Vollständige Version anzeigen : [Fotografie] Erstes Foto mit Eos 40D (CuSO4)


daydreamer
14.04.2012, 13:02

HOI,

ich bin ein totaler Anfänger in Sachen Fotografie und ich möchte jetzt von euch eine ehrliche Meinung zu meinem Foto welches ich heute geschossen habe.
Zudem wäre es auch klasse wenn ihr mir Tipps und Tricks geben könnt um mich zu verbessern!!

Ausrüstung:
Canon EOS 40D mit Sigma 17-70 2,8-4,0

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=12710907

Foto wurde mit 70mm; f 5,0; 0,5sec geschossen

mfg
daydreamer

PS: Ich hoffe ihr habt Verständnis, dass ich meine Kreditkarte zensiert habe!!

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
creative16
14.04.2012, 13:09

Nein, dafür habe ich kein Verständnis!!

Das Motiv an sich ist gut, man fängt ja immer auf einer relativ simplen Ebene an.
Wenn du die drei Gegenstände in Form einer Pyramide, sprich die Kreditkarte als Basis, sowie die Line und Geldscheine als Flanken, angeordnet hättest, wäre es sicher noch eine stückweit interessantere Komposition gewesen. Nach dem Motto: Prestige, Geld, snobistischer Genuß - die drei Pfeiler unserer Gesellschaft.

Viel Glück bei der Weiterentwicklung deines Könnens, würde mich freuen, diese auch hier mitverfolgen zu können. :-)

LG


pattich
14.04.2012, 18:58

die bildanordnung gefällt mir auch nicht so. aber bleib weiter am ball!
hast auch nochmal ne pn bekommen...


reeL
14.04.2012, 19:11

Ja gut, so richtig kompositorisch durchdacht sieht das nicht aus. Sieht mehr nach einem spontanen Knipser aus. Schau dich lieber mal nach Gegenständen um, die nicht auf deinem Tisch sind, dann bekommts auch nicht so den Eindruck von Beliebigkeit.
Mir ist deine Idee jedoch nicht entgangen.


daydreamer
14.04.2012, 20:11

Vielen Dank für die Antworten!!

Ich werde natürlich versuchen, eure Tipps umzusetzen!!
Wenigstens ist mein Gedanken hinter dem Bild etwas rübergekommen, auch wenn die Bildkomposition nicht gut ist!!

Ich werde euch natürlich weitere Bilder dann nicht vorenthalten!!

mfg
daydreamer


esage
14.04.2012, 20:57

Geh mal raus und fotografier da was. Das Bild lässt sich schlecht bewerten.


daydreamer
14.04.2012, 21:45

Geh mal raus und fotografier da was. Das Bild lässt sich schlecht bewerten;

Wollte ich eigentlich auch, jedoch hat es bei mir heute relativ stark geregnet und dann dachte ich es wäre eine bessere Idee mit der Kamera zu Hause zu bleiben!!

Werden aber sicherlich noch "Outdoor-Fotos" von mir folgen!!

mfg
daydreamer


Putzfrau
15.04.2012, 05:11

Einfach ne "Regenfolie" aus durchsichtbaren Plastiktüten bauen :P
Bei gutem Licht nach dem Regen kann man echt geile Bilder machen.


Wie Vorgänger sagten, Bild lässt sich schlecht bewerten. Probier mal Focus reinzubringen, also Tiefe. Ne fette Kamera haste ja schonmal :)

Hier eine kleine Idee:
;;;youtube~com/watch?v=ODtFYyxYQWo&feature=related
;;;youtube~com/watch?v=rnSxlJmr8jY&feature=related

Benutzt sogar die gleiche Kamera :)


Ähnliche Themen zu [Fotografie] Erstes Foto mit Eos 40D (CuSO4)
  • erstes c4d work *Update* mein erstes c4d ARTWORK
    naja "work". hab c4d geladen und einfach mal ausprobiert. also nichts so sehr aufwändiges. aber wollts euch nich vorenthalten, is ja immer lustig die 1;ten sachen zu sehen.. kommentare sind erwünscht! ;) vorallem aber tips ;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=98697546 // so.. artwork ;).. jetz [...]

  • [Fotografie] Mein Portfolio zum Glotzen (Film || Fotografie || Design)
    Hallo, ich habe mal mein Portfolio online gestellt. Klauen natürlich verboten ansonsten kann man munter die bunten Bildchen anschauen: (;;;roughy~de) Für KONSTRUKTIVES Feedback bin ich dankbar! Es gibt Filme, Animation, Fotos und noch einiges anderes zu sehen Liebe Grüße Rafael [...]

  • [Fotografie] Mein erstes HDR Bild
    Hallo, ich habe soeben mein erstes HDR Bild fertiggestellt und wollte euch nun mal nach eurer Meinung fragen. Die Aufnahme stammt von meiner 10 MegaPixel Digitalkamera mit 3 verschiedenen Belichtungseinstellungen (-2, 0, +2) Kleine Feinheiten habe ich mit der Demoversion von Photomatix 3 ausgebesse [...]

  • [Fotografie] Foto oder Grafik ? [Sunrise und Chucks]
    Hi, ich hab mir mal zwei von meinen gefühlten 10;000 Bildern ausm Urlaub rausgepickt und sie mal bearbeitet... dabei hat sich mir folgende Frage gestellt : Wann ist ein Foto noch ein Foto ? Also wieviel Bearbeitung hält ein Foto aus ? Wann ist es schon mehr eine Grafik ? Was meint ihr dazu ? D [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr