Vollständige Version anzeigen : Suche Buch für die Ferien !


cLam
04.07.2012, 15:31

Hey Leute,

ich muss mal vorweg sagen das ich in der letzten Zeit nicht sonderlich viele Bücher gelesen habe.
Nun muss ich über die Ferien hinweg von der Schule aus ein Buch lesen und dieses dann nach besagten Ferien vorstellen.

Ich hatte gehofft das die Bücherwürmer unter euch mir evtl etwas empfehlen könnten das :


Nicht zu lang ist (unter 500 Seiten)
Keine Schnulze ist (Keine Liebesgeschichten)
Spannend istIch hoffe ich verlange nicht zu viel,aber ihr würdet mir sehr helfen! :)


mfg

e/ Seitenlimit entfernt ! :)

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
weBx2
04.07.2012, 15:49

Hey,
ich kann dir nur "Papillon von Henri Charriere" (Link@ Papillon-Roman-Henri-Charriere/ ) empfehlen.
Ist eine sehr abenteuerliche Geschichte, die einen sofort in den Bann zieht. Sind allerding 592 Seiten.


Sportidette
04.07.2012, 15:59

na welches genre kann es denn haben ist ja für die schule wenns egal ist Joe Hill - Blind hab ich angefangen zu lesen und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen bis ich die letzte seite erreicht hatte ist aber Horror --->Blind: Amazon;de: Joe Hill, Wolfgang Müller: Bücher (Link@ Blind-Joe-Hill/ ) ach und nur so als info ist der sohn vom großmeister des genres


reQ
04.07.2012, 16:37

erstmal wäre es cool zu wissen was du gerne ließt.. philosophie? romane? sci-fi? true storys?

ansonsten haben wir noch diesen thread im angebot - Lesetips der RR Community - RR:Board


slick
04.07.2012, 16:44

Hey,
ich kann dir nur "Papillon von Henri Charriere" (Link@ Papillon-Roman-Henri-Charriere/ ) empfehlen.
Ist eine sehr abenteuerliche Geschichte, die einen sofort in den Bann zieht. Sind allerding 592 Seiten;


danke, das werd ich mir dann auch mal besorgen =) , allerdings für keine ferien :(


Death-Punk
04.07.2012, 16:44

Hi,

ich kann auf jeden Fall von Daniel Quinn- Ismael empfehlen


;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=16108903
{img-src: ;iceolater;files;wordpress~com/2009/07/ismael;jpg}

Ein sehr gutes Buch!
Man sollte sich nicht davon abschrecken lassen, dass es von einem sprechenden Gorilla handelt.

Der Hintergrund ist, daß ein Lehrer uns sein Schüler über die Menschheit und die menschliche Zivilisation sprechen - sozusagen eine Bewertung "von außen". Und eine solche Bewertung kann man natürlich am Besten vornehmen, wenn man nicht Teil dieser Gesellschaft ist - also kein Mensch.

In dieser Debatte wird sehr interessant herausgearbeitet, wieso der Mensch anscheinend nicht anders kann, als eine Bedrohung für sich selbst und die Welt darzustellen. Obwohl er weiß, daß sein Handeln schädlich ist (und das lesen wir ja ständig in der Zeitung), ist er anscheinend nicht in der Lage, etwas zu ändern.

Dem Vorwurf,daß der Autor hier ein "Loblied" auf die Semiten (des Altertums) anstimmt, würde ich so nicht zustimmen.
Er betrachtet lediglich einige Stellen der Bibel aus einem anderen Blickwinkel, z;B. die Vertreibung aus dem Paradies.
Ohne hier näher darauf eingehen zu können - Es geht in keinster Weise um irgendwelche Gegensätze zwischen Volksgruppen oder Religionen. Es geht um die Entwicklung der heutigen Zivilisation an sich, um die Entwicklung von Jägern und Sammlern zu Ackerbauern - und die Probleme, die sich daraus ergeben haben.

Ein Buch, das eigentlich in der Schule gelesen werden sollte;




Ein Buch was man auf jeden Fall mehrmalslesen kann/sollte. Bitte nicht davon iritieren lassen wer den Film INSTINKT gesehen hat. Das Buch dient dem Film nur als lose Unterkonstruktion und kommt in keiner Hinsicht an das Buch ran!!

Cu
Death-Punk


creative16
04.07.2012, 16:45

Das Buch ohne Gnade: Roman: Amazon;de: Anonymus, Michael Kubiak: Bücher (Link@ Das-Buch-ohne-Gnade-Roman/ )

Liest sich wie ein Film von Quentin Tarantino - geiles Buch.


Machiavelli
04.07.2012, 16:47

Einer meiner Lieblingsbücher


Papillon: Roman: Amazon;de: Henri Charrière: Bücher (Link@ Papillon-Roman-Henri-Charriere/ )


cLam
04.07.2012, 17:49

Da hier sehr viele fragen was ich denn bevorzugt lese,es ist mir eigentlich egal solange es wie gesagt keine Schnulzen oder Kinderbücher sind :)

Spannend soll es sein,ansonsten ist alles möglich!

Danke für die Tips schonmal!


CliC
04.07.2012, 18:12

Ich empfehle dir Artemis Fowl.

Einfach eine überragende Buchreihe!


Nees
04.07.2012, 18:22

Fight Club oder Lullaby oder der Simulant oder Flug 2039.

Generell alles von Chuck Palahniuk. Schau dich einfach mal um ;)


RayDox
04.07.2012, 18:26

Ich empfehle dir Artemis Fowl.

Einfach eine überragende Buchreihe!


Schreib doch noch was dazu, damit der TE auch weiß worums da geht. ;)

Ich kenn die Reihe, ist wirklich gut!

Ich empfehle dir die David Hunter-Reihe: Fängt an mit "Chemie des Todes". Handelt von einem forensischen Anthropologen (jemand der sich mit Leichen, Todesursache usw. beschäftigt), der die Polizeiermittlungen unterstützt. Ist echt mega gut geschrieben, sau spannend und reißt einen von Anfang an in den Bann. ;)
Hat auch nur ~400 Seiten.


cLam
05.07.2012, 15:51

Großes Lob an euch,hab mir die Titel rausgeschrieben und werde morgen mal einen Buchladen stürmen.

mfg cLam


CliC
05.07.2012, 18:35

Schreib doch noch was dazu, damit der TE auch weiß worums da geht. ;)

Ich kenn die Reihe, ist wirklich gut!

Ich empfehle dir die David Hunter-Reihe: Fängt an mit "Chemie des Todes". Handelt von einem forensischen Anthropologen (jemand der sich mit Leichen, Todesursache usw. beschäftigt), der die Polizeiermittlungen unterstützt. Ist echt mega gut geschrieben, sau spannend und reißt einen von Anfang an in den Bann. ;)
Hat auch nur ~400 Seiten;


kenne deine vorgeschlagene Buchreihe auch und kann sie definitiv weiterempfehlen.

Ich denke, dass es kein Problem ist, sich selbst kurz ne Inhaltszusammenfassung rauszusuchen. Außerdem ist mir die Story zu komplex, um sie in wenigen Sätzen wiederzugeben ;)


slick
05.07.2012, 22:32

wenn du bissi auf fantasie setzt und doch mehr zeit hast, als nur um 500 seiten zu lesen, empfehle ich dir bartimäus.
hab bei den büchern eigentlich dauernt lachen müssen :D... hab auch die komplette reihe im schrank ;)


Cosmopolit
07.07.2012, 11:47

Vladimir Nabokov - Lolita!

Leider auch über 500 Seiten, aber sehr interessant! Geht um die kranke Phantasien eines Mannes bzw seiner Pedophilen Neigung der er ausweichen will in dem er heiratet, aber dennoch weiter in seinen Träumen versinkt und....

Musst du wissen. Der Begriff "Lolit = heißblütige Verführerin" hat seine Bedeutung erst nach diesem Buch bekommen.


esage
07.07.2012, 11:50

Mein absolutes Lieblingsbuch:
Per Anhalter durch die Galaxis (Link@ Per-Anhalter-durch-die-Galaxis/ )
Sowie die gesamte "Trilogie", sämtliche andere Bücher von Douglas Adams und der sechste Teil der Trilogie von Eoin Colfer.


snky
08.07.2012, 07:36

Der alte König in seinem Exil - von Arno Geiger (192 Seiten)

Sehr sehr spannendes und interessantes Buch.
Es geht darum mit Alzheimer zurecht zu kommen und wird an einem familiären Erlebnis beschrieben.
Kann ich nur empfehlen.


Ähnliche Themen zu Suche Buch für die Ferien !
  • Suche BWR Buch
    Hallo, kennt jemand ein BWR = Betriebswritschaftslehre Rechnungswesen Buch, das man für den Anfang braucht? Ich suche ein Buch wo man verschiedene Belege, Rechnungen buchen muss. Die verschiedenen Konten anwenden muss. Und das ganze erklärt wird, welche Konten angewendet müssen. Danke im Vorraus. [...]

  • suche si fi buch
    Hallo liebe RR-ler Ich soll in der Schule in Enlisch ein Buch vorstellen, indem es um die zukunft geht so in der art wie "the time maschine" kennt jemand von euch vllt ein nettes buch, was er empfehlen kann wenn es geht sollte es nicht so lang sein d;h. so in etwa 400+-100 Seiten hoffe ihr k [...]

  • Suche Geistergeschichte: Gruppe fährt in den Ferien in ein Ferienhaus
    Der Film ist gute 5 jahre alt (ka wann ich den wirlich gesehen habe) Eine Gruppe von Freunden fährt in den Ferien in ein Ferienhaus (glaube Schweden). Dann kommt quasi eine Geistergeschichte. KA wie ich den Film umschreiben soll ohne viel zu verraten. Solltet ihr eine solche Story kennen [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr