Vollständige Version anzeigen : Erster Test der Nvidia GeForce GTX 680


Tullaris
16.03.2012, 19:16

Es ist eigentlich wie bei jedem großen Launch: Ein NDA ist dazu da, gebrochen zu werden. Insofern verwundert es nicht, dass knapp eine Woche vor dem vermuteten Starttermin der GeForce GTX 680 am 22. März ein erster vollständiger Test aufgetaucht ist - aus Asien natürlich.

Und während sich die heimische Presse penibel an die Vorschriften hält, macht der erste Test von HKEPC so stark die Runde im Internet, dass die Webseite an chronischer Überlastung leidet. Und so zeigen die Kollegen, was bisher noch keiner wusste, beispielsweise einen neuen AA-Modi ,,TXAA", erweiterten Funktionen des Turbo-Modus' und so einige Dinge mehr. Die Augen kann ComputerBase davor nicht verschließen, auch wenn man offiziell unter NDA steht. Doch die Informationen sind frei für jedermann zugänglich, deshalb hier die kurze Zusammenfassung.

Zu Beginn des Artikels werden die Spezifikationen offenbart, die bereits durch die Gerüchte der letzten Tage ans Licht gekommen waren. Die GeForce GTX 680 wird mit einem Chiptakt von 1;006 MHz antreten, der 2 GByte große GDDR5-Speicher arbeitet mit effektiven 6 GHz - ein Rekordwert für ein Referenzmodell. Die 294 mm² Die-Size als auch viele weitere Details zum Vorgänger und direkten Konkurrenz werden geboten;


Weiterlesen (;;;computerbase~de/news/2012-03/erster-test-der-nvidia-geforce-gtx-680/)

Ein paar Stunden zuvor wurde auch schon eine GTX 680 gelistet für knappe 610 EUR was dem Early-Bird-Aufschlag geschuldet sein dürfte.

QUELLE (;;;computerbase~de/news/2012-03/erste-nvidia-geforce-gtx-680-ab-607;59-euro-gelistet/)


Ich muss gestehen das ich nicht mit der Leistung gerechnet habe und das Leistung/Watt Verhältnis sieht vielversprechend aus, bin sehr auf die Mittelklassekarten gespannt.

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Masterchief79
16.03.2012, 21:25

Stimmt. Leistung: GTX680 = GTX590 (+- 10%)
hwbot~org - View Single Post - GK104 (GeForce GTX 680 / GTX 670) PCB Pictured in Full (;hwbot~org/forum/showpost;php?p=161480&postcount=23)


dreamax
17.03.2012, 10:57

Stimmt. Leistung: GTX680 = GTX590 (+- 10%)
(;hwbot~org/forum/showpost;php?p=161480&postcount=23)


Die frage ist dabei nur in wieweit NVIDIA dafür die taktraten ausreizen musste oder ob da noch ebenso viele reserven wie bei der 7970 verfügbar sind.


mele1
17.03.2012, 11:23

Stimmt. Leistung: GTX680 = GTX590 (+- 10%)
hwbot~org - View Single Post - GK104 (GeForce GTX 680 / GTX 670) PCB Pictured in Full (;hwbot~org/forum/showpost;php?p=161480&postcount=23)



3DMark ist ein Benchmark ist ein Benchmark ist ein Benchmark!


;Topic:
Abwarten!

Die Ergebnisse sind zwar - indirekt - von CB bestätigt worden, aber man muss einfach nur bedenken, dass es gerade einmal 4 Spiele sind, die getestet wurden.

Der Vorsprung in BF3 ist "lachhaft", keine 5%.
COD:MW3 ist garkeiner Vorhanden
Batman kommen wir auf knapp 15%
Ausreißer ist LostPlanet 2 mit 20%

Milchmädchenrechnung:
Kommen wir durchschnittlich auf 10% Vorsprung, was immernoch knapp unter HD6990 Niveau wäre.

Was ist aber, wenn die Benches Cherry-Picking wären?
Wenn es in vielen Spielen doch so aussieht wie in COD?

Das einzig krasse an der Karte ist der Verbrauch.
rund 10% vorne, dafür 30-40W weniger Last-Verbrauch (dafür schlecht im idle!)
Die P/W Effizienz wäre der Hammer und würde mit einer 7800er konkurrieren.


Auf OC-Potential bin ich gespannt, denn 1GHz Basistakt ist eine Hausnummer.

Ebenso gespannt sollte man auf den GK110 Vollausbau sein.
2k CUDA-Cores + 384Bit SI?
Eine DIE Fläche von bisher nur 300mm², da haben sie noch rund 200mm² um sich absolut aus zu toben und keine Kompromisse zu machen :D


Masterchief79
17.03.2012, 12:56

3DMark ist ein Benchmark ist ein Benchmark ist ein Benchmark!

#attach#41024#/attach#
{img-src: //files;sharenator~com/you_dont_say_Brown_Egg_VS_White_Egg-s299x220-244800-580;jpg}



Naja abwarten ist wohl weiterhin angesagt... Am 22. soll es so weit sein oder?


mele1
17.03.2012, 12:59

Dein Bild klappt nicht


Tullaris
19.03.2012, 08:41

Benchmarks: GeForce GTX 680 im SLI-Gespann

Obwohl der Kepler-Launch bzw. speziell die Vorstellung der GeForce GTX 680 noch nicht offiziell erfolgt ist, geistern bereits Unmengen an Informationen zu NVIDIAs neuster Grafikkartengeneration durchs Netz. Ob Spezifikationen, Bilder von der GTX 680, Blockdiagramme oder Benchmarks - alles wurde schon bekannt (wir berichteten).

Neue Screenshots zeigen nun sogar schon, wie sich die GeForce GTX 680 im SLI-Verbund schlägt. Dafür wurden zwei übertaktete GTX 680-Modelle (1150 MHz GPU-Takt, effektive 7,2 GHz Speichertakt) mit einem auf 5 GHz laufendem Intel Core i7-3930K (Sandy Bridge-E-Modell mit sechs Kernen), 16 GB DDR3-2133-Speicher und einem ASUS ROG Rampage IV Extreme kombiniert. Das System hat dann 3DMark 11-Durchläufe im Entry-, Performance- und Extreme-Preset absolviert. Das Kepler-SLI-Gespann erreichte dabei Werte von E22878, P16860 und X6243;



;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=11567670
{img-src: ;;;hardwareluxx~de/media/jphoto/news-galerien/geforce-gtx-680-im-sli-gespann/nvidia-gtx-680-sli-950x521;jpg}

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=32771445
{img-src: ;;;hardwareluxx~de/media/jphoto/news-galerien/geforce-gtx-680-im-sli-gespann/nvidia-gtx-680-sli2-950x516;jpg}

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=84769178
{img-src: ;;;hardwareluxx~de/media/jphoto/news-galerien/geforce-gtx-680-im-sli-gespann/nvidia-gtx-680-sli3-950x517;jpg}


Quelle (;;;hardwareluxx~de/index;php/news/hardware/grafikkarten/21862-benchmarks-geforce-gtx-680-im-sli-gespann;html)


Tullaris
21.03.2012, 22:25

Offizielles Nvidia Geforce GTX 680 Video?

;;;youtube~com/watch?v=HxXk-iXLjiY

Hab ganz vergessen das der launch ja schon morgen ist also wird es ein geleaktes Video sein und echt.


Masterchief79
22.03.2012, 12:56

Interessant. Was haben die denn als Uhrzeit angesetzt? Brenne darauf, die Tests zu lesen :)


Tullaris
22.03.2012, 13:09

Interessant. Was haben die denn als Uhrzeit angesetzt? Brenne darauf, die Tests zu lesen :)

Test ist raus seit 14 Uhr bin gerade am lesen ^^

TEST (;;;computerbase~de/artikel/grafikkarten/2012/test-nvidia-geforce-gtx-680/)

EDIT:
Also einmal kurz die wichtigsten Punkte für mich:

1. Unter Last weniger Verbrauch als eine GTX 570 und weniger als HD 7970.
2. "Leiser" als die Konkurrenz unter Last zudem Kühler.
3. ca ~10% schneller als eine HD 7970.
4. Der GPU Boost gefällt mir sehr sehr gut so taktet die 680 in Spielen, wenn nicht die 100% an Leistung gebraucht werden herunter und spart dadurch massiv Strom.
Sry Framelimiter nicht GPU Boost der funktioniert logischerweise in die andere Richtung :D
5. ca. 435 Euro zum Start was die Preiskonkurrenz beleben wird KLICK (;;1;anobo~de/articledetail;jsp?aid=57516&agid=1156&pvid=4ncyngifj_h03ply24&ref=13&lb)

Insgesamt eine sehr gelungene Karte wie ich finde und ich freue mich immer noch auf die kleinen Ableger da ich so langsam mal meine 8800 GTS 512Mb in Rente schicken muss für aktuelle Spiele ^^

Nochmal hinterher wie ich gerade mehrfach lese ist der FPS Limiter kein Kepler Feature, lässt sich auf jeder Nvidia Karte (mit NVIDIAInspector) bzw. auf jeder AMD Karte (MSI Afterburner) einsetzen.


mele1
22.03.2012, 14:29

Ich erlaube mir einmal, mich selber zu zitieren:

Milchmädchenrechnung:
Kommen wir durchschnittlich auf 10% Vorsprung, was immernoch knapp unter HD6990 Niveau wäre;



Und damit lag ich eigentlich sehr gut :D


Aber Respekt an die Grünen.
10% schneller, 30W weniger Verbrauch bei 20% kleinerer Chipfläche
Und der Framelimiter ist eine coole Entwicklung, spart man noch einmal eine Ecke Strom, selbst beim Spielen!

Bin richtig auf eine GTX660 Ti gespannt, Effizienz pur.
Leistung einer GTX580, dazu 2GB VRAM und Verbrauch einer HD6870, das wäre genial :D
Also noch leicht besser als eine HD7870, das wünsch' ich mir, dann käme die auch ins Haus


Masterchief79
24.03.2012, 09:27

5. ca. 435 Euro zum Start was die Preiskonkurrenz beleben wird KLICK (;;1;anobo~de/articledetail;jsp?aid=57516&agid=1156&pvid=4ncyngifj_h03ply24&ref=13&lb)

Das kann man glaube ich getrost als Lockangebot zum Start abstempeln, du siehst ja wo sich die Preise im Moment einordnen. ;)


mele1
24.03.2012, 10:48

Preise vergleichen darf man eigentlich eh nur mit sofort verfügbaren Exemplaren, alles andere verzerrt das Gesamtbild.

Da lägen wir dann bei noch 490EUR Straßenpreis:
(;geizhals~at/de/?cat=gra16_512&sort=p&bpmax=&asuch=&v=l&plz=&dist=&xf=1439_GTX+680)


Oder 440EUR bei der HD7970:
(;geizhals~at/de/?cat=gra16_512&bpmax=&asuch=&v=l&plz=&dist=&xf=1440_HD+7970&sort=p)


Tullaris
24.03.2012, 14:08

Schmeiße einfach mal zwei Sachen in die Runde:

ZOTAC: GeForce GTX 680 mit 2 GHz-GPU-Takt in Entwicklung (;;;hardwareluxx~de/index;php/news/hardware/grafikkarten/21924-zotac-geforce-gtx-680-mit-2-ghz-gpu-takt-in-entwicklung;html)

EVGA GeForce GTX 680 erreicht 1842 MHz GPU-Takt (;;;hardwareluxx~de/index;php/news/hardware/grafikkarten/21912-evga-geforce-gtx-680-erreicht-1842-mhz-gpu-takt;html)


mele1
24.03.2012, 15:22

Klar..;und die Karten werden standardmäßig mit einem Jahresvorrat Trockeneis oder flüssigem Stickstoff ausgeliefert?

Wird es niemals mit Luftkühlung geben..;dafür ist auch die Chipfläche zu klein, die Wärme kann von "nur" 300mm² niemals so schnell abtransportiert werden mit heutigen Kühllösungen (auf Luft basierend)


D4RKzOnE
24.03.2012, 15:41

Ja mal sehen wie sich der Preis entwickelt, vllt. wird es doch eine NVIDEA, wenn Ivey Brdige rauskommt :)


Tullaris
24.03.2012, 15:44

Klar..;und die Karten werden standardmäßig mit einem Jahresvorrat Trockeneis oder flüssigem Stickstoff ausgeliefert?

Wird es niemals mit Luftkühlung geben..;dafür ist auch die Chipfläche zu klein, die Wärme kann von "nur" 300mm² niemals so schnell abtransportiert werden mit heutigen Kühllösungen (auf Luft basierend)


Anscheinend sind auch andere Hersteller bemüht die Kepler GPU an ihr Limit zu bringen, z;B Colorful bietet wohl bald die 680GTX mit 12 Phasen Versorgung (4Phasen add Modul) und zwei 8 Pin PCIe PowerConnectors an. Von evga soll es eine geben mit 2x8pin und 1x 6pin und 14 Phasen.


Powerful 680GTX mit 8 Phasen
#attach#39083#/attach#
{img-src: //wccftech~com/wp-content/uploads/2012/03/iGame-GTX-680-PCB-635x351;jpg}


Das 4Phasen add Modul
#attach#39084#/attach#
{img-src: //wccftech~com/wp-content/uploads/2012/03/iGame-GTX-680-Power-Board-635x423;jpg}


Mit Kühler
#attach#39085#/attach#
{img-src: //i;imgur~com/uA03s;jpg}



Also abwarten die werden das schon nicht ohne Grund sagen. Über Ästhetik lässt sich streiten ist aber eigentlich unrelevant. Mir prinzipiell auch egal da ich mir so etwas niemals kaufen werde allerdings freue ich mich immer zu sehen was möglich sein soll bzw. wird.


Tullaris
10.05.2012, 14:23

Seit heute ist die NDA zur GTX 670 gefallen Test sehen gut aus:

Test: Nvidia GeForce GTX 670
K;o. für AMD Radeon HD 7950? (;;;computerbase~de/artikel/grafikkarten/2012/test-nvidia-geforce-gtx-670/)

Test: 4x NVIDIA GeForce GTX 670 und SLI (;;;hardwareluxx~de/index;php/artikel/hardware/grafikkarten/22419-test-4x-nvidia-geforce-gtx-670-und-sli;html)

Nvidia Geforce GTX 670 im PCGH-Test
Nvidia Geforce GTX 670 im Test: Abgespeckt und trotzdem gut? (;;;pcgameshardware~de/aid,882634/Geforce-GTX-670-Test/Grafikkarte/Test/)

Konnte noch nicht wirklich lesen auf den ersten Blick macht sie einen guten Eindruck.
Am erstaunlichsten finde ich wie kurz die Karte ist bei der Leistung. Freut mich für meine Mini-ITX Builds :P

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=62722736
{img-src: ;;;computerbase~de/forum/attachment;php?attachmentid=281025&stc=1&d=1336680982}


Ähnliche Themen zu Erster Test der Nvidia GeForce GTX 680
  • [PC] Fifa 2008 Erster Test
    So heute ist es nun amtlich Fifa wurde realsed und nun stellt man sich die Frage inweit es gut rüber kommt bei den PC Usern. Die Konsoleros haben den Vorteil das bei Ihnen Fifa 2008 besser überarbeitet ist wie bei den PC Usern. Die Leute die noch auf Pes warten müssen, dass kommt erst 24;10. spri [...]

  • Nvidia Geforce 9800GT besser als Geforce GT 620?
    Hey leute, ich musste mir n neuen pc kaufen weil mein alter den geist aufgegeben hat und hab mir einfach schnell einen bei expert gekauft: win8 intel core i7 3770 prozessor nvidia geforce GT620 1TB festplatte 8GB DDR3 arbeitsspeicher die frage ist nun eigentlich, ob die nvidia geforce [...]

  • Nvidia GeForce FX 5200 vs. Nvidia GeForce 2 Ti
    Hatte derzeit eine Nvidia GeForce Ti mit 64 MB, brauche für meinen alten Rechner nun eine neue G-karte weil die alte defekt ist! Wollte mir jetzt die Nvidia GeForce FX 5200 128MB für 10euro holen. (u;a. wegen passiver Kühlung!?) Frage: Ist die FX 5200 besser als die 2 Ti? Brauche die Karte ni [...]

  • Nvidia: GeForce GTX 560 Ti Vergleiche/Test
    Kann mich in sachen Graka nicht entscheiden... Gigabyte GeForce GTX 560 Ti, 1GB GDDR5, PCI-Express 187 hardwareversand~de - Startseite (;;2;hardwareversand~de/articledetail;jsp?aid=45569&agid=707&pvid=4n1zhkmug_gz5x2y7u&ref=13&lb) Gainward GTX 560 Ti 448 CORES 1280MB Limited Edition 240 har [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr