Vollständige Version anzeigen : Sapphire Radeon 6970 wie hoch takten?


mKey
12.12.2011, 12:23

hi zusammen,

habe gerade meinen cpu (intel core i5 2500k) auf nen multiplikator von 40x gesetzt. (mit stock kühler, soll laut Recherchen locker klappen. (temps haben auch nur kurz bei 3Dmark11 an den 60°C gekratzt.

Nun zu der Graka, iwie finde ich nichts spezifisches zum OC der 6970 bei google.
Wie hoch könnte ich die Takten? Wie genau sollte ich vorgehen und wie heiß darf sie maximal werden?
danke!


#mkey

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
ESP
12.12.2011, 12:56

normalerweiße gilt doch beim takten langsam in kleinen schritten steigern.

willst du die spannung erhöhen oder mit der standardspannung so weit hochkommen wie möglich?

was anderes: die 6970 sollte doch gut genug sein, dass es sich meiner meinung nach nicht lohnen sollte sie zu übertakten. du hast nur mehr abwärme.
für die paar FPS mehr oder weniger wäre es mir das nicht unbedingt wert sie bis ans maximum zutreiben.


greetings ESP


GermanFire
12.12.2011, 13:07

Grafikkarten sind individuell, da gibt es nichts sondern probieren.

60° auf Volllast mit boxed glaube ich nicht.
Die Temperatur wird deutlich höher sein.
3D Mark ist garkeine Referenz, mach mal Prime an und du kannst dich von 60° ganz schnell verabschieden.

Lass das übertakten mit dem Boxed Lüfter.


ESP
12.12.2011, 13:18

Grafikkarten sind individuell, da gibt es nichts sondern probieren.

60° auf Volllast mit boxed glaube ich nicht.
Die Temperatur wird deutlich höher sein.
3D Mark ist garkeine Referenz, mach mal Prime an und du kannst dich von 60° ganz schnell verabschieden.

Lass das übertakten mit dem Boxed Lüfter;


da gebe ich germanfire recht.
lass mal lieber ne stunde prime95 laufen um deine CPU zu testen. 3Dmark ist doch eher ein programm für den schwanzvergleich wenns um grafikkarten geht?
da wird der prozessor meines wissens nach nicht lange über 100% ausgelastet.


greetings ESP


sLapp0r
12.12.2011, 13:55

Jep Boxed und OC is nich ganz Gesund.. ;)

Teste mit Prime95, LinX, IntelBurnTestV2.

Graka gehst du in Schritten hoch. Guck dir am Besten Tests zu der Graka an, nimm die OC Daten von denen und zieh 35% ab und da fängst du an zu Takten

z;B. GPU Clock 950MHz - OC 975 MHz - 966MHz start dann immer in 2 MHz Schritten und testen kannste das am Besten mit FurMark.

Sobald die Temp zu hoch ist, Sys abschmiert, Artefarkte zu sehen sind, takte wieder nen bisschen runter oder hebe die Spannung ganz minimal an.


mKey
13.12.2011, 20:04

hi, erstmal danke für eure antworten.

also mit dem prozessor, habe ich jetzt beim bf3 spielen schon gemerkt dass er teilweise bis an die 68°C geht. Sollte ich ihn lieber wieder runtertakten? Oder wieviel macht so nen Prozessor mit? (würde mir eventuell wenn ich wieder kohle habe, mal nen vernümftigen Kühler besorgen;)

Und bei der Grafikkarte schau ich demnächst mal. Habe schon gemerkt dass das takten des CPU´s schon einiges z;b. bei bf3 gebracht hat. Da is graka nicht unbedingt mehr nötig zur zeit.


#mkey


ESP
14.12.2011, 06:02

also ich finde, dass 68°C noch wirklich im rahmen sind.
TROTZDEM(!) wäre ein stärkerer CPU kühler vorteilhaft, gerade wenn du übertakten willst.
man bekommt ja schon gescheites für 30€. das kostet also nicht die welt.

hast du denn die CPU jetzt mal unter volllast laufen gehabt? also prime95 mal über einen längeren zeitraum rechnen lassen?

stabil in spielen heißt nicht gleich stabil.


greetings ESP


mKey
14.12.2011, 12:41

Hi,
also bisher hab ich den test noch nicht gemacht. Kann ich den denn unbeabsichtigt laufen lassen? Nicht dass mir der CPU bei dem testabraucht?


#mkey mobile


mele1
14.12.2011, 12:49

Bei deiner Situation (4GHz CPU + Boxed) würde ich gar nicht erst Prime95 o;Ä. laufen lassen - selbst 68°C ; BF3 ist eine Hausnummer, so extrem belastet es die CPU auch nicht (verglichen mit Prime).

Leg 35EUR aufn Tisch und du hast etwas gutes auf der CPU (Hr-02 Macho, Scythe Mugen 3, etc..;)


mKey
02.01.2012, 11:41

Bei deiner Situation (4GHz CPU + Boxed) würde ich gar nicht erst Prime95 o;Ä. laufen lassen - selbst 68°C ; BF3 ist eine Hausnummer, so extrem belastet es die CPU auch nicht (verglichen mit Prime).

Leg 35EUR aufn Tisch und du hast etwas gutes auf der CPU (Hr-02 Macho, Scythe Mugen 3, etc..;)


Danke, habe mal erst auf euren Rat gehört und den CPU wieder runtergetaktet. Jetzt wo ich wieder bischen Kohle über hab hab ich mir den Thermalright Silver Arrow gegönnt. Wenn der Postmann da war, werd ich mal sehen wieviel damit geht! :)



#mkey


Ähnliche Themen zu Sapphire Radeon 6970 wie hoch takten?
  • Radeon 6970 defekt? Bluescreen bei Benchmark
    Mein PC ging jetzt zwei Tage und heute habe ich diese Probleme. Das Spiel (crysis) und Benchmark stürzt sporadisch ab. Gestern ging es noch. Bei 3dmark kommt nach einer Zeit dieser Bildschirm. ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=15387363 Diese Fehlermeldung: Problemsignatur: Problemereignisname: B [...]

  • GTX 570 oder Radeon 6970?!
    Hallo So ... langsam blick ich nimmer durch mit den ganzen vor und nachteilen der Karten. Also ich will mir ne Graka schenken :D Ich hab nen Intel Q6700 und 4 GB RAM drinn. Lange wollte ich mir nun ne Radeon Vapor X 5870 kaufen, aber dann kamen die 6900er auf den Markt und ich wartete ab. Nach den [...]

  • Radeon HD 6970 vs. Geforce GTX 570
    Hallo Leute, ich möchte mir gern ein neues System zusammen stellen. Aktuell sieht diese so aus: (;gh~de/eu/?cat=WL-187373) Da fehlt nun allerdings noch die Grafikkarte und hier kann ich micht nicht so recht festlegen. Ich schwebe zwischen GTX 570 und einer HD6970. Beide sind etwa im Preissegment [...]

  • sapphire HD radeon 6970 und Tagan TG530 kompatibel/ausreichen?
    Hallo zusammen, Und zwar wollte ich von euch wissen ob das oben genannte netzteil ausreichen und von den steckern her kompatibel zur 6970 ist. Reicht die Power aus? (weitere stromverspeiser im sys wären: Intel Core i5-2500K, 4x 3;30GHz und 8gb! Ddr3 ram. (falls die Info Iwie notwendig ist :) ) [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr