Vollständige Version anzeigen : Kraftsport geeignete Gerichte zum mitnehmen


earthnex
04.09.2012, 14:27

Hey Leute,

hab mal eine Frage und zwar geh ich meistens nach der Schule zum Training. Komme also nicht mehr dazu mir eine für den Kraftsport geeignetes Essen zu machen...
Kennt ihr Zufälligerweise Gerichte die man sich entweder kaufen oder selber machen kann (wäre mir lieber) die man sich gut mitnehmen kann? Hab schon mal von Haferkuchen gehört jmd. erfahrung damit?

Vielen Dank im vorraus

Hardware Preisvergleich | Amazon Blitzangebote!

Videos zum Thema
Video Loading...
Mockingbird
04.09.2012, 16:07

also gut mitnahmen kann man zb magerquark in einer vernünftigen tupperdose. habe ich damals auch immer mitgenommen - überhaupt kein problem.

ansonsten auch reis mit gebratenem putenfleisch(bisschen gewürzt). ist recht trocken da ohne sauce und läuft deshalb auch nicht aus.

auch hier ist ne vernünftige tupperdose am besten. das sind die gerichte ich ich meistens mitgenommen habe


Kurdish
05.09.2012, 09:13

Was heißt denn Kraftsport geeignet? Ausgewogen oder Fett/Kohlenhydrat-arm und dafür reich an Proteinen?

Sandwiches sind immer gut. Einfach am Vortag bissche Hähnchenbrust braten und mit bisschen "trockenem" Salat belegen (also z;B. keine Tomate, da weicht alles auf). Oder das ganze einfach mit (Burger-)Frikadellen, die gibts auch fertig zu kaufen. Super sind auch diese Hähnchen-/Puten-Kassler stücke. Da kann man seine Brötchen echt mit ordentlich Fleisch belegen.

Ne etwas aufwändigere alternative wäre nen selbstgebackener Käsekuchen. Den kann man ganz einfach mit Magerquark backen und selbst der Zucker lässt sich problemlos durch Süßstoff ersetzen.

Und natürlich ist Obst immer gut. Vor vorm Training kann sowas nicht schaden. Obs ne Banane ist, ein Apfel oder was auch immer... ist eigentlich egal.


nYs
09.09.2012, 12:06

Kannst auch einfch so ein japanisches bento machen, da kannst du theoretisch jeden scheiss reinpacken. Empfehlenswert ist halt hähnchenbrust und omelette oder sowas.

;;0;xup~in/exec/ximg;php?fid=14014669
{img-src: ;farm4;staticflickr~com/3295/2962738378_632cb7dc36;jpg}

Ansonsten geht der proteindrin im shaker eigentlich immer mit, hab irgendwo auch mal ein Rezept für so kleine Quarkküchlein gesehen auf Team andro, die sollen wohl ziemlich perfekt sein für zwischendurch ;)


razor90
09.09.2012, 13:13

Du könntest es dir auch einfach machen und erst nach dem Training essen...


earthnex
09.09.2012, 13:33

Du könntest es dir auch einfach machen und erst nach dem Training essen..;

Man merkt das du nicht so viel ahnung in sachen training hast :P

Danke trotzdem auch für die anderen antworten ;)


El Torrro
09.09.2012, 13:45

ja was ne idee wär und suuuper schmeckt ist n kuchen aus magerquark !

mach ich mir immer wenn ich bock auf süßes habe was man auch locker mitnehmen kann

500g MQ
2-3 esslöffel fettarme Milch
2 Eier
1 Sahnepuddingpulverpäckechen
20 Süßstofftabletten

einfach n wenig warmes wasser inne schale da die süßstofftabs rein und auflösen, denn 2-3 esslöffel milch und des puddingpulver unterrühren, dazu dann den quark und des eigelb dazu rühren.

die 2 mal eiklar steif schlagen und dann auch dazu geben. 150-160°C umluft an, und das dingen ca 50-60 mins in einer backform mit backpapier ausgedeckt innen ofen stellen, abkühlen lassen und dann als geheimtipp noch in den kühlschrank stellen über nacht !

es schmeckt ehrlich affengeil und ist absolut AD tauglich, super zum zwischendurch naschen oder zum mitnehmen ;)


earthnex
09.09.2012, 14:48

ja was ne idee wär und suuuper schmeckt ist n kuchen aus magerquark !

mach ich mir immer wenn ich bock auf süßes habe was man auch locker mitnehmen kann

500g MQ
2-3 esslöffel fettarme Milch
2 Eier
1 Sahnepuddingpulverpäckechen
20 Süßstofftabletten

einfach n wenig warmes wasser inne schale da die süßstofftabs rein und auflösen, denn 2-3 esslöffel milch und des puddingpulver unterrühren, dazu dann den quark und des eigelb dazu rühren.

die 2 mal eiklar steif schlagen und dann auch dazu geben. 150-160°C umluft an, und das dingen ca 50-60 mins in einer backform mit backpapier ausgedeckt innen ofen stellen, abkühlen lassen und dann als geheimtipp noch in den kühlschrank stellen über nacht !

es schmeckt ehrlich affengeil und ist absolut AD tauglich, super zum zwischendurch naschen oder zum mitnehmen ;)

Perfekt! Sowas hab ich mir vorgestellt! Vielen dank schon mal .. vllt. kommen ja auch noch ein paar mehr ideen zusammen! ;)


razor90
09.09.2012, 16:23

Man merkt das du nicht so viel ahnung in sachen training hast :P

Deine Frage lässt darauf schließen, dass du zu inkompetent bist, um die Kompetenz anderer beurteilen zu können. Das nehme ich dir nicht übel, sowas liegt in der Natur des Menschen.
Für näheres: Dunning-Kruger-Effekt
/Arroganz ;)


Skelletor
09.09.2012, 16:49

ja was ne idee wär und suuuper schmeckt ist n kuchen aus magerquark !

mach ich mir immer wenn ich bock auf süßes habe was man auch locker mitnehmen kann

500g MQ
2-3 esslöffel fettarme Milch
2 Eier
1 Sahnepuddingpulverpäckechen
20 Süßstofftabletten

einfach n wenig warmes wasser inne schale da die süßstofftabs rein und auflösen, denn 2-3 esslöffel milch und des puddingpulver unterrühren, dazu dann den quark und des eigelb dazu rühren.

die 2 mal eiklar steif schlagen und dann auch dazu geben. 150-160°C umluft an, und das dingen ca 50-60 mins in einer backform mit backpapier ausgedeckt innen ofen stellen, abkühlen lassen und dann als geheimtipp noch in den kühlschrank stellen über nacht !

es schmeckt ehrlich affengeil und ist absolut AD tauglich, super zum zwischendurch naschen oder zum mitnehmen ;)

hört sich an wie lembasbrot... aber gute idee, werde ich beizeiten mal ausprobieren, wenn es hier in schweden quark zu kaufen gibt.


earthnex
09.09.2012, 17:22

Deine Frage lässt darauf schließen, dass du zu inkompetent bist, um die Kompetenz anderer beurteilen zu können. Das nehme ich dir nicht übel, sowas liegt in der Natur des Menschen.
Für näheres: Dunning-Kruger-Effekt
/Arroganz ;)


Danke! Aber denk doch mal über deine antwort nach die du gegeben hast :D macht wenig sinn oder?


ManiacKiller
09.09.2012, 17:49

kommt immer drauf an was du willst ? und was du genau willst nach dem training ? willst du deine speicher wieder auffüllen mit eiweiss ? oder das ganze eher erstmal mit kohlenhydraten

ich esse nach dem training immer 400-500g pute oder hähnchen dazu buttergemüse und 200g körnigen frischkäse

hab damit erstmal alles gedeckt für meine bilanz

was ich sonst empfehlen kann ist nimm dir einen shake mit isolat whey und dazu malto rein und zuhause isste was richtiges


ManiacKiller
10.09.2012, 02:17

schmeckt doch voll shit ! am besten nach hause das ganze frisch machen schmeckt doch viel besser ;)


Machiavelli
10.09.2012, 02:27

Du könntest es dir auch einfach machen und erst nach dem Training essen..;

Das ist Genauso als würde jemand hier nach nem Autoradio fragen,

Und du antwortest mit, "Du könntest ja zuhause Musik hören"


Sieben-Time
25.09.2012, 15:07

Nach training
1. immer gern Proteinpfannkuchen +

2. Einen shaker gefüllt mit dem Whey protein deiner Wahl ohne flüssigkeit - die flüssgikeit tust du dann direkt nach deinem training rein, also dann wenns dein körper am meisten braucht. und dann nur noch shaken

3. Um die muskelglykogenspeciher aufzufüllen esse ich Trockenobst (Getrocknete Datteln, Feigen ) die u;a. sehr viel vitamine haben

Anleitung für Protein pfannkuchen
;;;youtube~com/watch?v=up9hshktXTw&feature=fvwrel

kann man auch alles locker in ner tupperdose mitnehmen. Übrigens wird die tupperdose ab jetzt dein bester freund. Vorkochen ist das wichtigste, wenn du deine ernährung planen willst, übrigens wirst du dadurch selbständiger und weisst auch was du in dein essen reintust;)
mfg


BIOSHOCK
02.10.2012, 15:59

Vor dem Training solltest du 1-2 Stunden eh nichts essen ... wenn ich das mache und vollgas gebe muss ich kotzen.
Also ich rate dir 1 1/2 Stunden vorher Magerquark mit Müsli und bisschen Agavendicksaft süßen oder Rübenkraut. Schmeckt echt lecker und hast genug KH's und Eiweiß ps. ich mache immer noch 2 Esslöffel Chiasamen rein!

Mfg;BIOSHOCK


Ed Kemper
03.11.2012, 10:56

Ich empfehle vor dem Training lösliche Haferflocken vermischt mit Proteinpulver, einfach Wasser dazu, gut schütteln und trinken. Innerhalb von 60min hast du dann hochwertige Energie und dein Körper ist mit genügend Proteinen versorgt für eine harte Trainingseinheit.
Jedoch sind Haferflocken auch sonst sehr gut, den sie enthalten Magnesium und Zink die für die Regeneration der Musklulatur sehr wichtig sind. Du solltest sie jedoch immer mit ausreichend Eiweiß kombinieren, damit deine Muskeln die nötigen Baustoffe haben.


Ähnliche Themen zu Kraftsport geeignete Gerichte zum mitnehmen
  • Fettigste Gerichte / Lebensmittel
    hi, ich suche mal so eine Tabelle die die fettigsten Gerichte / Süßigkeiten / Lebensmittel beinhaltet... Es geht nich darum das ich dicker bin und abnehmen will nur ich möchte mich mal bisschen gesünder ernähren xD Hab schon gehört das Currywurst+Pommes das fettigste Essen ist das es gibt? [...]

  • Geeignete Sitzplatz im Kino
    Hi Leuts, ich hab vor heute Abend ins Kino zu gehen und hab mich schon oft gefragt wo im Kino die Besten Sitzplätze eigentlich sind. ;) Wäre hilfreich, wenn ihr mir helfen könnt! mfg & danke! :] [...]

  • Schnelle Kohlenhydratarme Gerichte!
    Moin, starte zurzeit wieder richtig mit low-carb durch (ja, treibe Sport), nur esse ich seit wochen das gleiche und langsam kotzt es mich an! Habe auch schon einige LOGI Kochbücher durch, aber da braucht man x Zutaten oder muss ewig kochen etc. Hier meine bisherigen Rezepte (max 20min): - [...]

  • best geeignete maus für css?
    Hi ich spiele seit ein paar monaten css und habe noch eine ganz simple w-lan maus von microsoft! was für eine gamermaus könnt ihr mir empfehlen weil ich wünsche mir jetzt eine zu weihnachten xD weil ich merke schon das ich mit meiner nicht so gut klar komme, weil sie immer verzögerungen hat usw [...]



raid-rush.ws | Imprint & Contact pr