, Mou ist zur falschen zeit am falschen ort.


~StReLoK~
24.01.2012, 09:17

Nur man muss auch mal realistisch sein , ein Capello wurde meister und ist trotzdem geflogen , in madrid ist der direkte vergleich mit barca wichtiger wie die meisterschaft und da hat mou klar den kürzeren gezogen.
Mou hat in spanien einfach das problem das barca zurzeit einfach nur sau gut sind , sonnst würde dort keine zweifel kommen, Mou ist zur falschen zeit am falschen ort;


und deshalb könnte das Spiel morgen evtl schon ausschlaggebend sein...

ich würde net mal sagen, das Mou zur falschen Zeit am falschen Ort ist.
Das Problem ist eher, dass Real an sich (wenns mal net geg Barca geht) ordentlich Fußball spielt. Sind ja nicht umsonst 5 Pkt vor Barca (noch) und inner CL ham sie auch souverän alle 6 Spiele gewonnen. Das hat Mou schon recht fein hinbekommen..;man muss erstmal nen funktionierendes Team au dem zusammengekauften Leuten Formen.

Aber sobald ein Clasico ansteht haben alle Spieler so ne Art Blockade im Kopf (Stichwort Respekt/Angst?!^^).
Bestes Beispiel..;letztes Clasico..;Real führt 1-0 und dann stehen die nur noch hinten drin (wofür Mou zurecht Kritik einstecken muss). Real is doch kein Team, dass sich ach nem 1-0 hinten reinstellen kann um ein 1-0 zu verwalten. Schon gar nicht geg Barcelona.
Und die logische Konequenz daraus ist, dass Barca mit ü60% Ballbesitz geg Real auftrumpft und immer wieder das Spiel dreht, weil eben Real das Fußballspielen aufgibt.
Angriff is doch die beste Verteidgung heißt es doch so schön^^
Die sollen weiter nach vorne Spielen, wenn die führen..;kriegen die eins geg Barca, na und? mit den Leuten vorne drin is man immer für ein Tor gt..;man muss nur nach vorn spielen und die bedienen!
geg kleinere Vereine geht es komischerweise..;liegt Real da 1-0 hinten spielen die mit Wut im Bauch pausenlos auf des Gegners Tor.


KB24
24.01.2012, 09:26

und deshalb könnte das Spiel morgen evtl schon ausschlaggebend sein...

ich würde net mal sagen, das Mou zur falschen Zeit am falschen Ort ist.
Das Problem ist eher, dass Real an sich (wenns mal net geg Barca geht) ordentlich Fußball spielt. Sind ja nicht umsonst 5 Pkt vor Barca (noch) und inner CL ham sie auch souverän alle 6 Spiele gewonnen. Das hat Mou schon recht fein hinbekommen..;man muss erstmal nen funktionierendes Team au dem zusammengekauften Leuten Formen.

Aber sobald ein Clasico ansteht haben alle Spieler so ne Art Blockade im Kopf (Stichwort Respekt/Angst?!^^).
Bestes Beispiel..;letztes Clasico..;Real führt 1-0 und dann stehen die nur noch hinten drin (wofür Mou zurecht Kritik einstecken muss). Real is doch kein Team, dass sich ach nem 1-0 hinten reinstellen kann um ein 1-0 zu verwalten. Schon gar nicht geg Barcelona.
Und die logische Konequenz daraus ist, dass Barca mit ü60% Ballbesitz geg Real auftrumpft und immer wieder das Spiel dreht, weil eben Real das Fußballspielen aufgibt.
Angriff is doch die beste Verteidgung heißt es doch so schön^^
Die sollen weiter nach vorne Spielen, wenn die führen..;kriegen die eins geg Barca, na und? mit den Leuten vorne drin is man immer für ein Tor gt..;man muss nur nach vorn spielen und die bedienen!
geg kleinere Vereine geht es komischerweise..;liegt Real da 1-0 hinten spielen die mit Wut im Bauch pausenlos auf des Gegners Tor.

Du kannst gegen barca nicht so spielen wie du gegen andere teams spielst.
Das 1:0 war auch eher glücklich gewesen. Spielst du zu offensiv bekommst du 5 buden rein , das hat Mou mit RM schon durch das kapitel, spielst du defensiv fallen die siege nicht so hoch aus und mit was glück kannst du sowas dann auch mal gewinnen.
Das barca soviel ballbesitz liegt einfach an der klasse der spieler , die haben alle eine überragende technik und lernen dieses system von klein an.
Es ist schon sau schwer barca zu schlagen , geschweige über 2 spiele.
Mou hat schon sehr gute arbeit in madrid geleistet und das sage ich als barcafan durch und durch.


~StReLoK~
24.01.2012, 09:34

Du kannst gegen barca nicht so spielen wie du gegen andere teams spielst.
Das 1:0 war auch eher glücklich gewesen. Spielst du zu offensiv bekommst du 5 buden rein , das hat Mou mit RM schon durch das kapitel, spielst du defensiv fallen die siege nicht so hoch aus und mit was glück kannst du sowas dann auch mal gewinnen.
Das barca soviel ballbesitz liegt einfach an der klasse der spieler , die haben alle eine überragende technik und lernen dieses system von klein an.
Es ist schon sau schwer barca zu schlagen , geschweige über 2 spiele.
Mou hat schon sehr gute arbeit in madrid geleistet und das sage ich als barcafan durch und durch;


Du kannst geg Barca aber auch net nur hinten drin stehen und hoffen, dass die Stürmer mal nen Ball ordentlich verwerten können.
Das schaffste in 5 spielen vllt einmal...;und das war in dem Fall im letzten Pokalfinale.
Natürlich kann man nicht zuuu offensiv spielen..;aber schon mit etwas Druck nach vorne sollte man schon Spielen und net wie das Mäuschen vor der Schlange.
naja am Ende stell ich hier die Taktik von "Mou" in Frage..;Schande über mich!

wir werden sehen was morgen passiert. Mou sagt selbstbewusst: Wir kommen weiter!
dann will ich aber auch sehen, dass die was ausgefallenes machen..;weil das brauchen sie!


dekz
25.01.2012, 20:57

Nicht vergessen: Der 2. Akt beginnt JETZT!


TIMON
25.01.2012, 21:45

bam 1:0 barca so muss das sein ^^
bam 2:0 und tschüss real :D:D


Stimp
25.01.2012, 21:52

Das 2:0 war ja mal so geil :D Real hat am Anfang echt gut gespielt. Diarra ein wenig Glück gehabt bei dem Foul. Musste ja bei Pepe schmunzeln, als er von Puyol "bösartig" attackiert wurde xD Ich schätzte, dass es jetzt ausartet und Pepe nochmal ordentlich zulangen wird...


DerW0olf
25.01.2012, 21:59

das ist echt zum verzweifeln, was soll madrid denn noch machen.

selbst wenn sie mal ausnahmweise gut spielen und tore verdient hätten, bumst barca sie weg, weil die 2 mal zu blöde sind, um zu verteidigen-;-
higuain wie ein krüppel, wär der in der ersten minute drin gewesen+ der von özil..;die geschichte würde heute anders enden-;-


dekz
25.01.2012, 22:12

Zudem spielt Real mit 11 Mann Heute in Unterzahl :(


lordc
25.01.2012, 22:17

ich hab das letzt classico leider nicht gesehen, was hat pepe noch gemacht ausser auf messis hand rumzulatschen?

naja, zum spiel bis jetzt.. eigentlich wie immer ;)

/e ooh ronaldo, mal gucken ob jetzt noch was abgeht oder ob barca jetzt noch einen einschenkt !

/e2: ich wünscht irgendwer würde aufs spielfeld laufen und pepe ne ordentliche faust in seine ********** verpassen -;- dieser Affe!


(h0§3nOn3
25.01.2012, 22:19

Das ist bei Real einfach eine Kopfsache gegen Barca. Sie halten dem Druck nicht stand und Barca ist in der Hinsicht einfach cooler. Das Spiel heute ist das beste Beispiel. Real macht das ganze Spiel, hat gute Chancen und Barca kommt zwei mal vors Tor und es steht 2-0. Real verkrampft einfach zu sehr und Barca bleibt locker und agiert mit Selbstvertrauen...

edit #1 meint:

lol selbst reguläre Tore werden für Real nicht gegeben :D

edit #2 meint:

Kaum schreibe ich das, kommt Real auf 2-2 ran^^


Ähnliche Themen zu El Clasico - Real Madrid vs. Barcelona
  • Real Madrid - FC Barcelona
    guten abend..... gleich um 22:00 is es soweit... kampf der giganten....;live auf arena.... beide nichmehr in der CL vertreten... was glaubt ihr wer gewinnt? ich denke dass es ein kampf wird aber aufgrund barcelonas technischer klasse gewinnen sie das spiel.... mfG [...]

  • Real Madrid -:- Barcelona
    Spain - Primera Division 22:00 Real Madrid ? - ? Barcelona Heute abend geht es rund. Hat mir jemand ein Livestream? Wenns geht so einen wo man mit WMP oder VLC Player öffnen kann! Wenns nicht geht SoapCast geht auch -;-" Plz link will heute unbedingt schauen. [...]

  • El Clasico - FC Barcelona vs Real Madrid
    Ich mach den Thread ohne viel Schnickschnack sondern einfach nur damit, was er brauch. Und was brauch er? Die Information + Errinerung, dass das Spiel heute Abend, Montag, ab 20:30 live zu verfolgen ist. Und alle Nicht-Sky-Abonnenten dürfen sich trotzdem freuen, denn: Wie jedes Jahr wir Lao [...]

  • El Clasico - Real Madrid vs. Barcelona
    So da noch kein Thread auf das Spiel der Spiele bisher aufgemacht wurde hab ich eins aufgemacht. Paar Fakten: - Letztes Classico ging 2:2 aus. - beide die CL Spiele letzte Woche verloren. - Real 4 Punkte Vorsprung Beginn ab halb 8 auf laola mit Vorberichten Ich denke Barca wird es machen und das [...]

Seiten : | [1] | 2



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr